WANDERN in den RAUKH des GESCHRIEBENEN WORTES...

253 Aufrufe

Veröffentlicht am

Yâhuwshúa' sagte er,
wer Ohren hat, lass ihn beherzigen, was die Raukh mache sagt. " Sieh mal! Ich stehe an der Tür und klopfen; Wenn jemand könnte mich beachtet [lit. höre meine Stimme] und könnte die Tür öffnen, dann ich treten und esse ich mit ihm und er mit mir. Wer überwindet, ich werde gewähren, nach ihm zu sitzen begleiten mich von meinem Thron wie auch ich überwunden, und setzte sich mein Vater von seinem Thron zu begleiten.

Veröffentlicht in: Seele & Geist
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
253
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

WANDERN in den RAUKH des GESCHRIEBENEN WORTES...

  1. 1. h w h ` (Yod, he, vav, he, shin, vav, ayin)
  2. 2. ( teacher of Y’sra’al) Sherut-haRitztzuy (der Dienst der Versöhnung) von denen wir jetzt erhalten haben die (Sühne) Vereinbarkeit von der Dvar HaRitztzuy Lassen Sie diesen Tag ein Tag der Versöhnung und Regeneration ( HaYaH (He was), Howeh (He is), and Yihyeh (He will be). ‫ב‬
  3. 3. ‫ב‬ Vater und Sohn sind eins Yâ-hwuah Debarim6:4 Hear, Y’Isra'al: Yâ-huwah is our Aluahiym! Yâ-huwah Is One! Debarim 6:5 and you shall love [long for] your Aluahiym with all your heart, and with all your being, and with all your might. (me'ode)
  4. 4. Mein Denkmal für Generation nach Generation." Exodus 3:13-16 Dies ist mein NAME für immer, Yâ-hwuah, ALuahiym Ihres Vaters 's Abraham, Yitzchak [Isaak] und Ya'aqob [Jacob], hat mich an Sie gesendet. Das ist mein Name für immer, und das ist mein Denkmal für die Erstellung der Togeneration."und ich trat Abraham, Yitzchak, und Ya'aqob als Hashadday [der Allmächtige]. und mein Name, Yâ-hwuah, war nicht gut bekannt (berühmt) zu ihnen. ‫ב‬ Der Dienst der Versöhnung Botschaft der Versöhnung Thora sh'Bichtav (Schriftliche Tora) Wer hat die Ohren zu hören, der höre
  5. 5. "Sola Scriptura" (die Schrift allein ist maßgebend für den Glauben) (in seinem Namen) [Yah - Hoo-Wah] ist der Name des Schöpfers. (Yâhuwshúa`) ist sein Sohn [Al-u-Heem - ALHYM] bedeutet "Mighty Ones" oder "Power" Set-auseinander, Pure bedeutet. (Qodesh) bedeutet auch "Set-apart" Ruwach (Spirit) ist der Name Ibry (Hebräisch), für seine "Präsenz", als Berater, Helfer und Fürsprecher abgebildet, die die "geht vom Vater"
  6. 6. Für Ärger am Tag er mich heimlich in seinem Stand halten wird. In der Deckung der seinen Zelt er Blenden Me. Auf ein Rock hebt er mich dabei ist auch etwas für Sie! Spricht die Schrift von einem geheimen Ort, wo wir einfach gehen kann allein sein, geschützt werden, beten und hören von Yahuahshua. Wissend, dass es ist so ein Ort ist eine Frage des Glaubens. Gehen wir immer wieder zurück, ist eine Frage der Aufbau einer Beziehung. Sie brauchen keinen Grad erweitert in jedes Thema haben, brauchen nicht haben auswendig Schrift von Anfang bis Ende, aber stattdessen beachten Sie die Yâ-hwuah of Y’sra’al hat einen Platz für jeden Juden und Nichtjuden, die ihre Köpfe und Herzen zu ihm geöffnet wird. Mt 6:5-8 Wenn ihr betet, werdet ihr nicht als die Rolle-Faker, denn sie lieben es, zu stehen und beten in den Synagogen und in den Ecken der Straßen, dass sie von Männern gesehen werden. Sicherlich, ich sage Ihnen, haben sie ihren Lohn erhalten. Aber Sie, wenn Sie beten, geben Sie in Ihrem inneren Kammer und haben Schloß die Tür, beten, wer Ihr Vater ist im geheimen, und Ihr Vater, der im verborgenen sieht, werden Sie offen lohnen. Verwenden Sie im beten nicht eitel Wiederholungen, wie die Heiden; denn sie denken, dass sie
  7. 7. viel zu hören. Daher seien Sie nicht wie sie, sehen Sie nicht, dass dein Vater weiß von was Sie benötigen, bevor Sie ihn bitten. Die Wahrheit in der Realität muss wird in diesem geheimen Ort besucht und durch diejenigen, die Leben, werden freigegebene oder anderes..., dass sie in der Dunkelheit... zugrunde gehen werden. Es steht geschrieben LU 11:33 "Niemand, wenn er eine Lampe beleuchtet hat bringt es in einem Keller oder unter einem Korb, sondern auf einem Ständer, dass wer in kommt das Licht sehen können. Teh. 119:105 Dein Wort ist eine Leuchte zu meinen Füßen, und ein Licht (Aur) für mein Weg. Die Lampe des Körpers ist das Auge. Wenn Ihr Auge gut ist, ist Ihren ganze Körper daher auch voll von Licht; aber wenn es böse ist, Ihren Körper auch ist voll der Finsternis. Daher sehen Sie, ob das Licht, das in euch ist nicht Finsternis ist. Wenn Sie Ihren ganze Körper ist daher hell, dunkel, kein Teil mit werden ganz voller Licht, als wenn die Lampe mit seinen hell leuchtende Ihnen Licht gibt."
