Artgerechte Haltung für junge 
Talente der Generation-Y 
Was ist beim Arbeitgeber möglich, wo und wie 
finde ich es? 
Artg...
Henryk Lüderitz 
Ergebnisse 
präsentieren 
Artgerecht 
2 
Erfahrung: 12 Jahre Vodafone 
Karriereschritte: mindestens 9 
Je...
Was gibt´s hier? 
Artgerecht 4
Wer / Was ist die Generation-Y 
Was ist „artgerecht“? 
Tipps & Tricks für die Suche 
Artgerecht 
5 
Überblick & Orientieru...
Wer ist die Generation-Y? 
Artgerecht 
6 
Zwischen 1980 und 2000 geboren 
Antwort auf den „Fachkräftemangel“ & 
den demogr...
Aktuelle Pressestimmen 
„Arbeit muss Sinn und Spaß machen“ 
Süddeutsche Zeitung, April 2013 
Artgerecht 
7 
„Für manche Pe...
Sind alle Gen-Y gleich? 
NEIN !! 
Artgerecht 
9
„Karriere trifft Sinn“ 
Studie der Embrace Agentur, 2014 
Artgerecht 
10 
In der Kohorte der Gen-Y wurden 
(unabhängig vom...
„Karriere-Kai“ 
Artgerecht 
„Die, die was erreichen 
wollen“ 
Extrinsisch motiviert 
Verheiratet mit dem Job 
Ehrgeizig 
1...
Artgerecht 
„Sucher- 
Simon“ 
„Was ich will? Das weiß ich 
nicht, es ist mir eigentlich 
auch egal“ 
Ziellos 
Farblos 
Zuf...
Artgerecht 
„Familien- 
Franzi“ 
„Arbeiten, um zu leben“ 
Familienorientiert 
Extrinsisch motiviert 
Traditionell 
14
Artgerecht 
„Alles-Anna“ 
„Ich will ALLES und nicht 
weniger“ 
Ambitioniert 
Interessiert 
Engagiert 
15
Artgerecht 
„Helfer- 
Hannes“ 
„Wo ist der Sinn?“ 
Intrinsisch motiviert 
Wertorientiert 
Engagiert 
16
Zusammenfassung 5 Typen 
Artgerecht 
17 
Karriere-Kai „Die, die was erreichen wollen“ 
Sucher-Simon „Keine Ahnung was ich ...
Wer hat sich erkannt? 
Artgerecht 
18
Artgerecht 
Das Produkt 
„ICH“ 
19 
Was kann ich besonders gut? 
Wobei bitten mich andere 
um Hilfe? 
Wie würden mich mein...
Wer / Was ist die Generation-Y 
Was ist „artgerecht“? 
Tipps & Tricks für die Suche 
Artgerecht 
20 
Überblick & Orientier...
Zentrale Frage 
Artgerecht 
24 
Was will / braucht die Generation-Y?
Nur Spaß…? 
Artgerecht 25
Artgerecht 
Was 
„Personaler“ 
über die Gen-Y 
wissen 
26 
Leistungsbereit 
Anerkennung & Mitbestimmung 
Schnell gelangwei...
Artgerecht 
Was 
Unternehmen 
bieten wollen 
27 
Verantwortung 
Kontinuierliches Feedback 
Abwechslung: Projekte 
Flexible...
In der Praxis… 
Talent- /Führungsnachwuchs-Programme 
Artgerecht 
28 
Trainee-Programme 
Global Rotation & Projekteinsätze...
ACHTUNG: 
Es ist nicht alles Gold… 
Artgerecht 
29
Im Sturmschritt 
durch das Unternehmen… 
Artgerecht 
30
Klare Karrierewege 
Fehlanzeige: Mangelwirtschaft bestimmt viele 
Talentprogramme 
Artgerecht 
31
Projekteinsätze 
die nichts mit dem „echten“ Geschäft zu tun haben 
Artgerecht 
32
Mentoring 
als „Geschichtenstunde“ 
Artgerecht 
33
Mitspracherecht 
bei der Karrieregestaltung: selten 
Artgerecht 
34
Führungskräfte 
konkurrieren um Fachkräfte und Leistungsträger 
Artgerecht 
35
Wer / Was ist die Generation-Y 
Was ist „artgerecht“? 
Tipps & Tricks für die Suche 
Artgerecht 
37 
Überblick & Orientier...
Wie erkenne ich den perfekten 
Arbeitgeber? 
Artgerecht 
38
Was ist überhaupt „perfekt“? 
Ganz einfach: das, was SIE wollen: 
Wie sollen meine ersten Jahre im 
Unternehmen verlaufen?...
Ihre Chancen beim 
Absolventenkongress 
Blick hinter die Kulisse 
Artgerecht 
40 
Echte Positionen, keine „Fakes“ 
Austaus...
Bewerberfragen 
Wie haben sich erfolgreiche 
Einsteiger entwickelt? 
Artgerecht 
41 
Wie kann ICH meine Karriere bei 
Ihne...
Mit eigenen Augen 
Artgerecht 
42 
Um einen Rundgang durch die Firma bitten: 
Wie ist die Stimmung? 
Wie sehen die Büros a...
Trends & Tricks 
Handelsblatt, 8. August 2013: 
„Mittelstand lässt Milliardenumsätze liegen“ 
Die Welt, 4. Februar 2014: 
...
Trends & Tricks 
Focus online, 21. August 2014: 
„Warum Absolventen in Großkonzernen nicht glücklich 
werden“ 
Artgerecht ...
Fragen oder Anregungen? 
Artgerecht 
45
25% Rabatt 
„Weg an die Spitze: Karriereplanung und 
Berufseinstieg für junge Talente“ 
Gutscheincode: SAMRGY1JA3 
„Weg an...
Ergebnisse 
präsentieren 
Artgerecht 
47 
Vielen Dank für Ihre 
Aufmerksamkeit… 
E-Mail: hl@luederitz.eu 
Web: www.luederi...
Wie High Potentials eine attraktiven Arbeitgeber finden
Wie High Potentials eine attraktiven Arbeitgeber finden
Wie High Potentials eine attraktiven Arbeitgeber finden
Wie High Potentials eine attraktiven Arbeitgeber finden
Wie High Potentials eine attraktiven Arbeitgeber finden
Wie High Potentials eine attraktiven Arbeitgeber finden
Wie High Potentials eine attraktiven Arbeitgeber finden
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Wie High Potentials eine attraktiven Arbeitgeber finden

