PHUKET
heute
Phang Nga
w a s d i e R e g i o n n e b e n d e r
R e g a t t a a u c h n o c h i n t e r -
e s s a n t m a c...
He
Wir b
Einer
und v
Maga
den R
Wir b
Inform
und d
über
Mit ei
widm
Konze
Unser
plattf
Maga
ständ
der To
jekt w
Phuke
Foto...
Herzlich Wilkommen...
Wir begrüßen Sie zu einer weiteren Ausgabe des Phuketheute - Magazins.
Einer Idee , welche wir aufge...
Inseln im Licht:
Koh Yao Yai und Koh Yao Noi		 Seite 10 - 13
Reportagen:
Tauchen in Thailand			 Seite 14 - 16
Golfen auf P...
10 - 13
14 - 16
18 - 19
20 - 22
5 - 29
2 - 33
5 - 38
- 7
KARTENVERZEICHNIS
- 41
Report:
Ban Kamala - Beachfestival Seite 4...
sprechen deutsch. Insbesondere die privaten
Krankenhäuser stehen denen im Westen in
nichts nach, sind ihnen in punkto Serv...
7
Bei Diebstahl müssen Sie das Bike bezahlen und
ohne
internationalen Führerschein sind Sie bei einem
Unfall immer schuld ...
Ao Por - Grand Marina Yachtclub Phuket
Planet Solar - “TURANOR”
Man sieht schon viele schöne Dinge wenn man
Phuket erkunde...
Advertisement
Trinkgeld
Trinkgeld auch“Tip”genannt , ist in sehr einfachen
Lokalen und Esständen nicht üblich, trotzdem
fr...
chen
m
Koh Yao Noi and Koh Yao Yai
Paradise-Beach
gelassene Ruhe
2 Tagesausflug nach Koh Yao Noi (klein) Und
Koh Yao Yai (...
Koh Yao Noi and Koh Yao Yai
N a t u r e r l e b n i s d a s S e h n s ü c h t e e r f ü l l t
der Überfahrt nach Koh Yao N...
l l t
er
auf
en-
Mini-
dwich.
Mi-
f die
unde
los-
eich.
auf
eleit-
nt
sich
ns
-
gen,
mit
nem
re-
er
o
en
rau-
meln
nd
orhe...
Weiter gehts in ein kleines Fischerdorf diese erinnert
an eine Wild-West Stadt,- High Noon auf Koh Yao.
Dann weiter in Ric...
nert
o.
einen
d View
en
ade
esal-
net
nne
s
n
e mit
ckte
en
uf
schaft
un-
d dem
der auf
m Sai
and-
all)
Pier
en
en
uf an
t...
Tauchen auf Phuket
Wer mal eine neue Dimension näher
kennenlernen möchte und sich in dem
Element näher befassen möchte kan...
Grundlage jeglichen Lebens auf der Erde.
Wenn man sich dessen bewußt ist, und mit einer
respektvollen Haltung in diese Wel...
Mit Stacheln bewährt und hochgiftig wie zum BeispielderStonefish.
Bei meinem zweiten Tauchgang auf dreizehn Meter Tiefe fu...
g
your advertisement
Golf auf Phuket...
“Schlag den Ball am schönsten Ort”
- ein gutgemeinter Ratschlag der Golflehrer an die
Golfneulinge. Ega...
21
haus auf der anderen Strassenseite, für Spieler des 9 - Loch-
Country-Club bereitsteht.
Bewertung (Beschreibung)
Eingeb...
Wer das entspannte Segeln liegt,
Die Bay Regatta startet am 2. - 5.
Anmeldung ist am 1. Februar
dem sei die Bay - Regatta ...
Neben optimalen Wetterverhältnissen
begeistert besonders die Vielfalt der Inselwelten
Phuket, Phang Nga, Krabi
Sarr
T
Tro
Die Bay-Regatta startet zwichen dem 2. und 5. Februar, Anmeldung ist am 1. Februar. Die Bay-Re-
gatta ist mehr ...
25
Sarrazin - Brücke
Fischzuchtfarm
Trockenfisch
Trockenalgen
Ausflug in die Nachbarprovinz Phang Nga
An einem sonnig,heiß...
Adver tising
D
Oa
Kaum
Boots
weltb
der st
An so
Reise
Höhle
Umge
Nga-S
ande
Ein k
relaxt
Die R
und
mit d
auf d
Sandk
auf d...
27
Die Nordwestküste Phukets
kleine Raststätten
Geisterhäuschen
Thailändiche Küche
traditionell Thailändische Küche
Oasen ...
Verborgene Tempelanlagen D
29
Der Nordwesten Phukets und Phang Nga
...vorbei an kleinen Marktständen, Farmer und kleine
Händler bieten Produkte aus e...
Ananas günstig
Advertisement
31
Advertisement
32
Phuket-Island
Hash House Harriers
(abgekürzt auch HHH, H3 , bzw. Hashing genannt)
Im Dezember 1938 entstand in Kuala Lumpur/
Malaysia da...
en
die Dschugelpfade bis zu einer Höhe von etwa 200 m
hochzogen. Man sollte schon auf seine Füße achten
um nicht in Dschun...
A v e r t i s e m e n t
und 1
Hotel
und F
haben
Ein et
Busin
Auf d
Wasse
Mögli
U
Chi
Visa - Run Malaysia
E m p f e h l e n s w e r t
37
Penang / Malaysia Visa-Run
Wer länger in Thailand bleiben möchte ist
au...
Goldschmied bei der Arbeit
verwachsene Gebäude
38
Es gibt mehrere Firmen welche Visa-Runs
organisieren wie beispielsweise ...
A d v e r t i s e m e n t
sichtbar.
Empfehlenswert sind auch die Schmetterlingsfarm, der botanische Garten,
viele Tempel w...
Kam
Oste
ruh
kla
reic
Verl
...e
Kamala Beach - Lowseason und Surin - Beach, benachbarte Strände im Nord-
Osten Phukets. Die Andamanenküste bietet Vielfält...
leere Strände
Hauptes über den Strand als wollten sie sagen:
„Endlich wieder Platz hier...“
Das ist für mich Entspannung p...
h...
Kinder haben Freude...
Fußball am Strand...
Tänzer von Fantasea
Thailändischer Tanz
43
Ban Kamala - Beachfestival
Das...
Advertisement
D
S
S
g
man wird nass !
45
Songkran – Das Buddhistische Neujahrsfest
...ist das traditionelle Neujahrsfest im Sinne des
Thailändis...
advertisement
S
vollbeladene Fahrzeuge
Waschungen - modern
Wassereimer auffüllen
47
Songkran hat sich immer mehr zu
einem Fest entwickelt ...
advertisement
49
Der Phuket Town - Frühmarkt
Wer es liebt den Tag in der frühe zu beginnen und
sich für Märkte interessiert dem sei der ...
50
Kern bis zur Kokosnuss und deren Produkte wie
Kokosrsaspeln oder Kokosmilch.
Für Tofu-Fans frischer Tofu und ähnliche
S...
e
en
kleine
chen
n.
hrt.
he
aut
hier
t.
zu
egt
r
ndler
nnen
auf :
Advertisement
52
53
Es existieren wirklich viele Garküchen
und Restaurants auf Phuket, man findet
sie an den Strassenrändern, in jeder
Orts...
A d v e r t i s e m e n t
Gl
Phu
St
Su
54
Aussenansicht des Lokals
Advertisement
Glockenturm
Phuket - Town
Strasse zum Lokal
Surin Road
G a rkü c hen Empfehlung
Typische Gerichte:
1. Khao M...
Advertisement
Wissenswertes
Telefonnummern
Polizei				 191
Feuerwehr			 199 / 076-11111
Autobahnpolizei				 076 - 411 350
Wasserpolizei	...
Advertisement
nat
lad
Entspannung unterm Blätterdach
59
natürliche Wannen
laden zum Baden ein
Bang Pae - Waterfall
A d v e r t i s e m e n t
der Aufstieg etwas steil, doch gut zu erreichen
Der Bang Pae - Waterfall ist mit einer der schön...
en
Advertisement
Big Buddha - absolut sehenswert,...
62
Big Buddha befindet sich in den
Nakkerd Hills zwichen Chalong und
Kata. Vor etwa 10...
Advertisement
Big Buddha - absolut sehenswert,...
64
Man kann entspannt meditieren
oder einfach nur wahrnehmen, far-
benprächtig verzier...
Advertisement
Big Buddha - View Point
Big Buddha - Viewpoint
Big Buddha
Viewpoints in alle Richtungen
Big Buddha
Buchten soweit das Auge reicht...
67
a
..
66
Annanas &
karamelisierter Zucker mit Chilli
68
i für 4 -6 Personen
1 frische Annanas
3,5 oz (100g) yellow rock sugar(erhältlich bei chinesischen Märkten)
oder 0,5 Tasse ...
70
Patong heute
Advertising
D
73
P a t o n g heute
Die Rat-U -Tit - Road und deren Anlieger
74
Unsere Partner
73
Kokosnuss
Travel magazine page1-73_02.11.11_reducedsize
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Travel magazine page1-73_02.11.11_reducedsize

328 Aufrufe

Veröffentlicht am

DTP created Magazine in A5: Photographed by myself, DTP- Works at myself, Text and Editing also at myself. Text only in German Languge in that Magazine where Travellers find some "special" Informations...

