Auf die Verpackung kommt es an
Auf die Verpackung kommt es an
Ich habe Männer immer kritisiert, die immer nur auf die Verpackung bei Menschen achteten,
w...
werden. Das engergierte Unternehmen kannte sein Fach wirklich gut und haben uns auch
gewundert, dass niemand von uns, vorh...
Wir freuen uns nun auch jeden Tag auf die Arbeit und brauchen uns nicht mehr schlecht fühlen,
wenn wir auf unseren Arbeitp...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Auf die verpackung kommt es an

176 Aufrufe

Veröffentlicht am

Wie unterschiedlich Menschen sein können, hatte mich schon sehr fasziniert und gerade diese Unterschiede sind der Auslöser für eine wundervollen Freundschaft gewesen.

Veröffentlicht in: Sport
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
176
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Auf die verpackung kommt es an

  1. 1. Auf die Verpackung kommt es an
  2. 2. Auf die Verpackung kommt es an Ich habe Männer immer kritisiert, die immer nur auf die Verpackung bei Menschen achteten, wobei dies bei einigen anderen Sachen aber nicht anders ging. Wir haben unser Unternehmen auf Vordermann bringen lassen wollen, da auch einige Spenglerei Sargans Arbeiten erledigt werden mussten. Wenn man sich unsere Fassaden Sargans so ansah, hatte man wirklich kein grosses Interesse sein Inneres zu entdecken und haben uns somit auch der Aussenwelt anpassen wollen. Dabei haben sich unsere klugen Köpfe zusammengetan und haben es auch tatsächlich geschafft, das Unternehmen wieder einladender zu machen. Sie sind auf einen Fachmann gestossen, der uns aus der Schlinge gezogen hatte. Wir haben ein neues Aussehen bekommen und dies auch mit vielen Vorteilen. Unsere Kunden bestanden eh nur aus langjährigen Kunden, die aber mit der Zeit nicht mehr ganz ausreichten. Durch das Fachunternehmen haben sie auch Wege gefunden etwas Geld zu sparen, was auch dringend nötig gewesen ist. Ein Fachmann erschien auch vor Ort und hatte sich die Lage mal angesehen und sich mit unseren Chef unterhalten. Unser Dach Sargans hätte den Winter anders auch nicht überlebt und sind froh gewesen, dass wir diese Angst nicht durchleben mussten. Die Arbeiten sollten auch so schnell es ging beginnen und haben uns in der Zwischenzeit von Daheim aus beschäftigen können. Natürlich haben wir auch gerätselt, wie das Unternehmen aussehen wird und haben für mächtig Spannung gesorgt. Die erste Überraschung haben wir dann mit Photovoltaik Sargans erlebt und haben sehen können, dass sie es wirklich ernst gemeint haben. Ich muss zugeben, dass wir am wenigsten erwartet hätten, dass unsere Erwartungen übertroffen
  3. 3. werden. Das engergierte Unternehmen kannte sein Fach wirklich gut und haben uns auch gewundert, dass niemand von uns, vorher etwas davon gehört hatte. Trotzdem sind wir froh gewesen unser Image aufgebessert zu haben, was uns die Arbeit wieder einfacher machte. Neukunden machten, bei solchen Fassaden Sargans, keinen Bogen mehr um uns herum und sind so auch neugierig auf das Innere geworden. Unsere Aufgaben stiegen und haben uns keine Sorgen mehr machen müssen, dass wir unseren Job verlieren. Wir haben Glück gehabt, dass wir diesen auch bei so wenig Arbeit, haben behalten dürfen. Wir hatten es auch vermisst, wieder einmal engergierter zu sein und haben so sogar einen viel klareren Kopf behalten können. Der Laden brummte, wie nie zuvor und sind auch über den sicheren Dach Sargans froh gewesen. Der Winter ist noch nie so angenehm für uns gewesen, wobei auch unser Chef den Unterschied gesehen hatte. Er meinte, dass wir bald auch neue Büros bekommen werden, wenn das Geschäft weiterhin so grossartig läuft. Dies motivierte uns natürlich auch sehr und hoffen auch, dass sie die Professionalität und Qualität auch diesbezüglich behalten werden. Die Spenglerei Sargans hätte auch nicht besser erledigt werden können und auf die Schnelle bestimmt auch nicht.
  4. 4. Wir freuen uns nun auch jeden Tag auf die Arbeit und brauchen uns nicht mehr schlecht fühlen, wenn wir auf unseren Arbeitplatz deutlich machen. Den Frühling können wir auch kaum erwarten und haben durch Photovoltaik Sargans auch einen weiteren Grund, noch mehr Gas zu geben, um unsere neuen Büros zu bekommen.

×