Chunking als Standortkennzeichnung

1.139 Aufrufe

Veröffentlicht am

Chunking als Standortkennzeichnung

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.139
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
627
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Chunking als Standortkennzeichnung

  1. 1. Chunking als Standortkennzeichnung Informationen in kleine Stücke aufteilen + Verwendung auf Standort-Etiketten.
  2. 2. Chunking? • Im menschlichen Gedächtnis können Informationen umso schneller aufgenommen werden, desto logischer sie strukturiert sind. • Also: Teilen Sie Informationen in kleine Stücke ('chunks') auf.
  3. 3. Verwendung auf Standort-Etiketten (1) • Blöcke von 1, 2 oder max. 3 Buchstaben und / oder Zahlen werden 'Chunks' genannt. AA 001 03 A • Diese werden alle gleich schnell vom Kurzzeit- Gedächtnis aufgenommen und benötigen alle gleich viel 'Platz' im Gedächtnis. • Hier sehen Sie 4 'Chunks'.
  4. 4. Verwendung auf Standort-Etiketten (2) Gebäude AA (0)01 (0)3 A Fachnummer Gang Höhe Unterteilung (auf Regalböden) • Was sind Chunks?
  5. 5. Verwendung auf Standort-Etiketten (3) • Fügen Sie keine Punkte, Striche oder andere Satzzeichen hinzu, denn diese sind zusätzliche 'Chunks', die das Kurzzeit-Gedächtnis der Person unnötig belasten. • Es wäre also eine zusätzliche Möglichkeit, Fehler zu machen. AA.001.03.A AA-001-03-A • Um die Information möglichst gut im Gedächtnis zu behalten, sprechen Sie die Standortkennzeichnung aus. Sie sagen also in Gedanken: AA Strich NullNullEins Strich NullDrei Strich A
  6. 6. Möchten Sie mehr wissen? http://www.jekashop.de (+31)(0) 24 352 35 21 info@jekashop.com

×