..                           LV 5117.001UE Kinderliteratur in der Grundschule                     KPH Wien/Krems          ...
Textqualität•  Einfache Semantik und einfache Syntax•  einfache Satzkonstruktionen•  konkret bildhaft vorstellbare Wortwah...
Handlung•    Entwicklungsspezifische Themen•    bekannte Inhalte•    Identifikationsfiguren•    Gesamtspannungsbogensiehe ...
Gestaltung•    Abgeschlossene Kapitel mit Überschriften•    Illustrationen•    Textgliederung•    Schriftgröße•    Drucksc...
„Leserabe“ Ravensburger Verlag                dreistufiges Lesekonzept, optisch              einprägsam, unterschiedliche...
„Bücherbär-Leseschule“ Arena Verlag  differenziertes Erstleseangebot in fünf Lesestufen  Reihe „Hexe Lilli für Erstleser...
„Bücherbär-Leseschule“Arena VerlAg„Klassiker für Erstleser“: Kinderbuchklassikerfür Leser ab der 2. Klassehttp://www.arena...
„Hexe Lilli für Erstleser“Arena VerlAg  differenziertes Erstleseangebot in fünf Lesestufen.  Reihe „Hexe Lilli für Erstl...
„Sonne, Mond und Sterne“ Oetinger  dreistufiges Konzept  Franzgeschichten von Christine Nöstlingerhttp://www.oetinger.de/
„Lesemaus zum Lesenlernen“ Carlsen  dreistufiges Konzept,  verschieden farbig gekennzeichnetLesestufe 1: Einfache Geschi...
„Lesemaus zum Lesenlernen“Carlsen    dreistufige Erstlesereihe    verschieden farbig gekennzeichnet    24-seitige Büchl...
„Lesemaus zum Lesenlernen“ CarlsenSammelbände 128 Seiten, 5 €http://www.carlsen.de/
„Leselöwen“              Loewe-Verlag  Leseleiter: vierstufiges Konzept, differenzierteAbstufung der Lesebedürfnisse und ...
„Ich für dich du für mich“ Loewe Verlag  abwechselndes Vorlesen  kurze Abschnitte für Leseanfänger  längere Abschnitte ...
„Erst ich ein Stück, dann du“                     cbj                                          Bertelsman  zu zweit lesen...
„Zu zweit leichter lesen lernen“Carlsen  für Leser der ersten und zweiten Klasse.  Auf der linken Seite liest der erfahr...
„Leselern-Box“ Ars Edition    Leseminis    Leseanfänger    Leseprofis    Leseabenteuer    Meine Lesestart-Box: Box mi...
Lesedetektive Duden  Lesenlernen in vier Lesestufen   Lesedetektiv stellt Verständnisfragen zum Text.     aufmerksam, si...
Graf Orthos Lesetruhemit Lesepass, im Schuber                           Lesestufe 1                           Lesestufe 2L...
Regenbogen-LesekisteRegenbogen-Lesekiste. Alles für die Lese-Ecke in Klasse 1und 2, 40 Hefte à 16 S., plus Lehrerband, im ...
Regenbogen-Lesekiste
Erstleser – Lesezug gg Verlag  fünfstufiges Konzept  österreichische Autorinnen  österreichische Sprache und Ausdruck ...
Lesezug Reihe - Willst du es wissen? gg Verlag  Sach-Comic-Lese-Bücher  für leseschwache oder nicht besonders lesefertig...
Milli & Co Vorlesegeschichten,      37. Vorlesegeschichte                                                                 ...
„Geschichten um Leni und Timo“Dorner    gratis zum Download    verschiedene Schwierigkeitsstufen    Wienbezug    mit A...
Fremdsprachen  „Englisch lernen mit den Leselöwen“ Löwe Verlag  „First reading with magic lantern“ Oetinger Verlag mit  ...
Lesespaß mit den Finken Minis                                                                                             ...
Minibücher 839_Umbruch.indd 31                            Helga Fell: Adventskalender für Erstleser · Best.-Nr. 839 · © Br...
Pixi BücherMinibücher zum Sammeln, 1 €, Reihen zu 8 Büchern
Benny Blu BambiniMinibücher zum Sammeln, 1-2 €
..
Leseorte kennenlernen, schaffenund nutzen    Leseecke    Lesezelt    Lesenacht    Klassenbibliothek    Schulbibliothek...
