Zekeniam Y’ISCHRa’EL                      Sherut haRitztzuy                (the ministry of reconciliation)             by...
YaHuWaH, ALuaHiYM of your father’s Abraham, Yitzchak [Isaac], andYa’aqob [Jacob], has sent me to you. This is my name fore...
(YaHuWSCHuA) is His Son                              ALuaHiYM        [Al-u-heem - ALHYM] means "Mighty Ones“ or "Power"   ...
Aber als ich sah, dass sie nicht gerade gemäß der Wahrheit, der frohen BotschaftFuß sind, sagte ich zu Kĕpha vor ihnen all...
Denn durch Ihre Worte Sie begründet werden soll, und durch Ihre Worte wirst du                                verurteilt s...
baute.Der Regen ergoss sich die Fluten kamen und die Winde wehten und auf jenes        Haus; und es fiel nicht, denn es au...
Trotzdem produziert jeder guter Baum gute Früchte; aber der korrupte Baum                             produziert böse Fruc...
Niemals anerkennen Sie: vielleicht sie nannten ihn "Lord" (als "Master", Gk, Kurios,  ist oft dargestellt), die rührt der ...
Von hinten: die Richtung, aus der goads einer Lehrerin auf. Die Art und Weise: der  frühesten Schüler Namen für die Disick...
Haus: der erste Buchstabe in der Tora ist "Beyt", d. Haus h.; wie wir sehen, was passiert, in Vers 4, gibt es eine klare P...
Man kann nicht seine Entscheidungen in Frage stellen, oder warum er uns bildet, wie   er tut. Wir sind nicht unsere eigene...
Entschlossenheit in der Mitte das ganze Land ist: "für die Sache erfüllt wird und inder Gerechtigkeit, ausgeführt wird, we...
Das Wort ist ganz nah bei dir,    im Mund und in deinem Herzen für Sie es zu tun.      Der König des Königs Wort ist Ges...
eyes may be opened. So YaHuWSCHuA had compassion [on them], and touched  their eyes: and immediately their eyes received s...
Denn sie nicht alle Y'ISCHRa'EL sind, sind Y'SCHRa'EL
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Denn sie nicht alle Y'ISCHRa'EL sind, sind Y'SCHRa'EL

403 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Seele & Geist
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
403
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Denn sie nicht alle Y'ISCHRa'EL sind, sind Y'SCHRa'EL

  1. 1. Zekeniam Y’ISCHRa’EL Sherut haRitztzuy (the ministry of reconciliation) by whom we have now received the ( Atonement) Reconciliation of the Dvar HaRitztzuy Let this day be a day of reconciliation and regeneration [“EHYEH ASHER EHYEH”]( HaYaH (He was), Howeh (He is), and Yihyeh (He will be). I AM My Memorial for generation after generation.” Shemot 3:13-16 This is MY NAME for ever,
  2. 2. YaHuWaH, ALuaHiYM of your father’s Abraham, Yitzchak [Isaac], andYa’aqob [Jacob], has sent me to you. This is my name forever, and this ismy memorial for generation to generation." and I appeared to Abraham,to Yitzchak, and to Ya’aqob as hashadday [the almighty]. and my name, YaHuWaH, was not well known (famous) to them. The ministry of reconciliation Message of Reconciliation Torah sh’Bichtav (Written Torah) Who hath ears to hear, let him hear “Sola Scriptura” (the Scriptures alone is authoritative for faith) (in His Name) YaHuWaH [Yah -hoo-Wah] is the Name of the Creator. YaHuWSCHuA