Veröffentlicht in: Reisen
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
328
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Travel magazine page1-73_02.11.11_reducedsize

  1. 1. PHUKET heute Phang Nga w a s d i e R e g i o n n e b e n d e r R e g a t t a a u c h n o c h i n t e r - e s s a n t m a c h t Tauchen Golf Planet Solar-Turanor
  2. 2. He Wir b Einer und v Maga den R Wir b Inform und d über Mit ei widm Konze Unser plattf Maga ständ der To jekt w Phuke Fotos Arbei ung g Wir m zugän könne welch reche Wir w Christ Redakt
  3. 3. Herzlich Wilkommen... Wir begrüßen Sie zu einer weiteren Ausgabe des Phuketheute - Magazins. Einer Idee , welche wir aufgenommen haben und stetig weiterentwickeln und verbessern wollen. Die Idee eines deutschsprachigen Magazins in Form eines Reisebegleiters für den Raum Phuket und umliegende Inseln. Wir bemühen uns immer aktuellste Informationen von Phuket zu publizieren und darüber hinaus den Leser auch mit Informationen über Phukets interessante Persönlichkeiten zu versorgen. Mit einem neuen Team haben wir uns dieser Aufgabe ge- widmet und bedanken uns auch bei all jenen welche an dieses Konzept glauben und daran mitwirken. Unser Print-Magazin ist ebenso als Stütze unserer Internet- plattform “Phuketheute.com” zu verstehen, in welcher die Magazin-Berichte weitergeführt werden. Nach unserem Ver- ständnis eine optimale Verbindung zweier Medien zum Zweck der Touristeninformation auf der “ Perle der Andamanensee”. Ein Pro- jekt welches sich ebenso vielseitig entfalten soll wie die Vielfältigkeit Phukets und der umliegenden Inseln bietet. Alle Berichte und Fotos sind Werke eigener Kreativität. In mühevoller Arbeit während unserer Touren auf Phuket und Umgeb- ung gesammeltes Material, mit Insider-Tipps aus den lokalen Regionen der Insel. Wir möchten unseren Lesern ein möglichst breites Spektrum an Information zugänglich machen damit Sie Ihren Urlaub optimal gestalten können, sowie Zugang zu den Punkten der Inseln bekommen, welche sie kaum in einem mehrwöchigen Aufenthalt selbst recherchieren können. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim lesen, Christopher Grohn Redaktion/Layout/Design 3
  4. 4. Inseln im Licht: Koh Yao Yai und Koh Yao Noi Seite 10 - 13 Reportagen: Tauchen in Thailand Seite 14 - 16 Golfen auf Phuket Seite 18 - 19 Die Phang Nga - Regatta Seite 20 - 22 Phuket´s Nord - Westen, Phuket Richtung Phang Nga Seite 25 - 29 Aktivurlaub? HHH - Hash House Harriers Seite 32 - 33 Visa - Run Malaysia “Empfehlenswert” Seite 35 - 38 Phuket heute: Herzlich Willkommen - ein Gruß der Redaktion Seite 3 Thailand - der Süden: Was man wissen sollte - nützliche Reisetipps Seite 6 - 7 PHUKETheute Editorial 4 Regional - Redaktion Kamala heute: “Serie” 1. Teil Traumstrände Kamala-Beach Lowseason und Surin - Beach Seite 40 - 41
  5. 5. 10 - 13 14 - 16 18 - 19 20 - 22 5 - 29 2 - 33 5 - 38 - 7 KARTENVERZEICHNIS - 41 Report: Ban Kamala - Beachfestival Seite 41 Sonkrang - Festival Das Buddhistiche Neujahr Seite 43 - 45 “Serie - Märkte” Phuket - Town - Der Frühmarkt Seite 47 - 48 “Serie - Einheimische Garküchen” Phuket - Town Seite 51 - 53 Wissenswertes - interessante Telefonnummern Seite 55 Report: Bang Pae - Waterfall Seite 57 -58 Big Buddha - Abolut sehenswert Seite 60 - 64 Kochrezept Seite 65 - 66 Report: Patong - Soi Eden Seite
  6. 6. sprechen deutsch. Insbesondere die privaten Krankenhäuser stehen denen im Westen in nichts nach, sind ihnen in punkto Service und Preis oft sogar voraus. Das hat dazu geführt, dassderMedizintourismusinThailandboomt. Topkliniken bieten auch Schönheitsoperati- onen an. Viele Reisende nutzen ihren Urlaub auch für eine Vorsorgeuntersuchung. Klären Sie schon zu Hause ab, welche Kosten Ihre Krankenkasse bzw. Auslandskrankenversiche- rungübernimmt. Auf Phuket gibt es das Bangkok Phuket Hos- pital.Da es inThailand kein landesweit organi- siertes Rettungswesen gibt, müssen Kranken- wagen direkt vom Krankenhaus angefordert werden. Von hohem Standard sind auch viele eigen- ständige Arzt- und Zahnarztpraxen. Eine Zahnreinigungkostetz.B.ca.20Euro.Wesent- lichgünstigersindinThailandauchBrillenund Medikamente,diefastallerezeptfreizuhaben sind.rt Internet und Internetcafés Gibt es in Thailand fast so viele wie Sand am Meer. Die meisten haben von 10 bis 24 Uhr geöffnet. Der Minutenpreis beträgt 1-2 Baht. Oft gibt es sogar eine Stundenpauschale von wenigerals 60 Baht. Motorbike oder Mietwagen Motorbikes sind das gebräuchlichste Fortbe- wegungsmittel für Alleinreisende . Für sehr günstige Mieten können die Motorbikes fast überallgeliehenwerden.LesenSieaberbevor Sieunterschreiben... Banken und Kreditkarten Reiseschecks in Dollar, Euro oder Schwei- zerFrankenwerdenvonallenBankenge- wechselt. Kreditkarten akzeptieren viele Geschäfte nur gegen einen Aufschlag von ein paar Prozent. Mit Kreditkarte und Reisepass kannmanBargeldinLandeswährungbe- kommen. Einfacher ist das Abheben mit GeheimnummerandenGeldautomaten ATM (automatic teller machine). Mit EC- Karten bekommen Sie Geld an allen Au- tomaten mit dem Maestro-Zeichen. Visa wirdvonallengroßenBankenakzeptiert. Auch Mastercard/Eurocard ist weit ver- breitet. Ein- und Ausreise Deutsche, Österreicher und Schweizer dürfenohneVisum30TageimLandblei- ben.DerReisepassmussnochsechsMo- nategültigseinbeiderEinreise. Gesundheit Impfungen sind nicht vorgeschrieben. Bei ungeschütztem Geschlechtsverkehr besteht ein beträchtliches Risiko, sich mit einer Geschlechtskrankheit oder HIV zu infizieren. Leitungswasser sollten Sie nicht trinken, aber zum Zähneputzen können Sie es nehmen. Im Allgemeinen ist der hygienische Standard in Thailand gut - auf Salat oder Eis müssen Sie also nicht verzichten. Auf Phuket praktizieren Ärzte und Zahnärzte, die in Europa oder Amerika ausgebildet wurden. Einige Bei größeren Problemen sollten Sie umgehend die diplomatischen Vertretungen und Bot- schaften aufsuchen. Die wenigsten jedoch benötigen diese Hinweise. Wir werden uns be- mühen diese Informationen ständig zu aktualisieren, doch sind Veränderungen manchmal schneller als Papier bedruckt werden kann. Daher bitten wir Sie, alles zu überprüfen. Denn wie lautet das journalistische Grundgesetz: Nichts glauben, alles für möglich halten. Was man wissen sollte...
  7. 7. 7 Bei Diebstahl müssen Sie das Bike bezahlen und ohne internationalen Führerschein sind Sie bei einem Unfall immer schuld und nicht versichert. Trotz- demgehthäufigkeinwegdaranvorbei.Siemie- ten,-deshalbfahrenSielangsamundumsichtig, mehr könnenSienichttun. BeiderAutovermietung achtenSieaufeineVer- sicherung die Personen als auch Sachschaden einschließt. Da es in Thailand keine allgemeine versicherungspflichtgibtistmeistderTouristbei einem Unfall oft der dumme, da meist von Ihm etwaszuholenist.Andenlinksverkehrgewöhnt man sich rasch , aber die oft riskante Fahrweise der einheimischen erfordert ganz besondere Aufmerksamkeit.Pochen SienieaufIhreVorfahrt undrechnenSieimmerdamitdasIhnenMopeds auf Ihrer Spur entgegenkommen. Der nternatio- nale Führerschein ist Vorschrift. Alternative zum Selbstfahren: Ein Mietwagen mit Fahrer...Der Chauffeur ist füreinenAchtstundentagoftschon miteinem Aufpreisvon600Bahtzuhaben. Preise und Währung Derthailändische Bahtwirdin100Satang unter- teilt.ImUmlaufsind Münzenzu 1,5und10Baht sowie Scheine zu 20,50,100,500 und 1000 Baht. Wechseln Sie Ihr Geld erst am Urlaubsort, am Zielfflughafen wegen der ungünstigeren Kurse aber nur eine kleine Summe. Eine Nudelsuppe ausderGarküchebekommenSiefürca.30Baht, ein Reisgericht mit Fleisch und Gemüse in ein- fachen Restaurants für 50 Baht. Ein Zwei Gänge- Menue Ein Zwei-Gänge Menue mit Nachtisch kostet selten mehr als 250 Baht. Im Supermarkt bekommenSieeineFlasche Einheimisches Bier für 30-40 Baht.Thais sehens nicht als ungerecht an wenn sie den „reichen“ ausländischen Tou- ristenhöherePreiseabknöpfen.Dasgiltnichtnur beim Einkaufen auf Märkten, sondern auch in Hotels,Zoos,Vergnügungsparksetc.auchStaatli- cheEinrichtungenhabenein Zwei-TarifeSystem. So müssen Ausländer z.B. in den Nationalparks 200BahtEintrittbezahlen.Thaisdürfenfürzwan- zigBahtherein. Reisezeit und Wetter In der“kühlen”Jahreszeit von Novem- ber bis Februar liegen die Tempera- turen bei 30 Grad. Danach wird es bis mai sehr heiß bis 35 Grad (Im Norden/ Nordosten auch nachts). In der Regen zeit von Mai bis Oktober gehen die Temperaturen etwas zurück. Aber dafür steigt die Luftfeuchtigkeit. Am ruhig- sten ist die See von Dezember/Januar bis März/April. Bedenken Sie dass zu Monsunzeiten das Schwimmen im Meer lebensgefährlich werden kann! Sicherheit Für Touristen zuständig ist die Tourist Police welche Landesweit unter Tel. 1155 verständigt werden kann. Kinderschutz Sie haben Mitleid ? Sie wollen Kindern gutes tun und kaufen Ihnen deshalb Kindern Blumen, Zigaretten. Tun Sie es nicht, rät die Kinderschutzorganisa- tion Childwatch Phuket“Je mehr ihnen abgekauft wird desto Sicherer ist es das Sie bis in den frühen Morgen arbeiten müssen”. Es ist nicht die schiere Not die Kinder zu Nachtarbeitern in den Barvierteln macht, sondern knallhartes Geschäft, von Hintermännern ebenso straff organisiert wie die Bettelei. Sperrstunde 2004 legte zwar die Regierung im Zuge einer Kampagne für“Soziale Ordnung” die nächtliche Sperrstunde auf 1 Uhr fest, dieses ist aber auf Phuket nicht spürbar.
