Folie 1Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger ...
Folie 2Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger ...
Folie 3Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger ...
Folie 4Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger ...
Folie 5Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger ...
Folie 6Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger ...
Folie 7Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger ...
Folie 8Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger ...
Folie 9Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger ...
Folie 10Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger...
Folie 11Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger...
Folie 12Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger...
Folie 13Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger...
Folie 14Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger...
Folie 15Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger...
Folie 16Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger...
Folie 17Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger...
Folie 18Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger...
Folie 19Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger...
Folie 20Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger...
Folie 21Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

20130516 christoph harrach_studie

435 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Business, Wirtschaft & Finanzen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
435
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
178
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

20130516 christoph harrach_studie

  1. 1. Folie 1Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumKarmaKonsum Konferenz, 23. Mai 2013Ergebnisse einer Arbeitnehmerbefragung
  2. 2. Folie 2Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumA.  Hintergrund zum ProjektB.  Zielsetzung der BefragungC.  BefragungsdesignD.  Ergebnisse1.  Wechselwirkungen zwischen Privatleben und Arbeit2.  Einfluss des Nachhaltigkeits-Empowerments3.  Einfluss der CSR-PerformanceE.  Fazit und EmpfehlungInhaltsverzeichnis
  3. 3. Folie 3Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumA. Hintergrund
  4. 4. Folie 4Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumCSR – HR = PRA. Hintergrund
  5. 5. Folie 5Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumA. HintergrundSynergien zwischen Personal- und CSR-ManagementEine ganzheitliche Wahrnehmung von Mitarbeitern alsMenschen mit Privat- und Berufsleben kann positive Effektefür das Nachhaltigkeits-/CSR-Management und dasPersonalwesen haben.Die Untersuchung der Wechselwirkungen zwischen denbeiden Lebensrealitäten ist eingebettet in ein Praxisprojektmit elf Umsetzungsorten der Lebensmittelhandels-unternehmen Alnatura, REWE und tegut.Das Projekt soll die nachhaltige Entwicklung vonUnternehmen über die eigenen Mitarbeiter fördern.
  6. 6. Folie 6Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumGlaubwürdiges undinnovativesNachhaltigkeits-managementvon UnternehmenNachhaltigeLebensstile vonMitarbeiternals KonsumentenOutside-In-Perspektive:Einbringen von Ideen undErfahrungenMitarbeiterInside-Out-Perspektive:Unternehmen als Lernortfür nachhaltigen KonsumA. HintergrundWechselwirkungen zwischen den Lebensrealitäten
  7. 7. Folie 7Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumB. Zielsetzung der Befragung
  8. 8. Folie 8Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumB. Zielsetzung der BefragungForschungslücken mit Praxisrelevanz schließenDie Befragung basiert auf Erkenntnissen der sozialwissen-schaftlichen Arbeits- und Familienforschung zu denWechselwirkungen zwischen Arbeit und (Privat-)Leben(Work-Life-Balance).Diese sollen in Bezug auf die nachhaltige Entwicklung vonUnternehmen erweitert und konkretisiert werden.Es sollen Zusammenhänge zwischen einer privaten Nach-haltigkeitsorientierung von Mitarbeitern, den Erfolgsfaktorendes Personalmanagements und dem Nachhaltigkeits-management (CSR-Performance) aufgezeigt werden.