  3. 3. (YaHuWSCHuA) is His Son ALuaHiYM [Al-u-heem - ALHYM] means "Mighty Ones“ or "Power" Qadosh means Set-apart, Pure. Kodesh (Qodesh) also means "Set-apart"Ruwach (Spirit) is the Ibry (Hebrew) name for His "Presence", picturedas the Counselor, Helper, and Advocate, the One Who "proceeds from the Father" Rom 09:16
  4. 4. Aber als ich sah, dass sie nicht gerade gemäß der Wahrheit, der frohen BotschaftFuß sind, sagte ich zu Kĕpha vor ihnen allen, "Wenn Sie, wird ein Yehuḏite als einNichtjude und nicht als die Yahuwdim Leben Warum Heiden als Yahuwdim Leben zwingen euch? Es gibt eine YISCHRaEL nach der Verheißung sowie nach dem Fleisch. Das Wort YaHuWaH spricht kraftvoll YAHUWAHS völlige Freiheit zu handeln, wie er wählt. Eine Gerechtigkeit YaHuWaH ist aufgedeckt worden Ich haben froh Neuigkeiten von Gerechtigkeit im grossen Versammlung verkündet. Dein Wille, mein Aluahiym zu tun. Ja, Ihr Torah ist in meinem Herzen. " Siehe, ich wird nicht meine Lippen versiegeln, O YaHuWaH, Siewissen. Ich haben Ihre Gerechtigkeit nicht in meinem Herzen verborgen. Sogar die Gerechtigkeit durch den Glauben an YaHuWSHuWaH HaMashiyach YaHuWaH für alle und auf alle, die glauben. Denn ich bin gewiß, daß weder Tod noch Leben, boten, noch Fürstentümer noch Dinge zupräsentieren, noch Dinge zu kommen, noch Mächte, noch Höhe, Tiefe, weder noch jede andere Sache, werden in der Lage, uns von der Liebe YaHuWaH, zu trennen, die im HaMashiyach YaHuWSHuWaH ist Unser Meister erstellt. Er ist ein guter Mann, und kommt mit guten Nachrichten."Gerechtigkeit ist der Wille des YaHuWaH zu tun Wie kann man wissen, sein wird, wenn seine Anweisungen nicht auf Ihr Herz geschrieben sind Torah Mittel zeigen Sie mit dem rechten Zeigefinger auf seinen Anweisungen Er und er allein Gnade und Gunst gewähren Ihnen Noch Matt 12:37
  5. 5. Denn durch Ihre Worte Sie begründet werden soll, und durch Ihre Worte wirst du verurteilt sein."(Für durch Ihre Worte Sie so deklariert sein rechtschaffen und durch Ihre Worte Sie müssen deklariert werden nicht rechtschaffen. (Schriften-98) Matt 13:49 So wird es in der Vollendung des Zeitalters sein. Die boten werden hervorkommen, und trennen Sie die bösen aus den Reihen der gerechten YaHuWaH kann nicht getäuscht werden, durch Falschheit Matt 23:28Trotzdem scheinen Sie auch äußerlich rechtschaffene Männer, aber innerlich sind Sie voller Heuchelei und Ungerechtigkeit (Gesetzlosigkeit) DIE Gebote zu halten, nicht in Fleisch und Blut, sondern in der RUWACH, wenn tatsächlich Sie haben seine RUWACH HAQODESH Denn ich sage tritt Sie, die, wenn eure Gerechtigkeit die der Schriftgelehrten und Prushim, überschreitet es gibt keinen Weg, in der Regierungszeit von Shamayim!Jenseits der Prushim: A schockierende Aussage, weil sie die meisten der Inbegriff der Gerechtigkeit in ihren Tag zu sein schien. Aber er rief sie gesetzlose am Herzen Matt 23:28Trotzdem scheinen Sie auch äußerlich rechtschaffene Männer, aber innerlich sind Sie voller Heuchelei und Ungerechtigkeit (Lawlesssness) Obwohl sie behauptet, um die Tora besser als jeder um sie herum zu halten. Sie besser als sie tun müssen, sagt er. Ihre Interpretation ist auf fehlerhafte Fundament. Matt 7:26-27 Jeder, der diese Worte von mir hört und tut sie nicht werden wie ein achtlos Mann, der sein Haus auf Sand baute. Der Regen ergoss sich die Fluten kamen und die Winde wehten und auf jenes Haus; und es fiel — und sein Fall war groß. "Er setzt die Thora zurück auf seine ursprüngliche Stiftung. Schem-Tob: größer als die Prushim und den Salbei. Matt 7:24-25 Jeder daher wer berücksichtigt diese Worte von mir, und tut sie, ich soll ihn mit vergleichen ein weiser Mann, der sein Haus auf einem Felsen [YaHuWSHuWaH]
