Folie 1Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger ...
Folie 2Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger ...
Folie 3Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger ...
Folie 4Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger ...
Folie 5Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger ...
Folie 6Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger ...
Folie 7Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger ...
Folie 8Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger ...
Folie 9Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger ...
Folie 10Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger...
Folie 11Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger...
Folie 12Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger...
Folie 13Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger...
Folie 14Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger...
Folie 15Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger...
Folie 16Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger...
Folie 17Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger...
Folie 18Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger...
Folie 19Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger...
Folie 20Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger...
Folie 21Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

20130516 christoph harrach_studie

655 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
655
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
346
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

20130516 christoph harrach_studie

  1. 1. Folie 1Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumKarmaKonsum Konferenz, 23. Mai 2013Ergebnisse einer Arbeitnehmerbefragung
  2. 2. Folie 2Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumA. Hintergrund zum ProjektB. Zielsetzung der BefragungC. BefragungsdesignA. Ergebnisse1. Wechselwirkungen zwischen Privatleben und Arbeit2. Einfluss des Nachhaltigkeits-Empowerments3. Einfluss der CSR-PerformanceB. Fazit und EmpfehlungInhaltsverzeichnis
  3. 3. Folie 3Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumA. Hintergrund
  4. 4. Folie 4Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumCSR – HR = PRA. Hintergrund
  5. 5. Folie 5Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumA. HintergrundSynergienzwischen Personal- und CSR-ManagementEineganzheitlicheWahrnehmung vonMitarbeiternalsMenschenmitPrivat- und Berufslebenkannpositive Effektefür das Nachhaltigkeits-/CSR-Managementund das Personalwesenhaben.Die UntersuchungderWechselwirkungenzwischen denbeidenLebensrealitätenisteingebettet in einPraxisprojektmitelf UmsetzungsortenderLebensmittelhandels-unternehmenAlnatura, REWE und tegut.Das Projektsoll die nachhaltigeEntwicklung vonUnternehmenüber die eigenenMitarbeiterfördern.
  6. 6. Folie 6Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumGlaubwürdiges undinnovativesNachhaltigkeits-managementvon UnternehmenNachhaltigeLebensstile vonMitarbeiternals KonsumentenOutside-In-Perspektive:Einbringen von Ideen undErfahrungenMitarbeiterInside-Out-Perspektive:Unternehmen als Lernortfür nachhaltigen KonsumA. HintergrundWechselwirkungenzwischen den Lebensrealitäten
  7. 7. Folie 7Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumB. Zielsetzung der Befragung
  8. 8. Folie 8Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumB. Zielsetzung der BefragungForschungslückenmitPraxisrelevanzschließenDie Befragungbasiert auf Erkenntnissendersozialwissen-schaftlichenArbeits- und Familienforschungzu denWechselwirkungenzwischenArbeit und (Privat-)Leben (Work-Life-Balance).Diesesollenin Bezug auf die nachhaltigeEntwicklung vonUnternehmenerweitertund konkretisiertwerden.Es sollenZusammenhängezwischeneinerprivatenNach-haltigkeitsorientierungvon Mitarbeitern, denErfolgsfaktorendes Personalmanagements unddemNachhaltigkeits-management (CSR-Performance)aufgezeigtwerden.
