Personalgewinnung für eine
Arbeitswelt von Morgen
Prof. Dr. Armin Trost
Hochschule Furtwangen Business School
20. Mai 2014...
2Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
„
Why is it every time I
ask for a pair of hands,
they come wit...
3Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
76% der Ideen entstehen außerhalb der Firma
Ferien, Reisen 13%
...
4Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
Ich komme pünktlich zur Arbeit
„
Fixe
Zeiten
Fester
Ort
Starre
...
5Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
Arbeit als etwas, was man tut,
wo wann und mit wem auch immer
F...
6Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
Inspirierende, teamfreundliche
Arbeitsumwelten
7Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
8Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
Klassische Führungsrolle
Boss/
Herrscher
Mitarbeiter
9Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
10Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
11Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
Mögliche Rollen einer Führungskraft
Boss/
Herrscher
Befähiger
...
12Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
Karriere 1.0
„
Wir haben im Führungskreis
über Sie gesprochen ...
13Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
„Die Aufgaben und Befugnisse sind für jeden
Arbeitsplatz in ei...
14Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
„
What we need are a few
crazy people; look at
what we have re...
15Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
Hallo Herr Trost,
Ich bin Student der Betriebswirtschaft
an de...
16Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
Nachfrageorientierte Lernumwelten
Yellow
Pages
Wiki, Blogs
Off...
17Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
Max Fleischer Elektrik GmbH
Wir suchen für baldmöglichste Eins...
18Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
Ein historisches Arbeitgeberversprechen
19Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
20Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
Arbeitgeber-
eigenschaften
Zielgruppen-
präferenzen
Stärken de...
21Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
„Persönlichkeit erwünscht“
22Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
23Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
Haniel/Metro 2009
MLP 2012
24Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
Innenwelt, Außenwelt und ein kontrollierter
Zugang
25Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
Interne und externe Arbeitsmärkte als Teile eines
gesamten Net...
26Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
Spielarten der Social Media Nutzung
Zentrale
Kommunikation
Soc...
27Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
Spielarten der Social Media Nutzung
Periphere
Vernetzung
Förde...
Personalgewinnung für eine
Arbeitswelt von Morgen
Prof. Dr. Armin Trost
Hochschule Furtwangen Business School
20. Mai 2014...
29Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
Prof. Dr. Armin Trost
Hochschule Furtwangen
Business School
Ja...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Prof. Dr. Armin Trost HOTSPOT Vortrag

1.148 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag: Personalgewinnung für eine Arbeitswelt von Morgen

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.148
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
39
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Prof. Dr. Armin Trost HOTSPOT Vortrag