  6. 6. baute.Der Regen ergoss sich die Fluten kamen und die Winde wehten und auf jenes Haus; und es fiel nicht, denn es auf dem Felsen gegründet wurde. Daher werden Sie alle Unsauberkeit und das Böse, das so weit verbreitet ist los undakzeptieren Sie demütig das Wort (Miltha) in Sie gepflanzt, die Sie speichern können. Nicht nur das Wort (Miltha) anhören und euch zu täuschen. Tun Sie, was es sagt.Wer hört das Wort (Miltha), aber tut nicht, was es sagt ist wie ein Mann, schaut seinGesicht in einem Spiegel, und nach einem Blick auf sich selbst, geht weg, und sofort vergisst, wie er aussieht. Aber der Mann, der schaut gespannt auf die perfekte Tora (Namusa, das beweist, dass "Wort" ein Synonym für "Torah", ist wie bereits erwähnt), die Freiheit gibt, und fährt fort, dies zu tun, nicht zu vergessen, was er gehört hat, aber tue es--wird er gesegnet sein, was er macht. " Yaaqob 1:22-24 Sie sehen, dass Glauben mit seinen Werken arbeitete und Werken wurde glauben vervollkommnet; und die Schrift wurde erfüllt, die besagt, "Abraham glaubte YaHuWaH, und es wurde ihm zur Gerechtigkeit;", und er hieß des Freundes des YaHuWaH Yaaqob 1:22-25-26Sie sehen dann, dass von Works, ein Mann gemacht-rechts, und nicht nur durch den Glauben. In gleicher Weise nicht Rahab die Prostituierte auch gemacht-rechts aus Werken, in dem sie empfangen die Boten, und sandte sie aus einem anderen Weg? Denn wie der Körper neben den Atem tot ist, trotzdem glaube abgesehen von Werken tot ist. Vorsicht bei Prediger der Lüge YashaYahuw 30:20 Und YaHuWaH wird Ihnen das Brot des Unglücks und das Wasser des Kummers, noch Ihr Lehrer wird nicht mehr ausgeblendet werden, aber Ihre Augen werden sehen, Ihr Lehrer; Matt 07:15 Also Vorsicht bei Prediger der Lüge, die kommen zu Ihnen in Wollziest Kleidung [falsche Mashiyach], aber innerlich sind reißende Wölfe. Matt 07:16 Durch ihre Früchte sollen Sie sie wissen. Sammeln Sie Trauben von Dornen oder Feigen von Disteln? Matt 07:17
  7. 7. Trotzdem produziert jeder guter Baum gute Früchte; aber der korrupte Baum produziert böse Frucht. Matt 07:18Ein guter Baum kann nicht schlechte Frucht produzieren, weder kann ein korrupter Baum gute Früchte produzieren. Healthy... morschen Baum: oder "grün... getrocknet bis Baum" (Ben-David), eineAnspielung auf den Grünen Baum von Yehezqel 20:47 (21:3 in HEB, gemäss Bivin; siehe Hinweise auf v. 24). Matt 07:19 Jeder Baum, der nicht gute Frucht wächst ist abgeholzt und ins Feuer geworfen. Matt 07:20 Daher werden Sie durch ihre Früchte sie kennen.Viele sagen die richtigen Worte und sehr kenntnisreich, werden noch sehr egoistischsein. Man kann auf der anderen Seite werden sehr abrasiven oder rohem äußerlich, wie die meisten der Propheten, doch reiche Früchte tragen. Matt 07:21Nicht jeder, der sagt mir, Mein Meister, mein Meister, tritt in die Regierungszeit von YaHuWaH; aber wer Will mein Vater, wer ist in der Shamayim. Matt 