Digitales Archiv mit eigenen Kräften?
Erfahrungen und Herausforderungen
19. Jahrestagung des Arbeitskreises "Archivierung ...
eGovernment und digitale Archivierung
Elektronisierung der öffentlichen Verwaltung seit 2007 mit Schwerpunkten:
•1) elektr...
Digitales Archiv
•zentrale Dienstleistung für alle öffentlichen Archive des Landes
•seit Ende 2013 als Kern kanadischer Op...
SIP: METS (dmdSec)
SIP: METS (fileSec & structMap)
Bewertung (Archivportal)
Bewertung
Bewertung (SIP Upload)
Bewertung (Tektonik)
Bewertung (Tektonik)
Bewertung (1. Metadaten)
Übernahme (2. Datei)
Bewertung
Bewertung (Entscheidung A, S)
Bewertung
Bewertungsentscheidung (XML)
Bewertungsentscheidung (PDF)
Übernahme (Upload)
Übernahme
Übernahme (Bearbeitung)
Archivematica (Transfer)
Archivematica (Ingest)
Erfolgreiche Bearbeitung
Übernahmebestätigung
AIP
Herausforderungen
• Pflichtige DMS/VBS Ausgangsformate – anspruchsvolle methodische, technische und
organisatorische Anfor...
http://digi.nacr.cz
zbysek.stodulka@nacr.cz
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

National Digital Archives

414 Aufrufe

Veröffentlicht am

Eva Drašarová (Czech National Archives in Prague) on "National Digital Archives” (in German) held on 28.04.2015 at the international conference "Archival Cooperation and Community Building in the Digital Age" within the panel “The Czech Archival Landscape" at Břevnov Archabbey in Prague (CZ).

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
414
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

National Digital Archives

  1. 1. Digitales Archiv mit eigenen Kräften? Erfahrungen und Herausforderungen 19. Jahrestagung des Arbeitskreises "Archivierung von Unterlagen aus digitalen Systemen“ Wien, 10. 3. 2015Zbyšek Stodůlka, Nationalarchiv Prag
  2. 2. eGovernment und digitale Archivierung Elektronisierung der öffentlichen Verwaltung seit 2007 mit Schwerpunkten: •1) elektronische Zustellung (sog. Data-Box) •2) Verbindung der Informationsbasis durch vier Hauptregister: Bewohner, Kompetenzen, Personen und Immobilien (Adressen) •3) CzechPoint – elektronische Dienstleistungen für Öffentlichkeit oder Behörde, z.B. sog. autorisierte Konvertierung (analog/digital) •4) pflichtige DMS/VBS (seit 2010, später gemildert für Gemeinden) Gesetz über Archivwesen und Schriftgutverwaltung (2004, 2009, 2012) Verordnung über Schriftgutverwaltung (2009, 2012, 2015) Nationaler Standard für elektronische Records Management Systeme (2010, 2012): Anforderungskatalog, XML-Schema, METS Regel: Vermutung der Gültigkeit des elektronischen Dokuments – versehen mit qualifizierter elektronischen Signatur und qualifiziertem Zeitstempel gültig bis andere Person widerlegt
  3. 3. Digitales Archiv •zentrale Dienstleistung für alle öffentlichen Archive des Landes •seit Ende 2013 als Kern kanadischer Open-Source LTP-System •Gewicht an internationale Standards: PREMIS, METS, BagIt •Anpassung: Datenerhaltung (Migrationsregel und Werkzeuge) •Neue Modulle: pre-Ingest (Bewertung im Archivportal, Automatisierung DMS/VBS SIP Bearbeitung), Datenverwaltung und Zugriff (in Entwicklung) •Speicherungskapazität: 2 x 32 TB (4,2 TB digital-born Dokumente und 14,5 TB Digitalisate) •DMS/VBS SIP – Hierarchie Akte, Aktenteil, Dokument – Ausgangsformate: PDF/A, TIFF, JPEG/JFIF, PNG, MPEG-1, MPEG-2, GIF, MP2, MP3, WAV, XML (ideal PDF/A als Originaldokument)
  4. 4. SIP: METS (dmdSec)
  5. 5. SIP: METS (fileSec & structMap)
  6. 6. Bewertung (Archivportal)
  7. 7. Bewertung
  8. 8. Bewertung (SIP Upload)
  9. 9. Bewertung (Tektonik)
  10. 10. Bewertung (Tektonik)
  11. 11. Bewertung (1. Metadaten)
  12. 12. Übernahme (2. Datei)
  13. 13. Bewertung
  14. 14. Bewertung (Entscheidung A, S)
  15. 15. Bewertung
  16. 16. Bewertungsentscheidung (XML)
  17. 17. Bewertungsentscheidung (PDF)
  18. 18. Übernahme (Upload)
  19. 19. Übernahme
  20. 20. Übernahme (Bearbeitung)
  21. 21. Archivematica (Transfer)
  22. 22. Archivematica (Ingest)
  23. 23. Erfolgreiche Bearbeitung
  24. 24. Übernahmebestätigung
  25. 25. AIP
  26. 26. Herausforderungen • Pflichtige DMS/VBS Ausgangsformate – anspruchsvolle methodische, technische und organisatorische Anforderungen an DMS/VBS und Benutzer (Beamte) • PDF/A Validierung – verschiedene Ergebnisse bei renommierten Validierern – unmöglich nur einen in der öffentlichen Verwaltung zu empfehlen (Risiko der Konkurrenzeinschränkung) • PDF signierte Dokumente – besonders aus juristichen Gründen stammende Verlegenheit und Unsicherheit, verlangen mehr Aufmerksamkeit und Überprüfung z.B. : 1) Integrität der Revisionen, 2) Gültigkeit der Zertifikate, 3) Signierung am konkreten Tag, 4) CRL (Zertifikatsperrliste), 5) OCSP (Online Certificate Status Protocol) • Neue Impulse für Gesetzgebung - Verordnung (EU) Nr. 910/2014 (eIDAS) - Für qualifizierte elektronische Zeitstempel gilt die Vermutung der Richtigkeit des Datums und der Zeit, die darin angegeben sind, sowie der Unversehrtheit der mit dem Datum und der Zeit verbundenen Daten…wenn Datum und Zeit so mit Daten verknüpft, dass die Möglichkeit der unbemerkten Veränderung der Daten nach vernünftigem Ermessen ausgeschlossen ist
  27. 27. http://digi.nacr.cz zbysek.stodulka@nacr.cz

×