Blogs

435 Aufrufe

Veröffentlicht am

Was ist ein Blog, wie kann er für Einrichtungen eingesetzt werden, die für öf

Veröffentlicht in: Bildung, Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
435
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Blogs

  1. 1. Was ist ein Blog?<br />Dr. Karl Staudingerwww.politiktraining.at<br />
  2. 2. Web - Log<br />Wortwurzel: <br />WeB<br />Logbuch (Tagebuch) im<br />Hinweis auf Kommunikationsstil<br />persönlich<br />regelmäßig (muss nicht täglich sein)<br />nicht zu lange Beiträge<br />
  3. 3. Merkmale<br />umgekehrte chronologische Reihenfolge der Beiträge<br />neueste Beiträge oben<br />Strukturierung des Inhalts durch Tags<br />Kommentarfunktion<br />Vernetzung<br />Abo-Möglichkeit (RSS-Feeds)<br />
  4. 4. technische Umsetzung<br />gehostete Webservices<br />Technik, Struktur, Layoutvorlagen werden vom Blogservice Anbieter (idR) unentgeltlich angeboten<br />Beispiele: Blogger, Wordpress, Twoday<br />Blog im eigenen Webspace<br />Installation von (idR) opensource Blogsoftware im eigenen/gemieteten Server/Webspace<br />größere Gestaltungsmöglichkeiten<br />
  5. 5. Gestaltungsmöglichkeiten<br />Text<br />Einbindung multimedialer Inhalte<br />Fotos<br />Videos<br />Ton/Audiofiles (Podcasts)<br />Präsentationen<br />
  6. 6. Soziale Vernetzung<br />Like Button unter Blogeinträgen<br />RSS-Feed in Facebook Pages einbetten<br />RSS – Abonnements<br />Weiterleitung von Links zu Blogeinträgen an Twitter<br />
  7. 7. mögliche Inhalte<br />Berichte/Dokumentatiuon von Veranstaltungen<br />Gedanken zu Ereignissen und Themen, die für die LeserInnen interessant sind (regionale Themen, die aus der Sicht der Einrichtung von Bedeutung sind)<br />Präsentation von Lerninhalten (z.B. Folien eines Vortragenden)<br />Feedback von TeilnehmerInnen<br />
  8. 8. Anforderungen<br />Regelmäßigkeit<br />Thementreue<br />Lebendigkeit<br />lebendiger Kontakt zu den NutzerInnen<br />gute Verknüpfung von Offline und Online Aktivitäten<br />

×