07:22 Viele werden mir sagen, an jenem Tag mein Meister, mein Meister, nicht wirprophezeien in Ihr Name, Ihre Namen Dämonen vertreiben und in Ihrem Namen tun viele mächtige Werke?An jenem Tag: Eine übliche Hebraic Art in Anlehnung an "der Tag von YHWH", dersiebte Millennium des Sabbat Rest, der dem Urteil beginnt. (Offenbarung 20:11-15) Dämonen: das hebräische gibt Shedim, einer von mehreren Kategorien der Dämonen, eines bestimmten Typs, die verwöhnt und verwüstet und zu welchen Menschen Opfern. Tatsächliche Griechisch: Viele werden sagen-mich in diesen Tag, Herr, Herr, haben-wir nicht in deinem Namen prophezeit (Literal = nicht in Ihrem Namen haben-wir-prophezeit)? Und in Ihrem Namen Dämonen haben-gewesen-Besetzung-Out? Und in Ihrem Namen macht viel wir-haben-fertig? Matt 07:23 Dann sage ich ihnen, niemals ich Sie anerkennen:
  8. 8. Niemals anerkennen Sie: vielleicht sie nannten ihn "Lord" (als "Master", Gk, Kurios, ist oft dargestellt), die rührt der Name einer heidnischen Gottheit Schweinezüchterzugeordnet! Gesetzlosigkeit: Anomia--ohne oder gegen die Thora, d. h., die handeln, als ob sie nicht JAHVE die Anweisung gegeben hatte. (Stern) Der letzte Satz zitiertPsalm 6:8, die den Begriff HEB Perversität oder Krümme einsetzt. Teh 119:115 ist bis auf das letzte Wort, das was bedeutet "Übeltäter" identisch. Einige GK. Manuskripte enthalten eine Randbemerkung, die liest, "Judaikon [jüdische Version] hat hier, Wenn Sie.. .do nicht der Wille meines Vaters, der im Himmel ist, aus meinen Busen ich wird werfen Sie weg." Zweiten Jahrhunderts "Kirchenvater" Clement unterstützt diese Lesung. 2 Clemens 4:5 Tatsächliche Griechisch: Und dann ich-muss-bekennen zu-Sie, das nicht immer haben-ich bekannte (wie Sie kennen-mit sein) you-all: you-all verstorbenen von mir you all arbeitenden, Torahlessness (entweder unwissend davon oder unter Verstoß gegen es).selbst wenn Sie auf meinem Schoß und tun Sie nicht den Willen mein Vater, wer istShamayim, aus meinem Schoß ich Sie weg gegossen werden! Weicht von mir, alles, was Sie, die Arbeiter der Gesetzlosigkeit [Torah-weniger-Ness]!["Wenn man bedenkt, Kontext, insbesondere MattithY´huw 7:21-23, wird klar, dasser seinem Namen, spricht Das Wort YaHuWaH. Daher hier "meine Worte hörenund sie tun" bedeutet achten seinen Namen, YaHuWaH YaHuWSHuWaH, und sie tun bedeutet, ihm zu gehorchen. Diese Punkte sind diejenigen, die nicht beachtet, sein Wort und gehorche ihm nicht verloren.] ... jede Lehre der YaHuWSHuWaH basiert auf Torah! Anti-Torah, sein Anti-Mashiyach werden; Daher wird jeder "Behörde" durch ob sie Torah oder nicht aufrechtzuerhalten beurteilt werden. Nach YaHuWSHuWaH ist Torah "den Willen meines Vaters" Matt 12:50 Denn wer den Willen meines Vaters (Tora) gilt den mächtigen einen, ist in der Shamayim, sie sind meine Brüder, meine Schwestern und meine Mutter." Sie sind diejenigen, die meines Vaters Reich kommen werden. Jahshua abgeleitet die Behörde dies aus Ber 31,3, Lehren in der Yaaqov von denenaufgerufen wird, die vor kurzem seine Familie zu denen gewesen waren ursprünglich über seine Familie. Und wenn Sie sich an der rechten Hand wenden, und biegen Sie nach links, die Ohren hören ein Wort hinter dir, sagte: "Dies ist die Art und Weise. Walk in ihm."
