Die SUVA – Schweizerische Unfallversicherung

246 Aufrufe

Veröffentlicht am

Wer also nach einer guten Krankenzusatzversicherung oder Berufsunfähigkeitsversicherung sucht, sollte sich unbedingt bei der SUVA umhören und beraten lassen. Es gibt ein breites Spektrum an Möglichkeiten und sie werden durch ein nettes und freundliches Serviceteam beraten.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
246
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Die SUVA – Schweizerische Unfallversicherung

  1. 1. Folgen: RSS TwitterVersicherung, Krankenkasse , berufsunfähigkeitsversicherung Versicherung, Krankenkasse , berufsunfähigkeitsversicherung Startseite Finance TAGS Die SUVA – Schweizerische Unfallversicherung Aktuelle Beiträgeberufliche April 2, 20 13Vo rso rge Die SUVA – Schweizerische UnfallversicherungSchweiz, Der größte Unfallversicherer der Schweiz ist die SUVA, die Schweiz erische Go o dbye DeutschlandBerufsunfähigkeitsversicherung Unfallversicherung. Das selbstständige Unternehmen hat seinen Sitz in Luz ern und Arbeiten in der Schweiz, versichert rund 2 Millionen Berufstätige gegen Berufsunfälle, Berufskrankheiten undKrankenzusatzversicherung Der Ver(un)sicherungsjungle Freiz eitunfälle. Versicherungen – Eine No twendigkeit Die Geschichte des Unternehmens beginnt im ausgehenden 19. Jahrhundert. Die fürs Leben Bedingungen und Unfallrisiken am Arbeitsplatz verändern sich aufgrund der Abgesichert in Den Arbeitsalltag Industriealisierung stark. Viele Familien leiden unter finanz ieller Not, da es bei der Arbeit z u Unfällen gekommen ist oder gesundheitliche Schäden entstanden sind, Braucht Man Mehr Als Die die ein weiteres Nachgehen der Arbeit verhindern. So wird der Bund 1890 damit Gesetzliche Krankenversicherung? beauftragt, ein Kranken- und Unfallversicherungsgesetz z u schaffen, welches 1912 Schweizer Versicherungen und vom Volk endgültig genehmigt wird. Das Gesetz sieht unter anderem die Subventionierung, sowie die Einführung einer obligatorischen Unfallversicherung Deren Leistungen für einen Großteil der Arbeitnehmer vor. Unterdessen beauftragt der Bund auch Berufliche Vo rso rge Schweiz die SUVA mit der Durchführung der obligatorischen Unfallversicherung, sowie mit Berufsunfähigkeitsversicherung der Aufgabe die Arbeitssicherheit in den Betrieben z u beaufsichtigen. PDFmyURL.com
  2. 2. Der Hauptsitz der des Unternehmens befindet sich seit 1914/15 in Luz ern und Kategoriendiente schon während der letz ten Jahre des Ersten Weltkriegs als Armeespital,besonders für internierte ausländische Kriegsgefangene. Gerade z u Beginn hatte Financedas Unternehme große Schwierigkeiten, was vor allem daran lag, das es z u einerZeit in Betrieb genommen wurde, in der Chaos herrschte. Der Erste Weltkrieghatte seine Spuren hinterlassen und eine Grippewelle grassierte in ganz Europa. ArchivSo wurden der SUVA bereits im ersten Jahr bis z u 105 864 Unfälle gemeldet,wovon allein 1918 um die 849 Invalidenrenten bestimmt wurden. Doch die SUVA April 20 13besteht und entwickelt sich in den darauf folgenden Jahren in rasantem Tempo März 20 13weiter. Das Kenngeschäft besteht nun aus Schadenmanagement, Prävention und Februar 20 13Rehabilitation; doch es geht noch mehr. Januar 20 13Gerade im Bereich Beruf sunf ähigkeit sversicherung, hat sich in der Schweiz Dezember 20 12einiges getan. So hatte die SUVA 2003 die Fallführungsmethode „New CaseManagement“ ins Leben gerufen, die Verunfallten bei der Rückkehr an denArbeitsplatz unterstütz t. Diese beruf liche Vorsorge richtet sich vor allem anVerunfallte, die in eine schwierige berufliche, familiäre oder finanz ielle Lagekommen und deren Wiedereingliederung deswegen erschwert ist.Die SUVA wird selbsttragend von Soz ialpartnern geführt und dies komplett ohneöffentliche Gelder. Die erz ielten Gewinne werden dann in Form von tieferenPrämien an die Versicherten z urückgegeben. Unterteilt nach Angeboten, gibt esvier Marken der Versicherung; SuvaPro- Arbeitssicherheit, SuvaLiv–Freiz eitsicherheit, SuvaRisk- Prämien und Kapitalanlagen und die SuvaCare-Schadenmanagement und Rehabilitation.Die Führung setz t sich aus einer vierköpfigen Geschäftsleitung z usammen, sowieeinem 40- köpfigen soz ialpartnerschaftlichen Verwaltungsrat. Vertreten sind hierArbeitnehmer, Arbeitgeber und Bund. Zudem verfügt man über ein Netz von 18regionalen Geschäftsstellen.Wer also nach einer guten K ra nk e nz us a t z ve rs ic he rung oderBeruf sunf ähigkeit sversicherung sucht, sollte sich unbedingt bei der SUVAumhören und beraten lassen. Es gibt ein breites Spektrum an Möglichkeiten undsie werden durch ein nettes und freundliches Serviceteam beraten.Und obwohl die SUVA, im Auftrag des Bundes, auch die Unfallversicherung fürArbeitslose übernommen hat und ebenfalls eine Militärversicherung anbietet, istsie auch gerade für die beruf liche Vorsorge in der Schweiz sehr gut geeignet PDFmyURL.com
  3. 3. sie auch gerade für die beruf liche Vorsorge in der Schweiz sehr gut geeignet und nur z u empfehlen. Für weitere Informationen besuchen Sie uns Ab o u t th e s e a d s Share t his: Ge f ällt m ir: Vo n → FinanceHint erlasse einen Komment arKomment ar verf assen PDFmyURL.com
  4. 4. Gib hier Deinen Kommentar ein ... Goodbye Deutschland »Bloggen Sie auf WordPress.com. | Theme: Titan von The Theme Foundry. PDFmyURL.com

×