LOVE
YOUR
INTRANET
Just 8
Launch am
15.04.2014
Die
Geschichte
hinter Just 8
2. Kapitel
Der
Ursprung
der Vision
Wo
steht
der Markt?
Enttäuschung
„80% of Social Business Efforts
will not achieve intended benefits
through 2015” (Gartner). Somit bleibt Soci...
IDC halbiert
das geschätzte
Marktwachstum.
Es gibt
eine geringe
Zahlungsbereitschaft.
47%
30%
23%
InvestitionvonUnternehmeninSocial
Intranets
> 100 Tsd.
10-100 Tsd.
...
Wo
stehen
wir?
Status Quo
Just hat zufriedene Kunden und wird
kundenindividuell konfiguriert. Es gibt
eine „Flat-Rate“ für Erstinstallati...
Vereinfachung
Just muss im Standard bereits so gut
sein, dass nahezu keine individuellen
Anpassungen erforderlich sind & a...
Cloud
oder
On Premise?
BITKOM Cloud Monitor
2013: Public Cloud noch
in den Kinderschuhen.
Anteil der Unternehmen,
die Private Cloud
nutzen
Anteil...
BITKOM Cloud Monitor
2013: Public Cloud noch
in den Kinderschuhen.
Konsequenz
Just muss
in Zukunft
auch für Dritte installierbar,
konfigurierbar & updatefähig sein.
Aber wie
schaffen wir
Begeisterung?
Start With Why
“People don‘t buy what you do,
but why you do it”
(Simon Sinek).
Doch
wofür
steht Just?
Wir glauben,
nichts ist motivierender als eine offene
Unternehmenskultur, die auf
flachen Hierarchien, Transparenz
und Ver...
Wir vernetzen
deshalb seit über 6 Jahren
Organisationen für mehr Motivation,
Innovation und Produktivität.
Fortsetzung
folgt…
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

LOVE YOUR INTRANET: Der Ursprung der Vision

572 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die Geschichte hinter Just 8.
Kapitel 2: Der Ursprung der Vision

Veröffentlicht in: Software
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
572
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

LOVE YOUR INTRANET: Der Ursprung der Vision

  1. 1. LOVE YOUR INTRANET
  2. 2. Just 8 Launch am 15.04.2014
  3. 3. Die Geschichte hinter Just 8
  4. 4. 2. Kapitel Der Ursprung der Vision
  5. 5. Wo steht der Markt?
  6. 6. Enttäuschung „80% of Social Business Efforts will not achieve intended benefits through 2015” (Gartner). Somit bleibt Social Software hinter Erwartung zurück.
  7. 7. IDC halbiert das geschätzte Marktwachstum.
  8. 8. Es gibt eine geringe Zahlungsbereitschaft. 47% 30% 23% InvestitionvonUnternehmeninSocial Intranets > 100 Tsd. 10-100 Tsd. <10 Tsd. • Über 75% der Unternehmen geben weniger als 100 Tsd. Euro für Ihr Social Intranet aus • Fast 50% gibt weniger als 10 Tsd. Euro für ihr Intranet aus • Kernzielgruppe der Marktführer IBM, Microsoft, Jive etc.
  9. 9. Wo stehen wir?
  10. 10. Status Quo Just hat zufriedene Kunden und wird kundenindividuell konfiguriert. Es gibt eine „Flat-Rate“ für Erstinstallation & Support für Unternehmen > 100 MA.
  11. 11. Vereinfachung Just muss im Standard bereits so gut sein, dass nahezu keine individuellen Anpassungen erforderlich sind & auch KMUs die Software einsetzen können.
  12. 12. Cloud oder On Premise?
  13. 13. BITKOM Cloud Monitor 2013: Public Cloud noch in den Kinderschuhen. Anteil der Unternehmen, die Private Cloud nutzen Anteil der Unternehmen, die Public Cloud nutzen
  14. 14. BITKOM Cloud Monitor 2013: Public Cloud noch in den Kinderschuhen.
  15. 15. Konsequenz Just muss in Zukunft auch für Dritte installierbar, konfigurierbar & updatefähig sein.
  16. 16. Aber wie schaffen wir Begeisterung?
  17. 17. Start With Why “People don‘t buy what you do, but why you do it” (Simon Sinek).
  18. 18. Doch wofür steht Just?
  19. 19. Wir glauben, nichts ist motivierender als eine offene Unternehmenskultur, die auf flachen Hierarchien, Transparenz und Vertrauen basiert.
  20. 20. Wir vernetzen deshalb seit über 6 Jahren Organisationen für mehr Motivation, Innovation und Produktivität.
  21. 21. Fortsetzung folgt…

×