  9. 9. Von hinten: die Richtung, aus der goads einer Lehrerin auf. Die Art und Weise: der frühesten Schüler Namen für die Disick des "Gehens aus der Tora" wie Jahshua gelehrt. Aber ich sage Ihnen, die nicht in meiner Gerechtigkeit gehen Weicht von mir, alles, was Sie, die Arbeiter der Gesetzlosigkeit [Torah-weniger- Ness]! Das Wort YaHuWaH spricht kraftvoll YAHUWAHS völlige Freiheit zu handeln, wie er wählt. Was sollen wir dann sagen? Ist die Thora-Sünde? Es kann nie sein! Jedoch Ich würde nicht Sünde bekannt, außer durch die Tora.Was sollen wir dann sagen? Ist It [seine Auswahl] ungerechte Behandlung durch YaHuWaH? Es kann nie sein! Denn er sagte zu Moshah, "ich haben Gnade auf wen ich habe Erbarmen, und ich werde Mitgefühl auf wen ich Mitleid haben wird." Roms 09:16 So liegt es [gewählt] nicht von ihm, der es wünscht, noch von ihm, die danach strebt, eher von YaHuWaH wer zeigt Gnade. Denn die Schrift sagt zum Pharao, "zu diesem Zweck ließ ich Sie auferweckt werden, dass ich in dir meine Macht zeigen könnte und dass mein Name auf der ganzen Erde verkündigt werden könnteAlso, an wen er will, zeigt er Gnade; und an wen er will, er erlaubt um zu härten. Siewerden dann sagen zu mir: "warum er immer noch Fehler findet? Für Wer widersteht seinen Willen?" Aber in der Tat, O Mensch, wer bist du, wieder mit YaHuWaH zu reden? Die Sache bildete wird ihn Fragen, wer bildete er, "Warum hast du mich so gemacht?" Oder hat kein Recht der Töpfer, über den Ton, aus demselben Klumpen ein Teil eines Schiffes zur Ehre, und ein anderes für Schande machen? YirmeYahuw 18:1-6 Das Wort, das aus YaHuWaH, Spruch, nach YirmeYahuw kam entstehen undhinunter nach der Töpfer-Haus, und es soll ich Sie meine Worte hören verursachen.
  10. 10. Haus: der erste Buchstabe in der Tora ist "Beyt", d. Haus h.; wie wir sehen, was passiert, in Vers 4, gibt es eine klare Parallele mit dem Urteil der Welt vor unseren eigenen und die Neubildung, die stattfand, bei der Erstellung der Welt, die, der wir kennen. YirmeYahuw 18:3-4 Dann ging ich hinunter der Potters Haus nach dem Wort YaHuWaH, und siehe, er war ein Werk auf den Rädern zu machen. Als das Schiff, die er aus dem Ton in derHand des Töpfers getrübt wurde, machte er es wieder ein anderes Schiff, wie gut zu der Töpfer zu machen schien. Yash. 64:8)."O YaHuWaH, du bist unser Vater! Wir sind der Ton, und du bist derjenige, der uns bildet; Wir sind alle die Verarbeitung Ihrer Hand."Beschädigt wurde: oder zerstörten; LXX, fiel. Wenn der Ton nicht richtig geknetet ist, eine kleine Blase, Klumpen oder Ausbuchtung kann verbleiben in der Ton kann machen es unmöglich, den Ton in einem bestimmten Schiff zu bilden, da dieseAnomalie einen Domino-Effekt hat, während das Rad dreht, zu zentrieren und macht das ganze Schiff Schieflage. Wenn es wie dieses, es ruiniert wird alles zusammenbricht, und kann nicht begradigt werden; einzige Sache Links zu tun ist, werfen Sie es weg oder es wieder zu reduzieren und neu zu beginnen. Dies ist viel mehr Arbeit, aber der Bund verlangt, dass er studieren den Ton selbst zu sehen,welche Form wäre passender nach dem Material, mit dem er arbeiten wird. Es ist oft in einen Eimer mit anderen schlechten Ton geworfen und zusammen umgeformt. Das ist wie das Nordreich, die unter den anderen Völkern heraus geworfen wurde, bis es bereit für YaHuWaH war, wieder in einen Menschen zu überarbeiten. YirmeYahuw 18:5-6Dann kam das Wort YaHuWaH zu mir und sagte, O Haus des YISCHRaEL, kann ichnicht machen mit Ihnen als dieser Potter? sagt YaHuWaH. Siehe, wie der Ton in des Töpfers Hand, so sind Sie in meiner Hand, O Haus des YISCHRaEL. Wir sind aus den Sumpf gegraben.(ein hebräisches Wort, das häufig verwendet wird, um die ganze Welt darzustellen), und richten Sie auf den Felsen, wo er uns bilden. Teh-40:2-3Erzogen er mich auch aus einer schrecklichen Grube aus dem Morast Ton. Er meine Füße auf einem Felsen und gab mir einen festen Platz zu stehen.Er hat ein neues Lied in meinen Mund, sogar Lob an unsere Aluahiym. (Amein!)
