Du hast eine  Bank überfallen Das Modalverb  sollen  in subjektiver Bedeutung www.deutschlern.net
Du hast eine  Bank überfallen Du bist die Geliebte von Osama bin Laden Du hast eine  Bank überfallen Du arbeitest  als Pro...
Du  sollst  die Geliebte von Osama  bin Laden sein. Du  sollst  eine  Bank überfallen haben Du  sollst  als  Prostituierte...
<ul><li>Du  sollst  als Prostituierte arbeiten. </li></ul><ul><li>Du  sollst  eine Bank überfallen haben. </li></ul><ul><l...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

DaF - Modalverben Subjektiv

8.270 Aufrufe

Veröffentlicht am

Subjektive Bedeutung des Modalverbs sollen

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
2 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
8.270
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3.255
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
66
Kommentare
0
Gefällt mir
2
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

DaF - Modalverben Subjektiv

  1. 1. Du hast eine Bank überfallen Das Modalverb sollen in subjektiver Bedeutung www.deutschlern.net
  2. 2. Du hast eine Bank überfallen Du bist die Geliebte von Osama bin Laden Du hast eine Bank überfallen Du arbeitest als Prostituierte www.deutschlern.net
  3. 3. Du sollst die Geliebte von Osama bin Laden sein. Du sollst eine Bank überfallen haben Du sollst als Prostituierte arbeiten. Ist das wahr ? www.deutschlern.net
  4. 4. <ul><li>Du sollst als Prostituierte arbeiten. </li></ul><ul><li>Du sollst eine Bank überfallen haben. </li></ul><ul><li>Du sollst die Geliebte von Osama bin Laden sein. </li></ul>Das Modalverb sollen wird auch benutzt um wiederzugeben, was andere sagen. Man macht klar, dass man, das was man sagt nur gehört hat, und nicht sicher ist, ob das wirklich stimmt. <ul><li>Man kann auch sagen: </li></ul><ul><li>Man sagt, </li></ul><ul><li>Ich habe gehört, </li></ul><ul><li>Es wird behauptet, </li></ul><ul><li>Angeblich, </li></ul><ul><li>Es gibt </li></ul><ul><li>das Gerücht </li></ul>www.deutschlern.net

×