Content als Service,
E-Commerce als API
CONTENTSERV OpenHouseDay
Matthias Steinforth, kernpunkt
Warum ein Hund den
Handel ...
Das ist Finn
- Ihr Kunde
von morgen.
Warum?
Klären wir später.
Zwei Sätze zu
meiner Person.
Seit gut 15 Jahren gilt:
Kein Katalog ohne
PIM und MAM.
Denn:
Daten müssen strukturiert
sein, um den jährlichen
Katalog zu drucken.
Seit gut zehn Jahren gilt:
Kein Shop ohne
PIM und MAM.
Denn:
Produktdaten
müssen täglich
aktualisiert werden.
Heute gilt:
Keine
Digitale
Transformation
ohne Daten.
Aktuelle Daten.
Jederzeit.
Aktuelle Daten.
Jederzeit.
Aktuelle Daten.
Überall.
Aktuelle Daten.
Auf jedem Endgerät.
Was bedeutet das
für uns?
R.I.P.
export_151121.csv
Daten sind der Treibstoff
im E-Commerce.
Aber:
E-Commerce ist mehr als
ein Online-Shop.
Ein Shop.
Auch
ein Shop.
Noch ein Shop.
Zwei
weitere Shops.
Finns
Lieblings-
Shop.
Was bedeutet das
für Sie?
1. Ihr PIM muss Daten als
Service, nicht als Export
liefern.
CSV-Export
XML-Export
API / Webservice
2. Ihr Shop muss mehr als
eine responsive Webseite
sein.
zum Beispiel mit
3. Ihr Geschäftsmodell muss
sich an den Bedürfnissen
Ihrer Kunden ausrichten.
Finn bestellt
sein Futter
selbst.
» CONTENT ALS SERVICE:
» Durch offene, dokumentierte
Schnittstellen auf Ihre
Produktdaten
» Mit strukturierten
Produktinfo...
Noch Fragen?
www.kernpunkt.de · twitter.com/kernpunkt · facebook.com/kernpunkt · issuu.com/kernpunkt · plus.google.com/+kernpunktDE
Tel...
Content als Service, E-Commerce als API: Warum ein Hund den Handel verändert
Content als Service, E-Commerce als API: Warum ein Hund den Handel verändert
Content als Service, E-Commerce als API: Warum ein Hund den Handel verändert
Content als Service, E-Commerce als API: Warum ein Hund den Handel verändert
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Content als Service, E-Commerce als API: Warum ein Hund den Handel verändert

1.296 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag von Matthias Steinforth, Geschäftsführer der Internetagentur kernpunkt, auf dem CONTENTSERV OpenHouseDay.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.296
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
648
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Content als Service, E-Commerce als API: Warum ein Hund den Handel verändert

  1. 1. Content als Service, E-Commerce als API CONTENTSERV OpenHouseDay Matthias Steinforth, kernpunkt Warum ein Hund den Handel verändert.
  2. 2. Das ist Finn - Ihr Kunde von morgen.
  3. 3. Warum?
  4. 4. Klären wir später.
  5. 5. Zwei Sätze zu meiner Person.
  6. 6. Seit gut 15 Jahren gilt:
  7. 7. Kein Katalog ohne PIM und MAM.
  8. 8. Denn: Daten müssen strukturiert sein, um den jährlichen Katalog zu drucken.
  9. 9. Seit gut zehn Jahren gilt:
  10. 10. Kein Shop ohne PIM und MAM.
  11. 11. Denn: Produktdaten müssen täglich aktualisiert werden.
  12. 12. Heute gilt:
  13. 13. Keine Digitale Transformation ohne Daten.
  14. 14. Aktuelle Daten. Jederzeit.
  15. 15. Aktuelle Daten. Jederzeit.
  16. 16. Aktuelle Daten. Überall.
  17. 17. Aktuelle Daten. Auf jedem Endgerät.
  18. 18. Was bedeutet das für uns?
  19. 19. R.I.P. export_151121.csv
  20. 20. Daten sind der Treibstoff im E-Commerce.
  21. 21. Aber: E-Commerce ist mehr als ein Online-Shop.
  22. 22. Ein Shop.
  23. 23. Auch ein Shop.
  24. 24. Noch ein Shop.
  25. 25. Zwei weitere Shops.
  26. 26. Finns Lieblings- Shop.
  27. 27. Was bedeutet das für Sie?
  28. 28. 1. Ihr PIM muss Daten als Service, nicht als Export liefern.
  29. 29. CSV-Export XML-Export API / Webservice
  30. 30. 2. Ihr Shop muss mehr als eine responsive Webseite sein.
  31. 31. zum Beispiel mit
  32. 32. 3. Ihr Geschäftsmodell muss sich an den Bedürfnissen Ihrer Kunden ausrichten.
  33. 33. Finn bestellt sein Futter selbst.
  34. 34. » CONTENT ALS SERVICE: » Durch offene, dokumentierte Schnittstellen auf Ihre Produktdaten » Mit strukturierten Produktinformationen und passenden Medien in beliebigen Formaten » Mit einer skalierbaren technischen Plattform » E-COMMERCE ALS API: » Cloud-basiert und permanent, performant verfügbaren Systemen » Bestellmöglichkeiten auf allen Endgeräten » Schnittstellen zur Anbindung von Dritt-Systemen Schaffen Sie die Voraussetzungen für die DIGITALE TRANSFORMATION
  35. 35. Noch Fragen?
  36. 36. www.kernpunkt.de · twitter.com/kernpunkt · facebook.com/kernpunkt · issuu.com/kernpunkt · plus.google.com/+kernpunktDE Telefon: E-Mail: Vielen Dank für Ihr Interesse… MATTHIAS STEINFORTH Geschäftsführung 0221 – 569 576-202 m.steinforth@kernpunkt.de

×