  8. 8. Ao Por - Grand Marina Yachtclub Phuket Planet Solar - “TURANOR” Man sieht schon viele schöne Dinge wenn man Phuket erkundet. Tolle Strände, schönen Regen- wald und vieles mehr. Ich habe mich auf den Weg gemacht um mir einen Yachthafen anzusehen. Den Ao Por Grand Marina Yachthafen. Dort ankern mi- tunter die schönsten Yachten aus aller Welt. Da ich auch ein Freund des Umweltschutzes bin und immer interessiert an zukunftsweisenden Pro- jekten der alternativen Energien. Besonders wurde ich überrascht von dem Schiff “Turanor” Planet Solar welches seit wenigen Tagen dort ankerte. Ein wahres Wunderwerk der Technik, ganz ohne Emissionen alleine von Sonnenenergie bertrieben, befindet es sich auf einer Weltumrundung von ca. 53.000 Km. Die Planet Solar ist das Weltgrößte Solarboot weches derzeit existiert. 537 qm Sonnen- kollektoren liefern Energie für 6 Blocks modernster Lithium - Ion Batterien deren Speicherkapazität für ca. 3 Tage ausgelegt ist. Die Sonnenkollektoren las- sen sich computergesteuert auf eine Breite von ca. 35m ausfahren und können bei der Anlandung den Hafenverhältnissen angepasst auch wieder einge- fahren werden. Das Boot wurde von dem Neuseeländer Craig Looms entworfen. Die Ingenieure fanden eine opti- male Lösung für die Wandlung von Sonnenenergie und deren Speicherung sowie für die Aerodynamik und Wahl der Materialien. Eine Grandiose Carbon- Struktur, sehr leicht und extrem stabil. Das extrem leise und saubere Boot startete im März 2010 in Kiel nach einer Bauzeit von 18 Monaten und 65.000 Stunden Konstruktion. Die erste Weltumrundung startete am 27.Septem- ber 2010 in Monaco und folgte einer Route nahe des Äquqtors. Über den Atlantik, durch den Panama Kanal zum Pazifik dann über den Indischen Ozean durch den Suez-Kanal ins Mittelmeer um zu Beginn des May wieder Monte-Carlo zu erreichen. Wir wünschen derartigen Projekten möglichst großen Anklang und Erfolg... 8
  9. 9. Advertisement Trinkgeld Trinkgeld auch“Tip”genannt , ist in sehr einfachen Lokalen und Esständen nicht üblich, trotzdem freuen sich alle über 10 oder 20 Baht mehr. Strom Die Netzspannung beträgt 220 Volt. In der Provinz werden oftmals noch Stecker mit flachen Polen verwendet. Zwichenstecker gibt es in Elektrogeschäften. Telefon Telefonkarten zu 50,100 oder 200 Baht gibt es in vielen Geschäften. Handybesitzer haben fast überall in Thailand eine gute Verbind- ung.Handys wählen sich automatisch in das entsprechende Partnernetz Ihres Mobilfun- kanbieters ein. Bei D1 z.B. kostet eine Minute von 73 cent bis 1,01 Euro. Werden Sie aus Deutschland angerufen zahlt der Anrufer nur die Inlandsgebühren. die kosten für die weiterleitung in Thailand begleichen Sie. Deutlich günstiger telefonieren Sie mit einer Thailändischen SIM-Card (zu kaufen in einem der zahlreichen Handyshops oder Supermärkten. Sehr preiswert, Sie bekom- men eine eigene Telefonnummer, mit der Sie sehr günstig nach Europa telefonieren können. Vorwahl von Deutschland 00149, nach Österreich 00143, in die Schweiz 00141, dann die Ortsvorwahl ohne die Null, dann die Rufnummer.In Thailand wierrd auch bei Ortsgesprächen die Ortsvorwahl mitgewählt- Das sind die ersten zwei (in Bankok) , die Pa ge T 10
  10. 10. chen m Koh Yao Noi and Koh Yao Yai Paradise-Beach gelassene Ruhe 2 Tagesausflug nach Koh Yao Noi (klein) Und Koh Yao Yai (groß) Wäre jemand 1989 in Phuket ins Koma gefallen und würde jetzt in Koh Yao wieder erwachen könnte man Ihm schon erzählen das Er nur rein paar Tage bewusstlos war. Lediglich die vereinzelnden Rucksacktouristen mit Mobiltelefonen, Laptops und I-Pads verraten das vielleicht irgendetwas anders als vorher ist. Abgesehen von einem 7/11 schaut alles so aus als wäre die Zeit hier stehen geblieben. Die beiden Inseln etwa halb so groß wie Phuket blieben bislang weitgehend vom Massentourismus verschont. Ein 2 Tagesausflug in die Natur der in dieser unmit- telbaren nähe zu Phuket selbst eingefleischte Phuketkenner absolut überrascht . Morgens 7.50 Treffpunkt im Koksnuss in Kamala, wer noch frühstücken will sollte schon um 7.30 da sein oder man nimmt sich einfach ein paar frische Brötchen oder Brezeln als Wegzehrung mit, auf Traumhafte Insellandschaften
  11. 11. Koh Yao Noi and Koh Yao Yai N a t u r e r l e b n i s d a s S e h n s ü c h t e e r f ü l l t der Überfahrt nach Koh Yao Noi bleibt genug Zeit diese zu genießen. 8.00 Uhr Abfahrt zum Bang Rung Pier (Hafen) gelegen an der Ostküste 20 km von Kamala am Heroins Monumentkreisel geradeaus Richtung Osten. Am Bang Rung Pier um 8.4o Uhr angekommen warten wir auf die planmäßige Abfahrt um 9.15 Uhr Thaizeit mit dem Linien- boot die Motorräder schon verladen sitzen wir im lokalem Mini- markt und trinken etwas und Essen das mitgebrachte Sandwich. Dann plötzlich, 9.05 Uhr alles einsteigen es geht ein paar Mi- nuten früher los, es empfiehlt sich also dringlichst nicht auf die letzte planmäßige Minute zu peilen und lieber ne halbe Stunde früher am Hafen zu sein sollte es eine halbe Stunde später los- gehen so ist dies durchaus auch im normalem toleranz Bereich. Eine Stunde dauert die Überfahrt, wir schippern gemütlich auf Koh Yao Noi zu. Dort angekommen wartet schon unser thailändischer Reiseleit- er Denny, vor 51 Jahren dort als Fischerjunge geboren kennt er die Insel in und auswendig. Selbstverständlich kennt er sich auch mit der lokalen Fischerei und Meersbewohnern bestens aus. Nach kurzem kennenlernplausch gehts los am lokalem Col- lege, höhere Schule vorbei nach ca 1 Kilometer links abbiegen, Fahrt durch eine schöne Landschaft frei von Verkehrslärm mit einer herrlichen Flora und Fauna halten wir erstmals bei einem wunderschönem Thaihaus mit einer altertuemlichen Reisdre- schmaschiene das alter ist ungewiss aber fals Sie um die 90er jahre datieren sollte ist damit sicher nicht 1990 gemeint. Wir werden von einem kurzen Regenschauer überrascht so verbleiben wir etwas länger in der Scheune und begutachten dieses wahre Wunderwerk der Technik und die Enten die drau- sen im Regen watscheln. Danach gehts weiter einem Fischer in seinen Becken tummeln sich allerhand frisch Gefangene Meeresbewohner als da sind Seegurken, Tigerprawns, Kingprawns (hatte ich noch nie vorher gesehen)der name ist trefflich denn der Kopf gleicht einer Krone, Hummer und andere. Danny faengt einige mit der Hand, was nicht einfach ist denn diese sind flink wie die Wiesel und nicht leicht zu fangen gerne beantwortet Danny jede ihm gestellte Frage.Man merkt mit Meerstieren kennt er sich bestens aus. 12
  12. 12. l l t er auf en- Mini- dwich. Mi- f die unde los- eich. auf eleit- nt sich ns - gen, mit nem re- er o en rau- meln nd orher Krone, nn erne it Advertisement
  13. 13. Weiter gehts in ein kleines Fischerdorf diese erinnert an eine Wild-West Stadt,- High Noon auf Koh Yao. Dann weiter in Richtung Beach und auf einen kleinen geplantem Stop im am Strand gelegenem “Good View Restaurant”. Wir haben Glück, am weg dorthin sehen wir einen ganzen Berg von fangfrischem Fisch,welcher gerade von den Fischerfrauen ausgenommen und eingesal- zen wird. Dieser wird dann in der Sonne getrocknet und als Dörrfisch verkauft. Ich fragte Danny ob man diesen auch in der Pfanne oder gegrillt essen kann. Er grinste und sagt “ ja is leckel “ wir kauften 2 kg fuer 200 baht und ließen den Fisch im Good View Restaurant in der Pfanne mit Knoblauch zubereiten und es Stimmte er schmeckte vorzüglich frischer kann man ihn wohl kaum Essen besser wohl auch nicht. So sitztden wir umrahmt von Palmen mit Blick auf Strand und aus dem Meer ragendem Karst-Landschaft in einer malerischen Umgebung und genossen un- seren frischen Fang und lauschten dem Meer und dem rascheln der Palmen im Wind. Mit vollem Bauch setzten wir uns zufrieden wieder auf unsere Motoresel und tuckerten davon nach Laem Sai ein schöner Blick auf eine gegenüberliegende Sand- bank. Ideal für gute Fotomotive. Ca 12.30 Uhr Eincheken in den Nam Tok (Wasserfall) Bungalows. 13.30 Uhr Normalerweise Mittagessen am Krabi Pier Dies fiel aber diesmal aus es wäre töricht gewesen den fangfrischen Fisch vorher links liegen zu lassen also nur ein kurzer Stop und weiter gehts Bergauf an einem buddhistischen Tempel vorbei bis zur Spitze ein unvergessliches Erlebnis mit einem atemberauben- dem Rundblick. Weiter gehts zum Evason Resort, Besichtigung des dortigen Strandes auch hier wieder weit und breit keine Menschenseele, wer Lust hat kann sich dort ungestört in die Fluten schmeißen. Danach Rundreise um die Insel fliegende Hunde vor- bei an Reisfeldern, Palmenfarmen erneut rast im Good View Restaurant den Sonnenuntergang bei einem Koh Yao Noi and Koh Yao Yai kühlen Ca 19.3 Fischli Abend Ich geh des Ds wohl d benan 6.15 Ich rein in ist ruh am Ho Karst-L beruhi 7.30 Uh 12.00 U Scoote bikes h ist es g echtes Nach 3 zu eine oder v mit sei herden Anlage und Ka men fö dürfen Es geh Yaojan Deutsc Gaume Nach d der nä 15.00 U Um so wird d wieder vor wie 14
