Wie die Prinzessin in mir 
Ich habe immer, wie eine Prinzessin gelebt, weil mich meine Eltern so erzogen haben. Sie haben ...
hatte. Ich habe auch die vielen Verlobungsringe Luzern und Trauringe Luzern entdecken 
können, wobei ich mich allgemein, w...
An einem Abend liess er mir ein Kleid, wie von Barbie, ganz ich pink natürlich, zukommen, 
welchen ich anziehen sollte. Da...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Goldschmied Luzern

101 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
101
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Goldschmied Luzern

  1. 1. Wie die Prinzessin in mir Ich habe immer, wie eine Prinzessin gelebt, weil mich meine Eltern so erzogen haben. Sie haben nur mich gehabt und auch genügend Einkommen, um mir das Leben sehr angenehm zu machen. Beim Erwachsenwerden ist es nicht immer einfach gewesen, weil man nicht von allen, mit den gleichen Augen gesehen wird. Dann habe ich aber einen Mann kennengelernt, welcher mich so akzeptiert hatte, wie ich wirklich gewesen bin. Als er mir einen Heiratsantrag Schweiz, ganz in pink machte, habe ich mich wirklich, wie eine Prinzessin gefühlt und bin so auch der glücklichste Mensch auf Erden gewesen. Ich habe mich bei ihm nicht verstellen müssen, was für mich besonders wichtig gewesen ist. Meine Eltern haben mir mal einen Engelsrufer Luzern geschenkt, den ich verloren hatte. Mein Mann ist da genau auf den gleichen Engelsrufer Luzern gestossen und habe so auch gewusst, dass ich einem anderen Menschen wichtig bin. Diesen habe ich natürlich auch nicht verlieren wollen und habe sehr an mich gearbeitet. Ihm störte es nicht und zeigte sich auch in der Öffentlichkeit mit mir. Dann nahm er mich auch zu einem Goldschmied Luzern mit, um den Schmuck Luzern abzuholen, den er fertiggestellt
  2. 2. hatte. Ich habe auch die vielen Verlobungsringe Luzern und Trauringe Luzern entdecken können, wobei ich mich allgemein, wie im siebten Himmel gefühlt habe. Ich habe nicht gewusst, wo ich zuerst hingucken sollte, was mein Liebster wohl bemerkt hatte. Er ist einfach nur traumhaft und zeigte mir eine völlig neue Welt, in der man sich nicht verstellen musste. Er meinte immer, dass es heutzutage nur wenig Menschen gibt, die sich für die ausgeben, die sie wirklich sind und nicht verstellen. Dies ist auch der Grund gewesen, warum er nicht wollte, dass ich mich verstelle. Wir haben uns nach dem Besuch beim Goldschmied Luzern auch über Trauringe Luzern unterhalten. Dies ist auch das erste Mal gewesen, dass unsere Gespräche in dieser Richtung gingen und habe mir auch nie erträumt, dass er so eine Überraschung für mich geplant hatte. Meine Gedanken wurden vom tollen Schmuck Luzern überfallen, den ich gesehen habe und den ich auch geschenk bekomemn habe. Er mochte dieses Kind in mir, wessen Augen leuchteten, wenn sie ein Stück Kuchen zum Nachtisch bekommen. Danach ist auch irgendwie Stille zwischen uns gewesen und muss zugeben, dass ich nicht gewusst habe, wie ich diese Situation einschätzen sollte. Mein Mann ist noch nie so abwesend gewesen, wobei meine Gedanken nur noch verwirrter gewesen sind.
  3. 3. An einem Abend liess er mir ein Kleid, wie von Barbie, ganz ich pink natürlich, zukommen, welchen ich anziehen sollte. Danach wurde ich abgeholt und an einem ganz speziellen Ort für uns zwei gefahren, wo auch alles schon fertig dekoriert gewesen ist. Dann habe ich auch meinen Heiratsantrag Schweiz bekommen und bin in Tränen ausgebrochen. Ich habe mich noch nie so viel Prinzessin gefühlt, wie an dem Moment, als wir die Verlobungsringe Luzern an den Fingern gesteckt haben. Dann kamen auch unsere Gäste aus ihren Verstecken und haben gemeinsam unsere Verlobung gefeiert. Unsere Hochzeit wird natürlich im gleichen Motto gefeiert, so wie es sich für eine Prinzessin gehört.

×