  8. 8. Mit diesem im Verstand lasst Herz, Seele und Stärke uns zusammen in die Ruakh zu studieren Und jetzt die Brüder und Schwestern Aus den geheimen Ort mit Licht kommen! Wer es aus der Ferne sehen. Secret Place, hier erstrahlt ein wenig Licht, so viele aus der Ferne sehen können. Die Themen, die wir gewählt haben sind zusammen an Juden und Nichtjuden gerichtet. Wir tun dies, weil das ist, was die Bibel tut. Dies öffnet das Fenster in der Schrift uns sagt mehr Sinn machen! In den geheimen Ort ist Klartext, etwas einfach zu lesen. Dies ist eine bloße Ausgangspunkt für tiefere Betrachtung Er sprach aber zu ihnen: Das sind meine Worte, die ich zu euch gesagt habe, als ich noch bei euch war, daß alles erfüllt werden müsse, was im Gesetz Moses und in den Propheten und den Psalmen von mir geschrieben steht. Die Tora (5 Bücher Mosche) kennzeichnet den Sinai-Bund der hebräischen / Y'sra 'al' Ite, so viel hat jedes Buch stellt Mann und seine Reise zu einem Y'Isra 'al' Ite, dies wird schockieren viele, die glauben das unsere jüdischen Brüder (Stämme von BenYamin, Levi und Juda) sind, aber ein Teil der Yâ-hwuah Nation genannt
  9. 9. Ya`aqóv (James) To: Yisrâ’A´l Ya`aqóv 1.1 Ya 'Aqóv, dafür der mächtigen und von unseren Sovereign-Yâhuwshúa' der Gesalbte, an die zwölf Stämme, die in die Verteilung unter den Heiden- Massen sind: Frieden! Kepha sprach der Orte, die sie zu zerstreut worden war 1 Këph 1:2 Delegierte des Yâhuwshúa' der gesalbt One, an die ansässigen Ausländer die Streuung der Yisrâ'Ä´l: der Póntus, Galatía, Kappadozien, Asía und Bithunía, auserwählt nach der Vorkenntnisse der mächtigen One, seines Vaters, durch Reinigung des Raukh zu Gehorsam, mit der die gesalbt ein Yâhuwshúa'' s Blut: Gunst und Shâlówm (Frieden, VersöhnungVollständigkeit) Ihnen multipliziert werden. Parashat D'varim (Deuteronomium ) spricht von seinen Segen und seine Flüche von Gehorsam und Ungehorsam dieses Buch wird manchmal genannt "Wiederholung der Torah, für bekräftigt darin Moshe viel was er im übrigen die Tora, gewiss gesagt hat die nächste Generation gelernt was abgefallenen Eltern nicht haben können, zu lehren und als Einverständniserklärung für die Wahl fragt er sie machen, um es zu bekräftigen. D'varim ist das Buch am häufigsten zitiert im Bund erneuert, möglicherweise, weil es so oft bestätigt, was vorher kam. Es ist eingerichtet wie ein Oberhoheit Dokument (Ratifizierung einen Bund), definieren die Beziehung zwischen führend größere und eine kleinere Nation,
  10. 10. vor allem nachdem der größeren einen besonderen Gefallen für Letzteres getan hatte. Moshe schildert die Ereignisse seit Sinai, sagt voraus, was voran für Y'Isra ist ' al, und gibt seiner Abschiedsrede. Es ist ein juristisches Dokument ähnlich denen der Proto-Hethiter--eine, die vor Gericht durchgesetzt werden kann. Vor allem ist es ein Buch der Vorbereitung für die Aufnahme der gewonnenen Erkenntnisse in der Wüste in das Land der Verheißung. Dieses Buch schließt die Wildnis-Generation (einschließlich leider, Moshe selbst), aber es zeigt die neue ein aufsteigen mit Kühnheit, die ihre Eltern nicht hatte. Im Gegensatz zur ägyptischen (und Christian) Arten der Vorbereitung für das "jenseits", Moshe veranschaulicht hier die ergiebigste Art und Weise auf den Tod vorzubereiten: er investiert seine volle Energie im sicherstellen, dass alle anderen ist bereit, in seiner Abwesenheit zu überleben. Und doch ist es mehr als das, ist das Handbuch der Mann Die Parashat D'varim (Deuteronomium) B'Rayshiyth ist der Kopf Exodus der Arme, die WaYiqra das Herz ("und er rief") ist. Es behandelt die beiden Seiten (Liebe und Angst) B'midbar ist die Beine