  14. 14. nert o. einen d View en ade esal- net nne s n e mit ckte en uf schaft un- d dem der auf m Sai and- all) Pier en en uf an tze ein en- es it rt vor- Good m kühlen Bier geniessen. Ca 19.30 Uhr dann das kulinarische Highlight des Tages für Fischliebhaber . Abendessen im Nam Tok Bungalow. Ich gehe ins Bett alles ist ruhig lausche den Geräuschen des Dschungels in der Ferne rauscht etwas ich denke muss wohl der Wasserfall sein wonach der Bungalowanlage benannt ist ich schlafe ruhig und zufrieden ein. 6.15 Ich werde geweckt pünktlich zum Sonnenaufgang rein in die Short, Flip Flops an und auf zum Meer. Die See ist ruhig es ist leicht bewölkt, die Morgenroete schimmert am Horizont, die Ruhe und das aus dem Meer ragende Karst-Landschaft,- das alles hat etwas starkes, mystisches, beruhigendes. 7.30 Uhr Frühstück am Krabi Pier. 12.00 Uhr Übersetzen von Koh Yao Noi auf Koh Yao Yai. Die Scooter werden auf das Longtailboot verladen maximal 3 bikes haben auf einem Boot platz das diese nicht umfallen ist es geboten auf diesen auf der Überfahrt zu sitzen ein echtes kleines Abenteuer. Nach 30 Minuten auf Koh Yao Yai angekommen gehts zu einer Sandbank wer möchte kann dort Schwimmen oder versuchen die dort heute selten gewordenen Vögel mit seiner Kamera einzufangen, vorbei an Wasserbueffel- herden fahren wir zum Thewson Bungalow eine herrliche Anlage direkt am Strand gelegen dort treffen wir auf Sylvia und Karin die hier seit Wochen abhängen, Sie schwär- men förmlich von der Natur und Ruhe die Sie hier erleben dürfen. Es geht weiter zum “Restaurant Heimat”, Yamalia die Yaojanerin hatte 15 jahre in Meran gelebt, spricht perfekt Deutsch und ihre Spaghetti Frutti di Mare sind ne echte Gaumenfreude. Nach dem essen schauen wir uns noch den unmittelbar in der nähe gelegenen Beach an, dann zum Prunei Hafen um 15.00 Uhr ist Abfahrt zum Hafen in Phuket town. Um so näher wir nach Phuket kommen um so belebter wird die Umgebung vorbei mit der Ruhe und in Phuket wieder auf dem Motorrad sitzend kommt man sich wieder vor wie Freiwild im Verkehrsgetümmel. Koh Yao Noi and Koh Yao Yai
  15. 15. Tauchen auf Phuket Wer mal eine neue Dimension näher kennenlernen möchte und sich in dem Element näher befassen möchte kann natürlich einen Tauchkurs machen. Eine ganz neue Welt erschließt sich einem, eine Welt welche fremdartig, ruhig voller Farben und sehr aufregend sein kann. Eine Unterwasserwelt welche zu beobachten bleibende Eindrücke hinterlässt. Auch Schnorcheln wird überall angeboten. Ebenso auch eine gefährdete Welt, welche einen sorgsamen Umgang verlangt und vom Besucher besondere Rücksichtnahme. Man begibt sich in ein empfindliches Reich, welches zu schützen unerlässlich ist. Ein sehr zerbrechliches Ökosystem und gleichzeitig SCUBAdiving
  16. 16. Grundlage jeglichen Lebens auf der Erde. Wenn man sich dessen bewußt ist, und mit einer respektvollen Haltung in diese Welt abtaucht, kann man sehr schöne Erfahrungen machen. Zum einen mit sich selbst zum anderen mit diesem Element. Hier sei erwähnt das diese fremdartige Welt auch Risiken birgt da es Geschöpfe im Meer gibt welche sehr giftig oder sehr bissig sein können wenn man Ihnen zu nahe kommt.Wenige dieser Geschöpfe sind wirklich agressiv, können es aber durchaus werden wenn sie sich bedrängt fühlen,- man denke dabei an FischewelcheIhrenNachwuchsschützenwollenoder Fische welche einfach nicht berührt werden wollen. # Oftmals kaum zu erkennen sitzen sie am Meeres - grund, dank Ihrer Tarn – und Anpassungsfähigkeit perfekt in die Umgebung eingefügt. g 17
  17. 17. Mit Stacheln bewährt und hochgiftig wie zum BeispielderStonefish. Bei meinem zweiten Tauchgang auf dreizehn Meter Tiefe fuhren meine Hände in den Meeresgrund und als ich meine Hände wieder emporhob, saß darauf ein Stonefisch in seiner ganzen Pracht und schien mir recht überrascht aus einem Päuschen gerissen zu werden, welches er am Meeresgrund verbrachte. Nun gut,- war zwar hochgiftig, doch gestochen hat er nicht. Man sollte eben nichts anfassen das sich am Meeresgrund befindet. Eine der ersten Lektionen welche von jedem Tauchlehrer unterrichtet werden. Es ist fraglos unerlässlich einen sanften Umgang mit diesem Ökösystem zu haben, da jeder wissen sollte wie sehr dieser Lebensraum unseren Schutz nötig hat. Wer sich nun entschlossen hat sich in einer verantwortungsvollen Art und Weise in diesem Lebensraum zu bewegen wird mit sehr schönen Eindrücken belohnt. Tauchausflüge werden vielerorts organisiert und immer von qualifiziertem Personal begleitet. Es gibt einige sehr schöne Tauchgebiete an der Küste Phukets sowie auf den umliegenden Inseln. Weltweit zählen die Tauchgebiete mit zu den schönsten. Viele weltweit anerkannte Tauchorganisationen sind ansässig und der Tauchbetrieb findet ganzjährig statt. Abhängig auch von den Wettersituationen. Mu Ko Surin oder Mu Ko Similan sind gerne angesteuerte Tauchziele und weltbekannt. Ihre Beliebtheit zeigt sich vor allem im Andrang der Safariboote, unter denen vor allem Mu Ko Similan leidet. Da es an Land keine Kompressoren gibt, wird nur vom Boot und nicht von der Insel aus getaucht. Wem Schnorcheltrips genügen und die einfache Abgeschiedenheit mag, kann an Land gehen und übernachten. Eintritt ca. 400 Baht Taucher zahlen weitere 200 Baht. Im Norden der Andamanensee gibt es zwei weitere Tauchgründe in Birmanischen Hoheitsgewässern: Den Mergui Archipel und die Birma Banks. Besuchen Kann man diese Plätze während mehrtägiger Tauchsafaris. Wer hier Tauchen geht zahlt dem Militärregime satte $ 200 Dollar am Tag. Der Trip hierher ist allerdings aufgrund des Dynamitfischens mehr erschütternd als faszinierend,- Im wahrsten Sinne des Wortes.... SCUBAdiving 18
  18. 18. g your advertisement
  19. 19. Golf auf Phuket... “Schlag den Ball am schönsten Ort” - ein gutgemeinter Ratschlag der Golflehrer an die Golfneulinge. Egal mit welchem Handicap der Einzelne spielt - auf Phuket findet wahrscheinlich jeder Golfer“sein- en besten Platz” . Obwohl man in Thailand sicherlich auch auf andere gute Golfplätze stößt, besteht nur auf Phuket die Möglichkeit, neben dem Golfen gleichzeitig auch am breitgefächerten Nachtleben gefallen zu finden, an Koral- lenriffs zu tauchen und an Sonnengetränkten, palmenum- ringten Stränden zu relaxen. Viele Besucher kommen nach Phuket um dessen um dessen Meer und Strand zu ge- nießen. Vergnügen und ein bisschen Mühe beim Golfspiel . Beides wird auf vielen Insel-Anlagen kombiniert. Egal ob gewinnen oder verlieren. Phuket ist vermutlich Thailands beste Adresse um“Warmwetter - Golf”zu spielen. Die Anzahl der Golfplätze auf der Insel steigt fortwährend. Die Plätze befinden sich alle in einem sehr guten Zustand und weden ständig gewartet und immerwieder verbessert. Caddies - ausnahmslos Frauen sind obligatorisch auf den Inselanlagen. Ihr Sinn für Freude -“sanuk”,- wie die Thais sa- gen - macht jede Runde zu einem zusätzlichen Vergnügen. Dein Caddie wird mit dir lächeln wenn du einen Birdie er- zielst oder über eine verpasste Gelegenheit mit dir trauern. Sie sind Experten auf jedem Platz und sachkundig in allen Fragen bezüglich des Spiels. Golf zu spielen ist überall schön, auf Phuket ist ist es aber selten weniger als einzigartig! Phuket Country Club (http://www.phuket-golf.com/phuket-country-club. htm) Der Phuket Country Club liegt günstig zwichen dem
  20. 20. 21 haus auf der anderen Strassenseite, für Spieler des 9 - Loch- Country-Club bereitsteht. Bewertung (Beschreibung) Eingebettet in einem Tal, durchquert von von Wäldern, leichten Hügellandschaften, sowie flachem Land, liegt die 18-Loch Anlage. Der Golfplatz verfügt über 54 Bunker und bei 7 Löcher sind zusätzlich Wasserhindernisse eingebaut. Der Platz kann nicht als zu schwer bezeichnet werden, was man auch aus dem Prospekt entnehmen kann. Ganz anders ist der gegenüberliegende 9-Loch-Platz (Par 38); eine wahre Herausforderung für jeden Golfer! Es gibt nur ein Loch das ohne Wasserhindernisse angelegt ist, zudem gibtes 27 Bunker (siehe dazu die Platzübersicht) Einrichtung In beiden Klubhäusern hat man ein fantastiches Panorama, zudem bieten sie gepflegte Umkleide und Speiseräume. Professioneller Golfunterricht wird ebenfalls angeboten. Sie teilen sich einen beliebten 52-Bay-Übungsbereich, welcher ausserdem über Putting- und Chipping-Bereiche verfügt. Es gibt einen kleinen Pool auf dem auf dem 18-Loch-Platz und einen wesentlich größeren 25m - Pool am 9-Loch-Clubhaus. Neben Versammlungsräumen, stehen auch Tennisplätze, Spiel/Freizeiträume und Saunaanlagen zur Verfügung. Anlage Trotz der Beeinträchtigung von Stromleitungen und wach- sendem Verkehrslärm, befinden sich die Anlagen durch stän- dige Wartung auf einem hohen Niveau und immer auf dem neuesten Stand; Kioske sind auf beiden Plätzen zu finden. Es gibt rund 400 Caddies - bei 500 Mitgliedern! Golf-Carts ste- hen an der Neun-Loch-Anlage zur Verfügung, jedoch nicht auf dem hügellosen Old-Course.
