EFI-Workshop 2015 Pappenheim - Projekt Treuchtlingen

509 Aufrufe

Veröffentlicht am

Präsentation von Hans-Jürgen Porsch über das Projekt in Treuchtlingen - Internet- und Computerschulungen

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
509
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
214
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

EFI-Workshop 2015 Pappenheim - Projekt Treuchtlingen

  1. 1. Wir bedanken uns sehr, Ihnen im Rahmen dieses Seminars, unsere aktuellen und ehrenamtlichen Projekte vorstellen zu dürfen.
  2. 2. Mitglied im Unterstützerkreis Asyl Pappenheim Beirat für Medien, Mitglieder im
  3. 3. Wie alles begann … Zertifizierung zum seniorTrainer 2012 … v.lks: Alfred Keil, Thomas Schröder, Thomas Latteier und Hans-Jürgen Porsch
  4. 4. Das Team der Projektgruppe ‚Bürgerhaus Treuchtlingen‘
  5. 5. Thomas Latteier: Administrator & Hans-Jürgen Porsch: Moderator Mitglied im Unterstützerkreis Asyl in Pappenheim SPD-Mitglied seit 52 Jahren Beirat
  6. 6. 1. PC-Kurse für Senioren – Anfänger und fortgeschrittene Senioren in den Städten Pappenheim und Treuchtlingen Thema unseres Projektes
  7. 7. Nach Eingang von Spendengeldern, und der erfolgten Finanz-Zusage der beiden Bürgermeister, wurde der Ankauf von erstmals 12 Notebooks (Acer-15“) beschlossen! Gemäß Frau Larsson-Lion: Gespräche mit dem Bgmstr. Werner Baum/Treuchtlingen wegen der Aufnahme unserer Projektgruppe in das städtische Finanzwesen- mit eigenem Kontozweig und der versicherungsgemäßen Absicherung aller ehrenamtlich aktiven Kolleginnen und Kollegen!
  8. 8. Unser Schulungsraum im Alten Forsthaus / TR.
  9. 9. Das Kurs-Programm der Anfänger-Kurse
  10. 10. Einführungsvorträge für interessierte Senioren PC-Kurs der ersten Generation 2014 in Treuchtlingen PC-Kurs im EHP – Pappenheim Frühjahr 2014
  11. 11. Zeitungsberichte-Werbung-Mundpropaganda – und gute Aufbereitung des Lehrinhaltes, sichern auch stets Teilnehmer
  12. 12. Dies ist das Motto unseres ehrenamtlichen Engagement – alle Kurse sind kostenfrei, jedoch Spenden erwünscht- die gute Spendenbereitschaft der Senioren erlaubt uns weitere Anschaffungen – noch zwei Notebooks und passende Software, u.a.m.
  13. 13. PC-Projekt 2016 in Kooperation mit der ‚Lebenshilfe Weißenburg‘ Computerkurs für Einsteiger und leicht Fortgeschrittene
  14. 14. Informationsveranstaltung für den „PC-Kurs für fortgeschrittene Senioren“ und den „Foto-Kurs für Senioren mit digitaler Kamera“- mit Bürgermeister Werner Baum (ganz links)
  15. 15. Das Projekt: FOTO-KURS für Seniorinnen und Senioren mit digitaler Kamera… Projektorganisatoren: Hans-Jürgen Porsch und Thomas Latteier
  16. 16. Ein Blick in den ‚Mediensaal‘ des Forsthauses
  17. 17. 1. Suche nach Sponsoren A) Lions-Club Altmühltal mit 1000,00 € B) SPARDA-Bank mit 800,00 € C) HUMANITAS-Edgar Tschernach mit 600,00 € D) Dr. Michael Gehrcke/Pappenheim mit 200,00 € 2. Einfrierung aller Gelder bis zur Klärung (Bgm. Baum/TR.) 3. Konsultierung einer Rechtsberatung über die Stadt Treuchtlingen 4. Gespräch mit der Kinobetreiberin - vergebens 5. Suche nach anderen Lösungen: A) Medienanstalt Ehrenamtskarte 28,00 €/a. B) Medienportal der beiden Kirchen Jahresbeitrag 54,00 € 6. Überzeugung der Stadtverwaltung, daß nun die beste Lösung gefunden wurde… 7. Freigabe der PC-Gelder… 8) Anschaffung der Hardware mit Beamer – Leinwand 240/240 – Notebook – Projekt- ionstisch – Audiosysteme – Spezialkabel – Presenter = ca. 2600,00 € 9. Eröffnung unseres Projektes am 29. Oktober 2015 im Altenheim Treuchtlingen 10.Weitere Termine in der Region stehen an.
  18. 18. Hausnotruf und Erste-Hilfe … aus erster Hand für Senioren
  19. 19. Auch hier gilt es: Suche nach Sponsoren für notwendige Küchengeräte …
  20. 20. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!
  21. 21. Danke für Ihre Aufmerksamkeit! Ihr Team

×