Social Media - Enterprise 2.0                        Chemieverbände in Norddeutschland                                  Ch...
Quelle: Zukunftsinsitut
Und täglich werden es mehr...                                3
Mit wem haben wir es zu tun?                   Baby Boomer:      Generation X:         Generation Y:                    19...
5
Digital Natives„Sie agieren überwiegend online, gut vernetzt,extrem schnell und überaus offen. Diezukünftigen Mitarbeiter ...
Kunde                                                   nPartne        r undLiefera        nten                           ...
Kunde     n         8
erM itarbeit                9
Öffentlichk           eit                 10
Partne        r undLiefera        nten                11
Die Rollen jedes Einzelnen können sein...                                                 Als Kulturwandler und Strategie-...
Veränderungen kommen......sagen Sie dazu „Gefällt mir“.
Kontakt zu Josef Buschbacherinfo@josef-buschbacher.comhttp://goo.gl/4AosAhttp://goo.gl/G0QFRBuschbacherhttp://goo.gl/P7n4h...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Auf dem Weg zum Enterprise 2.0 - Workshop

1.753 Aufrufe

Veröffentlicht am

Präsentationsfolien - Auftaktveranstaltung

Wir machen uns auf den Weg zum Enterprise 2.0

Chemieverbände Deutschland

Veröffentlicht in: Bildung, Business, Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.753
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1.068
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
5
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Auf dem Weg zum Enterprise 2.0 - Workshop

  1. 1. Social Media - Enterprise 2.0 Chemieverbände in Norddeutschland Chemie Nord 24.6.2011 - Hamburg Josef Buschbacherwww.josef-buschbacher.com
  2. 2. Quelle: Zukunftsinsitut
  3. 3. Und täglich werden es mehr... 3
  4. 4. Mit wem haben wir es zu tun? Baby Boomer: Generation X: Generation Y: 1946-1964 1965 -1979 1980 - ? Kabelfernsehen Social Media / Web 2.0 Fernseher Technik Telefon E-Mail Handy, ICQ, Schreibmaschine PC Netbook LP CD Mp3 Musik Woodstock Roskilde Wacken/ Love Parade Stones Nirvana Eminem Brettspiele Computerspiele Multi Player GamesUnterhaltung Mickey Mouse Lucky Luke Harry Potter Supermann Baywatch Sex and the City Helmut Kohl Gerhard Schröder Willy Brandt Politik Wiederaufbau Mauerfall Euro Ölkrise Tschernobyl Klimawandel / Ölpest Idealistisch Pessimistisch Pragmatisch Denkweise Revolutionär Null-Bock Kooperativ Kollektiv Individualistisch Netzwerke
  5. 5. 5
  6. 6. Digital Natives„Sie agieren überwiegend online, gut vernetzt,extrem schnell und überaus offen. Diezukünftigen Mitarbeiter der neuen Generationsind mit Instrumenten wie Internet und Handyaufgewachsen und prägen künftigUnternehmen. Ihre Kunden dürfen sich freuen,denn Digital Natives pflegen den direktenDialog.“Manager Magazin 18.5.2009Worauf wirkt sich dies aus?
  7. 7. Kunde nPartne r undLiefera nten a al Medi o a c e r ci vhbn hSo ku© Josefnusc ir ng B e Ausw Mit arbeiter Öffentlichk eit 7
  8. 8. Kunde n 8
  9. 9. erM itarbeit 9
  10. 10. Öffentlichk eit 10
  11. 11. Partne r undLiefera nten 11
  12. 12. Die Rollen jedes Einzelnen können sein... Als Kulturwandler und Strategie- Berater:Als Scout: chniken undDas sind ne ue Trends und Te eise auf Intern helfen wir zu klären, wie wir diese ch in folgender W Öffnung stimmig vollziehen, ohne dass esdiese könnten si arbeiterdie Kommunika tion,Vertrieb, Mit zu Wildwuchs und Machtkämpfe führt. auswirken.und Leistung am Arbeitsplatz „Um vorwärts zu kommen, sollten wir auf verschiedenen Ebenen klären und Deshalb… anregen..“ Als Qualifizierer Als Modell: In Form von Präsenz- und Online- So leben wir vor, wie sich unsere tägliche Schulungen bieten wir Unter stützung zur Kommunikation von morgen entwickeln Arbeit mit digitalen Werkzeugen und zeigen, kann und wie wir Transparenz und wie man diese bei der Führung von Beteiligung fördern möchten. Mitwirkende heterogenen Teams und (kreativer) sind willkommen! Projektarbeit einsetzt. 12
  13. 13. Veränderungen kommen......sagen Sie dazu „Gefällt mir“.
  14. 14. Kontakt zu Josef Buschbacherinfo@josef-buschbacher.comhttp://goo.gl/4AosAhttp://goo.gl/G0QFRBuschbacherhttp://goo.gl/P7n4hhttp://goo.gl/l0saUhttp://goo.gl/dOEBr0170 2174494Josef Buschbacher - Leutkircherstr.7 - 80939 München

×