  21. 21. Wer das entspannte Segeln liegt, Die Bay Regatta startet am 2. - 5. Anmeldung ist am 1. Februar dem sei die Bay - Regatta ans Herz gelegt Bay - Regatta
  22. 22. Neben optimalen Wetterverhältnissen begeistert besonders die Vielfalt der Inselwelten Phuket, Phang Nga, Krabi
  23. 23. Sarr T Tro Die Bay-Regatta startet zwichen dem 2. und 5. Februar, Anmeldung ist am 1. Februar. Die Bay-Re- gatta ist mehr eine Fun-Regatta als eine sportliche Herausforderung. Durch die Majästetischen In- selwelten der Phang Nga Bucht nach Krabi und wieder zurück nach Phuket mit fünf Nächten voller Parties und Ehrungen. Ein Freizeiterlebnis für Segelfreunde der besonderen Art. Man kann garnicht genug über die Bemühungen des Ao Chalong Yacht Club und des Bay-Regatta Organisationskom- mitees berichten. Sie schufen ein wohl einzigartiges Regattaerlebnis entlang der wohl schönsten Landschaften der Welt. Tolle Veranstaltungsorte, 5 Sterne Gastronomie, Übernachtung an Land oder auf dem Boot. Rennregattas sind oft ein egoistischer Sport, bei der Bay-Regatta hat man die Möglichkeit die Familie sowohl auf dem Wasser wie auch auf dem Land mit einzubeziehen. Es geht um Freude und ein entspanntes Miteinander. Mit mittlerweile 14 Jahren Regatta-Erfahrung ist die Bay-Regatta wohl eines der zahlreichen Highlights in der Thailändischen Wasserwelt. traumhafte Kulissen Sonnenuntergänge M Seekarte Course 1
  24. 24. 25 Sarrazin - Brücke Fischzuchtfarm Trockenfisch Trockenalgen Ausflug in die Nachbarprovinz Phang Nga An einem sonnig,heißen Tag machten wir uns auf den Weg mit unseren Motorrädern zu den Wasserfällen im RamanWaterfall Forest Park.Dieses Gebiet liegt inTambon Krasom, AmphurTakuatang in der Phang Nga Provinz und umfasst ein Gebiet von ca.125 Rai (ca. 200.000 qm). Von Kamala aus wählten wir die landschaftlich reizvolle Route entlang der Laguna Naithon Beach und dem Rollfeld des Flughafens zur Sarasin-Brücke. Diese 1967 erbaute Brücke verbindet Phuket mit dem Festland und ist gerade mal 600 m lang. Vorher konnte man Phuket nur mit der Fähre erreichen. Die neuere, modernere und höher gebaute Thepkasattri Brücke wurde 1992 fertig gestellt und derzeit ist bereits die dritte Brücke im Bau. Danach wird die Original Sarasin Brücke für den Autoverkehr gesperrt, bleibt aber den Anglern und Unmotorisierten erhalten. Zwischen der Polizeistation, die an einen Grenzübergang nach Malaysia erinnert, und der Sarasin-Brücke, befindet sich der Mai Khao Beach mit seinen typischen Thai- Restaurants. Hier hat man das Gefühl, die Zeit ist stehen geblieben; sehr zu empfehlen für ein romantisches Sunset-Dinner am Strand. Wir überqueren jetzt aber noch die „alte“ Sarasin Brücke. Gleich hinter der Brücke auf dem Festland erwartete uns ein großes Angebot an saftigen Ananas (3 Stück für 10 Baht), Krabben und Trockenfisch. Dieser ist allerdings Geschmacksache! Etwas salzig und knusprig erinnert er an chips mit Fischgeschmack. Passt gut zu einem kühlen Bier. Wir fuhren gemütlich weiter Richtung Nationalpark, machten einen kurzen Stop auf dem Markt in Takua Thung für einen kleinen Imbiss und nach ca. 40 km auf dem Highway Nr. 4 erreichten wir die Abzweigung zum e Phuket Richtung Phang Nga - das macht Phuket auch noch interessant... Mai Khao - Beach wenn Blicke in die Ferne Schweifen
  25. 25. Adver tising D Oa Kaum Boots weltb der st An so Reise Höhle Umge Nga-S ande Ein k relaxt Die R und mit d auf d Sandk auf d Der W Farme Herst Ange den l Kleini Bamb ein kü Hier Geist und beisp oder platzi oder gerad stürze Abge Weste gerad stürze Abge
  26. 26. 27 Die Nordwestküste Phukets kleine Raststätten Geisterhäuschen Thailändiche Küche traditionell Thailändische Küche Oasen der Ruhe Kaum ein Besucher dieser Region verzichtet auf eine Bootstour in die Bucht von Phang Nga, denn dort stehen weltberühmte Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise der steil aufragende James Bond Felsen. An solchen Plätzen treffen in der Saison hunderte von Reisenden zusammen, paddeln mit Kajaks durch die Höhlen oder bewundern vom Boot oder Strand aus die Umgebung. Touren dorthin starten nicht nur ab Phang Nga-Stadt , sondern auch ab Phuket, Krabi-Stadt und von anderen Stränden (Ao Nang).... Ein kleiner Geheimtipp für Liebhaber des ruhigen und relaxten Thailands ist mitunter die Küste bei Phang Nga. Die Region Phang Nga beginnt direkt hinter der Sarasin- und Thep Krasattri-Brücke welche die Insel Phuket mit dem Festland verbindet. Kurz vor den Brücken auf der linken Seite findet man einen ausgedehnten Sandküstenabschnitt (Mai Khao) mit einem weiten Blick auf den Ozean, - Sonnenuntergänge empfehlenswert ! Der Weg dorthin führt vorbei an kleinen Marktständen, Farmer und kleine Händler bieten Produkte aus eigener Herstellung an. Ananas kauft man hier besonders günstig. Angekommen an der Küste bietet sich die Möglichkeit den langen Sandstrand zu genießen und bei Bedarf eine Kleinigkeit in einer einheimischen Küche zu essen. Kleine Bambushütten laden geradezu ein sich niederzulassen, ein kühles Bier zu trinken und günstig zu speisen. Hier findet man noch die traditionellen, bunten Geisterhäuschen welche mit Räucherstäben beschmückt und beopfert werden, kleine Opfergaben wie beispielsweise Nahrungsmittel oder profane Getränke oder auch Süßigkeiten werden vor dem Häuschen platziert welche traditionell ausgerichtet in den Norden oder Westen zeigen. Der kilometerlange Sandstrand läd geradezu ein sich auf ein kleines Bad in den Ozean zu stürzen, ausgedehnt zu schwimmen oder einfach nur die Abgeschiedenheit zu genießen. Westen zeigen. Der kilometerlange Sandstrand läd geradezu ein sich auf ein kleines Bad in den Ozean zu stürzen, ausgedehnt zu schwimmen oder einfach nur die Abgeschiedenheit zu genießen.
  27. 27. Verborgene Tempelanlagen D
  28. 28. 29 Der Nordwesten Phukets und Phang Nga ...vorbei an kleinen Marktständen, Farmer und kleine Händler bieten Produkte aus eigener Herstellung an. Ananas kauft man hier besonders günstig. Viele lokale Spezialitäten welche teils gewöhnungsbedürftig, teils einfach nur schmackhaft sind. Den Trockenfisch kann man gut bei einer Flasche Bier genießen,- schmeckt eben salzig und mit Sicherheit gesünder als Kartoffelchips... Ebenso wie die hier abgebildeten getrockneten Algen. Ebenso ein relativ hoher Salzgehalt und passt somit gut als abendlicher Snack auf dem Wohnzimmertisch wenn man mit Freunden zusammensitzt...garantiert ohneGeschmacksverstärkerundKonservierungsmittel und frei von Krebserregenden Substanzen ! Der kilometerlange Sandstrand läd geradezu ein sich auf ein kleines Bad in den Ozean zu stürzen, ausgedehnt zu schwimmen oder einfach nur die Abgeschiedenheit zu genießen. Direkt neben der Sarasin-Brücke sieht man eine Fischfarm im Wasser auf welcher Fisch nachgezogen wird. Es ist schon überraschend was sich dem Auge alles bietet wenn man selbst auf Entdeckungstour geht. Kleine Tempel, an fasst vergessenen Plätzen (direkt vor der Brücke rechts) bieten eine schöne Kulisse für Photos. Abseits der Hauptverkehrsstrassen macht man oft ungeahnte Entdeckungen. Es birgt schon einen gewissen Anreiz die Insel selbsständig zu erkunden. Wer die Nase voll hat von All-Inclusive Hotels und Resorts wird überrascht sein von der Vielfalt und den verschiedenen Gesichtern der Insel.
