Liken, sharen, kommentierenvon allen Inhalten im Unternehmen  Jörg Thoß - OpenText Software GmbH - jthoss@opentext.com
© Jörg Thoß 2012   2
Datenburgen© Jörg Thoß 2012                 3
Datenschutz / 4-Augen-Prinzip© Jörg Thoß 2012                                   4
Zusammenarbeit im Intranet 1.0• Mitarbeiter haben sich daran gewöhnt• Das Intranet wird im Routinebetrieb verwendet• Es is...
Bausteine für mehr Mitmachen im Intranet 2.0• Motivation+• Kommunikation+• Hierarchie-© Jörg Thoß 2012                    ...
Hierarchie ?!© Jörg Thoß 2012             7
Bausteine für mehr Mitmachen im Intranet 2.0• Motivation+• Kommunikation+• Hierarchie-• Existierender Content + Social Med...
Existierender Content + Social Media© Jörg Thoß 2012                                          9
Existierender Content + Social Media© Jörg Thoß 2012                                          10
Suche – gemeinsam verbessern      Ich suche                               Messung   „SAP Integration“                     ...
Warum sollte ich liken, sharen, kommentieren?  Ich kann einfacher       Es geht ganz einfach:       Die Regeln sind einfac...
Noch ein BeispielThema 4                                                 Ergebnisse in ZahlenGroßer Saal                  ...
NutzenWerkzeuge, Erlaubnis und                 Aktueller ContentMotivation zum MitmachenProfile, Experten, Vernetzung übe...
Quellen1. Zeiter, Florian und Thomas J. Schult: Begrenztes Feld   5. Ameling, Michael und Philipp Herzig: Motivationsschub...
Vielen Dank                   Jörg Thoß                   OpenText Software GmbH                   jthoss@opentext.com© Jö...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Like Share Comment für alle Inhalte im Unternehmen

739 Aufrufe

Veröffentlicht am

Wie Mitarbeiter und Unternehmen jetzt mehr Spaß und Nutzen mit Content haben können

0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
739
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
12
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Like Share Comment für alle Inhalte im Unternehmen

