www.immobilienscout24.de Unternehmensentwicklung von unten Manage Agile 2012 | 17.10.2012 | Ingmar Kruschwww.immobiliensco...
Unternehmensentwicklung ist ein          Team-Sport.Seite 4 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Mitarbeiter sind ein               zentraler Erfolgsfaktor.Seite 5 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Ebenso wie das Management.Seite 6 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Mündige Mitarbeiter      verändern das Unternehmen.Seite 7 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Auch bei Gegenwind.Seite 8 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Die Kirche im Dorf lassen.Seite 9 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Was kann ich als Mitarbeiter tun?Seite 10 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Ich kann mich selbst verändern.Seite 11 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Ich kann Kollegen           begeistern und mitziehen.Seite 12 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Zusammen          Wiederstände überwinden.Seite 13 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
DevOps bei ImmobilienScout24Seite 14 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Man muss nicht nur die                Unterstützer beteiligen.Seite 15 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Sondern vor allem die Skeptiker.Seite 16 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Ohne Trainer            ist kein Team zu machen.Seite 17 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Manager müssen in Ihre               Mitarbeiter investieren.Seite 18 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Mitarbeiter im       Bewerbungsprozess beteiligen.Seite 19 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Mitstreiter im Geiste suchen.Seite 20 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Mündige Mitarbeiter fordern        Gestaltungsmöglichkeiten ein.Seite 21 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Sowohl Manager als auch               Mitarbeiter können              ausgebremst werden.Seite 22 | Unternehmensentwicklun...
Etablierte Unternehmen hängen           im Status Quo fest.Seite 23 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Durch Ihre Strukturen.Seite 24 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Durch Ihre Prozesse.Seite 25 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Mitarbeiter kämpfen mit der                 Lehmschicht.Seite 26 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Wie unten so oben.Seite 27 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Sir, yes Sir!Seite 28 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Mündige Mitarbeiter sind keine                Ja-Sager.Seite 29 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Nicht verzagen,                     sondern Zupacken.Seite 30 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Scrum und agile Denkweise               bei ImmobilienScout24Seite 31 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Einmal ist kein Mal.Seite 32 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Ein guter Plan.Seite 33 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Und die verständlichen Ängste.Seite 34 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Gelegenheit macht Veränderung.Seite 35 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Wenn sich jeder reinhängt                        ist alles möglich.Seite 36 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarK...
Die Guerillia-Taktik der            Unternehmensentwicklung.Seite 37 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Es braucht einen starken Willen      und Drive zur Veränderung.Seite 38 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Es braucht Mut, auch abseits vom       eigenen Schreibtisch.Seite 39 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Unternehmensveränderung       bedingt eine gute Fehlerkultur.Seite 40 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Ich gebe nicht viel auf meine Job-  Description laut Arbeitsvertrag.Seite 41 | Unternehmensentwicklung von unten   @Ingmar...
Not macht erfinderisch.Seite 42 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Vor allem wenn einem die              Mitarbeiter ausgehen.Seite 43 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Man muss nicht nur schnell sein.Seite 44 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Sondern auch einen ganz anderen    Schlag Mitarbeiter finden.Seite 45 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Eine Sichtweise vermitteln, die             neugierig macht.Seite 46 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Da hin gehen     „wo die wilden Kerle wohnen“.Seite 47 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Mitstreiter finden              und Sichtbarkeit zeigen.Seite 48 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Man muss realistisch bleiben.Seite 49 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Die Verantwortlichen mitnehmen.Seite 50 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Als Mitarbeiter kann ich die        Außenwahrnehmung meines          Unternehmens ändern.Seite 51 | Unternehmensentwicklun...
Indem ich als Mitarbeiter im            Bereich Open-Source                 contribute.Seite 52 | Unternehmensentwicklung ...
Tue gutes.Seite 53 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Und sprich drüber.Seite 54 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Moderne Unternehmen bauen             keine Silos auf.Seite 55 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Moderne Unternehmen wecken      Neugier und Entdeckergeist.Seite 56 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Innovations-Briefkasten? Fail!Seite 57 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Wir sitzen alle im gleichen Boot.Seite 58 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Agile Manager                    schaffen Vertrauen.Seite 59 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Mitarbeiter müssen sich           trauen können,   strukturell etwas zu verbessern.Seite 60 | Unternehmensentwicklung von ...
Agile Manager                empowern Mitarbeiter.Seite 61 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Damit jeder zum Change Agent             werden kann.Seite 62 | Unternehmensentwicklung von unten   @IngmarKrusch
Q&Awww.immobilienscout24.deContact:                           Google+: http://bit.ly/ingmarImmobilienScout24Andreasstraße ...
Unternehmensentwicklung von unten
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Unternehmensentwicklung von unten

695 Aufrufe

Veröffentlicht am

Mein Vortrag auf der Manage Agile 2012 in Berlin darüber, wie man als Mitarbeiter sein unternehmen weiterentwickeln kann.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
695
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Unternehmensentwicklung von unten