  9. 9. Folie 9Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumB. Zielsetzung der BefragungDie zentralenForschungsfragen1. WollenMitarbeiterihre private Nachhaltigkeits-orientierungam Arbeitsplatzeinbringen?1. GibtesZusammenhängezwischendemwirksamenEin-bringenderprivatenNachhaltigkeitsorientierung und denErfolgsfaktorenimPersonalmanagement?2. WelcheZusammenhängegibteszwischender CSR-Performance und den ErfolgsfaktorenimPersonalwesen?
  10. 10. Folie 10Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumC. Befragungsdesign
  11. 11. Folie 11Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumC. BefragungsdesignGrüne Community Bevölkerung HandelGrundgesamtheitArbeitnehmer, die eineAffinität zu dem ThemaNachhaltigkeit besitzenAlle Arbeitnehmer inDeutschland(online repräsentativ)Alle Mitarbeiter derProjektpartner an denUmsetzungsortenStichprobengröße 1.364 Teilnehmer 1.079 Teilnehmer 465 TeilnehmerAuswahlverfahrenSnowballSampling ineinschlägigen MedienRecruitingdurch dieausführende Respondi AGSelbstselektierteMitarbeiterErhebungsmethode Online-Befragung Online-Panel-BefragungOnline-Befragung in denZentralen,Papierfragebögen in denFilialen und MärktenBefragungszeitraum 26.10. – 30.11.2012 26.10. – 30.11.2012 14.05.2012 –06.03.2013
  12. 12. Folie 12Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumD. Ergebnisse
  13. 13. Folie 13Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumD. ErgebnisüberblickNachhaltigkeitsempowermentlohntsich1. Je stärker die privateNachhaltigkeitsorientierungausgeprägtist,umsostärkermöchten die MitarbeiterdieseWerteauch amArbeitsplatzeinbringen.1. Es existierteineLückezwischenWunsch undWirklichkeitbeimEinbringenderprivatennachhaltigenWerte amArbeitsplatz.2. EsbestehteinZusammenhangzwischenderWirksamkeitbeimEinbringenderprivatenWerte am Arbeitsplatz und denpersonalpolitischenErfolgsfaktoren.
  14. 14. Folie 14Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumPositiverZusammenhangzw. privaterNachhaltigkeitsorientierung undBedeutung, die Werte am Arbeitsplatzeinzubringen.R = 0,62p < 0,001R = 0,39p < 0,001UmweltbewusstseinNachhaltigerKonsumBedeutung BedeutungD.1 Wechselwirkungen Privatleben und Arbeitn = 2.908
  15. 15. Folie 15Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumD.1 Wechselwirkungen Privatleben und Arbeit71%54%69%0%20%40%60%80%100%Zustimmung: “Es istfürmichsehrwichtig,umweltfreundlichesVerhaltenausmeinemPrivatleben am Arbeitsplatzeinzubringen.”(Beispiel-Item Bedeutung)n = 2.908
  16. 16. Folie 16Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumD.2 Einfluss des Nachhaltigkeits-Empowerments17% 17%33%0%20%40%60%80%100%Zustimmung: “Ichentscheidemitdarüber, wasbeimeinemArbeitgeberbezüglichNachhaltigkeitgeschieht”. (Beispiel-Item Einfluss)n = 2.908
  17. 17. Folie 17Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumD.2 Einfluss des Nachhaltigkeits-Empowerments E = 3,48 BE = 2,27Mittelwerte (Schulnoten) derKonstrukte3.72 3.593.122.132.492.160.000.501.001.502.002.503.003.504.004.505.00EinflussBedeutungn = 2.908
  18. 18. Folie 18Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumZusammenhangzw. EinflussbeimEinbringenund Mitarbeiterzufriedenheit,-bindung und Commitment (Gesamt)R = 0,44p < 0,001R = 0,31p < 0,001R = 0,26p < 0,001EinflussEinflussEinflussMitarbeiterzufriedenheitMitarbeiterbindungCommitmentD.2 Einfluss des Nachhaltigkeits-Empowermentsn = 2.908
  19. 19. Folie 19Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumZusammenhangzw. wahrgenommener CSR-Performance undMitarbeiterzufriedenheit, -bindung und Commitment (Gesamt)R = 0,45p < 0,001R = 0,27p < 0,001R = 0,27p < 0,001CSR-PerformanceCSR-PerformanceCSR-PerformanceMitarbeiterzufriedenheitMitarbeiterbindungCommitmentD.3 Einfluss der CSR-Performancen = 2.908
  20. 20. Folie 20Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger KonsumCSR + HR > PRE. Fazit und Empfehlung
  21. 21. Folie 21Nachhaltig leben und arbeitenUlf Schrader, Christoph Harrach, Laura StanszusArbeitslehre/ Ökonomie undNachhaltiger Konsumwww.nachhaltig-leben-und-arbeiten.deEin Projekt der Technischen Universität BerlinFachgebietArbeitslehre/ Ökonomie und NachhaltigerKonsum

×