Die Digitale Vernetzung und ihre Auswirkungen aufdie PatentinformationenArne KrügerMoving Targets Consulting GmbHEinleitun...
Die Digitale Vernetzung und ihre Auswirkung auf die Patentinformationen.In 2011, mit nun bereits über 55 Mitarbeitern, gel...
Arne KrügerVerarbeitung von riesengroßen Datenmengen nicht mehr nur großenKonzernen vorbehalten, sondern selbst kleine und...
Die Digitale Vernetzung und ihre Auswirkung auf die Patentinformationen.
Arne Krüger
Die Digitale Vernetzung und ihre Auswirkung auf die Patentinformationen.
Arne Krüger
Die Digitale Vernetzung und ihre Auswirkung auf die Patentinformationen.
Arne Krüger
Die Digitale Vernetzung und ihre Auswirkung auf die Patentinformationen.
Arne Krüger
Die Digitale Vernetzung und ihre Auswirkung auf die Patentinformationen.
Arne Krüger
Die Digitale Vernetzung und ihre Auswirkung auf die Patentinformationen.
Arne Krüger
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Digitale Vernetzung und Patent Informationen

425 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
425
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Digitale Vernetzung und Patent Informationen

  1. 1. Die Digitale Vernetzung und ihre Auswirkungen aufdie PatentinformationenArne KrügerMoving Targets Consulting GmbHEinleitungArne Krüger ist leidenschaftlicher Unternehmer. Mit gerade mal 26Jahren gründete er 1997 seine ersteIKT-Beratungs- undServicegesellschaft in Hannover.Seine ersten Kunden in diesen Tagen fanden sich im DeutschenBankensektor. In 2001 erhielt er die Möglichkeit, mit der Schering AGzu arbeiten und spezialisierte sich noch stärker auf dieWeiterentwicklung und den Betrieb von großenUnternehmensanwendungen für Zusammenarbeit, Workflow undIntranet-Lösungen - nun auch im pharmazeutischen Sektor.Von 2005 an begann die wachsende Anzahl von talentierten Beratern undEntwicklerkollegen für das Deutsche Patent und Markenamt zu arbeitenund unterstützt seitdem im Bereich elektronische Publikation sowieRohdatensysteme die Bundesdruckerei beim Betrieb der anspruchsvollenLösungen zur Verarbeitung von großen Mengen von Patentinformationenfür die Öffentlichkeit. In dieser Phase übernahm das Teameinige nichtmehr fortgesetzte Produkte des DPMA und der Bundesdruckerei. Bisheute werden über 200 Kunden mit maßgeschneidertenPatentinformationen beliefert.
  2. 2. Die Digitale Vernetzung und ihre Auswirkung auf die Patentinformationen.In 2011, mit nun bereits über 55 Mitarbeitern, gelang der Übergang inneue Bereiche der digitalen Vernetzung. In ersten Projekten für dasEuropäische Patentamt wurden hoch skalierbare Cloud ComputingLösungen im Espacenet Umfeld entwickelt, die ohne Investitionen inHard- und Software, nur nach aktueller, konkreter Nutzung abgerechnetwerden. Für die Schindler Gruppe in der Schweiz hat Arne KrügersTeam ein hochmodernes System konzipiert, geschult und eingeführt mitdem Patentinformationen gefunden, selektiert, gesammelt undgemeinsam im Kreis der Juristen und Ingenieure des Forschungs- undEntwicklungsbereiches diskutiert werden können.Zusammenfassung des VortragesDie starke Verbreitung von Sozialen Netzwerken im Internet hat ganzeIndustrien in den letzten fünf Jahren in einer Geschwindigkeit verändert,wie noch nichts Vergleichbares vorher. Apple ist heute die größteTechnologie-, Amazon das größte Handels- und Google das größteMedienunternehmen der gesamten Welt.Bald sind über eine Milliarde Menschen bei Facebook registriert undmehr als 200 Millionen Tweets werden jeden Tag versendet. ImVergleich dazu sammelt das Europäische Patentamt 100 MillionenRechtstandsupdates aus aller Welt – in einem Jahr. Die technologischeEntwicklung zur Verarbeitung und zum Filtern und Durchsuchen vonunvorstellbar großen Datenmengen ist dermaßen rasant, dass eine großeKluft zwischen den Menschen in Internet affinen Bereichen und denen inkonservativen Branchen entsteht.Arne Krüger, im Internet als @herrkrueger bekannt, hat dreiHauptgründe für diese Entwicklung identifiziert. Erstens diefortschreitende Sozialisierung von den uns umgebenden Objekten destäglichen Lebens im Internet mit über Plattformen hinweg transparentenDiskussionen, Links und Kommentaren. Zweitens den Cloud Computinggenannten Paradigmenwechsel beim Betrieb von großen, weltweitverteilten IKT Infrastrukturen. Mit diesen Technologien istdie
  3. 3. Arne KrügerVerarbeitung von riesengroßen Datenmengen nicht mehr nur großenKonzernen vorbehalten, sondern selbst kleine und mittelständischeUnternehmen erhalten Zugriff auf – gestern noch - unvorstellbareMengen Ressourcen an Speicherplatz und Rechenleistung. Und Drittensist diese so weitverbreitete Benutzung dieser neuen Technologien undAnwendungen durch Amateure nur durch einevöllig neue Art vonBenutzeroberflächen möglich, in denen die Zusammenarbeit undKommunikation von Menschen auf einfache und effiziente Weiseunterstützt wird.Unter anderem diese drei Phänomene ermöglichen es mehr und mehr,dass sich in diesen großen Plattformen und Netzwerken sehr schnell undeinfach Gruppen bilden können, die gemeinsame Interessen verbindetoder die an gemeinsamen Zielen arbeiten. In diesen Entwicklungen liegtauch der Grund für das Entstehen der sogenannten Crowd SourcingPlattformen, die sich der Entwicklung gemeinsamer Ideen, oder derFinanzierung oder auch der Patentrecherche beschäftigen.In seinem zwanzigminütigen, unterhaltsamen und anregenden Vortragerklärt Arne Krüger die Hintergründe dieser Entwicklungen der digitalenVernetzung und stellt eine direkte Verbindung zu Patent Informationenher. Mit seinem Zukunftsentwurf eines sozialisierten Patentes im Internetdes 21 Jahrhunderts, möchte er positiv einstimmen auf die kommendenVeränderungen durch die aktuell stattfindende Vollvernetzung derGesellschaft.
  4. 4. Die Digitale Vernetzung und ihre Auswirkung auf die Patentinformationen.
  5. 5. Arne Krüger
  6. 6. Die Digitale Vernetzung und ihre Auswirkung auf die Patentinformationen.
  7. 7. Arne Krüger
  8. 8. Die Digitale Vernetzung und ihre Auswirkung auf die Patentinformationen.
  9. 9. Arne Krüger
  10. 10. Die Digitale Vernetzung und ihre Auswirkung auf die Patentinformationen.
  11. 11. Arne Krüger
  12. 12. Die Digitale Vernetzung und ihre Auswirkung auf die Patentinformationen.
  13. 13. Arne Krüger
  14. 14. Die Digitale Vernetzung und ihre Auswirkung auf die Patentinformationen.
  15. 15. Arne Krüger

×