Es kann auch einfacher gehen
Es kann auch einfacher gehen
Ich habe mir immer ein anderes Leben gewünscht und habe kein gewöhnliches haben wollen und
ha...
Ihre Swiss Aviation products sind wohl auch ihre Devise gewesen, praktisch, modern und
qualitativ, wie ich bemerken konnte...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Es kann auch einfacher gehen

197 Aufrufe

Veröffentlicht am

Ich habe mir immer ein anderes Leben gewünscht und habe kein gewöhnliches haben wollen und habe es auch schaffen können, es mir so einzurichten.

Veröffentlicht in: Serviceleistungen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
197
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Es kann auch einfacher gehen

  1. 1. Es kann auch einfacher gehen
  2. 2. Es kann auch einfacher gehen Ich habe mir immer ein anderes Leben gewünscht und habe kein gewöhnliches haben wollen und habe es auch schaffen können, es mir so einzurichten. Die meisten Menschen fahren mit ihren Autos zur Arbeit, wobei ich dabei andere Transportmittel benötige. Ich flige aber nicht jeden Tag, was auch zu viel verlangt gewesen wäre und habe mir den Flug auch so angenehm, wie möglich machen wollen. Der Anfang ist ziemlich schwer gewesen und da ich es so zeitlich am besten hatte, habe ich die Fluglinie nicht untergehen lassen wollen. Ich habe mir einige Swiss Aviation products angesehen und diese dann weitergegeben. Heutzutage ist alles möglich und Menschen geben auch gerne etwas mehr aus, um einen sichereren und angenehmeren Flug zu haben, als sich so etwas anzutun. Mir tat auch mein ganzer Körper weh, als ich aus den Flugzeug kam und habe mir wirklich einen besseren Swiss Aviation interior gewünscht. Obwohl es etwas länger gedauert hatte, bin ich froh gewesen, dass sie sich meinen Rat zu Herzen genommen haben. Das professionelle Swiss Aviation Engineering rettete die ganze Fluglinie und bin sehr beeindruckt vom Resultat gewesen. Alles sah anders aus, wobei ich meine Buchungen nun etwas früher machen muss, weil die Plätze ansonsten weg waren. Vorher habe ich dieses Problem nicht gehabt, weil die Passagierenzahl immer nur sankt. Mich hatte auch Swiss Medical Aviation sehr beeindruckt, was vorher bestimmt nicht einmal genutzt wurde. Was da alles erreicht wurde, ist wirklich unglaublich gewesen und geniesse meine Flüge nun auch in vollen Zügen. Die Einrichtung ist ein Traum geworden, was sich auch andere Passagiere nicht mehr nehmen liessen wollen. Ich habe mir gewünscht, die Fachmänner kennengelernt zu haben, um ihnen zu danken, da sie nicht ausgelassen hatten.
  3. 3. Ihre Swiss Aviation products sind wohl auch ihre Devise gewesen, praktisch, modern und qualitativ, wie ich bemerken konnte. Die Flüge, ohne einen Kater zu überstehen, machte mir das ganze Leben einfacher, was besonders prositive Auswirkungen auf meine Arbeit gehabt hatte. Dabei mussten auch immer Notfälle bedacht werden, womit sich die Fluglinie auch bestens bewiesen hatte. Im Flughafen kam ein plötzlicher Notfall hinein und wurden auch, als beste Fluglinie mit einer voll ausgerüsteten Swiss Medical Aviation auserkoren. Sie sind die Stars des Tages gewesen und dies auch zur rechten Zeit. Manchmal hat man alle Antworten vor seinen Augen liegen, wobei es in der Verzweiflung schwieriger ist, diese klar zu sehen. Das professionelle Swiss Aviation Engineering hatte dies auch wieder bewiesen und liebe mein Leben nur noch mehr. Natürlich blieb ich der Fluglinie auch weiterhin treu und geniesse diese aussergewöhnliche Arbeit, die verrichtet wurde. Die Sitze sind sehr praktisch, worin sich auch ein langer Flug sehr gut aushalten liess. Die Passagiere geniessen die Veränderung auch sehr und bin froh mir keine Seufzer mehr anhören zu müssen, weil niemand zu Ruhe kommen konnte. Die Preise sind immer noch sehr in Rahmen geblieben, was mich persönlich mit so einem Swiss Aviation interior, sehr gewundert hatte. Dies ist dann aber auch eine Entscheidung für andere Menschen gewesen, wobei ich es auch sehr willkommen hiess. Finanziell schienen sie keine Schwierigkeiten gehabt zu haben, was mich, als regelmässiger Passagier natürlich nur noch mehr erfreute.

×