DIE    PRÄSIDENTSCHAFTSKANZLEI

                       BEURKUNDET             HIEMIT,
DASS   DER    BUNDESPRÄSIDENT       ...
lJ~
                                                                                                                      ...
Dr.Josef             Pühringer
                                                                                           ...
Viktor Sigl
                                        Landesrat für Wi rtschaft, Arbeit,
                                   ...
Franz Hiesl
                                                                 Lan des hau ptman n -Stellvertreter




     ...
Josef Ackerl
                                                                                           Landeshauptmann-St...
Landtagsabgeordneter
                                                            Chrisfian Makor
                         ...
August             Wöginger
                                                           Abgeordneter       zum Nationalrat
...
Landesrat
                                                                        Dr. Manfred Haimbuchner

             He...
Gerda Weichsler-Hauer Zweite Präsidentin des Oö. Landtags




                                                            ...
Friedrich Bernhofer
                                                               Erster Präsident des OÖ. Landtags




H...
Wenn wir an unsere

                        Stärke glauben, so werden

                           wir täglich stärker.

  ...
Dritter Landtagspräsident
                                                                   LAbg. DI Dr. Adalbert Cramer
...
Peter Mayer
      Gunzing 2
      4923 Lohnsburg
                                                                         ...
SIEGFRIED PICHLER . PRÄSIDENT DER AK SALZBURG
Markus-Sittlkus-Straße 10 . 5020    . Tel.: 0662-8687-532   . Fax: 0662-8687...
"Johann Schausberger"             An   <herbert.huber@gpa-djp.at>
          <johann.schausberger@ao
          n.at>       ...
BRAUNAU
           Neue Warte am Inn
Nr. 43 - 00., 28.10.10, Gesamtauflage 519.216
Braunau, Bahnhofstraße 6, Tel. 07722/84...
'kSüd                                       Donnerstag, 28. Oktober 2010



  Gold und Silber-für
  engagierte Innviertler...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Herbert Huber/Goldenes Verdienstzeichen Republik Österreich

1.853 Aufrufe

Veröffentlicht am

Div. Gratulationsschreiben

Veröffentlicht in: News & Politik, Technologie, Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.853
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Herbert Huber/Goldenes Verdienstzeichen Republik Österreich

