Auf die probe gestellt werden

62 Aufrufe

Veröffentlicht am

Mutproben, sind nie etwas für mich gewesen und habe mich schon als Kind davon fernhalten wollen. Auch als Erwachsener habe ich mich nicht zu etwas leiten lassen, was ich nicht gewollt habe.

Veröffentlicht in: Serviceleistungen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
62
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Auf die probe gestellt werden

  1. 1. Auf die Probe gestellt werden
  2. 2. Auf die Probe gestellt werden Mutproben, sind nie etwas für mich gewesen und habe mich schon als Kind davon fernhalten wollen. Auch als Erwachsener habe ich mich nicht zu etwas leiten lassen, was ich nicht gewollt habe. Wenn ich trinke bin ich schon etwas mutiger und gerade in so einem Zustand habe ich Gutscheinideen Schweiz angenommen, die ich in einem normalen Zustand, nie angenommen hätte. Ich muss zugeben, dass ich entsetzt gewesen bin, als man mir sagte, dass ich eine Pilotenausbildung Schweiz machen werde, da Fliegen auch zu meinen grössten Ängsten gehörte. Ich bin ziemlich ratlos gewesen und habe natürlich wissen wollen, was passiert ist, da ich mich an nichts mehr erinnern konnte. Meine Freunde erzählten mir dann, dass jemand von einem Firmenevent Schweiz erzählt hatte und ich natürlich sofort zugestimmen habe. Es kam mir vor, als würden sie mir etwas von einem fremden Menschen erzählen, da solche Aussagen und Haundlungen, sich nicht nach mir angehört haben. Irgendwie liessen sie mir keinen anderen Ausweg, da alle zugestimmt hatten und nicht nur ich. Um nicht abzusagen haben sie mir nicht viel vom Flugsimulationszentrum Schweiz erzählt und hielten es auch weiterhin sehr spannend. Der Freund eines Freundes, den ich bis dahin nicht gekannt habe, brachte uns angeblich auf die Idee und muss zugeben, dass ich mir dann auch Sorgen gemacht habe, wie ich wieder Daheim gekommen bin. Ich bin in meinem Bett aufgewacht und dies zum Glück alleine. Ich informierte mich aber trotzdem im Internet darüber und dies dann nur mit den Informationen, die ich gehabt habe. Dabei ist es nicht schwer gewesen, Informationen zu sammeln, da es nicht viele Unternehmen gab, die sich mit einer Flugsimulation Schweiz beschäftigten.
  3. 3. Dabei muss ich ebenfalls zugeben, dass ich schon etwas beruhigter gewesen bin, als ich vom Flugsimulator Schweiz gelesen hatte. Meine Gedanken haben keinen Halt gehabt und dachte mir, dass wir in die Luft fliegen, dann rausspringen, oder sonstiges machen werden. Irgendwie gefielen mir die Gutscheinideen Schweiz dann auch viel besser und habe kein grosses Drama mehr daraus gehabt. Für mich ist es nie ein grosses Problem gewesen, Angst zu zeigen, was mich dann auch sehr viel beliebter bei den Frauen machte. Dies ist auch ein Grund gewesen, warum meine Freunde mir unbedingt einen Streich spielen wollten und habe die Pilotenausbildung Schweiz mit Bravour bestanden. Meine Freunde haben nicht gedacht, dass ich hinter der wahren Geschichte vom Firmenevent Schweiz kommen würde und erst recht nicht, dass ich am besten abschneiden werde. Sie gestanden mir danach, dass alles erfunden gewesen ist, obwohl ich froh war, dieses Erlebnis gemacht zu haben. Die Flugsimulation Schweiz ist einfach unglaublich gewesen, obwohl es nicht so einfach gewesen ist, zu glauben, dass es nur eine Simulation war. Meine Freunde verloren schneller den Faden und haben sich nicht so informiert und vorbereitet, wie ich es getan habe. Der Flugsimulator Schweiz stand somit auf meiner Seite und bin der Held des Tages gewesen. Meine Freunde haben sich auch sehr gewundert und gestand dann ebenfalls, dass ich mich etwas vorbereitet hatte. Mit einem grossen Lacher verliessen wir das Flugsimulationszentrum Schweiz wieder und versprach, dass ich mehr Rücksicht auf sie nehmen werde, wenn es sich wieder um die Frauenwelt handeln wird.

×