  11. 11. ist der Mund und Ya-hwuah Aluahiym bildete des Mannes [Adam] Er bildete von etwas hergestellt, seine Zusammensetzung von Raukh in Fleisch und Blut geändert (wenn Adam gesündigt hat er starb, war er nicht mehr Raukh) aus dem Staub der Erde und in seine Nasenlöcher der Atem des Lebens und der Mann wurde eine lebende Seele einhauchte. Adam (ah) wurde. Eine lebendige Seele: Aramäisch, eine Raukh Rede auszusprechen. Atem [n'shamah]: von der Idee der keuchend; Das Gesetz im Gegensatz zum einatmen ausatmen. Damit er etwas, das ausgeatmete Yâ-hwuah eingeatmet. In hebräischen Anthropologie ist es, dass etwas in das direkte Bild des Aluahiym mit Intellekt, unterscheiden und höher als die Art von Seele (Laufwerk, Appetit), das animiert die anderen Kreaturen und Raukh oder Raukh (die auf einer anderen Ebene motiviert) enthalten. Es wird manchmal die "zweite Seele", jetzt gesagt, nur am Sabbat um besser auf den Menschen vermittelt werden genannt in der Lage, eine Gemeinde mit Ya-hwuah, als eine Vorahnung der wie unsere volle Natur im 7. Jahrtausend des messianischen Königreiches wiederhergestellt wird. (Beachten Sie die Parallel mit den beiden Phasen gesehen in
  12. 12. Und nach diesen Worten, er blies sie und sagt Ihnen: erhalten Sie Ihr Raukh (Raukh) der Pure One; Und unerwartet ein Geräusch kam aus dem Himmel wie ein Rauschen des heftigen Windes und füllte die gesamte Wohnung, wo sie saßen. Und es schien ihnen geteilt Zungen wie von Feuer, und setzten sich auf jeden einzelnen von ihnen. Und sie wurden alle erfüllt von der Raukh des reinen, und fing an mit anderen Sprachen zu sprechen, ebenso wie die Raukh zu ihnen gab, deutlich auszusprechen. So haben Yâ-hwuah den eigenen Atem gehört was es bedeutet, Mensch zu sein. Es gibt uns etwas mit ihm gemeinsam. Unsere Raukh-Raukh (d.h. auch "Atem") ist, wie das gemeinsame Leben (Seele) wieder über die höhere Natur nutzen kann, die ausführlicher das Bild von Yâ-hwuah trägt. In Yâhuwshúa', dass Verbindung stärker blieb, als es in den meisten Fällen tut, weil er nie beschädigt oder beeinträchtigt diese "Hotline". Aber es kann in jedem von uns verstärkt werden, soweit wir es dazu verschaffen. : Kleinste Staubpartikel, möglicherweise eine Beschreibung von Atomen. Aber wenn der Nebel die ganze Oberfläche des Landes verwässert, wie könnte es Staub? Das Wasser macht den Staub-Bond zusammen. Dies ist eine wichtige Allegorie, denn Wasser ein Bild von Yâ-hwuah Wort ist und Staub eine Beschreibung der Nachkommen von Avraham und besonders Y'Isra ist'al. Aber es klingt sehr viel, wie er mit Ton arbeitet und in der Tat er oft seine Erschaffung des Menschen mit einem Töpfer arbeiten mit Ton vergleicht, das Recht hat, den Auftrag jederzeit neu starten. Yeschajahu 64:8; So, jetzt, O Ya-hwuah, du bist unser Vater, wir sind der Ton, du bist unser Töpfer, und wir alle sind das Werk deiner Hand. YermiYahuw 18, 19,
