2010 08 25 Signable Hk Hh Sig

601 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag der Fa. 10able am 25. August 2010 anlässlich des 3. eBusiness Stammtisch in der HK Hamburg in 2010

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
601
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

2010 08 25 Signable Hk Hh Sig

  1. 1. Qualifizierte Elektronische Signaturen (QES) 25. August 2010
  2. 2. Agenda - Sign.able - Signaturen im Allgemeinen - Rechnungssignaturen - Sicherungssignaturen - Sign.able Signaturservice - Preise
  3. 3. Sign.able
  4. 4. Sign.able Gmbh & Co KG Theodorstrasse 42-90 Westend Village – Haus 7 22761 Hamburg 040.897 262-810 www.signable.de Ulrich.Frotscher@signable.de
  5. 5. Signaturen im Allgemeinen
  6. 6. Was leisten Signaturen • Signaturen können Veränderungen beweisen und damit verhindern – > Authentizität • Signaturen enthalten eine Unterschrift – > Identität
  7. 7. digitale elektronische Signatur Signatur Der Terminus „elektronische Signatur“ wurde zuerst von der bezeichnet eine Klasse von Europäischen Kommission in kryptografischen einem überarbeiteten Entwurf der (d. h. mathematischen) EU-Richtlinie 1999/93/EG Verfahren verwendet, um die rechtlichen Regelungen nicht an eine bestimmte Technologie zu koppeln Quelle: Wikipedia
  8. 8. Typen elektronischer Signaturen Software-Zertifikat Chipkarten-Zertifikat Public-Private-Key Verfahren PKCS#7: Cryptographic Message Syntax Standard PKCS#12: Personal Information Exchange Syntax Standard sichere Signaturerstellungseinheit (SSEE) Kryptoalgorithmen werden von der Bundesnetzagentur genehmigt und veröffentlicht ZDA = Zertifizierungs-Dienste-Anbieter
  9. 9. Signaturstandard nach Ländern
  10. 10. Rechnungssignaturen
  11. 11. Signaturen und das UStG Elektronisch übermittelte Rechnungen sind nur dann vorsteuerabzugsberechtigt, wenn sie qualifiziert signiert sind. Gemäß § 14 Abs. 3 Nr. 1 UStG ist eine elektronisch übermittelte Rechnung mit einer qualifizierten elektronischen Signatur (§ 2 Nr. 3 SigG) oder mit einer qualifizierten elektronischen Signatur mit Anbieter-Akkreditierung (§ 2 Nr. 15 SigG) zu versehen. Zur Erstellung der Signatur wird ein qualifiziertes Zertifikat benötigt, das von einem Zertifizierungsdiensteanbieter ausgestellt wird und mit dem die Identität des Zertifikatsinhabers bestätigt wird (§ 2 Nr. 7 SigG).
  12. 12. Lieferant und Kunde: eine Rechnung
  13. 13. Vollmachtsverfahren
  14. 14. Sicherungssignaturen
  15. 15. Anwendungsgebiete im Unternehmen
  16. 16. Scan-Signaturen
  17. 17. bei Scan-Prozess zu beachten • digitales Dokument muss identisches Abbild vom Papierdokument sein • es muss zeitnah signiert werden • das Dateiformat muss langzeit-archivierbar sein (PDF/A, TIFF) • der Scan-Prozess muss dokumentiert sein Whitepaper: Digitalisieren von analogen Dokumenten
  18. 18. Sign.able Signaturservice
  19. 19. Drei Gründe: unsere Integration.... • diverse Anwendungen • diverse APIs • hohe Geschwindigkeit • intuitiv benutzbar • ...erste Signatur nach 10 Minuten!
  20. 20. Mini-Ansicht & Vollansicht
  21. 21. ...unser Partner – Deutsche Post Com • sicher • hochverfügbar • SigG konform • „Double“ Trust signieren/verifizieren • akkreditiert
  22. 22. ...und die Architektur • flexibilität durch Trennung von Client & Service • zentraler WebService in der 'Cloud' • schnell und ausfallsicher durch Cluster • unterschiedliche Clients für verschiedene Einsatzzwecke
  23. 23. Fazit • moderne Architektur (SaaS) • beste Integration durch moderne Architektur (webservices) • pay per use (je nach Volumen) • erweiterbar (z.B Archivierung) ➢ rechtskonforme Rechnungsstellung
  24. 24. Fragen und Diskussion?
  25. 25. Ihr Partner für Signaturen Sign.able Gmbh & Co KG Theodorstrasse 43 Westend Village – Haus 7 22761 Hamburg www.signable.de info@signable.de
  26. 26. Preise - Qualifizierte Signaturen ohne Prüfbericht Bezahlt werden nur die monatlich benutzen Signaturen. Nur wenn der Betrag niedriger als der Grundbetrag ist, wird dieser berechnet. Alle Anwendungen sind kostenfrei unter http://www.signable.de verfügbar.
  27. 27. Erstellen einer Signatur • Hash-Wert wird aus Dokument errechnet • aus Hash-Wert und Zertifikat wird die Signatur erstellt
  28. 28. Prüfen einer Signatur • Hash-Wert wird mittels des Zertifikats aus der Signatur errechnet • Hash-Wert wird aus Dokument errechnet • beide Hash-Werte müssen nun gleich sein

×