  1. 1. DIE PRÄSIDENTSCHAFTSKANZLEI BEURKUNDET HIEMIT, DASS DER BUNDESPRÄSIDENT DER REPUBLIK ÖSTERREICH MIT ENTSCHLIESSUNG VOM 24· JUNI 2010 HERRN HERBERT HUBER EHEM. BÜRGERMEISTER DER GEMEINDE ST. PANTALEON DAS GOLDENE VERDIENSTZEICHEN DER REPUBLIK ÖSTERREICH VERLIEHEN HAT. WIEN, AM 24. JUNI 2010 Ö ST E R R EIe HIS eHE EHR E N Z EIe HE N KA N Z LEI KAB IN E~I~ ZED TREKTO R
  2. 2. lJ~ ~~ LAND OBERÖSTERREICH Amt der Oö. Landesregierung Direktion Präsidium Abteilung Präsidium 4021 Linz • Landhausplatz 1 Geschäftszeichen: Präs·2010-188/-ES Herrn Bearbeiterin: Silvia Eichlberger Bürgermeister a. D. Tel: (+43732) 77 20-15053 Herbert Huber Fax: (+43 732) 77 20-11544 E-Mail: praes.post@ooe.gv.at Nr. 133 5210 St. Pantaleon www.land-oberoesterreich.gv.at Linz, 20. September 2010 Überreichung von Bundesaus- zeichnungen am 20. Oktober 2010 Sehr geehrter Herr Bürgermeister! Der Herr Bundespräsident hat Ihnen das Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich verliehen. Herr Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer beabsichtigt, Ihnen die verliehene Auszeichnung persönlich zu überreichen. Sie werden daher eingeladen, sich am Mittwoch, dem 20. Oktober 2010 um 16.15 Uhr im Steinernen Saal des Landhauses, Landhausplatz 1,4021 Linz (2. Stock, ZLNr. 240) zu diesem Anlass einzufinden. Auch Ihre Angehörigen sind zu dieser Feier herzlichst eingeladen. Mit freundlichen Grüßen 1 Beilaoe Aus organisatorischen Gründen wird um Rücksendung der beiliegenden Antwortkarte gebeten. Hinweis: Wenn Sie mit uns schriftlich in Verbindung treten wollen, richten Sie Ihr Schreiben bitte an das Amt der OÖ. Landesregierung, Direktion Präsidium / Abteilung Präsidium, Landhausplatz 1, 4021 Linz, und führen Sie das Geschäftszeichen dieses Schreibens an. DVR.0069264
  3. 3. Dr.Josef Pühringer Landeshauptmann E-Mail: LH.Puehringer@ooe.gv.at Herrn Bürgermeister a.D. Herbert Huber Nr. 133 5210 St. Pantaleon 13. Juli 2010 Sehr geehrter Herr Bürgermeister! Der Herr Bundespräsident hat Ihnen das Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich verliehen. Ich freue mich, dass Ihnen diese hohe Auszeichnung in Würdigung Ihres langjährigen verdienstvollen Wirkens zuerkannt worden ist und bitte Sie, meine herzlichsten und aufrichtigsten Glückwünsche entgegenzunehmen. Ich beabsichtige, Ihnen diese Auszeichnung persönlich zu überreichen. Der genaue Zeitpunkt der Ordensüberreichung wird Ihnen noch bekanntgegeben. Mit den nochmaligen besten Grüßen und Wünschen bin ich 4021 Linz, Landhausplatz 1, Tel. (+43732) 7720-111 00, Fax (+43 732) 7720-117 90, www.land-oberoesterreich.gv.at, DVR: 0069264
  4. 4. Viktor Sigl Landesrat für Wi rtschaft, Arbeit, Tourismus, Europa und Sport Herrn Herbert Huber St. Pantaleon 133 5210 St. Pantaleon Linz, im September 2010 Sehr geehrter Herr Huber! Wie ich in Erfahrung gebracht habe, hat Ihnen der Herr Bundespräsident das Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich verliehen und Herr Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer wird Ihnen diese Auszeichnung am 20. Oktober 2010 im Rahmen eines Festaktes überreichen. Zu dieser Ehrung möchte ich Ihnen sehr herzlich gratulieren. Es freut mich, dass Ihr langjähriges und erfolgreiches Wirken für die Republik Österreich damit eine gebührende öffentliche Anerkennung findet. Mit meiner Gratulation verbinde ich die besten Wünsche für weiterhin viel Erfolg und alles Gute im persönlichen Bereich. KommR Viktclr Sigl Wirtschaftsla~desrat Büro: A-4021 Linz, Altstadt 17, Tel. (0732) 7720 - 15100, Fax. (0732) 7720 - 11792 Büro: A-4021 Linz, Altstadt 17, Telefon +437327720-15100, Telefax +437327720-11792
