I views wm-problem

589 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
589
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

I views wm-problem

  1. 1. Warum lassen wir unserenMitarbeitern keine Chanceihren Job zu machen?
  2. 2. Frage nach konkreter Information– Die Mitarbeiterin sucht nacheiner Antwort.
  3. 3. Frage nach konkreter Information– Die Mitarbeiterin sucht nacheiner Antwort.
  4. 4. Frage nach konkreter Information– Die Mitarbeiterin sucht nacheiner Antwort.
  5. 5. Frage nach konkreter Information– Die Mitarbeiterin sucht nacheiner Antwort.
  6. 6. Die Information steckt in den Köpfen der Kollegen und ist nicht schriftlich festgehalten - keine Chance sie zu finden
  7. 7. Zweiter Versuch
  8. 8. FalschePumpe, PumpeKühlung Falsche Kühlung
  9. 9. Die Information wurde festgehalten, liegt aber in einem Bereich, auf den ich keinen Zugriff habe - keine Chance sie zu finden
  10. 10. Dritter Versuch
  11. 11. Die Information wurde festgehalten, auch ineinem Bereich, auf den ich Zugriff habe – aberrundherum gibt es viel Ausschuss
  12. 12. Dokumente, in denen es z.B. gar nicht um Zulieferer X gehtsondern um einen, der ganz ähnlich heißt.
  13. 13. Oder umgekehrt die Dokumente, in denen es genau um meinThema geht, die aber so schlecht abgelegt sind, dass ich sienicht finde
  14. 14. Vierter Versuch
  15. 15. Und dann gibt es noch die Dokumente, die genau meine Fragebeantworten, aber leider falsch, weil sie z.B. veraltet sind…
  16. 16. Und dann gibt es noch die Dokumente, die genau meine Fragebeantworten, aber leider falsch, weil sie z.B. veraltet sind…
  17. 17. …was sich im Zweifel erst dann rausstellt, wenn es wirklichweh tut.
  18. 18. …was sich im Zweifel erst dann rausstellt, wenn es wirklichweh tut.
  19. 19. Quantifizieren ist schwierig – aber man kann wohl von derInformationsrecherche im Unternehmen sagen:
  20. 20.  Häufiger als sie klappt, klappt sie nicht Sie raubt viel Zeit, und lenkt enorm von der eigentlichen Arbeit ab
  21. 21. Warum ist das so? Warum ist es soschwierig das relevante Wissen imUnternehmen zu bewahren und zuerschließen? Die Antwort finden Sieauf www.i-views.de .

×