Biometrische Gesichtserkennung      Von Hans-Christian Heldt
Inhaltsverzeichnis•   Geschichte•   Was ist Biometrische Gesichtserkennung•   Erstellung eines Referenzbildes•   Anwendung...
Geschichte•   Anfänge 1992/94 („Department of Defense“)•   Neuauflage 2000/2002 Tests FERET(NIST)•   Deutschland(BioFace, ...
Was ist Biometrische          Gesichtserkennung• Einfache Gesichtserkennung:  – Augen Nase Mund  – Abstand/Lage• Komplexer...
Erstellung eines Referenzbildes
Anwendungsgebiete•   Rheinkulturfest 2011 Besucher mit Facebook.•   Zugangsüberwachung•   Kriminalistisch•   Forensisch•  ...
Bezug zu Facebook und co• Einführung Juni 2011• Abschaltung 15 Oktober• Vorteile  • 300 millionen bilder pro tag• Nachteil...
Quellen• https://www.bsi.bund.de/DE/Themen/Biometrie/Biom  etrischeVerfahren/Gesichtserkennung/gesichtserkennu  ng_node.ht...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Biometrische gesichtserkennung

1.133 Aufrufe

Veröffentlicht am

Ein kurzer Überblick über biometrische Gesichtserkennung

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.133
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Biometrische gesichtserkennung

  1. 1. Biometrische Gesichtserkennung Von Hans-Christian Heldt
  2. 2. Inhaltsverzeichnis• Geschichte• Was ist Biometrische Gesichtserkennung• Erstellung eines Referenzbildes• Anwendungsgebiete• Bezug zu Facebook
  3. 3. Geschichte• Anfänge 1992/94 („Department of Defense“)• Neuauflage 2000/2002 Tests FERET(NIST)• Deutschland(BioFace, BoiP) unter Leitung BSI• Heute: weit verbreitet in der Praxis• Standard ISO/IEC 19794-5
  4. 4. Was ist Biometrische Gesichtserkennung• Einfache Gesichtserkennung: – Augen Nase Mund – Abstand/Lage• Komplexere verfahren: – Waveletanalyse – Hauptkomponentenanalyse• Deutliche Steigerung der erkennungsrate(79% auf 1%)
  5. 5. Erstellung eines Referenzbildes
  6. 6. Anwendungsgebiete• Rheinkulturfest 2011 Besucher mit Facebook.• Zugangsüberwachung• Kriminalistisch• Forensisch• Facebook• Google
  7. 7. Bezug zu Facebook und co• Einführung Juni 2011• Abschaltung 15 Oktober• Vorteile • 300 millionen bilder pro tag• Nachteile: – Größte biometrische gesichtsdatenbank – Nutzung der geheimdienste dieser datenbanken – http://www.gigapixel.com/image/gigatag-canucks- g7.html#
  8. 8. Quellen• https://www.bsi.bund.de/DE/Themen/Biometrie/Biom etrischeVerfahren/Gesichtserkennung/gesichtserkennu ng_node.html• http://www.zeit.de/digital/datenschutz/2012- 09/facebook-gesichtserkennung-dpc• http://de.wikipedia.org/wiki/Gesichtserkennung• http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/digital es-denken/gesichtserkennung-die-tausend-augen-der- biometrie-11111864.html• http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/digital es-denken/gesichtserkennung-die-tausend-augen-der- biometrie-11111864.html

×