  29. 29. Ananas günstig
  30. 30. Advertisement 31
  31. 31. Advertisement 32
  32. 32. Phuket-Island
  33. 33. Hash House Harriers (abgekürzt auch HHH, H3 , bzw. Hashing genannt) Im Dezember 1938 entstand in Kuala Lumpur/ Malaysia das sogenannte Hashing als eine Gruppe von Britishen Kolonialoffizieren und Auswanderern sich Montags abends zu Läufen verabredeten. Sie waren an die traditionell britischen Spiele„Schnitzeljagd“ oder“Hare and Hounds“ angelehnt,zwecks sich von dem am Wochenende angesammelten Übermaß an Leibesfreuden zu befreien,- gute Nahrung und viel Alkohol.... Die Satzung der Hash House Harriers gemäß der Club- Registrierungskarte von 1950 lautete: 1. Förderung der physichen Fitness der Mitglieder 2. Erholung von den Nachwehen des Alkoholkonsums des vergangenen Wochenendes 3. Während des Laufs einen guten Durst zu generieren und diesen anschließend mit Bier zu stillen 4. Die älteren Mitglieder davon zu überzeugen,das sie nicht so alt sind wie sie sich fühlen Heute finden diese Events zu allen möglichen Tagen statt. Die Hash House Harriers sind dezentral organisiert , wobei jede Gruppe (auch Kennel genannt) individuell geführt wird. Es gibt keine verbindende hierarchische Struktur zwichen den einzelnen Gruppierungen. Mittlerweile gibt es weltweit mehr als 1900 Gruppen, welche über alle 7 Kontinente verteilt sind. Sowohl Frauen als auch Männer nehmen teil. Einige Veranstaltungen in Großstädten ziehen bis zu 1000 Hasher an. Ich habe vor kurzem zum zweiten mal an einem Hash Run teilgenommen. Ein etwa 40 Minütiger Lauf durch das Regenwald Hügelland von Phuket, wobei sich Treffpunkt Gruppenfoto los gehts... durch grüne Hügellandschaften die Ds hochz um nic sicher Für all Auch www. Neben Lands die Lä Phuke Für Me aufhal Mensc Für Ne wollen Konta Mit Sic des Te kein L Mitein Sonne Es ist e zu sch ein od Insekt NachM Dehyd Detail com - Wenn erwäh Hausg Hash House Harriers
  34. 34. en die Dschugelpfade bis zu einer Höhe von etwa 200 m hochzogen. Man sollte schon auf seine Füße achten um nicht in Dschungelpflanzen hängen zu bleiben. Ein sicherer Schritt ist empfohlen,- auch das sportive Outfit. Für alles weitere ist gesorgt, Verpflegung inbegriffen. Auch eine eigene Internetplattform ist entstanden: www.phuket-hhh.com Neben der körperlichen Ertüchtigung sind auch die Landschaftseindrücke von besonderer Schönheit, da sich die Läufe immer wieder an neuen schönen Punkten auf Phuket stattfinden. Für Menschen welche sich seit langer Zeit auf Phuket aufhalten ein tolles Instrument um sozial in Kontakt mit Menschen ähnlicher Interessen zusammen zu sein. Für Neueinsteiger welche sich auf Phuket niederlassen wollen eine gute Möglichkeit um mit Menschen in Kontakt zu kommen und zu bleiben. Mit Sicherheit wird auf die physiche Konstitution des Teilnehmers Rücksicht genommen.Es herscht kein Leistungszwang. Es geht alleine um das soziale Miteinander. Eines ist aber ganz klar: Bei etwa 35°C im Sonnenschein kommt man garantiert in Schwitzen. Es ist empfehlenswert sich ausreichend vor Überhitzung zu schützen. Sportkleidung wie Turnshuhe,Sporthose, ein oder mehrere Badetücher,Sonnenschutz wie auch Insektenschutz für die Haut und einen leichten Hut. NachMöglichkeit eine Wasserflasche um sich vor Dehydrierung zu schützen.... Detaillierte Information erhalten Sie beim Phuketheute. com - Team... Wenn der Run dann geschafft ist belebt man sich wie erwähnt in geselliger Runde bei kühlen Getränken und Hausgemachten Speisen. Ein wichtiges Ritual der Hasher. 35 Kautschukbauern Traditionen... und Rituale... Geselligkeit... auf schmalen Dschungelpfaden auf der Fährte der Natur Pur
  35. 35. A v e r t i s e m e n t und 1 Hotel und F haben Ein et Busin Auf d Wasse Mögli U Chi
  36. 36. Visa - Run Malaysia E m p f e h l e n s w e r t 37 Penang / Malaysia Visa-Run Wer länger in Thailand bleiben möchte ist auf die sogenannten Visa-Runs angewiesen. Erhält man als Tourist ein Visum bei einer Thailändischen Konsularvertretung so variiert die Aufenthaltsgenehmigung zwichen fünfzehn Tagen (Ranong/Birma) bis zu sechzig Tagen in Malaysia/ Penang. Mit einem klimatisierten Bus startet man in der Regel am späten Abend. Man fährt über Nacht und erreicht nach etwa sieben Stunden Malaysia/ Penang. Wenn man Glück hat ist sogar die sogenannte Fahrgemeinschaft ganz unterhaltsam und interessant.Eine gute Möglichkeit für Erfahrungsaustausch und um von Erlebnissen zu hören oder zu erzählen. Der Preis eines solchen Visa-Runs variiert zwichen 4000 und 4500 TB welches in etwa zwichen 89,- alt bei neu... und 100,- Euro entspricht. Darin enthalten ist der Hotelaufenthalt in Penang/Malaysia, ein Mittagessen und Frühstück im Hotel. Bei meinem Visa-Run haben wir Aufenthalt im Hotel Continental gehabt. Ein etwa dreizehnstöckiges Hotel mit Pool und Businesslounge,- Internet gegen Gebühr. Auf der Fahrt gibt es für die teilnehmenden Gäste Wasser und gelegentliche Pausen an Tankstellen mit Möglichkeit für kleine Einkäufe. Universitätsstadt Chinesisches Tor Kulturerbe
  37. 37. Goldschmied bei der Arbeit verwachsene Gebäude 38 Es gibt mehrere Firmen welche Visa-Runs organisieren wie beispielsweise Phuket Visa oder Eve Tours.Lohnenswert ist der Trip allemal.Die Insel Penang liegt vor der Westküste der malayischen Halbinsel und hat an der West- und Ostküste größere Schwemmlandebenen, nur im Norden blieb der tropische Regenwald erhalten. Überwiegend von chinesischstämmigen Malay osiern, aber auch von Malayen und Malaysiern indischer Herkunft bewohnt bietet Penang neben der Thailändischen Konsularvertretung eine Menge interessanter, kultureller Sehenswürdigkeiten. Die Hauptstadt ist das im Nordosten der Insel liegende George Town mit etwa 400.000 Einwohnern. Sehenswert in George Town welches sich in diverse Viertel aufteilt ist mit Sicherheit das chinesische Viertel (Chinatown), das indische Viertel sowie islamische und muslimische Straßenzüge. Sogar Christen haben dort Ihren Platz. Neben einer vielzahl von Moscheen und Tempeln findet man auch unterschiedliche, christliche Kirchen. Ein geschäftiges Treiben ist allgegenwärtig. Neben Kuala Lumpur und Johor Bahru ist Penang das drittwichtigste Handelszentrum in Malaysia. Osram Opto Semiconductors, Siemens VDO Automotive sowie auch AMD haben eine Produktionsstätte. Die Malayisch – Deutsche Gesellschaft hat ihren Sitz in Penang. Malaysia ist durch unterschiedliche Einflüsse geprägt. Angefangen von Indern über Portugiesen, Niederländer und schließlich Briten. Diese Einflüsse sind bis zum heutigen Zeitpunkt 200 jähriger Tempel Filmkulisse und Kulturerbe mehr als ein Visa - Run...
  38. 38. A d v e r t i s e m e n t sichtbar. Empfehlenswert sind auch die Schmetterlingsfarm, der botanische Garten, viele Tempel wie Ke Lok Si (bubbhistisch), der Kuan Yin (Goddess of Mercy)- Tempel,der Schlangentempel mit Giftschlangen, Wat Chaiya Mangkalaram mit seinem 33m langen,liegenden Buddha sowie die Captain-Keling- Moschee oder Khoo Kongsi, das Haus des Chinesischen Khoo-Familienclans. Indische und chinesische Goldschmiede sind bei der Arbeit zu beobachten. Ich persönlich habe mir diverse Gebäude des„lebenden Kulturerbes“ angesehen.Interessant war auch ein Haus welches als Drehort für den Film „Anna and the King“ mit Jody Foster genutzt wurde. Die Altstadt beinhaltet sowohl historische Gebäude sowie gut erhaltene Gesamtensembles.Das in George Town ansässige E&O (Eastern & Oriental) Hotel galt dereinst als„bestes Haus östlich des Suez“ und wurde unter anderem von Schriftstellern wie Hermann Hesse, Rudyard Kipling und William Sommerset Maugham gerne besucht. Mit Sicherheit kann man all dies nicht in nur zwei Tagen des Visa-Runs sehen und erleben,- ein verlängerter Aufenthalt ist sicherlich empehlenswert.