  11. 11. Man kann nicht seine Entscheidungen in Frage stellen, oder warum er uns bildet, wie er tut. Wir sind nicht unsere eigenen, aber er hat sich entschieden, uns für seineZwecke zu benutzen. Was er am meisten von der Ton-Schiffe zu bauen, die wir jetzt möchte ist ein Werkzeug für die Goldene Schiffe, die führen wird, nachdem er Wegunsere Verunreinigungen verbrennt — eine unangenehme Erfahrung, aber nicht ein, wir kann es nicht ertragen, da er einen vorgegebenen Grad Stress uns genau das richtige herauskommen zu machen gilt. Um dies zu bewerkstelligen müssen wir dieDinge entfernen, die in unserer Schiffe sind, die seine Vertrauenswürdigkeit Wayandsein Urteil stehen. Wenn wir nicht tun, muss er ätzende Materialien Gießen entfernt essen was auf der Innenseite der Töpfe, gehärtet hat, so dass besteht Hoffnung, dass sie schließlich verwendet werden können. Wenn wir nicht zu übermitteln, werden wir auf dem Regal gestellt. Römer 9:20-24 Aber in der Tat, O Mensch, wer bist du, wieder mit Aluahiym zu reden? Die Sachebildete wird ihn Fragen, wer bildete er, "Warum hast du mich so gemacht?" Oder hatkein Recht der Töpfer, über den Ton, aus demselben Klumpen ein Teil eines Schiffes zur Ehre, und ein anderes für Schande machen? Was ist, wenn auch YaHuWaH,bereit, seinen Zorn zu zeigen, und seine Macht kundtun, mit viel Geduld-Gefäße des Zorns ertragen für Zerstörung gemacht und dass er den Reichtum seiner Wertschätzung auf Schiffen der Barmherzigkeit, die er vorher für Wertschätzung vorbereitet kundtun könnte, uns, die er auch, nicht von den Yahuwdims nur, aber auch von den andern berufen?] Ephrayim, dachte auch, dass es schlecht war, als er anfing, den Druck. YirmeYahuw 09:22Sprechen, so sagt YaHuWaH, die Leichen der Männer fallen als Mist auf dem offenen Feld und als die Handvoll nach der Schnitter; und keiner wird ihnen sammeln. Was passiert, wenn YaHuWaH, bereit, seinen Zorn zu zeigen, und seine Macht kundtun, mit viel Geduld-Gefäße des Zorns ertragen für Zerstörung und, dass erbekannt machen könnte sogar den Reichtum seiner Wertschätzung auf Schiffen derBarmherzigkeit, die er vorher für Wertschätzung vorbereitet, uns, die er auch, nicht von den Yahuwdims nur, aber auch von den andern berufen? Und noch ist die Zahl der Söhne des YISCHRaEL [die Verehrer des reinen YISCHRaEL] werden wie der Sand des Meeres, das kann nicht gemessen werden, noch kann gezählt werden, und es muß sein, daß Sie an der Stelle, wo man ihm sagte – nicht mein Volk sind-sie werden Bnëy genannt werden El-Châ´y! (Söhne des lebendigen Mighty One) " YashaYahuw Schreie über YISCHRaEL: Weil Obwohl dein Volk, YISCHRaEL, sind wie der Sand des Meeres, ein Überrest errettet werden, für die Vernichtung bestimmt überwältigend in Rechtschaffenheit ist: da mein Master YaHuWaH der Gastgeber die man tut, die Beendigung und die