  13. 13. achten Sie auf mich, O Ya-Huwah, und hört auf die Stimme meiner Gegner! Boden: HEB, Adamah, die mit Adams Namen zusammenhängt. Eine lebendige Seele: Aramäisch, eine Raukh Rede auszusprechen. Unsere Liebe zu Yâ-hwuah ist in unsere Herzen geschrieben, und ist mit den Versprechungen von Segnungen geweckt, Wenn Sie es richtig machen, [es ist] eine höhere Position [für Sie]. Aber wenn Sie nicht es richtig machen, ist Sünde bei der Eröffnung hockend; seinen Wunsch können [überwältigen Sie], aber Sie Herrschaft über es." Unsere Angst sind erregt wird, die Strafen für unser Versagen zu tun Noch Yâhuwshúa' sagte er, wer Ohren hat, lass ihn beherzigen, was die Raukh mache sagt. " Sieh mal! Ich stehe an der Tür und klopfen; Wenn jemand könnte mich beachtet [lit. höre meine Stimme] und könnte die Tür öffnen, dann ich treten und esse ich mit ihm und er mit mir. Wer überwindet, ich werde gewähren, nach ihm zu sitzen begleiten mich von meinem Thron wie auch ich überwunden, und setzte sich mein Vater von seinem Thron zu begleiten. Wir Y'Isra 'al' Ites Identität verloren, wenn wir seine Gebote gebrochen, der entscheidende Befehl der Sabbat,
  14. 14. den Kern der Sünden, die den schrecklichen Kreislauf der Strafe aufrufen sind sieben grundlegende Sünden, von die jede den nächsten Zug zieht: Der Verstoß gegen die sieben grundlegenden Sünden verursacht das Exil wurde ein immer wiederkehrendes Thema in allen Y'Isra'al-Geschichte aus biblischen Zeiten bis heute. Die Rebellion der zehn Stämme unter Jerobeam Sohn des Nevat gegen das Haus David unter Rehab'am vertreten ein Verlangen nach mehr Lizenz als durch das Haus David, durfte dessen lizenzfreie hängt von Konstanten Studium der Torah (1) Leugnung der Existenz von Ya-Huwah. (2) Verweigerung des göttlichen Ursprungs der Gebote. (3) Hass der weisen. (4) verhindert, dass andere üben. (5) hassen andere, die Praxis. (6) verhindert, dass andere üben (7 ) Vernachlässigung der Praxis
  15. 15. auf der anderen Seite, Christentum und Islam offensichtlich nicht die gesamte Thora von Moses zurückweisen. Was sie getan haben war die Schaffung alternativer Tora, die für Christen und Muslime, verlassen die Y'Isra 'al' Ites ihrer jeweiligen Perioden mit einer anderen Art der Wahl akzeptabler waren: ob die traditionellen Thora von Moses treu bleiben oder eine Alternative "Torah" folgen. ist so tief in die Struktur des Christentums, das die dominierende Religion in der West- und vielen anderen Teilen der Welt und eine der wichtigsten Grundlagen seiner Kultur, zusammen mit der griechischen und römischen wurde integriert. Als Christentum Stärke gewonnen, Verfolgung der Torah Praktizierenden Gläubigen zusammen mit Verbrennungen der Tora blättert und des Talmud wurde ein regelmäßiges vorkommen. Denial-of-Tora Moses auf dem Berg Sinai gegeben steckt auch im Islam, der Gründer von denen behauptet wird, um Moses als der letzte Prophet verdrängt haben. Der Gründer des Islam war zunächst begeistert von der Thora von Moses, aber wollte es auf seine eigene Weise anzupassen. Verärgert an der Sturheit der Juden in seine Änderungen zu widerstehen, gründete er seine eigene neue "Torah" als Alternative zu den "alten" Torah. Islam sah sich als der Stock gegen die widerspenstigen Y'Isra 'al' Ites, verachtet und vernachlässigt ihre eigenen Torah. In den Schriften des Islam werden die "Leute des Buches" als Renegaten, ihre eigenen Lehren dargestellt. Wir, die die Tora Moshe treu geblieben sind haben bis heute umgeben mit einem kulturellen furchtbarste Angriff gegen ihre eigene Tradition von die zwei jüngere Schwester Religionen, Christentum und Islam. Diese beiden haben gewonnen den Aufstieg und alle Herrlichkeit, indem er eigene alternative Torah angesichts der Thora von Moses. seit der Zeit der Europäischen Renaissance und das "Zeitalter der Vernunft" Säkularismus