  5. 5. Franz Hiesl Lan des hau ptman n -Stellvertreter E-Mail: LHStv.Hiesl@ooe.gv.at Herrn Bürgermeister a.D. Herbert Huber St. Pantaleon 133 4. Oktober 2010 5120 St. Pantaleon Sehr geehrter Herr Huber! Mit Freude teile ich Ihnen mit, dass Ihnen eine Bundesauszeichnung, und zwar das Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich zuerkannt wurde. Ich beglückwünsche Sie dazu aufrichtig und freue mich sehr, dass Ihr langjähriges verdienstvolles Wirken diese sichtbare Anerkennung erfahren hat. Bei der Auszeichnungsfeier am 20. Oktober 2010 im Steinernen Saal des Landhauses in Linz werde ich allerdings nicht persönlich anwesend sein können. Mit nochmaligem Glückwunsch und besten Grüßen Ihr ~'w.L 4021 Linz, Bahnhofplatz 1, Tel. (+43 732) 77 20-121 90, Fax (+43 732) 77 20-125 00, www.hiesl.at, DVR: 0069264
  6. 6. Josef Ackerl Landeshauptmann-Stv. Linz, im September 2010 Herrn Bürgermeister a.D. Herbert Huber St. Pantaleon Nr. 133 5210 St.Pantaleon Lieber Freund! Zu deiner ehrenvollen Auszeichnung, die dir durch die Verleihung des "Goldenen Verdienstzeichens der Republik Österreich" zuteil geworden ist, gratuliere ich dir sehr herzlich. Mit den besten Wünschen für die Zukunft verbleibe ich mit besten Grüßen dein I~ Wir bauen am Netzwerk der Menschlichkeit! 4021 Linz, Altstadt 30 Telefon: 0732-7720-15110 Fax: 0732-7720-11789 Email: Ir.ackerl@ooe.gv.at DVR Nr.: 0636240
  7. 7. Landtagsabgeordneter Chrisfian Makor 4910 Ried im Innkreis Herr Bürgermeister o.D. Herbert Huber St.Pantaleon Nr. 733 5270 St. Pantaleon Ried im Innkreis, 20.70.2070 Sehr geehrter Herr Huber! Zur Verleihung des Goldenen Verdienstzeichens des Landes Oberösterreich darf ich Ihnen namens der SPÖ-Bezirksorganisation Ried im Innkreis herzlichst gratulieren, Ihnen für Ihr Wirken in der Öffentlichkeit danken und weiterhin alles Gute wünschen! Mit freundlichen Grüßen tkftillv< ~l.or LAbg. Christian Makor
  8. 8. August Wöginger Abgeordneter zum Nationalrat Bgm aD' Herbert Huber Nr. 133 5210 St. I'antaleon Sigharting, 20. Okt. 2010 GRATULATION~_ Sehr geehrter Herr Bgm aD Huber, ich möchte Ihnen hiermit nachträglich zur Verleihung des Goldenen Verdienstzeichens der Republik Österreich sehr herzlich gratulieren. Gleichzeitig bedanke ich mich für Ihr Engagement und Ihre geleistete Arbeit für unsere Region. Aus beruflichen Gründen war es mir leider nicht möglich, an der Überreichung Ihrer Auszeichnung in Linz teilzunehmen. Ich hoffe, es war ein denkwürdiger Tag, wünsche alles Gute und verbleibe mit freundlichen Grüßen Auguit' Wöginger Abgeordneter zum Nationalrat '--.4771 Sigharting - Kopfinger Straße 6 - Mobil +43/6645040335 - Telefax +43/7712/2478-14 - august.woeginger@parlament.gv.at - www.woeginger.at
