Milka

14.667 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
3 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
14.667
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1.719
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
3
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Milka

  1. 1. Milka eine Präsentation von Jasmin Salomon
  2. 2. Kraft Fo o ds history_1_bigimg Milka gehört zu Kraft Foods  Deutschland GmbH & Co KG Kraft Foods ist das 2. größte  Nahrungsmittelunternehmen der Welt
  3. 3. Marken: Jacobs, Milka,  history_1_bigimg Tassimo, Suchard, Mirabell und Philadelphia
  4. 4. Kraft Fo o ds history_1_bigimg in 155 Ländern verkauft  Standorte in Österreich:  Wien – Bludenz – Produktionsstätten in ca. 70 Ländern  Mitarbeiter: 98.000  Jahresumsatz: ca. 32 Milliarden USD  (2004)
  5. 5. Ge s c hic hte die Eingeborenen Südamerikas  history_1_bigimg entdeckten den Kakao als Genussmittel Azteken übernahmen die Kakao-  Kultur der Tolteken Xocoatl: Getränk aus Maismehl,  Paprika, Pfeffer und Wasser
  6. 6. Der Spanier Hernando Cortez  brachte die Kakaobohne nach history_1_bigimg Europa Koch kam auf die Idee den Kakao  Wasser, Honig und Rohrzucker bei zugeben = wohlschmeckender Schokoladetrunk im 18. Jh wurde es der Bevölkerung  zugänglich gemacht
  7. 7. Gründe rjahre Phillippe Suchard wurde am 9.  history_1_bigimg Oktober 1797 in der Schweiz geboren 1814 eine Lehre als  Zuckerbäcker 1824 weite Reise nach Amerika  er verkaufte seine Produkte nicht  gut und kam zurück nach Europa 
  8. 8. am 17. November 1825 eröffnete  er seine eigenen Confiserie in history_1_bigimg Neuenburg 1826 kaufte er eine Mühle  und konstruierte ein Wasserrad um eine Knet- und Stampfmaschine zu betreiben nun konnte er ca. 25–30 kg  Schokolade pro Tag herstellen
  9. 9. 1887 gründete Carl Russ  Suchard (Philippes history_1_bigimg Schwiegersohn) eine Schokoladefabrik in Bludenz zuerst wurde noch keine Milch  beigemischt erst ab dem Jahr 1890 
  10. 10. Milka 1901 wird der Markenname „Milka“  history_1_bigimg registriert history_1_bigimg Milka = Milch + Kakao  Philippe Suchard starb 1884 
  11. 11. Milka Kuh bereits 1902 war die Verpackung lila  history_1_bigimg die Kuh verkörpert die Alpenwelt und  die Alpenmilch heute ist sie eine  Markenidentifikation für alle Milka Produkte Milka ist bereits auf der ganzen Welt  bekannt
  12. 12. Milka gibt ca. 50 Mio. Euro  jährlich für Werbung und Schutz history_1_bigimg aus seit kurzen gibt es auf jeder  Milka Tafel das „Zartheits- Garantie-Sigel“
  13. 13. S c ho ko lade npro duktio n ernten und trocknen:  history_1_bigimg Früchte werden vom Stamm - abgelöst Samen und Fruchtfleisch - werden in Bananenblättern eingewickelt und beginnen zu gären (Fermentation) Kakaobohnen werden - getrocknet
  14. 14. rösten  brechen, schälen:  history_1_bigimg - zerkleinert - von Schalenresten befreit mahlen:  - Bohnen werden vermahlen pressen:  - Kakaomasse wird gepresst und Kakaobutter tritt aus - Kakaopresskuchen bleibt übrig und wird zu Kakaopulver zermahlen
  15. 15. mischen:  Kakaomasse wird mit Milch, Zucker, - Milchpulver… vermengt history_1_bigimg feinwalzen:  grobkörnige Masse wird gewalzt - conchieren:  Das Pulver enthält herbe Aromen und - diese werden durch rühren verflüchtigt eintafeln:  Masse wird in Formen gegossen - austafeln:  Tafeln werden aus der Form befreit -
  16. 16. S o rtime nt Milka M-joy: „Die Milka  history_1_bigimg mit Biss“ Milka Naps: „Milka zum  Anbieten und teilen“ Nussini: „Haselnuss an  Haselnuss das ist ein Knuspernussgenuss“
  17. 17. Milka Tender: „Besser  könnt ich´s auch nicht history_1_bigimg machen!“ IMILKA:  Pralinenköstlichkeit im Herzformat Und noch vieles,  vieles mehr
  18. 18. S po ns o ring history_1_bigimg Martin Schmitt:  Schispringer Michaela  Kirchgasser: Schifahrerin
  19. 19. We rbe s lo g ans history_1_bigimg „Die zarteste Versuchung, seit  es Schokolade gibt“ „Die schönsten Pausen sind  lila“ „Ischt kuhl, män“ 
  20. 20. Die Ve rände rung de r Milka Kuh
  21. 21. Ve rände rung de r Tafe l

×