5
Tipps für Ihren
Redaktionsplan
Von Katharina Lewald
Regelmäßig bloggen
kann ziemlich 
anstrengend sein.
Deshalb sollten Sie mit
einem Redaktionsplan
arbeiten.
Nutzen Sie diese
fünf Tipps für Ihren
Redaktionsplan:
1
Verwenden Sie ein Tool für
Ihren Redaktionsplan
und bleiben Sie dabei.
2
Planen Sie Ihren Content,
aber bleiben Sie
gleichzeitig flexibel.
3
Beziehen Sie Ihr Team
in die Redaktionsplanung
und Ideenfindung mit ein.
4
Kreieren Sie neue Themen
(Agenda Setting). Oder springen 
Sie auf aktuelle Themen auf 
(Agenda Surfing).
5
Gestalten Sie Ihren 
Redaktionsplan
so einfach und 
übersichtlich wie möglich.
um mehr Tipps und Vorlagen
zum Thema Redaktionsplan
zu erhalten.
Klicken Sie hier
Design und Inhalt
Fotos
Katharina Lewald
katharina­lewald.de
picjumbo.com
unsplash.com
Death to the Stock
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

5 Tipps für Ihren Redaktionsplan

5.643 Aufrufe

Veröffentlicht am

Regelmäßig hochwertigen Content zu erstellen, zu publizieren und zu verbreiten kann eine große Herausforderung sein. In dieser Präsentation gebe ich Ihnen 5 Tipps für Ihren Redaktionsplan, denn mit einer durchdachten Content-Strategie und einer zielgerichteten Redaktionsplanung wird Content Marketing (fast) zum Kinderspiel!

Veröffentlicht in: Marketing
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
5.643
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3.633
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

5 Tipps für Ihren Redaktionsplan

  1. 1. 5 Tipps für Ihren Redaktionsplan Von Katharina Lewald
  2. 2. Regelmäßig bloggen kann ziemlich  anstrengend sein.
  3. 3. Deshalb sollten Sie mit einem Redaktionsplan arbeiten.
  4. 4. Nutzen Sie diese fünf Tipps für Ihren Redaktionsplan:
  5. 5. 1 Verwenden Sie ein Tool für Ihren Redaktionsplan und bleiben Sie dabei.
  6. 6. 2 Planen Sie Ihren Content, aber bleiben Sie gleichzeitig flexibel.
  7. 7. 3 Beziehen Sie Ihr Team in die Redaktionsplanung und Ideenfindung mit ein.
  8. 8. 4 Kreieren Sie neue Themen (Agenda Setting). Oder springen  Sie auf aktuelle Themen auf  (Agenda Surfing).
  9. 9. 5 Gestalten Sie Ihren  Redaktionsplan so einfach und  übersichtlich wie möglich.
  10. 10. um mehr Tipps und Vorlagen zum Thema Redaktionsplan zu erhalten. Klicken Sie hier
  11. 11. Design und Inhalt Fotos Katharina Lewald katharina­lewald.de picjumbo.com unsplash.com Death to the Stock

×