  1. 1. Liken, sharen, kommentierenvon allen Inhalten im Unternehmen Jörg Thoß - OpenText Software GmbH - jthoss@opentext.com
  2. 2. © Jörg Thoß 2012 2
  3. 3. Datenburgen© Jörg Thoß 2012 3
  4. 4. Datenschutz / 4-Augen-Prinzip© Jörg Thoß 2012 4
  5. 5. Zusammenarbeit im Intranet 1.0• Mitarbeiter haben sich daran gewöhnt• Das Intranet wird im Routinebetrieb verwendet• Es ist akzeptiert• Suchen ist schwierig Man arbeitet so viel damit, wie man unbedingt muss . . . Nach 6 Jahren . . .© Jörg Thoß 2012 5
  6. 6. Bausteine für mehr Mitmachen im Intranet 2.0• Motivation+• Kommunikation+• Hierarchie-© Jörg Thoß 2012 6
  7. 7. Hierarchie ?!© Jörg Thoß 2012 7
  8. 8. Bausteine für mehr Mitmachen im Intranet 2.0• Motivation+• Kommunikation+• Hierarchie-• Existierender Content + Social Media• Suche - gemeinsam verbessern• Anregungen zum Mitmachen© Jörg Thoß 2012 8
  9. 9. Existierender Content + Social Media© Jörg Thoß 2012 9
  10. 10. Existierender Content + Social Media© Jörg Thoß 2012 10
  11. 11. Suche – gemeinsam verbessern Ich suche Messung „SAP Integration“ Analyse von Messung Klick / Mouseover … Ich lese 15. Ergebnis: Like / Rating … Like / Rating „Portal Integration Kit“ Viele weitere Messung ähnliche Suchmuster Empfehlung Peter sucht „SAP Integration“ Peter liest 2. Ergebnis: „Portal Integration Kit“© Jörg Thoß 2012 11
  12. 12. Warum sollte ich liken, sharen, kommentieren? Ich kann einfacher Es geht ganz einfach: Die Regeln sind einfach Ich darf (fast) alles offenes Feedback Klick für ein Like/Sterne und verständlich finden / lesen / änderngeben und bekommen Klick zum Sharen 2 Zeilen dazuschreiben Ich weiß, wer mir helfen kann Ah, das geht ja wieTwitter, facebook, Xing Ich mache das gern :) Erreichen von Mit eigenen Aktionen „Activity-Levels“ Punkte sammelnIch kann für mich Rausfinden, wer diesen relevante Daten interessanten Beitrag Wie bei foursquare, Twitter,schneller (wieder) geschrieben, kommentiert Facebook gibt es ein Punktesystem, finden oder bewertet hat Badging oder einen WettbewerbÄltere Inhalte (lange kein Like, Ich suche & lese, Gut für meinen Ruf: Belohnung mit Share, Edit) „verschwinden“ was MICH Gut bewertete Beiträge Hervorhebung aus meiner Ansicht interessiert Als Experte gefunden werden des Profils © Jörg Thoß 2012 12
  13. 13. Noch ein BeispielThema 4 Ergebnisse in ZahlenGroßer Saal 145 TeilnehmerThema 2Kleiner Saal 349 Bewertungen und 57 Kommentare für dieThema 3 WorkshopsMeeting Raum 1 422 StimmabgabenThema 1Meeting Raum 2 für die Workshop-WahlThema 5 36 Fragen via Mobile AppMeeting Raum 3 Legende Teilnehmerstimmen 91 iPhones, 3 iPads, Raumkapazität 5 Androids, 46 Blackberries © Jörg Thoß 2012 13
  14. 14. NutzenWerkzeuge, Erlaubnis und  Aktueller ContentMotivation zum MitmachenProfile, Experten, Vernetzung über  Fördert die ZusammenarbeitAbteilungs- und LändergrenzenBewertungen von Content und  Qualitätssicherung / Content &Personenprofilen Connections besser nutzenSocial Search, Empfehlung, Tagging,  Passenden Content / die ExpertinVerlinkung von Content & Profilen schneller (wieder) findenWiederverwenden von Content  Vermeidet Kosten für© Jörg Thoß 2012 wiederholte Erzeugung 14
  15. 15. Quellen1. Zeiter, Florian und Thomas J. Schult: Begrenztes Feld 5. Ameling, Michael und Philipp Herzig: Motivationsschub (Marktübersicht: Facebook-Alternativen fürs (Geschäftsanwendungen durch Spielelemente verbessern), Intranet), iX 9/2012 S. 88ff, Heise Zeitschriften iX 9/2012 S. 104ff, Heise Zeitschriften Verlag GmbH & Co. KG Verlag GmbH & Co. KG 6. McKinsey-Report Chui, Michael u.a.: The social economy:2. Rabe, Jens: Wissen, Informationen und Innovationen Unlocking value and productivity through social im Spannungsfeld von Semantik, Rich Media und technologies, July 2012 Social Media, Kongressband zur KnowTech 2010, S. www.mckinsey.com/insights/mgi/research/technology_and_ 33ff, BITKOM innovation/the_social_economy3. Rübartsch, Melanie und Iris Friedrich: Fallstudie 7. Morgan, Jacob: What are the Technology Capabilities that Synaxon - Das wunderbare Mitmach-Netz in "Faktor Enable Collaboration? A - Das Arbeitgebermagazin" Nr. 01/2012, S.12ff www.jmorganmarketing.com/technology-capabilities- enable-collaboration4. C. Torode, SearchCIO, 8/2012, searchcio.techtarget.com/news/2240161375/Gamifi 8. Lindner, Joachim: Social Intranet – Integration statt cation-key-to-launching-new-FedEx-social- Insellösung, 12. Sep 2012 collaboration-platform enterprise20blog.com/2011/09/12/social-intranet- integration-statt-insellosung © Jörg Thoß 2012 15
  16. 16. Vielen Dank Jörg Thoß OpenText Software GmbH jthoss@opentext.com© Jörg Thoß 2012 16

×