  39. 39. Kam Oste ruh kla reic Verl ...e
  40. 40. Kamala Beach - Lowseason und Surin - Beach, benachbarte Strände im Nord- Osten Phukets. Die Andamanenküste bietet Vielfältigkeit... 41 Low Season in Kamala,Mai 2011 Es ist teils heiß, teils wecheshaft. Temperaturen zwichen 30° und 35 °C. Das Meer ist ungewöhnlich ruhig für diese Zeit. Zur Abwechslung gibt’s auch mal Tage an welchen der Wellengang etwas kräftiger ist. Ideal für Surfer oder Wellenreiter.Die Wellen sind eher klein lassen sich aber entspannt „reiten“. Der Monsun lässt auf sich warten und so entpuppt sich dieses Jahr der April und Mai zur schönsten Jahreszeit. Am fast menschenleeren Strand kann man immer noch schwimmen, ohne Gefahr zu laufen, von der zu dieser Zeit üblichen Unterströmung erfasst zu werden. Einheimische Kinder, Expats (Migranten) und Thais haben den Strand zurückerobert und genießen jetzt das entspannte Strandleben,-sitzen zusammen in kleinen Gruppen und freuen sich die Natur auch mal ohne Touristen fühlen zu können. Kein Lärm, keine dichtgedrängten Liegestühle. Spielende und lachende Kinder Selbst die selten gewordenen Adler finden sich ein um Ihre angestammten Plätze zurückzuerobern und die gesamteWeite des Strandes nutzen zu können,- fühlen Sie sich doch zu Hochsaisonzeiten etwas in Ihrer Freiheit bedrängt.So gleiten sie nun im Wind und spielen mit den Elementen, stürzen im Gleitflug auf den Strand hinab oder fangen sich einen schmackhaften Fisch im Ozean. Selbst die kleinen Echsen trauen sich wieder von den Bäumen herab und laufen hocherhobenen 1. Teil ruhige Strände klaasse Sonnenuntergänge reichlich Freiraum Verlassene Sonnenliegen K a m a l a heute Phuket´s Traumstrände ...eine Serie
  41. 41. leere Strände Hauptes über den Strand als wollten sie sagen: „Endlich wieder Platz hier...“ Das ist für mich Entspannung pur der heranrauschenden Brandung zu lauschen, gelegentlich ins Wasser zu springen um ein paar Runden zu schwimmen oder eine Massage am Strand zu genießen nachdem ich mein Körper beim Schwimmen trainiert habe. Diese Monate empehlen sich für Individualtouristen welche die Ruhe genießen wollen. Fast alle Bambushütten, die zur Hochsaison den Strand belagerten und als Restaurants, Kleider- und Souvenirläden etc. dienten, haben das Feld wieder geräumt. Die Strandliegen sind großenteils zusammengepackt, eingemottet warten sie auf ihren erneuten Einsatz zum Saisonanfang im Oktober. Einen Augenblick scheint alles wie früher zu sein; als die Wasserbüffel noch am Strand entlang liefen, während im Hintergrund die Sonne im Meer versank. Ein leider längst vergessener Anblick, seitdem der Massentourismus auch Kamala entdeckt hat. Auf der Beachroad trifft man nur noch vereinzelt auf ein paarTouristen. Viele Ladengeschäfte und Restaurants schließen jetzt alle nach und nach und öffnen erst zum Saisonstart wieder. Die sogenannte „Normalität“ hat Ihren Weg nach Kamala gefunden. mehr information zum Thema Strände finden Sie auf unserem Webportal: www.phuketheute.com Surin Beach... Bars und Restaurants Parkmöglichkeit die Serie: Traumstrände...
  42. 42. h... Kinder haben Freude... Fußball am Strand... Tänzer von Fantasea Thailändischer Tanz 43 Ban Kamala - Beachfestival Das Kamala-Beachfestival, eines der zahl- reichen Events auf Phuket, findet im Februar statt und wird von Phuket-Fantasea ausger- ichtet. Nahe dem Strand am Phuket Tsunami-Mon- ument befindet sich eine Bühne auf der ein buntes Abendprogramm dargeboten wird. Viel Tanz und Unterhaltung für Kamala Ur- laubsgäste wie auch für einheimische Be- wohner. Familien haben Ihren Spaß.... Umgeben von vielfältigen Kochbuden in welchen landestypische Gerichte angeboten werden findet man Tische und Sitzgelegen- heiten an denen man sich niederlassen kann. Kinder erfreuen sich beim Spiel mit Bast- elzeug oder beim creativen malen. Das Beach Festival ist begleitet von Feuerwerk und sportlichen Spaßveranstaltungen. So spielen beispielsweise Mannschaften von diversen Resorts wie Ananda zusammen mit Teams von der Polizei Beach-Fußball. Es gibt also für jeden Geschmack etwas. Sport, Spiel, Musik ebenso wie Gaumen- freuden, Trinken u.v.m. Alljährlich wird das Kamala-Beach Festival zu Ehren des Königs gefeiert...
  43. 43. Advertisement D S S g
  44. 44. man wird nass ! 45 Songkran – Das Buddhistische Neujahrsfest ...ist das traditionelle Neujahrsfest im Sinne des Thailändischen Mondkalenders. Es findet statt zwichen dem 13. und 15. April. Ursprünglich fand dieses Fest zur Frühlingstagundnachtgleiche statt. Das aus dem Sanskrit abgeleitete Wort - Songkran – und bezeichnet den Übergang der Sonne von einem Tierkreiszeichen in ein anderes. Am Vorabend des 12.April werden Häuser und Wohnungen geputzt,- ein wenig wie Frühlingsputz. Zu beginn des Tages am 13. April bringen die Familien Ihre Opfergaben in die Wats (Tempel). Reis, Früchte und andere Speisen werden als Opfergaben dargebracht. Am Nachmittag werden die dortigen Buddha- Figuren und der Vorsteher des Wat„gebadet“ wobei man sie mit Wasser übergießt. In Städten wie Chiang-May weden dann die Buddha-Statuen durch die Stadt gefahren um den Gläubigen die Möglichkeit zu geben, die Statuen ebenfalls mit Waser zu begießen. Auch Babypuder oder Talcum werden benutzt um sich gegenseitig die Gesichter zu bemalen. Der Lotos... Sinnbild von Reinheit und Selbstlosigkeit moderne und Tradition: Waschungen modern! gefüllte Wasserpistolen Sonkrang - Festival
  45. 45. advertisement S
  46. 46. vollbeladene Fahrzeuge Waschungen - modern Wassereimer auffüllen 47 Songkran hat sich immer mehr zu einem Fest entwickelt auf welchem sich die Teilnehmer über alle Maßen betrinken. Besondere Vorsicht ist damit im Strassenverkehr geboten, um einen drastischen Anstieg von Verkehrsunfällen zu vermeiden. Auch ein ausreichender Sonnenschutz ist notwendig,- leichter Hut und Wasserfeste Sonnenmilch! Es ist sehr empfohlen keine Fahrzeuge zu benutzen - sofern man Alkohol getrunken hat . Auch eine gute Mahlzeit ist vorher angebracht... Hier noch einige Telefonnummern für eventuelle Notfälle: Tourist Police 1155 , 076 - 223891 Police 191 Emergency Medical Center 1719 Sonkrang Festival www.phuketheute.com
  47. 47. advertisement
  48. 48. 49 Der Phuket Town - Frühmarkt Wer es liebt den Tag in der frühe zu beginnen und sich für Märkte interessiert dem sei der Phuket- Nachtmarkt empfohlen. Der wahrscheinlich traditionellste Großhandels-Frischmarkt in Phuket- Town. Neben frischen Lebensmitteln der Region wie beispielsweise frischer Fisch, Trockenfischprodukte, Gemüsen,Salaten,Hülsenfrüchte, Pilze und Obst sind Gewürze aller Art zu finden. Typische Currypasten in gelber, roter und grüner Farbe und unterschiedlichem Schärfegrad. Chillies ebenso wie frischer Pfeffer oder Knolauch.Hünchen,Schwein- und Rindfleischprodukte. Der Nachtmarkt beginnt um etwa drei Uhr morgens und hat noch mehr zu bieten.Der Markt ist als Großhandelsmarkt zu vertehen doch um ca. 6 Uhr morgrns beginnen auch die Einzelhändler Ihr Tagesgeschäft. Einheimische Garküchen bereiten die Landesüblichen Schnellgerichte zu Sofortgenuss oder zum mitnehemen. Beeindruckend sind die vielen Düfte ,- für europäische Nasen fremdartig und doch verlockend. Zitronengras welches man in vielen Produkten wiederfindet – sei es in Kochgerichten als Frisch- gewürz oder in Hygieneartickeln wie Seifen, Ölen und vielem mehr. Ebenso Ctirusfüchte (Lemonfruit) verwendet an Fischgerichten ebenso wie in SPA-Produkten und Duftessenzen. Nüsse verschiedenste Art vom
  49. 49. 50 Kern bis zur Kokosnuss und deren Produkte wie Kokosrsaspeln oder Kokosmilch. Für Tofu-Fans frischer Tofu und ähnliche Sojaprodukte. Wer den eher süßen Genüssen zugewandt ist sei besonders begrüsst an bunten Ständen welche eine vielfalt an hausgemachten, landestypischen Leckereien bereithalten.Produkte mit Honig neben vielen unbekannten Köstlichkeiten. Verpackt in kleine Beutel, mit Gummis verschlossen.Kandiertes sowie getrocknetes. Süßer Reis mit Ei fein gepackt in umweltfreundlichen Bananenblättern. Ein Genuß für Freunde des süssen. Handgemachte Nudeln aus Reis verpackt in Bananenblättern für die Landestypischen Suppen. Eine Großartige Vielfalt die zum genießen verführt. Reich an Düften und Gescmäckern. Farben welche das Auge glücklich machen.Wer genauer hinschaut wird feststellen das die Märkte in Thailand von chinesichen Händlern dominiert werden,- auch hier ist der Einlußder Chinesen nicht zu übersehen. Die Arbeit wird zumeist von Burmesen verrichtet. Burmesiche Arbeitskräfte sind billig und leistungsfähig. Wer sich sorgt zu diesm Zeitpunkt eine Toilette zu benötigen - sei beruhigt. Die Toiletten sind gepflegt und sauber. Der Frühmarkt beginnt um ca.6 Uhr morgens für den Privatmensch, zuvor werden die Zwichenhändler und Restauants bedient. Die Markthändler beginnen schon um ca. 3 Uhr morgens... Für mehr Infos zum Thema Märkte schauen sie auf : www.phuketheute.com beginnt am frühen morgen um ca. 6 Uhr Frühmarkt
