Redoxreihe der metalle

7.013 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
7.013
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
7
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Redoxreihe der metalle

  1. 1. Redoxreihe der Metalle<br />(Elektrochemische Spannungsreihe)<br />
  2. 2. Gliederung<br />Begriffserklärung<br />Paare/Potential/Halbzelle etc.<br />Epx.1 – Eisennagel in Kupfer(II)-sulfidlösung<br />Exp.2 – Kupferblech in Eisen(II)-sulfidlösung<br />Exp.3 – Kupferblech in Silbernitratlösung<br />Quellen<br />
  3. 3. Begriffserklärung<br />Auflistung von Redoxpaaren nach ihrem Standardelektrodenpotential (Redoxreihe)<br />Redoxverhalten eines Stoffes darauß ableitbar<br />Genutz für die Einordnung von Metallen in edle und unedle Metalle<br />Recht einfach durch Versuche zu bestimmen<br />Qualitative elektrochemische Spannungsreihe<br />
  4. 4. Paare/Potential/Halbzelle etc.<br />Redoxpaar: Wird in der Elektrochemie als Kombination einer oxidierten und einer reduzierten Form des Elements definiert<br />Potential:  Unter Standardbedingungen messbare elektrische Spannung einer Wasserstoffhalbzelle und einer Halbzelle des Redoxpaares<br />Galvanische Zelle: Jedliche Vorrichtung zur Umwandlung chemischer in elektrische Energie.Jede Kombination von zwei Elektroden und einem Elektrolyten<br />Halbzelle: Metallelektrode in einer Salzlösung dieses Metalles eingetaucht<br />
  5. 5. Spannungsreihe der Metalle mit Standardpotentialen (Schröter: Taschenbuch der Chemie)<br />
  6. 6. Eisennagel in Kupfer(II)-sulfidlösung<br />Chemikalien: Eisen und Kupfer(II)-sulfidlösung<br />Durchführung: Kupfer(II)-sulfidlösung in Becherglas; Nagel hinein stellen<br />Beobachtung: Rot-brauner Überzug auf eingetauchten Teil des Nagels<br />Versuchsaufbau<br />
  7. 7. Auswertung Exp.1<br />Bildung einer Kupferschicht auf dem Eisennagel<br />Es hat also ein Elektronentransfer vom Eisen zum Kupfer stattgefunden<br />
  8. 8. Kupferblech in Eisen(II)-sulfidlösung<br />Chemikalien: Kupferblech und Eisen(II)-sulfidlösung<br />Durchführung: Eisen (II)-sulfidlösung in Becherglas ; Kupferblech dazugeben<br />Beobachtung:……nichts<br />
  9. 9. Auswertung Exp.2 <br />Die Reaktion läuft nicht ab<br />
  10. 10. Auswertung Exp.2 <br />Die Reaktion läuft nicht ab<br />
  11. 11.
  12. 12. Kupferblech in Silbernitratlösung<br />Chemikalien: Kupfer und Silbernitratlösung<br />Durchführung: Silbernitratlösung in Becherglas Kupferblech dazugeben<br />Beobachtung: Ablagerung von Silber auf dem Kupferblech<br />Wahrscheinliche Beobachtung unter dem Mikroskop<br />
  13. 13. Auswertung Exp.3<br />Kupfer ist ein unedleres Metall als Silber und wird durch Silbernitrat zu Cu2+ oxidiert, während Ag- zu elementarem Silber reduziert wird<br />
  14. 14. Quellen<br />Literaturquellen: Taschenbuch der Chemie (Fachbuchverlag Leipzig)<br /> Physikalische Chemie (2.Auflage VHC)<br />Internetquellen: http://de.wikipedia.org/wiki/Redoxpaar(24.9.2011)<br />http://de.wikipedia.org/wiki/Elektrochemische_Spannungsreihe(24.9.2011)<br />http://www.u-helmich.de/che/12/02-ec/02/index.html(24.9.2011)<br />http://illumina-chemie.de/kupferdraht-in-silbernitratloesung-t2246.html(25.9.2011)<br />Bildquellen: http://illumina-chemie.de/kupferdraht-in-silbernitratloesung-t2246.html<br />http://www.u-helmich.de/che/12/02-ec/02/index.html<br />Tabelle: Übernommen und digitalisiert aus dem Taschenbuch der Chemie<br />Hintergrund+Abbildung auf der Begriffserklärungsfolie: selbst erstellt.<br />

×