Paul<br />hey, wie war dein we? ^^<br />Martin<br />lol :D wth war voll super XD<br />Paul<br />omg *gg* kann ich mir vors...
Social<br />Networks<br />V Jg. BHAK Kirchdorf/Kr.<br />2009/10<br />
Einführung<br />
Einführung<br />Popularität der Sozialen Netzwerke steigt<br />soziales und ökonomisches Phänomen<br />Herausforderungen<b...
Einführung<br />Kommunikation mit:<br />Freundeskreis<br />alten Bekannten<br />neuen Bekanntschaften<br />Selbstdarstellu...
Einführung<br />
Einführung<br />
Einführung<br />Welchen Einfluss haben Social Networks auf das Wertebewusstsein von Jugendlichen?<br />Wie wirkt Werbung a...
Einfluss<br />auf das Werte-bewusstsein<br />von Jugendlichen<br />
Einfluss auf das Wertebewusstsein<br />Durchführung einer quantitativen Befragung <br />Erstellung eines Fragebogens<br />...
Einfluss auf das Wertebewusstsein<br />4 %<br />13 %<br />0 %<br />10 %<br />1 %<br />22 %<br />84 %<br />82 %<br />
Einfluss auf das Wertebewusstsein<br />
Einfluss auf das Wertebewusstsein<br />
Einfluss auf das Wertebewusstsein<br />
Einfluss auf das Wertebewusstsein<br />
Einfluss auf das Wertebewusstsein<br />
Einfluss auf das Wertebewusstsein<br />Veröffentlichung von privaten Inhalten<br />bleibende Folgen <br />
Werbe-wirksamkeit<br />auf <br />Social Networks<br />
Präsentation<br />Facebook<br />Szene 1<br />Bekanntheit<br />persönliche Relevanz<br />Platzierung<br />Form<br />Werbewi...
Werbewirksamkeit<br />Einstiegsfragebogen<br />Interessen<br />Onlineaktivität<br />Präsentation<br />unbeeinflusst<br />p...
Werbewirksamkeit<br />   60 %	viel Werbung<br />   10 % 	störend<br />   80 %	Werbevideo<br />> 50 %	Pop-up<br />
Werbewirksamkeit<br />
Werbewirksamkeit<br />Werbung wird wahrgenommen<br />wenig Beachtung<br />eingeschränkte Wirksamkeit<br />animierte Werbun...
Social Networks<br />Der „gläserne“ <br />Mensch<br />als Informationsquelle für die Personalbeschaffung<br />
Der gläserne Mensch<br />Silicon<br />ändern zuvor ihre Profilseiten<br />
Der gläserne Mensch<br />
Der gläserne Mensch<br />konzeptionell nicht gewollter Schutz<br />John Naisbitt<br />
Der gläserne Mensch<br />45% gaben an, in Social Networks Kandidaten zu überprüfen<br />29% nutzen dafür Facebook<br />
Der gläserne Mensch<br />53% wegen peinlichen Informationen<br />44% im Bezug auf Alkohol und Drogenkonsum<br />
Der gläserne Mensch<br />Sicherheitslücken<br />Arbeitgeber nutzen Angebot<br />Webauftritt ist zu beachten<br />
Danke an<br />Prof. (FH) Dr. Auinger<br />Prof. (FH) Ing. Mag. Dr. Kindermann<br />Mag. (FH) Greiner<br />MMag. Möslinger<...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Social Networks

291 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung, Technologie, Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
291
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Social Networks

