02.

Unternehmens-
kommunikation
2.0
Dialog
of interests



                All for R
Vom Kommunikationsmanagement zum Dialog
„Wir möchten, dass Ihr uns 50 Millionen
 genauso ernst nehmt wie einen
 Reporter v...
TweeT                                                                                             REFERENZ
all4reputation:...
All for Reputation.

T 0221/97 65 41-0
F 0221/97 65 41-52
E info@kkundk.de
www.kkundk.de


Kuhn, Kammann & Kuhn GmbH
Agent...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Unternehmenskommunikation 2.0 Dialog of interests

725 Aufrufe

Veröffentlicht am

„Wir möchten, dass Ihr uns 50 Millionen
genauso ernst nehmt wie einen
Reporter vom Wall Street Journal.“

Veröffentlicht in: Business, Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
725
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
5
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Unternehmenskommunikation 2.0 Dialog of interests

  1. 1. 02. Unternehmens- kommunikation 2.0 Dialog of interests All for R
  2. 2. Vom Kommunikationsmanagement zum Dialog „Wir möchten, dass Ihr uns 50 Millionen genauso ernst nehmt wie einen Reporter vom Wall Street Journal.“ So formulierte schon 2001 das Cluetrain-Manifest die unsensibel, peinlich und gestrig. In einem Universum, in Forderung nach einer transparenten und dialogisch dem Dialog und Konversation an die Stelle von State- orientierten Unternehmenskommunikation, die ihre ments treten, trägt ein Facebook-Update in Form einer Stakeholder ernst nimmt. Pressemitteilung geradezu psychopathische Züge, vergleichbar einem Speed-Dater, der sein Gegenüber Mittlerweile haben Communities wie Facebook mehr als mithilfe eines Romeo- und- Julia-Dialogs (im Original- 450 Millionen Mitglieder. Geändert haben solche Zahlen text) zu gewinnen versucht. an der gängigen Kommunikationspraxis von Unternehmen allerdings bisher wenig. Ganz im Gegenteil. Schon ist Kuhn, Kammann & Kuhn begleitet die Entwicklung der kaum mehr die Rede von „Unternehmenskommunikation“. Unternehmenskommunikation seit nahezu vier Jahr- Stattdessen heißen einschlägige Studiengänge mitt- zehnten. Wir sind fest davon überzeugt, dass Social Media lerweile „Kommunikationsmanagement“ und betonen kein Hype, sind sondern ein Paradigmenwechsel. Und dadurch eher die einseitigen Regelungs-, Kontroll- deshalb haben wir für unsere Kunden und alle, die es wer- und Steuerungsmechanismen der Disziplin. Noch nimmt den möchten, Beratungspakete und Produkte entwi- kaum jemand Rücksicht auf eine veränderte Medien- ckelt, die diesen Wandel langfristig vorbereiten und gestal- landschaft, in der Stakeholder direkt und ohne Wartezeit ten sollen. Ob mithilfe von Inhouse-Seminaren für Ihr ihre Ansprüche formulieren, öffentlichkeitswirksam Team oder Online-Monitoring, der konsequenten Wei- an die Unternehmen herantragen und so einen direkten, terentwicklung klassischer Produkte (z. B. des Ge- transparenten Dialog einfordern können. schäftsberichtes) zur Dialogplattform oder des sogenann- ten „Experience Branding“-Ansatzes – unser Ziel ist es, Wo, wie bei Facebook und Twitter, das Medium hinter Ihnen Brücken zu bauen auf dem Weg zum „Dialog of in- den Autor, die Persönlichkeit und die Person zurück- terests“. zutreten beginnt, sind die klassischen Strategien und Aus- drucksformen der Corporate Communication plötzlich www.kkundk.de
  3. 3. TweeT REFERENZ all4reputation: Neue Social-Media-Workshops für Alles für die Einsteigerunternehmen mit Motivation dem Twittwoch e.V. Relaunch des Intranets für 50.000 AGENTUR Beschäftigte Neues Social- Media-Office in Berlin Kompetenz LEISTUNG The Art Reporting – SAP of Dialog und E.ON perfekt Heart of Co. Unsere im Netz Community- Home Mein Profil Gruppen Software „Heart of Co.“ „Experience für die Interne Kommunikation Branding“: Ihre Nachricht: starke Anker für starke Marken Technologie Profit Verlust Gau Profit interessiert Fusion Technologie Übernahmen neueste Technik Forschung Zusage Testsieger Dementi E.ON innovativ Schutz Rückgang Monopol Faszination Zukunft Risiko Fördern RWE Erhaltung Transparenz Gefahr führend sachlich Hochleistung Wachstum Unfall beständig Impulse Stabilität unzuverlässig Vattenfall lügen undurchsichtig eingehalten Sicherheit EnBW Potenzial Betrug Mainova Effizienz produktiv Zunahme Stellungnahme bekannt Stadtwerke bescheiden Erfahrung München belastbar nachvollziehbar Rheinenergie abnehmend gerechtfertigt treu fair qualitätsbewusst EWS Desinteresse Anerkennung Lichtblick Naturstrom Unrecht Klimaschutz Solarenergie wahr sympathisch zukunftsfähig Erdwärme vertrauenswürdig ungerecht glaubwürdig Windkraft verlässlich Gütesiegel emotional TÜV toll Ökostrom zertifiziert die Wahrheit unbekannt beliebt Ehrlichkeit Grüner Strom Einfühlungsvermögen nicht greifbar abweisend Vertrauen Qualität
  4. 4. All for Reputation. T 0221/97 65 41-0 F 0221/97 65 41-52 E info@kkundk.de www.kkundk.de Kuhn, Kammann & Kuhn GmbH Agentur für Wirtschaftskommunikation Maria-Hilf-Straße 15-17 50677 Köln, Deutschland

×