  9. 9. Landesrat Dr. Manfred Haimbuchner Herrn Bürgermeister aD. Herbert Huber St. Pantaleon Nr. 133 5210 St. Pantaleon Linz, am 20. Oktober 2010 Sehr geehrter Herr Huber! Ich darf Ihnen meine herzliche Gratulation zur Verleihung des Goldenen Verdienstzeichens der Republik Österreich auf diesem Wege aussprechen. Für Ihren großen Einsatz und Ihr Engagement für unser Heimatland, besonders als ehemaliger Bürgermeister der Gemeinde St. Pantaleon, gebührt Ihnen aufrichtiger Dank und höchste Anerkennung. Ich wünsche Ihnen für die weitere Zukunft alles Gute und beste Gesundheit. Mit den besten Grüßen und Wünschen! Ihr LANDESRAT FÜR WOHNBAU I NATURSCHUTZ I SPARKASSEN Altstadt 30,4021 Linz· Tel.: 0732 7720-17150· Fax: 0732 7720-17190 E-Mail: Ir.haimbuchner@ooe.gv.at Internet www.ooe.gv.at
  10. 10. Gerda Weichsler-Hauer Zweite Präsidentin des Oö. Landtags Linz, am 21. Oktober 2010-Fü Herrn Bürgermeister a.O. Herbert Huber St. Pantaleon Nr. 133 5210 St. Pantaleon Sehr geehrter Herr Bürgermeister a.O., lieber Herbert! Anlässlich der Verleihung des "Goldenen Verdienstzeichens der Republik Österreich" erlaube ich mir, meine herzlichsten Glückwünsche zu übermitteln. Mit den besten Wünschen für deinen weiteren Lebensweg verbleibe ich mit freundlichen Grüßen deine Wir bauen am Netzwerk der Menschlichkeit! 4021 Linz, Landhausplatz 1 Klub der Telefon: 0732-7720-11152 sozialdemokratischen Fax: 0732-7720-11761 Landtagsabgeordneten Email: vltpraesweichsler-hauer@ooe.gv.at Landhaus DVR Nr.: 0636240
  11. 11. Friedrich Bernhofer Erster Präsident des OÖ. Landtags Herrn E-Mail: Itpraes.bernhofer@ooe.gv.at Bürgermeister a.D. 20. Oktober 2010 Herbert Huber St. Pantaleon 133 5210 St. Pantaleon Sehr geehrter Herr Bürgermeister! Herr Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer hat Ihnen heute das Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich überreicht, das Ihnen Herr Bundespräsident Dr. Heinz Fischer als Anerkennung für Ihr Wirken verliehen hat. Ich gratuliere Ihnen dazu ganz herzlich und freue mich mit Ihnen über diese ehrenvolle Auszeichnung. Sie wurde Ihnen in Würdigung Ihres langjährigen, erfolgreichen und verdienstvollen Wirkens zuerkannt und ist ein besonderer Ausdruck des Dankes der Republik Österreich für Ihr Engagement. Mit meiner Gratulation verbinde ich die besten Wünsche für die Zukunft, viel Freude, Kraft, Gesundheit und persönliches Wohlergehen in allen Dingen des Lebens. 4021 Linz, Landhausplatz 1, Tel. (+43 732) 77 20-111 50, Fax (+43 732) 77 20-117 62, www.land-oberoesterreich.gv.at. DVR: 0636240
  12. 12. Wenn wir an unsere Stärke glauben, so werden wir täglich stärker. Mahatma Gandhi 5 ehrgeehrter Herr Huber! < Lieber Herbert! Als Bürgermeister der Stadtgemeinde Altheim und Abgeordneter zum Landtag OÖ. gratuliere ich Dir sehr herzlich zur Verleihung des "Goldenen Verdienstzeichens der Republik Österreich(~ Ich wünsche Dir weiterhin viel Eifolg und Freude bei Deiner Arbeit) sowie auch privat alles Gute und vor allem Gesundheit . .I 7~~~Cei: rdt:e~ ~ F IAbg. nz Weinberger ((~ (Bürgermeister)
  13. 13. Dritter Landtagspräsident LAbg. DI Dr. Adalbert Cramer Herr Herbert Huber St. Panaleon 133 5210 St. Pantaleon Linz, am 20. Oktober 2010 Gratulation zur Verleihung der Bundesauszeichnungen Sehr geehrter Herr Huber! Am Mittwoch, den 20. Oktober 2010 wurde durch Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer zur Überreichung der Bundesauszeichnungen im Steinernen Saal des Landhauses geladen. Ich darf Ihnen recht herzlich zu Ihrer verliehenen Auszeichnung "Goldenes Verdienstzeichen der Republik Österreich" gratulieren und wünschen Ihnen weiterhin so viel Erfolg auf Ihrem Lebensweg. Mit freundlichen Grüßen BÜRO DES DRITTEN LANDTAGSPRÄSIDENTEN Landhauspli;ltz 1, 4021 Unz . Tel.: 0732 7720-11154 . Fax: 0732 7720-11760 . E-Mail vltpraes.cramer@ooe.gv.at Internet: www.ooe.gv.at