  12. 12. Entschlossenheit in der Mitte das ganze Land ist: "für die Sache erfüllt wird und inder Gerechtigkeit, ausgeführt wird, weil YaHuWaH, die Frage der Beendigung auf der Erde ausgeführt wird."Es sei denn, YaHuWaH der Heerscharen uns einen kleinen Rest bewahrt hatte, wir würden wie Sedom geworden, würde haben wir Amorah glich! DENN ES STEHT GESCHRIEBEN Warum Warum , Aber Sie YaHuWaH Tsabauwth rein prüft, und er Ihre Angst ist, er Ihre Angst ist: und er wird sein, einen Platz für Asyl; aber füreine markante Steine und für ein Hindernis Gestein, das macht sie fallen... " für beide Häuser des YISCHRaEL...Mein Volk [Söhne des YISCHRaEL] werden aus Mangel an wissen, zerstört, weil Sie das wissen, abgelehnt haben, so dass ich Sie, vom Priester für mich ablehnenwerden, da Sie die Thora Ihre mächtigen zu ignoriert haben, ich auch ignoriert deine Söhne. "]. Erlösung durch den Glauben an YaHuWSHuWaH beim ZustellerYaHuWaH ist für YISCHRaEL, die sie gespeichert werden können, denn ich über sie bezeugen, dass sie ein Eifer für YaHuWaH, aber nicht nach Wissen haben Für sie nicht YAHUWAHS Erlösung und bemüht, ihre eigene Befreiung zu etablieren anerkennen, nicht unterwerfen sie sich um die Befreiung der YaHuWaH. FürHaMashiyach ist das Tor [Ende Zweck] der Thora zu Erlösung für jeden, der glaubt, für Moshah schreibt über die Befreiung der Tora: " " Und Sie halten meine Dekrete und meine Gesetze der Mann, der nimmt sie sogar, was, die wird er von ihnen Leben, ich bin YaHuWaHSie werden mit dem Mund bekennen, dass YaHuWSHuWaH ist Meister, und Glaubenin Ihrem Herzen, dass YaHuWaH, die ihn von den Toten auferweckt, Sie gespeichert werden.Mit dem Herzen glaubt man euch Erlösung; und mit dem Mund ist Bekenntnis zu Erlösung aus. Denn die Schrift sagt Und Sie bestätigen, dass, da bin ich YaHuWaH, die Wartezeit in der Hoffnung für mich werden nicht enttäuscht sein. " "Für alle, wer auf den Namen des YaHuWaH nennen darf, werden gespeichert. Wie also können sie auf einem aufrufen, in denen sie nicht geglaubt haben? Und wie können sie glauben, auf denen sie nicht gehört haben? Und wie können sie hören ohne Ankündigung?"
  13. 13. Das Wort ist ganz nah bei dir, im Mund und in deinem Herzen für Sie es zu tun. Der König des Königs Wort ist Gesetz THORA YaHuWSCHuA ALuaHiYM YaHuWSCHuA haMaSHiYaCH In His Name Blessed be, in His nameYaHuWaH be with you. and they answered him, YaHuWaH bless you. " Be not blind to the truth And, hinnei, two blind men sitting by the way side, when they heard thatYaHuWSCHuA passed by, cried out, saying, Have mercy on us, O YaHuWaH, [thou] Ben David. An YaHuWSCHuA stood still, and called them, and said, what will ye that I shall do unto you they say unto Him, YaHuWaH, that our
  14. 14. eyes may be opened. So YaHuWSCHuA had compassion [on them], and touched their eyes: and immediately their eyes received sight, and they followed him. His servant and yours Shalom in Righteousness by the GRACE of YaHuWaH keiYAH nätzräyaRemember me and pray for me that YaHuWaH will be gracious unto me and be merciful unto my sins which I have sinned against him. Peace be to them that read and that hear these things and to their servants: Amein and Amein Freely ye have received, freely give A rule necessary, and of great extent. A servant in the Gospel Vineyard, though worthy of his Comfortable support while in the work. Should never preach for hire, or make a secular traffic of the Ruwach (spiritual work): what a scandal is it for a man to traffic with gifts which he pretends, at least, to have receivedfrom the Ruwach HaQodesh, of which he is not the master, but the dispenser. He who preaches to get a living, or make a fortune, is guilty of the most infamous sacrilege

×