Lesezeiten in den Schulalltagintegrieren  Regelmäßige Lesestunde  Vorlesestunden  Buchtage  Lesewoche  Pausen-Lesen ...
Erstlesebücher
Erstlesebücher
Erstlesebücher
Erstlesebücher
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Erstlesebücher

2.259 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.259
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
254
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
11
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Erstlesebücher

  1. 1. .. LV 5117.001UE Kinderliteratur in der Grundschule KPH Wien/Krems Mag. Sigrid Jones, MA
  2. 2. Textqualität•  Einfache Semantik und einfache Syntax•  einfache Satzkonstruktionen•  konkret bildhaft vorstellbare Wortwahl•  wenige Fremdwörter oder schwierige Wortkonstruktionen•  einfache Zeitenwahl•  Vermeidung von Zeitsprüngen und Perspektivenwechselsiehe Fürst, Helbig, Schmitt - Kinder- und Jugendliteratur in Theorie und Praxis
  3. 3. Handlung•  Entwicklungsspezifische Themen•  bekannte Inhalte•  Identifikationsfiguren•  Gesamtspannungsbogensiehe Fürst, Helbig, Schmitt - Kinder- und Jugendliteratur in Theorie und Praxis
  4. 4. Gestaltung•  Abgeschlossene Kapitel mit Überschriften•  Illustrationen•  Textgliederung•  Schriftgröße•  Druckschrift•  Titelbild, Titel, Klappentext•  Umfangsiehe Fürst, Helbig, Schmitt - Kinder- und Jugendliteratur in Theorie und Praxis
  5. 5. „Leserabe“ Ravensburger Verlag   dreistufiges Lesekonzept, optisch einprägsam, unterschiedliche Umschlagfarben   Rätsel, Erstleser- Wettbewerbe 1. Lesestufe: Leseanfänger kurze Textabschnitte, viele erklärende Illustrationen, extra große Fibelschrift 2. Lesestufe Texte in kurze Kapiteln zusammengefasst, überschaubare Gesamtstruktur 3. Lesestufe Brücke zwischen Erstlesebüchern und anspruchsvollerer Kinder- und Jugendliteratur.http://www.ravensburger.de
  6. 6. „Bücherbär-Leseschule“ Arena Verlag  differenziertes Erstleseangebot in fünf Lesestufen  Reihe „Hexe Lilli für Erstleser“  „Hexe Lilli“, zweisprachig  „Kleine Geschichten“ für Erstleser  „Klassiker für Erstleser: Kinderbuchklassiker für Leser ab der 2. Klassehttp://www.arena-verlag.de/
  7. 7. „Bücherbär-Leseschule“Arena VerlAg„Klassiker für Erstleser“: Kinderbuchklassikerfür Leser ab der 2. Klassehttp://www.arena-verlag.de/
  8. 8. „Hexe Lilli für Erstleser“Arena VerlAg  differenziertes Erstleseangebot in fünf Lesestufen.  Reihe „Hexe Lilli für Erstleser“http://www.loewe-verlag.de/
  9. 9. „Sonne, Mond und Sterne“ Oetinger  dreistufiges Konzept  Franzgeschichten von Christine Nöstlingerhttp://www.oetinger.de/
  10. 10. „Lesemaus zum Lesenlernen“ Carlsen  dreistufiges Konzept,  verschieden farbig gekennzeichnetLesestufe 1: Einfache Geschichten mitBildern statt Wörtern, für LeseanfängerLesestufe 2: Erste Geschichten für Erstleser,die ganze Sätze lesen könnenLesestufe 3: Kleine Geschichten für geübtere Erstleserhttp://www.carlsen.de/
  11. 11. „Lesemaus zum Lesenlernen“Carlsen  dreistufige Erstlesereihe  verschieden farbig gekennzeichnet  24-seitige Büchlein, 4,10 €  Sammelbände 128 Seiten, 5 €http://www.carlsen.de/
