Bandbreite  durchs  Haus
All	
  rights	
  reserved	
  ©Casacom	
  2015
AGENDA
• Was  wollen  unsere  Kunden?  
• Wie  kann  POF  (Polymer  Optical  Fiber)  diese  Anforderungen  
lösen?
• Anwen...
Was  wollen  unsere  Kunden?  
3
Unsere  Kunden  wollen  Internet  in  jedem  RAUM
4
Unsere  Kunden  benötigen  eine  "In-­‐Haus  Infrastruktur"  um:
Das  ...
Aber  die  Realität  sieht  anders  aus….
5
Ihr Kunde wird mit zu vielen
bekannten Problemen konfrontiert.
Wie  kann  POF  (Polymer  Optical  Fiber)  die  
Anforderungen   lösen?
6
Wie  lösen  wir  unsere  Kundenbedürfnisse?
• LWL-­‐Verbindungen   in  jeden  Raum.
• Einfacher  Anschluss  im  Zimmer.
• ...
Anwendungsfälle:   Breitband   durchs  HAUS
8
Fall  1:  Fiber  to the Room
9
Fall  2:  Fiber  to the Device
10
Zusammenfassung
11
Zusammenfassung
• POF  kann  als  robust  und  einfach  im  Gegensatz  zur  reinen  
Glasfaser  beschrieben   werden.
• Op...
Thank you for your attention.
casacom  solutions  AG  ⁄ Brandstrasse  33 ⁄ CH-­‐8952  Schlieren ⁄ www.casacom.ch
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

casacom solutions ag: Bandbreite durchs Haus

328 Aufrufe

Veröffentlicht am

ineltec Forum, Messe Basel
09. September 2015, 12.30 - 13.30 Uhr
Netzwerktechnik
Marktplatz am Mittag - presented by iHomeLab
Eine Veranstaltung von ineltec, iHomeLab und Hochschule Luzern - T&A
Weitere Informationen zum Event finden Sie unter folgendem Link:
http://www.ieu.ch/ineltec-event-reports-2015/

Veröffentlicht in: News & Politik
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
328
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
10
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

casacom solutions ag: Bandbreite durchs Haus

  1. 1. Bandbreite  durchs  Haus All  rights  reserved  ©Casacom  2015
  2. 2. AGENDA • Was  wollen  unsere  Kunden?   • Wie  kann  POF  (Polymer  Optical  Fiber)  diese  Anforderungen   lösen? • Anwendungsfälle:   Breitband   durchs  HAUS – Fiber  to the Room – Fiber  to the Device • Zusammenfassung 2
  3. 3. Was  wollen  unsere  Kunden?   3
  4. 4. Unsere  Kunden  wollen  Internet  in  jedem  RAUM 4 Unsere  Kunden  benötigen  eine  "In-­‐Haus  Infrastruktur"  um: Das  Internet  in  allen  Zimmern  und  Geräten  zu  erweitern,  wie: • Set-­‐Top-­‐Box • Smart  TV-­‐Bildschirme • Spielkonsole • Home  Office  (VoIP,  Drucker,  Massenspeicher,  ..) oder  einfach  geniessen deren  Smartdevices @  Home……
  5. 5. Aber  die  Realität  sieht  anders  aus…. 5 Ihr Kunde wird mit zu vielen bekannten Problemen konfrontiert.
  6. 6. Wie  kann  POF  (Polymer  Optical  Fiber)  die   Anforderungen   lösen? 6
  7. 7. Wie  lösen  wir  unsere  Kundenbedürfnisse? • LWL-­‐Verbindungen   in  jeden  Raum. • Einfacher  Anschluss  im  Zimmer. • Weniger  Kabel  im  Zentralen  Heim  Rack. • Visuelle  Unterstützung   der  LWL-­‐Verbindungen   (LINK-­‐OK). • Hohe  Port  Dichte  im  Raum: – 3  x  10/100/1000-­‐TX  Anschlüsse – Wifi AP  in  jedem  Raum – Zukunft:  Bluetooth  4.2  (BLE-­‐Bluetooth  Low  Energy)   – Einfaches  Web-­‐Management • Einfache  Smart-­‐APP  zur  Konfigurationsunterstützung. 7
  8. 8. Anwendungsfälle:   Breitband   durchs  HAUS 8
  9. 9. Fall  1:  Fiber  to the Room 9
  10. 10. Fall  2:  Fiber  to the Device 10
  11. 11. Zusammenfassung 11
  12. 12. Zusammenfassung • POF  kann  als  robust  und  einfach  im  Gegensatz  zur  reinen   Glasfaser  beschrieben   werden. • Optisch  zu  sein  bedeutet   immun  gegen  elektro-­‐ magnetische    Störungen. • Gigabit-­‐POF   (GPOF)  eröffnet  neue  Geschäftsopportunitäten   um  den  Heimnetzwerk   Markt  abzudecken. • Zwei  FiTH-­‐Lösungen  stehen  zur  Verfügung: • FTTR:  Fiber  to the Room  mit  aktiven  Wanddosen • FTTD:  Fiber  to the Device  mit  passiven  Wanddosen
  13. 13. Thank you for your attention. casacom  solutions  AG  ⁄ Brandstrasse  33 ⁄ CH-­‐8952  Schlieren ⁄ www.casacom.ch

×