  9. 9. Folie 9Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumB. Zielsetzung der BefragungDie zentralen Forschungsfragen1.  Wollen Mitarbeiter ihre private Nachhaltigkeits-orientierung am Arbeitsplatz einbringen?2.  Gibt es Zusammenhänge zwischen dem wirksamen Ein-bringen der privaten Nachhaltigkeitsorientierung und denErfolgsfaktoren im Personalmanagement?3.  Welche Zusammenhänge gibt es zwischen der CSR-Performance und den Erfolgsfaktoren im Personalwesen?
  10. 10. Folie 10Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumC. Befragungsdesign
  11. 11. Folie 11Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumC. BefragungsdesignGrüne Community Bevölkerung HandelGrundgesamtheitArbeitnehmer, die eineAffinität zu dem ThemaNachhaltigkeit besitzenAlle Arbeitnehmer inDeutschland(online repräsentativ)Alle Mitarbeiter derProjektpartner an denUmsetzungsortenStichprobengröße 1.364 Teilnehmer 1.079 Teilnehmer 465 TeilnehmerAuswahlverfahrenSnowball Sampling ineinschlägigen MedienRecruiting durch dieausführende Respondi AGSelbstselektierteMitarbeiterErhebungsmethode Online-Befragung Online-Panel-BefragungOnline-Befragung in denZentralen,Papierfragebögen in denFilialen und MärktenBefragungszeitraum 26.10. – 30.11.2012 26.10. – 30.11.2012 14.05.2012 –06.03.2013
  12. 12. Folie 12Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumD. Ergebnisse
  13. 13. Folie 13Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumD. ErgebnisüberblickNachhaltigkeitsempowerment lohnt sich1.  Je stärker die private Nachhaltigkeitsorientierung ausgeprägtist, umso stärker möchten die Mitarbeiter diese Werte aucham Arbeitsplatz einbringen.2.  Es existiert eine Lücke zwischen Wunsch und Wirklichkeitbeim Einbringen der privaten nachhaltigen Werte amArbeitsplatz.3.  Es besteht ein Zusammenhang zwischen der Wirksamkeitbeim Einbringen der privaten Werte am Arbeitsplatz und denpersonalpolitischen Erfolgsfaktoren.
  14. 14. Folie 14Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumPositiver Zusammenhang zw. privater Nachhaltigkeitsorientierung undBedeutung, die Werte am Arbeitsplatz einzubringen.R = 0,62p < 0,001R = 0,39p < 0,001UmweltbewusstseinNachhaltigerKonsumBedeutung BedeutungD.1 Wechselwirkungen Privatleben und Arbeitn = 2.908
  15. 15. Folie 15Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumD.1 Wechselwirkungen Privatleben und Arbeit71%54%69%0%20%40%60%80%100%Zustimmung: “Es ist für mich sehr wichtig, umweltfreundliches Verhalten ausmeinem Privatleben am Arbeitsplatz einzubringen.” (Beispiel-Item Bedeutung)n = 2.908
  16. 16. Folie 16Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumD.2 Einfluss des Nachhaltigkeits-Empowerments17% 17%33%0%20%40%60%80%100%Zustimmung: “Ich entscheide mit darüber, was bei meinem Arbeitgeber bezüglichNachhaltigkeit geschieht”. (Beispiel-Item Einfluss)n = 2.908
  17. 17. Folie 17Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumD.2 Einfluss des Nachhaltigkeits-Empowerments∅ E = 3,48∅ BE = 2,27Mittelwerte (Schulnoten) der Konstrukte3,72 3,593,122,132,492,160,000,501,001,502,002,503,003,504,004,505,00EinflussBedeutungn = 2.908
  18. 18. Folie 18Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumZusammenhang zw. Einfluss beim Einbringen und Mitarbeiterzufriedenheit,-bindung und Commitment (Gesamt)R = 0,44p < 0,001R = 0,31p < 0,001R = 0,26p < 0,001EinflussEinflussEinflussMitarbeiterzufriedenheitMitarbeiterbindungCommitmentD.2 Einfluss des Nachhaltigkeits-Empowermentsn = 2.908
  19. 19. Folie 19Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumZusammenhang zw. wahrgenommener CSR-Performance undMitarbeiterzufriedenheit, -bindung und Commitment (Gesamt)R = 0,45p < 0,001R = 0,27p < 0,001R = 0,27p < 0,001CSR-PerformanceCSR-PerformanceCSR-PerformanceMitarbeiterzufriedenheitMitarbeiterbindungCommitmentD.3 Einfluss der CSR-Performancen = 2.908
  20. 20. Folie 20Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumCSR + HR > PRE. Fazit und Empfehlung
  21. 21. Folie 21Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger Konsumwww.nachhaltig-leben-und-arbeiten.deEin Projekt der Technischen Universität BerlinFachgebiet Arbeitslehre/ Ökonomie und Nachhaltiger Konsum

×