Ks manual02

372 Aufrufe

Veröffentlicht am

Ganz kleine Einführung für die Leute @kunst-stoffe zentralstelle für wiedervrwertbare materi

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
372
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Ks manual02

  1. 1. Basics für kunst-stoffe-berlin.de In joomla gibt es ein sogenanntes “Frontend“ (user Seite: kunst-stoffe-berlin.de) und ein “Backend“ (administrator Seite: kunst-stoffe-berlin.de/administrator) Das Frontend: Nach dem Einloggen erscheint ein Editor Icon Darüber kann ein Artikel im Editor editiert, published etc. werden Der Editor: Button um Bilder einzufügen/hochladen. teilt einen langen Artikel in Abschnitte ein fügt “Read more“ Button ein Section korrespondiert mit den Menupunkten Category sind Menuunterpunkte. Wichtig: Ohne Zuweisung taucht der Artikel nicht auf Artikel löschen geht nur über den Artikel Man- ager im “Backend“ Menupunkte anlegen, editieren, Reihenfolge etc auch über das “Backend”
  2. 2. Der Kalender bzw. Termin eingeben Das “Plus Symbol” fügt einen Termin hinzu. Statt eines “Plus“ gibt es auch noch dieses Auch hier gibt es Zum editieren auf den Termin clicken kleine “Add an event“ ein Editor Icon zum clicken Das Backend: http://joomla.kunst-stoffe.de/administrator (bzw. später ohne joomla.) Der Article Manager. Hier sind alle Artikel aufgelistet. Über “New“ und “Trash“ können Artikel hinzugefügt bzw. gelöscht werden. Parameters zeigt global an ob z.B. Author, Entstehungsdatum, Print Symbol etc an- gezeigt werden soll oder nicht. (Kann auch indv. pro Artikel eingestellt werden)1 Section und Category Manager. Auch unter dem Menu “Content“ zu finden. Bei Category ist es wichtig die Zuordnung zur Section nicht zu vergessen! Keine Rechte Nur Schreibrecht Schreiben und ändern Schreiben, ändern, publish User Manager. Hier können Usern Permissions Alle vier sind keine Backend zugeteilt werden, email, Passwort ändern, Logins. language preference. Allerdings muss die je- Fürs Backend brauchts die weilige Sprache installiert werden. nächsten drei.
  3. 3. Unter dem Menu “Menus“ > “Mainmenu” gelangt man zum Menu Item Manager für das Hauptmenu. Click auf die kleinen grünen Dreiecke verändert die Reihenfolge Setzen eines Ankers Cursor an die Stelle setzen, wo der Anker sein soll. Dann auf dieses Symbol klicken und dem “Anker” einen Namen geben. In diesem Beispiel “about us“.
  4. 4. highlighten und dann klicken “about us“ auswählen

×