Community - Features 5. Moderation von Gruppen Communities leben mit den Mitgliedern, die sich austauschen.
Moderation einer Gruppe Auf imedo.de gibt es derzeit über 1.500 Gruppen  mit den dazugehörigen Foren, in denen sich die Mi...
1. Überprüfen Sie, ob es zu Ihrem Interessengebiet bereits Gruppen gibt.  Doppelte Themenvertretung in Gruppen führt zu Ak...
A) Es besteht zu dem Themenschwerpunkt bereits eine Gruppe 1. Bringen Sie sich im Forum ein.  Schreiben Sie Beiträge und l...
B) Es besteht keine Gruppe zu Ihrem Themengebiet Gründen Sie eine neue Gruppe zu diesem Thema! Neue lokale Gruppe  steht f...
1. So erstellen Sie eine Gruppe In drei Schritten zu Ihrer Gruppe auf imedo.de 1.  Füllen Sie diese Felder aus, um Ihre Gr...
2. Foren erstellen 1. Wählen Sie hier die zu erstellenden Foren aus. 2. Gehen Sie auf „Foren erstellen“, um diese der Grup...
3. Freunde einladen Zusätzlich können Sie auch  Nicht-imedo-Mitglieder per E-Mail  in Ihre Gruppe einladen. 1. Geben Sie  ...
3. Freunde aus Adressbuch einladen 1. Klicken Sie hier  und wählen Sie Ihren  E-Mail-Dienst-Anbieter  aus.  2.  Loggen Sie...
Gruppe gründen Fertig! Ihre Gruppe ist nun gespeichert und Freunde, sowie Mitglieder  sind in Ihre Gruppe eingeladen.
Gruppe moderieren Gruppengründer ist immer auch Gruppen-Moderator. Welche Aufgaben bringt dies mit sich?
1. Gruppendetails bearbeiten Dieser Text  sollte das Thema Ihrer Gruppe kurz und verständlich beschreiben, da diesen Text ...
1. Beschreiben  Sie hier die Gruppe und deren Inhalte. 2.  Geht es hierbei um eine  Krankheit ? Geben Sie diese an und wäh...
2. Beginnen Sie neue Themen
3. Sie sind der Moderator! 1. Laden Sie Mitglieder  in Ihre Gruppe zum Erfahrungsaustausch ein. Mit Gesprächspartnern ist ...
Moderatoren-Leitfäden Für Moderatoren und Co-Moderatoren haben wir eine Gruppe, der Sie per Antrag beitreten können. Sie f...
Nicht deutlich? Fragen Sie! Schicken Sie mir eine E-Mail, falls Sie Fragen haben. Gerne helfe ich Ihnen weiter. [email_add...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

imedo.de Feature Gruppenmoderation

730 Aufrufe

Veröffentlicht am

Auf imedo gibt es mittlerweile über 1.500 verschiedene Gruppen. Hier werden Gesundheitsthemen ebenso diskutiert, wie auch soziale oder emotionale Themen. Als Gruppengründer sind Sie immer auch der Moderator Ihrer Gruppe. Doch wie geht das und welche Aufgaben bringt die Moderation mit sich? In dieser Präsentation erfahren Sie, wie Sie einen lebendigen und interessanten Erfahrungsaustausch auf imedo.de gestalten können.

Veröffentlicht in: Gesundheit & Medizin, Technologie, Business
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
730
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