  50. 50. e en kleine chen n. hrt. he aut hier t. zu egt r ndler nnen auf :
  51. 51. Advertisement 52
  52. 52. 53 Es existieren wirklich viele Garküchen und Restaurants auf Phuket, man findet sie an den Strassenrändern, in jeder Ortschaft und sie haben gegenüber eu- ropäischen Restaurants eben den Vorteil das sie sehr billig sind. Die Serie einhei- mische Garküchen beschäftigt sich mit den eher unbekannten , traditionellen Garküchen und Kleinrestaurants welche durch ihre Qualität überzeugt haben. Und dann gibt es noch die sogenannten “Geheimtipps”, Garküchen und Restau- rants welche man sonst lange suchen muß. Es gibt sie - und es ist eine kuli- nariche Freude sie kennenzulernen. Mit diversen Dips und Sößchen werden die Gerichte abgerundet.Die Zubereitung zart bis knusprig - einfach ein Genuß... Die typischen Gewürzbehälter mit Trockenchilli, Sambal-Olek und Sojaöl findet man an jedem Tisch. Traditionell dazu der selbstgemachte Eistee. Das Interieur wirk sauber und gepflegt und das Lokal ist gut besucht ! Eine Adresse in Phuket Town die sich lohnt zu besuchen. Es ist nicht zu übersehen das dieses Lo- kal chinesiche Wurzeln hat. Wie bei vielen Thaichinesen auf Phuket zeigt sich dies auch im Interieur. Das Publikum sind großenteils Thais welche dort leben. Man hat die Möglichkeit die angebo- tenen Speisen verpacken zu lassen (in Bananenblättern natürlich) und sie mit- zunehmen oder am Tisch im Restaurant zu essen. Alles in allem ein sehr guter Eindruck, - Absolut empfehlenswert. Einheimiche Garküchen
  53. 53. A d v e r t i s e m e n t Gl Phu St Su 54 Aussenansicht des Lokals
  54. 54. Advertisement Glockenturm Phuket - Town Strasse zum Lokal Surin Road G a rkü c hen Empfehlung Typische Gerichte: 1. Khao Mun Kai ein lokaler Favorit! GroßzügigeScheiben vom zarten Hühnchen auf gekochtem Reis 2. Khao Mun Kai & Moo Dang eine delikate composition vom zarten Hühnchen und Schweinebraten auf gekochtem Reis 3. Khao Mun Kai & Moo Glop dieses Gericht ist weich und knusprig, genießen Sie das gedämpfte Hühnchen mit Phukets knusprigsten Schweine- braten serviert auf gekochtem Reis 4. Khao Moo Dang & Moo Glop ein Fest für die Sinne, Schweinebraten -scheiben zart und knusprig auf gekoch- tem Reis mit Soßen 5. Khao Ruam Mit unser legendärer dreier, eine delikate komposition von zarten Hühnchensch- scheiben und knusprigem Braten
  55. 55. Advertisement
  56. 56. Wissenswertes Telefonnummern Polizei 191 Feuerwehr 199 / 076-11111 Autobahnpolizei 076 - 411 350 Wasserpolizei 1155 / 076 - 223 891 Medizinisches Notfallzentrum 1719 / 076 - 342 518-9 Phuket Reise - Busbahnhof 076 - 211 480 Phuket Zollbehörde, Region 5 076 -211 237 7 / 076-221 105 Phuket Post Telegrafenamt 076 -211 020 Phuket Einwanderungsbehörde 076 - 212 108 Phuket Polizei Hauptquartier 076 - 212 046 Chalong Polizeistation 076 - 381 247 Choeng Talay Polizeistation 076 - 270 043 Kamala Polizeistation 076 - 324 310 Kathu Polizei Station 076 - 342 719 - 20 Polizeiabschnitt Muang 076 - 212 021 / 076 - 212 115 Tha Chat Chai Polizei-Station 076 - 348 567 Thalang Polizeistation 076 - 311 123 Konsulate Amerika 076 - 342 270 Deutschland 076 - 610 407 Österreich 076 - 248 334 - 6 Chechische Republick 076 - 248 400 Finnland 076 - 076 3305304 Frankreich 076 - 288 828 Irrland 076 - 281 273 Italien 076 - 323 029 Korea 076 - 234 452 Marokko 076 - 219 881 - 2 Norwegen 076 - 230 130 Schweden 076 - 380 000 England 076 - 318 188 57
  57. 57. Advertisement nat lad
  58. 58. Entspannung unterm Blätterdach 59 natürliche Wannen laden zum Baden ein Bang Pae - Waterfall
  59. 59. A d v e r t i s e m e n t der Aufstieg etwas steil, doch gut zu erreichen Der Bang Pae - Waterfall ist mit einer der schön- sten Wasserfälle die Phuket zu bieten hat. Bevor man den Wasserfall erreicht wird man jedoch um ein geringes Entgelt gebeten (ca.200 Baht). Zuerst erreicht man das dort ansässige“Gibbon Rehabilitation Projekt”oder auch“GRP”genannt. Die Tiere werden gepflegt, sollen lernen Ab- stand zu Menschen zu halten damit sie einmal ausgewildert werden können. Der Wassefall und das GRP findet man im alten tropischen Regen- wald (Khao PhraThaeo Nationalpark 22Km nördlich von Phuket-Town auf dem Weg zum Flughafen) Mit zu diesem Nationalpark zählt ebenfalls der Ton Sai Wasserfall welcher durch einen 10 Km langen Daschungelpfad mit Bang Pae verbunden ist. Besonders lohnenswert sind die Wasserfälle in der feuchteren Jahreszeit zu bewundern. Wenn es sehr trocken und heiß ist, führen sie kaum Wasser. Man findet auch Guides welche einen durch den Dschungel führen. 60
  60. 60. en Advertisement
  61. 61. Big Buddha - absolut sehenswert,... 62 Big Buddha befindet sich in den Nakkerd Hills zwichen Chalong und Kata. Vor etwa 10 Jahren entdeckte man diesen Ort bei der Suche nach einem schönen Viewpoint. In der einen Richtung sieht man auf die Chalong-Bucht in der anderen Richtung kann man Kata und die Andamanensee betrachten. Für Reisende ebenso schön, wie für Buddhisten ein bedeutender Ort. Die Statuen befinden sich teilweise noch im Bau, sind aber fast fertig.Als ich Big Buddha besuchte war ich doch sehr angenehm überrascht wieviel naturliche Schönheit diese heilige Stätte des Bud- dhismus zu bieten hat. Ein kleinerer Buddha von 12 meter Höhe entstand aus 22 Tonnen Messing. Der sogenannte“Phra Puttamingmongkol Akenakkiri Buddha”hat eine Höhe von 45m. Eine Gigantische Statue welche man von vielen Orten aus sehen kann und welche aus 135 Tonnen burmesichem, weißen Marmor gefertigt wurde Big Buddha in Wat Chalong zahlreiche Meditationsorte Big Buddha Der große “Phra Puttamingmongkol - Bud- dha” ist seiner Majästät König Bhumibol zu seinem achtzigsten Geburtstag gewidmet. Der etwas kleinere Buddha ist Ihrer Majästät Königin Sirikit gewidmet. Diese großartige 7,8 hektar Anlage ist umgeben von einem wunderschönen tropichen Regenwald. Eine tolle 360° - Aussicht welche man selten findet.
  62. 62. Advertisement
  63. 63. Big Buddha - absolut sehenswert,... 64 Man kann entspannt meditieren oder einfach nur wahrnehmen, far- benprächtig verzierte Schreine und Buddha-Statuen, gelbe Fähnchen oder große Gongs... Von Phuket Town aus kommt man über die Chao Fah West-Road (mit Schildern gekennzeichnet “Chalong” und “Rawai”)Nach 10 Km habe ich Wat Chalong erreicht, links vorbei an Wat Chalong. Nun 2 Km weiter, nach rechts orientieren dann wird ein großes Schild mit einer Statue sichtbar.Die Strasse heißt Soi Sane 1. Über eine Verkehrsberuhugte Strasse geht´s weiter in Richtung Berg auf dem der erhabene Thront. Auf der Strasse befinden sich beidseitig kleine weiße Häuschen und Shops. Nach etwa 5 Km auf dieser Strasse erreicht man den Big Buddha Car Park. Viele kleine Souvenierhändler sowie Kleinküchen findet man hier. Dann findet man noch ausführliche Dokumentationen über die Entstehung des Projekts. Big Buddha in Wat Chalong Wat Chalong - Big Buddha Bei einer Gesamthöhe von etwa 400m über dem Meeresspiegel, ist der Big Buddha-View- point mit Sicherheit einer der imposantesten auf Phuket. In der Highseason schon alleine Wetterbedingt die besten Voraussetzungen um Photos zu machen. Mein persönlicher Tipp: Ansehen, Photoappa- rat einpacken und genießen...
  64. 64. Advertisement Big Buddha - View Point Big Buddha - Viewpoint
  65. 65. Big Buddha Viewpoints in alle Richtungen Big Buddha Buchten soweit das Auge reicht...
  66. 66. 67 a ..
  67. 67. 66 Annanas & karamelisierter Zucker mit Chilli 68
  68. 68. i für 4 -6 Personen 1 frische Annanas 3,5 oz (100g) yellow rock sugar(erhältlich bei chinesischen Märkten) oder 0,5 Tasse Demerara Zucker. 0,5 Teelöffel getrockneter roter Chilli Die Hitze des Chilli trift die Süße der Annanas in ungewöhnlicher Weise. Dieses Dessert ist abgerundet durch das rauchige Aroma von getrocknetem Chilli in karamelisiertem Zucker. Die Annanas muß nicht gekocht werden, Sie können diese Methode für andere Früchte ebenso verwenden. Die geschälte Annanas in zwei Hälften schneiden, anschließend werden die Hälften in Halbmondscheiben geteilt. Mit einem Mörser und einer Stampfe zerquetschen Sie den Zucker und das getrocknete Chilli, bis es kleine Fragmente des Zuckers und des zrquetschen Chillis gibt. Zer- quetschen Sie den Zucker nicht ganz, da er schmilzt wenn man ihn mit der Lötlampe erhitzt. Zerstreuen Sie den Chilli-Zucker über der Annanas, Sie können jetzt eine Küchenlötlampe benutzen um den “Chilli-Zucker” zu kara- melisieren, damit er etwas raucht und der Chilli teilweise schwärzt. Machen Sie dies mit allen Annanasscheiben. Seien Sie vorsichtig mit der Lötlampe (nur kurz mit der Flamme behandeln)sonst wird der Zucker bitter. Leicht abkühlen und sofort servieren. Thai-Kochrezept
  69. 69. 70 Patong heute
  70. 70. Advertising
  71. 71. D
  72. 72. 73 P a t o n g heute Die Rat-U -Tit - Road und deren Anlieger
  73. 73. 74 Unsere Partner
  74. 74. 73 Kokosnuss

×