Projekt-Beispiel Sondermaschinenbau:
Vollautom. Verschrauber mit
Deckelaussortierer
Kategorie: Automation, Schutzeinrichtu...
2 | F.W. Schmitt GmbH | Vollautom. Verschrauber mit Deckelaussortierer
Die Vorgabe des Kunden war der Wunsch nach einer An...
3 | F.W. Schmitt GmbH | Vollautom. Verschrauber mit Deckelaussortierer
Sie möchten mehr erfahren? F.W. Schmitt GmbH beantw...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Projekt-Beispiel Sondermaschinenbau: Vollautom. Verschrauber mit Deckelaussortierer

33 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die Vorgabe des Kunden war der Wunsch nach einer Anlage
zum vollautomatischen Verschließen diverser Kunststoffgebinde
mit entsprechendem Deckel in der Form von Rundgebinden und Kanistern.

Veröffentlicht in: Ingenieurwesen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
33
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Projekt-Beispiel Sondermaschinenbau: Vollautom. Verschrauber mit Deckelaussortierer

  1. 1. Projekt-Beispiel Sondermaschinenbau: Vollautom. Verschrauber mit Deckelaussortierer Kategorie: Automation, Schutzeinrichtungen, Rahmen und Gestelle, Maschineneinhausungen, Maschinengrundgestelle, Sondermaschinenbau Branche: Verpackungsmittelindustrie
  2. 2. 2 | F.W. Schmitt GmbH | Vollautom. Verschrauber mit Deckelaussortierer Die Vorgabe des Kunden war der Wunsch nach einer Anlage zum vollautomatischen Verschließen diverser Kunststoffgebinde mit entsprechendem Deckel in der Form von Rundgebinden und Kanistern. Eine starre Konstruktion schied hier aus, da bei einem solchen Anlagentyp immer wieder kurzfristige Änderungen vollzogen werden müssen. Gebaut wurde die Anlage schließlich mit einem 40x40 Profil aus Aluminium. In Kombination mit item Standard- und Automatik-Verbindern sowie Scharnieren und Multiblocks ist die gewünschte Option zur einfachen Modifikation der Anlage gegeben. Ein weiterer Vorteil dieser Bauweise ist das grundsätzlich positive Bild, welches beim Kunden durch die Verwendung von hochwertigen Alu-Profilen für den Rahmen entsteht. Im Betrieb werden die Deckel über ein Deckel-Silo in den Aussortierer befördert und dort positionsgenau aussortiert. Über die Anlage können Deckel bis zu einem Durchmesser von 110 mm befördert und verschraubt werden.
  3. 3. 3 | F.W. Schmitt GmbH | Vollautom. Verschrauber mit Deckelaussortierer Sie möchten mehr erfahren? F.W. Schmitt GmbH beantwortet gerne Ihre Fragen: item-pluspartner.de/profil/fw-schmitt-gmbh Planen Sie selbst ein Projekt? item pluspartner helfen Ihnen gerne: item-pluspartner.de/projektanfrage Ein Projekt der: F.W. Schmitt GmbH Kloppgasse 9 | 55435 Gau-Algesheim www.schmitt-fws.de +49 6725 / 43 74 kontakt@schmitt-fws.de

×