627 Aufrufe

Veröffentlicht am

Worauf High Potentials (der Generation-Y) bei der Auswahl eines Arbeitgebers unbedingt achten sollten.

Veröffentlicht in: Karriere
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
627
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
7
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Wie High Potentials eine attraktiven Arbeitgeber finden

  1. 1. Artgerechte Haltung für junge Talente der Generation-Y Was ist beim Arbeitgeber möglich, wo und wie finde ich es? Artgerecht 1
  2. 2. Henryk Lüderitz Ergebnisse präsentieren Artgerecht 2 Erfahrung: 12 Jahre Vodafone Karriereschritte: mindestens 9 Jetzt: Trainer für junge Führungskräfte
  3. 3. Was gibt´s hier? Artgerecht 4
  4. 4. Wer / Was ist die Generation-Y Was ist „artgerecht“? Tipps & Tricks für die Suche Artgerecht 5 Überblick & Orientierung
  5. 5. Wer ist die Generation-Y? Artgerecht 6 Zwischen 1980 und 2000 geboren Antwort auf den „Fachkräftemangel“ & den demographischen Wandel In den Medien kontrovers diskutiert
  6. 6. Aktuelle Pressestimmen „Arbeit muss Sinn und Spaß machen“ Süddeutsche Zeitung, April 2013 Artgerecht 7 „Für manche Personalchefs sind wir ein Albtraum“ Zeit online, März 2014 „Karriere? Ja, aber nicht um jeden Preis“ Wirtschaftwoche, November 2014
  7. 7. Sind alle Gen-Y gleich? NEIN !! Artgerecht 9
  8. 8. „Karriere trifft Sinn“ Studie der Embrace Agentur, 2014 Artgerecht 10 In der Kohorte der Gen-Y wurden (unabhängig vom Studienschwerpunkt) 5 unterschiedliche „Typen“ identifiziert… Welcher Typ spricht SIE am meisten an?
  9. 9. „Karriere-Kai“ Artgerecht „Die, die was erreichen wollen“ Extrinsisch motiviert Verheiratet mit dem Job Ehrgeizig 12
  10. 10. Artgerecht „Sucher- Simon“ „Was ich will? Das weiß ich nicht, es ist mir eigentlich auch egal“ Ziellos Farblos Zufrieden wirkend 13
  11. 11. Artgerecht „Familien- Franzi“ „Arbeiten, um zu leben“ Familienorientiert Extrinsisch motiviert Traditionell 14
  12. 12. Artgerecht „Alles-Anna“ „Ich will ALLES und nicht weniger“ Ambitioniert Interessiert Engagiert 15
  13. 13. Artgerecht „Helfer- Hannes“ „Wo ist der Sinn?“ Intrinsisch motiviert Wertorientiert Engagiert 16
  14. 14. Zusammenfassung 5 Typen Artgerecht 17 Karriere-Kai „Die, die was erreichen wollen“ Sucher-Simon „Keine Ahnung was ich will… ist mir auch egal“ Familien-Franzi „Arbeiten, um zu leben“ Alles-Anna „Ich will ALLES und nicht weniger“ Helfer-Hannes „Wo ist der Sinn?“
  15. 15. Wer hat sich erkannt? Artgerecht 18
  16. 16. Artgerecht Das Produkt „ICH“ 19 Was kann ich besonders gut? Wobei bitten mich andere um Hilfe? Wie würden mich meine Freunde beschreiben? Was ist mir bei einem Arbeitgeber wichtig? Welcher „Typ“ bin ich?
  17. 17. Wer / Was ist die Generation-Y Was ist „artgerecht“? Tipps & Tricks für die Suche Artgerecht 20 Überblick & Orientierung