  1. 1. Paul<br />hey, wie war dein we? ^^<br />Martin<br />lol :D wth war voll super XD<br />Paul<br />omg *gg* kann ich mir vorstellen ;P<br />
  2. 2. Social<br />Networks<br />V Jg. BHAK Kirchdorf/Kr.<br />2009/10<br />
  3. 3. Einführung<br />
  4. 4. Einführung<br />Popularität der Sozialen Netzwerke steigt<br />soziales und ökonomisches Phänomen<br />Herausforderungen<br />Nutzerzahlen in Einnahmen verwandeln<br />Datenschutz<br />
  5. 5. Einführung<br />Kommunikation mit:<br />Freundeskreis<br />alten Bekannten<br />neuen Bekanntschaften<br />Selbstdarstellung im Internet<br />
  6. 6. Einführung<br />
  7. 7. Einführung<br />
  8. 8. Einführung<br />Welchen Einfluss haben Social Networks auf das Wertebewusstsein von Jugendlichen?<br />Wie wirkt Werbung auf Social-Network Plattformen? <br />Welche Relevanz haben Social-Networks bei der Personeninformationsbeschaffung?<br />
  9. 9. Einfluss<br />auf das Werte-bewusstsein<br />von Jugendlichen<br />
  10. 10. Einfluss auf das Wertebewusstsein<br />Durchführung einer quantitativen Befragung <br />Erstellung eines Fragebogens<br />Zielgruppe: 15 – 20 Jahre<br />LimeSurvey<br />
  11. 11. Einfluss auf das Wertebewusstsein<br />4 %<br />13 %<br />0 %<br />10 %<br />1 %<br />22 %<br />84 %<br />82 %<br />
  12. 12. Einfluss auf das Wertebewusstsein<br />
  13. 13. Einfluss auf das Wertebewusstsein<br />
  14. 14. Einfluss auf das Wertebewusstsein<br />
  15. 15. Einfluss auf das Wertebewusstsein<br />
  16. 16. Einfluss auf das Wertebewusstsein<br />
  17. 17. Einfluss auf das Wertebewusstsein<br />Veröffentlichung von privaten Inhalten<br />bleibende Folgen <br />
  18. 18. Werbe-wirksamkeit<br />auf <br />Social Networks<br />
  19. 19. Präsentation<br />Facebook<br />Szene 1<br />Bekanntheit<br />persönliche Relevanz<br />Platzierung<br />Form<br />Werbewirksamkeit<br />
  20. 20. Werbewirksamkeit<br />Einstiegsfragebogen<br />Interessen<br />Onlineaktivität<br />Präsentation<br />unbeeinflusst<br />persönliches Gespräch<br />wo, welche Werbung<br />
  21. 21. Werbewirksamkeit<br /> 60 % viel Werbung<br /> 10 % störend<br /> 80 % Werbevideo<br />> 50 % Pop-up<br />
  22. 22. Werbewirksamkeit<br />
  23. 23. Werbewirksamkeit<br />Werbung wird wahrgenommen<br />wenig Beachtung<br />eingeschränkte Wirksamkeit<br />animierte Werbung<br />wird besser gemerkt<br />Störung<br />
  24. 24. Social Networks<br />Der „gläserne“ <br />Mensch<br />als Informationsquelle für die Personalbeschaffung<br />
  25. 25. Der gläserne Mensch<br />Silicon<br />ändern zuvor ihre Profilseiten<br />
  26. 26. Der gläserne Mensch<br />
  27. 27. Der gläserne Mensch<br />konzeptionell nicht gewollter Schutz<br />John Naisbitt<br />
  28. 28. Der gläserne Mensch<br />45% gaben an, in Social Networks Kandidaten zu überprüfen<br />29% nutzen dafür Facebook<br />
  29. 29. Der gläserne Mensch<br />53% wegen peinlichen Informationen<br />44% im Bezug auf Alkohol und Drogenkonsum<br />
  30. 30. Der gläserne Mensch<br />Sicherheitslücken<br />Arbeitgeber nutzen Angebot<br />Webauftritt ist zu beachten<br />
  31. 31. Danke an<br />Prof. (FH) Dr. Auinger<br />Prof. (FH) Ing. Mag. Dr. Kindermann<br />Mag. (FH) Greiner<br />MMag. Möslinger<br />

×