  12. 12. „Lesemaus zum Lesenlernen“ CarlsenSammelbände 128 Seiten, 5 €http://www.carlsen.de/
  13. 13. „Leselöwen“ Loewe-Verlag  Leseleiter: vierstufiges Konzept, differenzierteAbstufung der Lesebedürfnisse und Lesefähigkeiten  „Bildermaus“ ab fünf Jahren, Substantive durch kleineBilder ersetzt, zum Vor- und Mitlesen, große Fibelschrift  „Ich für dich du für mich“  Lesetiger“ erstes Selberlesen, kurze einfache Sätze, klare Text-Bild-Zuordung  „Lesepiraten“ ab 7 Jahre einfache Textgliederunghttp://www.loewe-verlag.de
  14. 14. „Ich für dich du für mich“ Loewe Verlag  abwechselndes Vorlesen  kurze Abschnitte für Leseanfänger  längere Abschnitte geübte Leserhttp://www.loewe-verlag.de
  15. 15. „Erst ich ein Stück, dann du“ cbj Bertelsman  zu zweit lesen, vorlesenhttp://www.randomhouse.de/cbjugendbuch/
  16. 16. „Zu zweit leichter lesen lernen“Carlsen  für Leser der ersten und zweiten Klasse.  Auf der linken Seite liest der erfahrene Leser und auf der rechten der Leseanfänger.  Aufteil ung sorgt für eine ruhige Vorlesesituation.http://www.carlsen.de/
  17. 17. „Leselern-Box“ Ars Edition  Leseminis  Leseanfänger  Leseprofis  Leseabenteuer  Meine Lesestart-Box: Box mit Buch und 72 Memo- Karten: Schulgeschichten, Bauernhofgeschichten, Das verhexte ABC > 7,95 €http://www.arsedition.de/
  18. 18. Lesedetektive Duden  Lesenlernen in vier Lesestufen   Lesedetektiv stellt Verständnisfragen zum Text. aufmerksam, sinnentnehmend lesen.  Lesedetektive gibt es für die 1. bis 4. Klasse.
  19. 19. Graf Orthos Lesetruhemit Lesepass, im Schuber Lesestufe 1 Lesestufe 2Lesepass von _________
  20. 20. Regenbogen-LesekisteRegenbogen-Lesekiste. Alles für die Lese-Ecke in Klasse 1und 2, 40 Hefte à 16 S., plus Lehrerband, im Schuber
  21. 21. Regenbogen-Lesekiste
  22. 22. Erstleser – Lesezug gg Verlag  fünfstufiges Konzept  österreichische Autorinnen  österreichische Sprache und Ausdruck  kostenloses Begleitmaterial onlinehttp://www.ggverlag.at/
  23. 23. Lesezug Reihe - Willst du es wissen? gg Verlag  Sach-Comic-Lese-Bücher  für leseschwache oder nicht besonders lesefertige Kinder  Sachteil, Quiz und Geschichte  jede Doppelseite hat links den Erzähltext und rechts ein Comichttp://www.ggverlag.at/
  24. 24. Milli & Co Vorlesegeschichten, 37. Vorlesegeschichte C c ChDorner Muss immer alles cool sein?  gratis zum Download Milli und Elmar haben es sich im Baumhaus mit Chips und Popcorn gemütlich gemacht. Als Lara kommt und ihre Freunde sieht, meint sie: „Macht ihr eine Party? Das ist cool!“ Milli ruft: „Willkommen bei der coolen Party in unserem Clubhaus!“ „Wenn wir ein paar CDs hätten, könnten wir eine coole Kinder-Disco machen!“, schlägt Elmar vor. Doch Milli schüttelt den Kopf: „Weißt du nicht, dass wir hier keine Steckdose für einen CD-Player haben?“ Lara und Elmar grinsen: „Jawohl, Chefin! Das letzte Mal hast du das aber auch nicht gecheckt …“ Milli muss schmunzeln und gibt zu: „Entschuldigung, Elmar. Das war von mir tatsächlich nicht allzu charmant.