  16. 16. geworden eine neue Alternative zur Religion jeglicher Art, erstellen einen weiteren Verlockungen aus dem strengen Code des Judentums, die jemals in der modernen Welt mehr als irrelevant aussieht. Worum geht es der echte Torah, die die Macht lieben ihr Festhalten an ihr-- trotz Widrigkeiten auf jeder Seite? Seine erneuerte Bund heute für die Suche nach Schuld, sagt er zu ihnen: sehen Sie! Tage kommen, "erklärt Yâ-hwuah ," Wenn ich einen neuen Bund mit dem Haus der YIsra'al und mit dem Haus der Yâhuwthâ´h Schnitt wird: nicht wie den Bund, die ich mit ihrer Vorfahren an einem Tag ich sie von ihrer Hand nahm, sie raus aus dem Land der Mitsráyim zu führen, weil sie, brachen mein Bund, also ich, ich haßte sie, "erklärt Yâ-Huwah: "Denn das ist der Bund, die Schneide ich mit dem Haus der YIsra'al nach diesen Tagen –" Erklärt Yâ-hwuah, "Ich stelle mein Gesetz in ihr Zentrum, und in ihr Herz, ich werde schreiben, und ich sollen für mächtig sind, und sie, sie werden mir wie ein Volk: und jeder wird nicht noch lehren, seinen Nachbarn oder seinen Bruder sagen: "Bestätigen Yâ-hwuah!" Weil alle von ihnen, von der ihre kleinsten auch zu ihrer größten Antragstellerden mich; " Yâ-hwuah erklärt,
  17. 17. "so soll ich verzeihen ihrer Schlechtigkeit, und ich soll ihre Sünde nicht mehr erinnern." Luwqá' 11:52. Hówy, die Schriftgelehrten und Phrushíym, Rolle-Faker, weil ihr oben Königreich Yâ-hwuah in den Gesichtern der Menschen Halt MattithYâ´huw 23:13, weil ihr den Schlüssel des Anerkennung wegnahm! Ihr wißt selbst nicht teilgenommen, und ihr daran gehindert, in Wer einreisen würden!" In der Zwischenzeit sind Christentum, Islam, Judentum und jeder anderen Religion auf der Aszendent, einschließlich die Religion des Satanismus und die universelle Religion der Maßlosigkeit und Materialverbrauch.
  18. 18. In seinem Namen Gesegnet zu sein, in seinem Namen "Ya-hwuah mit euch sein." und sie antwortete ihm: "Ya-hwuah segne dich." Nicht blind für die Wahrheit sein Und Hinnei, zwei blinde Männer sitzen übrigens Seite, als sie hörten, dass Yâhuwshúa`, übergeben schrie, sagen, hab Erbarmen mit uns, O Ya-hwuah, [du] Ben David. Ein Yâhuwshúa` stand still und rief sie und sprach, was wollt ihr, die werde ich machen euch, was sie sagen zu ihm, Ya-hwuah, dass unsere Augen geöffnet werden können. So Yâhuwshúa` Mitleid [darauf hatte], und
  19. 19. ihre Augen berührte: und sofort ihre Augen Anblick empfangen, und sie ihm folgten. Seinen Diener und verkaufen Shalowm im Gerechtigkeit durch die Gnade des Ya-hwuah keiYAH nätzräya An mich erinnern und betet für mich, dieYaHuWa werden mir gnädig und barmherzig zu meiner Sünden, die ich gegen ihn gesündigt haben werden. Friede sei ihnen das Lesen und hören, dass diese Dinge und ihre Diener: Amein und Amein Frei werdet ihr erhalten haben, geben Sie frei In der Regel notwendig, und der großen Teil. Ein Diener im Weinberg Evangelium, obwohl seine komfortable Unterstützung bei der Arbeit verdient. Niemals predigen zu mieten, oder machen einen weltlichen Verkehr von der Ruwach (geistiger Arbeit): was ein Skandal ist es für einen Mann Verkehr mit Geschenken, das er zumindest vortäuscht, um von der Ruwach HaQodesh, erhalten haben, davon er nicht der Meister, sondern den Dispenser ist. Wer zum Lebensunterhalt erhalten Predigt, oder machen Sie ein Vermögen, ist schuldig, die berüchtigste Sakrileg Der ewige Bund ist der Sabbat

×