  1. 1. Personalgewinnung für eine Arbeitswelt von Morgen Prof. Dr. Armin Trost Hochschule Furtwangen Business School 20. Mai 2014 MEKA HOTSPOT 2014 in Karlsruhe
  2. 2. 2Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de „ Why is it every time I ask for a pair of hands, they come with a brain attached? Henry Ford
  3. 3. 3Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de 76% der Ideen entstehen außerhalb der Firma Ferien, Reisen 13% Anderswo 1% Am Arbeitsplatz 4% In interessanten Meetings 6% In langweiligen Meetings 10% Pause 3% Bei Kreativtechnik 1% Auf Geschäftsreisen/ Fahrt ins Büro 11% Freizeit, Sport 9% In der Natur, Wandern 28% Zuhause, beim Fernsehen, Hobby, Essen usw. 14% Quelle: Füglistaller, KMU-Magazin Nr.7/2005
  4. 4. 4Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de Ich komme pünktlich zur Arbeit „ Fixe Zeiten Fester Ort Starre Strukturen Traditionelle Arbeitsstrukturen
  5. 5. 5Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de Arbeit als etwas, was man tut, wo wann und mit wem auch immer Flexible Zeiten Flexibler Ort Flexible Strukturen
  6. 6. 6Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de Inspirierende, teamfreundliche Arbeitsumwelten
  7. 7. 7Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
  8. 8. 8Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de Klassische Führungsrolle Boss/ Herrscher Mitarbeiter
  9. 9. 9Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
  10. 10. 10Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
  11. 11. 11Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de Mögliche Rollen einer Führungskraft Boss/ Herrscher Befähiger CoachPartner Mitarbeiter
  12. 12. 12Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de Karriere 1.0 „ Wir haben im Führungskreis über Sie gesprochen und beschlossen, dass Sie die Leitung der Einkaufsabteilung übernehmen werden
  13. 13. 13Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de „Die Aufgaben und Befugnisse sind für jeden Arbeitsplatz in einer Aufgabenbeschreibung niedergelegt. Hieraus wird ein Anforderungsprofil abgeleitet, also festgelegt, welche Anforderungen von den Mitarbeitern zu erfüllen sind, um die übertragenen Aufgaben und Befugnisse wahrnehmen zu können. Aufgabe der Mitarbeiterbeurteilung ist es nun festzustellen, wie der jeweilige Mitarbeiter die arbeitsplatzbezogenen Anforderungen erfüllt.
  14. 14. 14Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de „ What we need are a few crazy people; look at what we have reached with the normal ones. George Bernard Shaw
  15. 15. 15Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de Hallo Herr Trost, Ich bin Student der Betriebswirtschaft an der Uni Bamberg und schreibe derzeit eine Abschlussarbeit zum Thema Employer Branding. Bei meinen Recherchen ist mir aufgefallen, dass Sie ja auch schon ein paar Sachen dazu veröffentlicht haben. Auf Ihrer Seite habe ich schon Vieles gefunden (coole Seite übrigens ;-) Hätten Sie mir vielleicht darüber hinaus noch einen besonderen Literaturtipp? Das würde mir echt helfen. Vielen Dank im Voraus. Gruß, Jascha @
  16. 16. 16Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de Nachfrageorientierte Lernumwelten Yellow Pages Wiki, Blogs Off-the-Job Training Social Expert Communites Publikationen Weiterbildungs- angebote YouTube Tutorials Simulationen Kollegen Direkter Manager Podcasts iTunes U Fach- konferenzen Micro-Blogging Yammer Arbeitskreise Communities of Practice
  17. 17. 17Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de Max Fleischer Elektrik GmbH Wir suchen für baldmöglichste Einstellung Instandhalter (m/w) Für den Standort Bad Schussenried Anfragen richten Sie bitte an Chiffre: 4711
  18. 18. 18Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de Ein historisches Arbeitgeberversprechen
  19. 19. 19Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
  20. 20. 20Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de Arbeitgeber- eigenschaften Zielgruppen- präferenzen Stärken der Wettbewerber EVP Employee Value Proposition Arbeitgeberpositionierung A B C D E A B C E B C D A E authentisch relevant differenzierend
  21. 21. 21Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de „Persönlichkeit erwünscht“
  22. 22. 22Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de
  23. 23. 23Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de Haniel/Metro 2009 MLP 2012
  24. 24. 24Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de Innenwelt, Außenwelt und ein kontrollierter Zugang
  25. 25. 25Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de Interne und externe Arbeitsmärkte als Teile eines gesamten Netzwerks
  26. 26. 26Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de Spielarten der Social Media Nutzung Zentrale Kommunikation Social Media als ein weiterer Kanal zentral gesteuerter, unidirektionalen Kommunikation meist offizieller Inhalten Delegierte Kommunikation Interne Vertreter der Zielgruppe sind von zentraler Instanz legitimiert, in strukturiertem Rahmen Inhalte zu kommunizieren Unkontrolliert passive Kommunikation Etliche Mitarbeiter nutzen Social Media und kommunizieren möglicherweise auch arbeitsbezogene Inhalte
  27. 27. 27Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de Spielarten der Social Media Nutzung Periphere Vernetzung Förderung interner und externe Vernetzung und Kommunikation berufsrelevanter und alltäglicher Inhalte Strategische Vernetzung Zentrale, strategische Nutzung und Förderung interner und externer Vernetzung Periphere Kommunikation Alle Mitarbeiter kommunizieren meist alltägliche Inhalte unter Einhaltung gemeinsam entwickelter Spielregeln
  28. 28. Personalgewinnung für eine Arbeitswelt von Morgen Prof. Dr. Armin Trost Hochschule Furtwangen Business School 20. Mai 2014 MEKA HOTSPOT 2014 in Karlsruhe
  29. 29. 29Prof. Dr. Armin Trost MEKA HOTSPOT 2014 www.armintrost.de Prof. Dr. Armin Trost Hochschule Furtwangen Business School Jakob-Kienzle-Str. 17 D-78054 Villingen-Schwenningen www.armintrost.de mail@armintrost.de +49 15122644480 @armintrost

×