“ Nun berichtet Lara: „Ich konnte erst jetzt kommen, denn ich musste unbedingt davor noch das neue Computerspiel mit den Chaos-Clowns von meiner Cousine Celina ausprobieren. Am Anfang dauert´s ein bisschen, bis man das Spiel checkt, aber dann ist es so cool …!“ „Klingt echt cool. Das Computerspiel möchte ich auch einmal ausprobieren“, meint Elmar. Vorlesegeschichten ? Hast du auch Computerspiele? Welches Spiel gefällt dir am besten? „Ich glaube aber nicht, dass du gegen die Clowns eine Chance hast“, erwidert Lara. „Die sind nämlich ziemlich clever.“ „Ihr mit euren dummen Computerspielen!“, schimpft Milli. „Ich mag viel lieber Comics und Cartoons. Die sind auch cool.“ „Cool, cool, cool“, krächzt da auf einmal Ramses. „Ich kann´s schon gar nicht mehr hören. Bei euch ist wohl alles cool?“ „Ja, alles ist cool!“, antworten die drei Kinder im Chor. „Oder kennst du etwa ein besseres Wort?“ „Was heißt hier ein Wort. Hunderte Wörter kenne ich!“ Ramses holt tief Luft und legt los: Milli & Co. 1 Vorlesegeschichten © 2009 Verlag E. DORNER GmbH, Wien „Ausgezeichnet, genial, sehr gut, grandios, lässig, famos, super, spitze, hervorragend, beeindruckend, prima, fantastisch, bärig, großartig …“ „Schon gut, schon gut“, unterbrechen ihn die Kinder. „ Du hast uns überzeugt. Sag uns lieber, wo es heute hingehen soll.“ Ramses schaut in die Runde und stellt fest: „Ihr habt ja schon ordentlich Chips und Popcorn gefuttert. Darum glaube ich nicht, dass ihr noch Eiscreme und Cola schaffen werdet!“ „Eiscreme und Cola schaffen wir immer! Das klingt coo… äh … interessant!“, berichtigt sich Milli noch schnell. „Wo gibt´s denn das?“ „Kommt mit! Das bekommt ihr um null Cent in Marcos coolem Internet-Cafe!“ Milli, Lara und Elmar lachen: „Jetzt ist unserem cleveren Raben auch ein ,cool‘ rausgerutscht!“ ? Welche Wörter anstelle von „cool“ kennst du? Milli & Co. 1 LLG 92–93http://files.schulbuchzentrum-online.de/onlineanhaenge/files/ vorlesegeschichten_final.pdf
  25. 25. „Geschichten um Leni und Timo“Dorner  gratis zum Download  verschiedene Schwierigkeitsstufen  Wienbezug  mit Arbeitsblättern, Fragen zum Sinnverständnis VOLKSSCHULE DEUTSCH / Leni und Timo LESEGESCHICHTEN VOLKSSCHULE DEUTSCH / Leni und Timo Ursula Holy LESEGESCHICHTEN Gertrude Mayerhofer Ursula Holy Gertrude Mayerhofer Lesetext !"#$%&#%($)*%+",&-."#%/)0 1,%$,2%"$#%3042"56%&#34"5%7$#2"52089%!"#$%&#%($)*%.0+"#% Lösungen !"#$%&#%($)*%+",&-."#%/)0 ,-.4"-.2"%!0&#"9%:$"%;$,,"#%#$-.26%;0,%,$"%2&#%,*44"#9%% !"#$%50&#<2=%>?$5%$,2%,*%@0AB%($)*%4C))"42%)C"%D*5%")% 10,%#$))2%!"#$%3&%/)0%)$24 E"5#,"."5%&#%,-.042"2%D*#%"$#")%F5*850))%$#,%0#"5"9 %5$"%#$))2%$.6%70#8%)$29 G0%)0-.2%F0H0%"$#"#%I*5,-.4089%15%)"$#2=%>J.5%.0+2%/)0%,-.*#% %5$"%#$))2%$.6%!$"+:$#;,+&-.%)$29 40#8"%#$-.2%8","."#9%:$"%@5"&2%,$-.%,$-."56%;"##%$.5%,$"%+",&-.29B% %5$"%#$))2%"$#"%<0-=&#;%>"=,"%)$29 F4K2<4$-.%$,2%($)*%."44;0-.9%G0,%$,2%"$#"%8&2"%J""A%L&"5,2%;$44% ?0)0%0+"5%#*-.%)$2%/)0%2"4"@*#$"5"#9%J#%"5%L;$,-."#<"$2% 1*)$2%?0.6"#%$"%>$#"6%3&%/)04 H0-32%!"