imedo.de Feature Gruppenmoderation

  1. 1. Community - Features 5. Moderation von Gruppen Communities leben mit den Mitgliedern, die sich austauschen.
  2. 2. Moderation einer Gruppe Auf imedo.de gibt es derzeit über 1.500 Gruppen mit den dazugehörigen Foren, in denen sich die Mitglieder zu den unterschiedlichsten Gesundheitsthemen austauschen. Jede Gruppe wird einem Mitglied moderiert. Doch wie geht das?
  3. 3. 1. Überprüfen Sie, ob es zu Ihrem Interessengebiet bereits Gruppen gibt. Doppelte Themenvertretung in Gruppen führt zu Aktivitätsmangel, da sich die Mitglieder auf die Gruppen aufteilen müssen. Dies sollte vermieden werden, um einen lebendigen Erfahrungsaustausch zu ermöglichen. 2. Suchen Sie über die Kategorien oder über die Alphabetische Zuordnung der Gruppenthematik.
  4. 4. A) Es besteht zu dem Themenschwerpunkt bereits eine Gruppe 1. Bringen Sie sich im Forum ein. Schreiben Sie Beiträge und lernen Sie die Mitglieder kennen. Nach einiger Zeit können Sie den Moderator fragen, ob er Sie zum Co-Moderator ernennt. 2. Der Moderator war schon lange nicht mehr auf imedo.de? Fragen Sie das Community Team (Mitglied imedo) um Rat und ob Sie die Moderation nicht übernehmen könnten.
  5. 5. B) Es besteht keine Gruppe zu Ihrem Themengebiet Gründen Sie eine neue Gruppe zu diesem Thema! Neue lokale Gruppe steht für eine Gruppe, die sich lokal treffen soll und hier auf imedo.de vorgestellt wird, in der sich die Mitglieder dieser Treffen austauschen können und neue Menschen gefunden werden könne, die sich ebenfalls in dieser Region treffen möchten. Neue Online-Gruppe erstellen, steht für eine bundesweite bzw. Internet-weite Online-Gruppe, an der sich jedes Mitglied beteiligen kann.
  6. 6. 1. So erstellen Sie eine Gruppe In drei Schritten zu Ihrer Gruppe auf imedo.de 1. Füllen Sie diese Felder aus, um Ihre Gruppe Interessenten und zukünftigen Mitgliedenr zu beschreiben. Die blau umrandeten Felder müssen nur bei einer lokalen Gruppe angegeben werden. „ Gruppe erstellen“ speichert Ihre Gruppe.
  7. 7. 2. Foren erstellen 1. Wählen Sie hier die zu erstellenden Foren aus. 2. Gehen Sie auf „Foren erstellen“, um diese der Gruppe hinzuzufügen. Innerhalb der Foren schreiben die Mitglieder und Sie als Moderator Ihre Beiträge. Um die Beiträge thematisch zu sortieren, können Sie hier die zu erstellenden Foren auswählen.
  8. 8. 3. Freunde einladen Zusätzlich können Sie auch Nicht-imedo-Mitglieder per E-Mail in Ihre Gruppe einladen. 1. Geben Sie Ihren vollen Namen ein. 2. Hier fügen Sie die E-Mai-Adressen Ihrer Freunde ein, an die Sie die Einladung senden möchten. 3. Wählen Sie eine Textvorlage aus oder verfassen Sie eine persönliche Nachricht. 4. „ Einladen “ verschickt Ihre E-Mail-Einladung. Laden Sie imedo.de-Mitglieder nach Benutzernamen oder Interessen in Ihre Gruppe.
  9. 9. 3. Freunde aus Adressbuch einladen 1. Klicken Sie hier und wählen Sie Ihren E-Mail-Dienst-Anbieter aus. 2. Loggen Sie sich ein, um Ihr Adressbuch zu laden. 3. Wählen Sie Ihre Freunde aus , an die diese Einladung versendet werden soll.
  10. 10. Gruppe gründen Fertig! Ihre Gruppe ist nun gespeichert und Freunde, sowie Mitglieder sind in Ihre Gruppe eingeladen.
  11. 11. Gruppe moderieren Gruppengründer ist immer auch Gruppen-Moderator. Welche Aufgaben bringt dies mit sich?
  12. 12. 1. Gruppendetails bearbeiten Dieser Text sollte das Thema Ihrer Gruppe kurz und verständlich beschreiben, da diesen Text alle Mitglieder vor Beitritt sehen. Legen Sie fest, wer dieser Gruppe beitreten, etwas lesen oder schreiben kann. Über „Gruppendetails bearbeiten“ treffen Sie diese Einstellungen.
  13. 13. 1. Beschreiben Sie hier die Gruppe und deren Inhalte. 2. Geht es hierbei um eine Krankheit ? Geben Sie diese an und wählen Sie eine passende Kategorie für Ihre Gruppe aus. 3. Wer kann Mitglied in Ihrer Gruppe werden und was sehen Nicht-Gruppenmitglieder von dieser Gruppe? 4. Ist die Gruppe lokal begrenzt, geben Sie hier den Ort ein. 5. „Gruppe aktualisieren“ speichert.
  14. 14. 2. Beginnen Sie neue Themen
  15. 15. 3. Sie sind der Moderator! 1. Laden Sie Mitglieder in Ihre Gruppe zum Erfahrungsaustausch ein. Mit Gesprächspartnern ist Ihre Gruppe lebendig. 2. Seien Sie Gastgeber. Als Moderator einer Gruppe sind Sie für die Freundlichkeit, Begrüssung von Gruppenmitgliedern und Ordentlichkeit in Ihren Foren zuständig. 3. Starten Sie Themen, um ihre Gruppenmitglieder zu einem Erfahrungsaustausch anzuregen. Spannende Themen zu diskutieren hält Ihre Gruppe aktiv. 4. Informieren Sie über Neuigkeiten in Ihrer Gruppe oder zum Themengebiet. Hierfür gibt es eine „Newsletter“-Funktion, mit der Sie eine Rundmail in Ihrer Gruppe versenden können. 5. Co-Moderatoren teilen mit Ihnen die Verantwortung und unterstützen Sie mit Kreativität und Wissen. Deshalb sollten Sie stets einen Co-Moderator in Ihren Gruppen haben.
  16. 16. Moderatoren-Leitfäden Für Moderatoren und Co-Moderatoren haben wir eine Gruppe, der Sie per Antrag beitreten können. Sie finden die Moderatorengruppe unter http://www.imedo.de/group/overview-index-570-moderatorengruppe oder gehen über die Suchfunktion auf imedo „Moderatorengruppe“. Hier finden Sie Leitfäden zum Verhaltenskodex, Links, Urheberrechte und natürlich den neuen Moderatorenleitfaden. Wenn Sie diese Regeln befolgen, bleiben Ihnen Ihre Gruppenmitglieder treu und es wird ein spannender Erfahrungsaustausch, der viele Informationen fördert, aber auch Spass bereitet.
  17. 17. Nicht deutlich? Fragen Sie! Schicken Sie mir eine E-Mail, falls Sie Fragen haben. Gerne helfe ich Ihnen weiter. [email_address] Leitung Community und Selbsthilfe-Bereich imedo.de

×