  14. 14. Peter Mayer Gunzing 2 4923 Lohnsburg Abgeordneter Tel.: 0676/396 16 80 zum Nationalrat der E-Mail: peter.mayer@inext.at www.mayer-peter.at Republik Österreich Herrn Bürgermeister a.D. Herbert Huber Nr. 133 5120 St. Pantaleon Lohnsburg, am 20. akt. 2010~ Glückwünsche zum Goldenen Verdienstzeichen der Rep. Österreich Sehr geehrter Herr Huber, lieber Herbert, ich freue mich, Dir zur Verleihung des Goldenen Verdienstzeichens der Republik Österreich gratulieren zu dürfen. Diese Auszeichnung ist Ausdruck der Anerkennung für Deine Tätigkeit, die Du als Bürgermeister für die Gemeinde St. Pantaleon geleistet hast. Dein Einsatz im Dienste der Gemeindebevölkerung wird damit gewürdigt. Ich möchte Dir auf diesem Wege herzliche Glückwünsche übermitteln und wünsche dir für die Zukunft alles Gute und vor allem Gesundheit! Mit den besten Grüßen! 7L~ Abg. z. NR Peter Mayer A-1017 Wien, Parlament DVR: 0050369
  15. 15. SIEGFRIED PICHLER . PRÄSIDENT DER AK SALZBURG Markus-Sittlkus-Straße 10 . 5020 . Tel.: 0662-8687-532 . Fax: 0662-8687-580 SALZBURG www.ak-sbg.at·slegfried.pichler@ak-sbg.at Kollegen Herbert Huber GPA-DJP im Hause Salzburg, am 27. Oktober 2010 Goldenes Ehrenzeichen - - Lieber Herbert! Zur Verleihung des Goldenen Ehrenzeichens der Republik Österreich gratuliere ich dir von Herzen! Die öffentliche Hand verleiht Auszeichnungen an besonders engagierte Personen des öffentlichen Lebens. Gerade in unserer schne111ebigen und bewegten Zeit ist es nicht mehr selbstverständlich, dass sich Frauen und Männer für andere und das Gemeinwohl einsetzen und engagieren. Umso mehr freut es mich, dass es in unseren Reihen noch Persönlichkeiten gibt, die sich durch besonderes Engagement für die Gesellschaft hervortun. Alles Gute weiterhin! co o '" .... o "" o > Cl: o A<.
  16. 16. "Johann Schausberger" An <herbert.huber@gpa-djp.at> <johann.schausberger@ao n.at> Kopie 28.10.201016:08 Blindkopie Thema Lieber Herbert! Ich möchte Dir ganz herzlich zu Deiner ehrenvollen Auszeichnung und Würdigung für Deine Bürgermeisterzeit gratulieren! Wir leben von Menschen, die nicht für sich allein leben, sondern auch für die Gesellschaft, für ihre Mitmenschen! Alles Gute und liebe Grüße Hannes
  17. 17. BRAUNAU Neue Warte am Inn Nr. 43 - 00., 28.10.10, Gesamtauflage 519.216 Braunau, Bahnhofstraße 6, Tel. 07722/84600 An einen Haushalt. RM 08A037925K Herbert Huber. ehemaliger Bürgermeister von 51. Pantaleon, wurde für sein Engagement mit dem goldenen Verdienstzeichen der Republik Österreich ausgezeichnet. In seiner Amtszeit konnte er eine Reihe von Projekten umsetzen, wie zum Beispiel die Erschließung eines neuen Betriebsbaugebietes in Trimmelkam. Das Projekt "Friedensbezirk Braunau" unterstützte er durch die Errichtung der Gedenkstätte Lager Weyer und durch die General- sanierung des Kriegerdenkmals. Weiters fungierte er jahrelang im Vorstand des Reinhalteverbandes 5alzach und war Ratsmit- glied der Inn-5alzach-Euregio. Foto: land OÖ/Kraml VERDIENSTE Für die Gemeinschaft 51. PANIALEON. Mit "seinem jahrelangen Engagement für die Gemeinschaft" hat er sich große Verdienste erworben, hieß es in der Begründung. Herbert Huber, ehemaliger Bürgermeister in 81. Pantaleon, bekam das. Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich verliehen. In seiner Herbert Huber (44) erhielt das Golde- 11.· Amtszeit wurden unter ande- -- - _.~ ---- ~ ~.~- - - ---. - - .ne Verdienstzeichen .-der Republik-- . fllilftl. rem das neue Betriebsbaugebiet Trimmelkam, das neue Gemein- verwirklicht sowie Kindergarten, dezentrum und eine Zeugstätte Hauptschule und Musikschule für die Feuerwehr 81. Pantaleon generalsaniert. 191;0 ,,9ii" Donnerstag, 28. Oktober 2010 Redaktion: +43 (0)7722 I 655 05 www.tips.at
  18. 18. 'kSüd Donnerstag, 28. Oktober 2010 Gold und Silber-für engagierte Innviertler MOOSDORF/ST. PANTALEON. Der lage des ATSV Trimmelkam maß- Gründer des Moosdorfer Friedens- geblich einwirken. Huber war auch dialogs erhielt eine landes- und jahrelang im Vorstand des Reinhal- der ehemalige Bürgermeister von teverbandes Salzach und Ratsmit- St. Pantaleon eine Bundesaus- glied der lnn-Salzach-Euregio. zeichnung. Initiator des Friedensdialogs Herbert Huber, ehemaliger Bür- Georg Otmar Peterlechner er- germeister von St. Pantaleon und hielt das Silberne Verdienstzei- Kammerrat, erhielt kürzlich das chen vom Land. Der ehemalige Goldene Verdienstzeichen. Der Re- Bürgermeister der Friedensge- gionalsekretär der Gewerkschaft meinde Moosdorf gründete 2002 der Privatangestellten Salzburg den Verein Moosdorfer Friedens- wurde 1997 zum Bürgermeister ge- dialog. Bis 2007 war er als Obmann wählt und hat in seiner Amtszeit und anschließend als Obmann vieles für die Gemeinde umgesetzt Stellvertreter engagiert. Heute und bewegt. Beispielsweise die Er- kümmert er sich vor allem um die schließung. eines neuen Betriebs- Erhaltung des lbmer Moors, wel- baugebietes in der Ortschaft Trim- ches das größte Hochmoor Öster- melkam, den Bau eines neuen Ge- reichs ist. Peterlechner hat sich als meindezentrums sowie einer Naturwacheorgan ausbilden lassen Zeugstätte der Feuerwehr St. Pan- und ist seither als Naturschützer taleon. Außerdem wurden neue unermüdlich im Einsatz. Fahrzeuge für die drei Feuerweh- Als Obmann des Friedensdia- ren Trimmelkam, Wildshut und St. logs wurden unter anderem welt- Pantaleon angeschafft, der Umbau weite Partnerschaften zur Unter- des Feuerwehrhauses Trimmelkam stützung hilfloser Menschen ge- und die Generalsanierung des Kin- schlossen. Außerdem gründete er dergartens, der Hauptschule und auch den so genannten "Weisen- Musikschule wurden während Hu- rat" , der zur Schlichtung oft unlös- bers Amtszeit ebenfalls abge- barer Probleme in der Familie und schlossen. Nachbarschaft eingerichtet wurde. Auch im Sportbereich hat Huber Moosdorf ist für die Friedensakti- nachhaltige Akzente gesetzt. So vitäten weit über die Gemeinde- konnte er bei der Planung einer grenze hinaus bekannt. So hat sich neuen Sportanlage des SV St. Pan- wegen der Initiative aus Moosdorf tale on und den Vorbereitungsar- der Bezirk Braunau zum ersten beiten für den Zubau der Sportan- Friedensbezirk Österreichs erklärt. Herbert Huber Fotos: land Georg Otmar Peterlechner

×