#$%$.5%!$"+4$#8,+&-.%"$#9%I$"44"$-.2%30##%,$"%/)0%050&,% %5$"%?0.6"#%)$2%")%@&,9 D*54","#9 %5$"%?0.6"#%)$2%"6%5260A"#+0.#9 %5$"%?0.6"#%)$2%"6%BC%@0.#9 M&5<%050&@%)0-."#%,$-.%!"#$%&#%($)*%0&@%"#%7"89%% :$"%3"##"#%,$-.%$#%"5%:202%8&2%0&,9%L&"5,2%)C,,"#%,$"%)$2%% 10,%.02%/)0%."6;"6$-.2"24 ")%N&,%@0.5"#9%N"$%"5%O042",2"44"%+50&-."#%,$"%#$-.2%40#8"% ;052"#9%G"5%N&,%3*))2%&#%!"#$%,"2<2%,$-.%0&@%"#%4"2<2"#%% %5$"%.02%>&-."#%&#%>0=0*%."6;"6$-.2"29 @5"$"#%F402<9%($)*%)&,,%,2"."#%+4"$+"#9%15%.P42%,$-.%0#%% %5$"%.02%>"=,"%&#%50?2%."6;"6$-.2"29 "5%Q5$@@,20#8"%@",29 %5$"%.02%"$#"%5-.D,,":%)$2%E.$F,%."6;"6$-.2"29 10,%,F$":"#%/)0G%!"#$%&#%($)*4 N"$%"5%#P-.,2"#%:202$*#%,2"$8"#%;$""5%D$"4"%!"&2"%"$#9%% R&-.%"$#"%,".5%042"%E50&%$,2%S"2<2%$)%N&,9%:$"%,2C2<2%,$-.%0&@% %5$"%,F$":"#%H*)$#*9 $.5"#%:2*-3%&#%,-.0&2%,$-.%,&-."#%&)9%G0##%,$".2%,$"%!"#$% %5$"%,F$":"#%I")*689 &#%@5082=%>G05@%$-.%)$-.%.$#,"2<"#TB%!"#$%,H5$#82%0&@9%:$"%.02% %5$"%,F$":"#%0)%E*)F&2"69 $"%E50&%D*5."5%805%#$-.2%+")"5329%>I$"4"#%G0#3AB6%,082%$"%042"% 1$"%?D.:2%,$-.%!"#$%0&?%")%7"$)J";4 G0)"%"54"$-.2"529%I*5%")%R&,,2"$8"#%#$-32%,$"%!"#$%#*-.%"$#)04% @5"&#4$-.%<&9 %5$"%$,2%?6*.%&#%;:D-=:$-.9 %5$"%$,2%260&6$;G%J"$:%,$"%#0-.%70&,"%)&,,9 U"2<2%)C,,"#%!"#$%&#%($)*%#&5%)".5%"$#"%:250V"%C+"5W&"5"#9%% %5$"%$,2%,".6%)D"9 :-.*#%,2"."#%,$"%D*5%")%O0&,6%$#%")%/)0%;*.#29% www.dorner-verlag.at | © 2011 Verlag E. DORNER, Wien Seite 1 www.dorner-verlag.at | © 2011 Verlag E. DORNER, Wien Lösungenhttp://www.dorner-verlag.at/
  26. 26. Fremdsprachen  „Englisch lernen mit den Leselöwen“ Löwe Verlag  „First reading with magic lantern“ Oetinger Verlag mit Vokabelliste und begleitender Audio CD  „Hexe Lilli“ Arena Verlag, zweisprachig
  27. 27. Lesespaß mit den Finken Minis Welche Grundschullehrerin und welcher Grundschullehrer kennt nicht das Dilemma: Die Kinder fangen an zu lesen – endlich! Aber Texte, die kurz und einfach sind und zugleich auch Gesprächsanlässe bieten, sind selten. Die Finken Minis sind ein anregendes Zusatz- angebot für den Erstleseunterricht. Aus jeder Vorlage lässt sich schnell ein Büchlein falten, in dem mit wenigen Worten und Sätzen jeweils eine vollständige kleine Geschichte erzähltHosentaschenbücher wird. Neben den Lesegeschichten werden auch Reimgeschichten angeboten. Diese kleinen Geschichten sind wie kleine Gedichte und es macht besonders viel Spaß, diese auch ent- sprechend vorzutragen. Bei den Reim- und Lückengeschichten müssen von den Kindern passende Reimwörter selbst gefunden und eingesetzt werden, deren Rechtschreibung sich ken Minis mit dem vorgegebenen Wort deckt. Bei den im Inhaltsverzeichnis mit 8 gekennzeichnetenMinibücher Finken Verlag Reimgeschichten könnten die Kinder ebenfalls eigenständig einige lautgetreue Reimwörter Fin ergänzen, wenn die Lehrkraft diese vorher beim Kopieren abdeckt. Außerdem werden die Kinder in zwei Lückengeschichten aufgefordert, selbst ein passendes Wort einzufügen. Als Schreibhilfe werden alle Auslassungen mit Platzhaltern markiert. Alle Kopiervorlagen Einzellaute werden mit einem kurzen Strich und die Doppellaute mit einem langen 28 Faltbüchlein für Strich 3 gekennzeichnet. BildergeschichtenMusterseiten aus: Finken Minis 2 · Best.