  1. 1. www.immobilienscout24.de Unternehmensentwicklung von unten Manage Agile 2012 | 17.10.2012 | Ingmar Kruschwww.immobilienscout24.de
  2. 2. Unternehmensentwicklung ist ein Team-Sport.Seite 4 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  3. 3. Mitarbeiter sind ein zentraler Erfolgsfaktor.Seite 5 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  4. 4. Ebenso wie das Management.Seite 6 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  5. 5. Mündige Mitarbeiter verändern das Unternehmen.Seite 7 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  6. 6. Auch bei Gegenwind.Seite 8 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  7. 7. Die Kirche im Dorf lassen.Seite 9 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  8. 8. Was kann ich als Mitarbeiter tun?Seite 10 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  9. 9. Ich kann mich selbst verändern.Seite 11 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  10. 10. Ich kann Kollegen begeistern und mitziehen.Seite 12 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  11. 11. Zusammen Wiederstände überwinden.Seite 13 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  12. 12. DevOps bei ImmobilienScout24Seite 14 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  13. 13. Man muss nicht nur die Unterstützer beteiligen.Seite 15 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  14. 14. Sondern vor allem die Skeptiker.Seite 16 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  15. 15. Ohne Trainer ist kein Team zu machen.Seite 17 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  16. 16. Manager müssen in Ihre Mitarbeiter investieren.Seite 18 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  17. 17. Mitarbeiter im Bewerbungsprozess beteiligen.Seite 19 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  18. 18. Mitstreiter im Geiste suchen.Seite 20 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  19. 19. Mündige Mitarbeiter fordern Gestaltungsmöglichkeiten ein.Seite 21 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  20. 20. Sowohl Manager als auch Mitarbeiter können ausgebremst werden.Seite 22 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  21. 21. Etablierte Unternehmen hängen im Status Quo fest.Seite 23 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  22. 22. Durch Ihre Strukturen.Seite 24 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  23. 23. Durch Ihre Prozesse.Seite 25 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  24. 24. Mitarbeiter kämpfen mit der Lehmschicht.Seite 26 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  25. 25. Wie unten so oben.Seite 27 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  26. 26. Sir, yes Sir!Seite 28 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  27. 27. Mündige Mitarbeiter sind keine Ja-Sager.Seite 29 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  28. 28. Nicht verzagen, sondern Zupacken.Seite 30 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  29. 29. Scrum und agile Denkweise bei ImmobilienScout24Seite 31 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  30. 30. Einmal ist kein Mal.Seite 32 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  31. 31. Ein guter Plan.Seite 33 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  32. 32. Und die verständlichen Ängste.Seite 34 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  33. 33. Gelegenheit macht Veränderung.Seite 35 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  34. 34. Wenn sich jeder reinhängt ist alles möglich.Seite 36 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  35. 35. Die Guerillia-Taktik der Unternehmensentwicklung.Seite 37 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  36. 36. Es braucht einen starken Willen und Drive zur Veränderung.Seite 38 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  37. 37. Es braucht Mut, auch abseits vom eigenen Schreibtisch.Seite 39 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  38. 38. Unternehmensveränderung bedingt eine gute Fehlerkultur.Seite 40 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  39. 39. Ich gebe nicht viel auf meine Job- Description laut Arbeitsvertrag.Seite 41 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  40. 40. Not macht erfinderisch.Seite 42 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  41. 41. Vor allem wenn einem die Mitarbeiter ausgehen.Seite 43 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  42. 42. Man muss nicht nur schnell sein.Seite 44 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  43. 43. Sondern auch einen ganz anderen Schlag Mitarbeiter finden.Seite 45 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  44. 44. Eine Sichtweise vermitteln, die neugierig macht.Seite 46 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  45. 45. Da hin gehen „wo die wilden Kerle wohnen“.Seite 47 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  46. 46. Mitstreiter finden und Sichtbarkeit zeigen.Seite 48 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  47. 47. Man muss realistisch bleiben.Seite 49 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  48. 48. Die Verantwortlichen mitnehmen.Seite 50 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  49. 49. Als Mitarbeiter kann ich die Außenwahrnehmung meines Unternehmens ändern.Seite 51 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  50. 50. Indem ich als Mitarbeiter im Bereich Open-Source contribute.Seite 52 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  51. 51. Tue gutes.Seite 53 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  52. 52. Und sprich drüber.Seite 54 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  53. 53. Moderne Unternehmen bauen keine Silos auf.Seite 55 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  54. 54. Moderne Unternehmen wecken Neugier und Entdeckergeist.Seite 56 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  55. 55. Innovations-Briefkasten? Fail!Seite 57 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  56. 56. Wir sitzen alle im gleichen Boot.Seite 58 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  57. 57. Agile Manager schaffen Vertrauen.Seite 59 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  58. 58. Mitarbeiter müssen sich trauen können, strukturell etwas zu verbessern.Seite 60 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  59. 59. Agile Manager empowern Mitarbeiter.Seite 61 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  60. 60. Damit jeder zum Change Agent werden kann.Seite 62 | Unternehmensentwicklung von unten @IngmarKrusch
  61. 61. Q&Awww.immobilienscout24.deContact: Google+: http://bit.ly/ingmarImmobilienScout24Andreasstraße 10 Twitter: @IngmarKrusch10243 Berlin URL: www.immobilienscout24.de

×