-Nr. 1433 · © Finken-Verlag · www.finken.de sich die Tüte. Die Minis lassen sich sowohl zur Differenzierung im Unterricht mit der ganzen Klasse einIngrid Weinreich von Tina Toase und - und schnappt setzen als auch in der Freiarbeit. Dazu sollte stets eine Auswahl passender Geschichten im Klassenraum bereitliegen. Ist ein Büchlein erst einmal gefaltet, gelesen und evtl. ergänzt, darf es angemalt werden. In die Leseliste für die ganze Klasse kann jedes Kind eintragen, welche Geschichte es bereits gelesen und gestaltet hat. Schließlich können sich die Kinder SANDBURG eine Sammelbox falten, in der sie ihre Finken-Minis aufbewahren. So können sie auch später viele Male einen Blick in ihre selbst gestaltete Büchersammlung werfen und mit Stolz auch den Eltern die ersten Büchlein vorlesen. HE WÄSC Faltanleitung für die Finken Minis Musterseiten aus: Finken Minis 3 ! Best.-Nr. 1476 ! © Finken-Verlag ! www.finken.de schreit die Pute. schreit die Gans schreit die Ente. ruft das Schaf. „Dumme Kuh!“, „Blöde Ziege!“, „Gib her, du alter Esel!“, 1 „Hurra, ich habe Bonbons!“, 6 5Da kommt der Wolf. die Gans, die Pute „Das kommt davon“, sagt der Wolf BONBONS zum Schaf. 2 7 Musterseiten aus: Finken Minis 2 · Best.-Nr. 1433 · © Finken-Verlag · www.finken.de © Finken-Verlag · www.finken.de Er frisst die Ente, und die Bonbons. 3 8 9 4 10 11 © Finken-Verlag · www.finken.de Finken Minis 2
  28. 28. Minibücher 839_Umbruch.indd 31 Helga Fell: Adventskalender für Erstleser · Best.-Nr. 839 · © Brigg Pädagogik Verlag GmbH, Augsburg Frohes Fest! Findest du das heraus? 1 Wann kommt Jesus auf Mein die Welt? Am . erster Lese- 2 Wo liegt er? Helga Fell In der . advents- Adventskalender kalender für Erstleser Dieses Hosentaschenbuch gehört zu: Adventskalender für Erstleser Esel Muli erlebt die Best.-Nr. 839 Weihnachtsgeschichte 24 1 22 3 Jesus kommt auf die Welt. Josef holt seine Frau Alle sind froh. Maria herein. Die Engel singen „HALLELU“ Das ist der Esel Muli. Sie werden bald Mola ist Mulis Mama. 31.08.2011 10:13:03 31 und Muli ruft „I-A“. Muli lebt im fernen Land. ein Kind bekommen. Mola ruht sich am Boden aus.
  29. 29. Pixi BücherMinibücher zum Sammeln, 1 €, Reihen zu 8 Büchern
  30. 30. Benny Blu BambiniMinibücher zum Sammeln, 1-2 €
  31. 31. ..
  32. 32. Leseorte kennenlernen, schaffenund nutzen  Leseecke  Lesezelt  Lesenacht  Klassenbibliothek  Schulbibliothek  Büchertrolley  Öffentliche Bücherei  Buchhandlungsiehe auch Kruse Leselust? Leseverstehen? Literarisches Lernen? Zu Zielen und Wegen im Lese- und Literaturunterricht. i-mail 4
  33. 33. Lesezeiten in den Schulalltagintegrieren  Regelmäßige Lesestunde  Vorlesestunden  Buchtage  Lesewoche  Pausen-Lesen  Lückenfüller-Lesensiehe auch Kruse Leselust? Leseverstehen? Literarisches Lernen? Zu Zielen und Wegen im Lese- und Literaturunterricht. i-mail 4

×