  18. 18. Zentrale Frage Artgerecht 24 Was will / braucht die Generation-Y?
  19. 19. Nur Spaß…? Artgerecht 25
  20. 20. Artgerecht Was „Personaler“ über die Gen-Y wissen 26 Leistungsbereit Anerkennung & Mitbestimmung Schnell gelangweilt Vernetzt und kooperativ Technikaffinität Nachhaltigkeit / Sinn
  21. 21. Artgerecht Was Unternehmen bieten wollen 27 Verantwortung Kontinuierliches Feedback Abwechslung: Projekte Flexible Arbeitszeiten / Orte State of the art Technik Mitbestimmung Individualität
  22. 22. In der Praxis… Talent- /Führungsnachwuchs-Programme Artgerecht 28 Trainee-Programme Global Rotation & Projekteinsätze Flexible Arbeitszeitmodelle: Sabbaticals, Home office Kooperationen mit Kindertagesstätten
  23. 23. ACHTUNG: Es ist nicht alles Gold… Artgerecht 29
  24. 24. Im Sturmschritt durch das Unternehmen… Artgerecht 30
  25. 25. Klare Karrierewege Fehlanzeige: Mangelwirtschaft bestimmt viele Talentprogramme Artgerecht 31
  26. 26. Projekteinsätze die nichts mit dem „echten“ Geschäft zu tun haben Artgerecht 32
  27. 27. Mentoring als „Geschichtenstunde“ Artgerecht 33
  28. 28. Mitspracherecht bei der Karrieregestaltung: selten Artgerecht 34
  29. 29. Führungskräfte konkurrieren um Fachkräfte und Leistungsträger Artgerecht 35
  30. 30. Wer / Was ist die Generation-Y Was ist „artgerecht“? Tipps & Tricks für die Suche Artgerecht 37 Überblick & Orientierung
  31. 31. Wie erkenne ich den perfekten Arbeitgeber? Artgerecht 38
  32. 32. Was ist überhaupt „perfekt“? Ganz einfach: das, was SIE wollen: Wie sollen meine ersten Jahre im Unternehmen verlaufen? Artgerecht 39 Welche Aufgaben wünsche ich mir? Wie stelle ich mir meine Entwicklung vor? Welches Arbeitsumfeld will ich? Wobei möchte ich mitbestimmen?
  33. 33. Ihre Chancen beim Absolventenkongress Blick hinter die Kulisse Artgerecht 40 Echte Positionen, keine „Fakes“ Austausch mit Bewerbern Erfahrungsberichte von Trainees Beratung & Vorträge
  34. 34. Bewerberfragen Wie haben sich erfolgreiche Einsteiger entwickelt? Artgerecht 41 Wie kann ICH meine Karriere bei Ihnen gestalten? Welche Projekte/Aufgaben warten? Wie verläuft die Einarbeitungszeit? Warum arbeiten Sie für das Unternehmen?
  35. 35. Mit eigenen Augen Artgerecht 42 Um einen Rundgang durch die Firma bitten: Wie ist die Stimmung? Wie sehen die Büros aus? Wie ist der Umgangston? Wie ist die Arbeitslast? Austausch mit „echten Mitarbeitern“
  36. 36. Trends & Tricks Handelsblatt, 8. August 2013: „Mittelstand lässt Milliardenumsätze liegen“ Die Welt, 4. Februar 2014: „Fachkräftemangel kostet Mittelstand Milliarden - ca. 300.000 Stellen unbesetzt“ Artgerecht 43 Trend: Fachkräftemangel im Mittelstand Ihre Chance: „Hidden Champions“ im Mittelstand - statt der üblichen Top-100 Marken & Unternehmen
  37. 37. Trends & Tricks Focus online, 21. August 2014: „Warum Absolventen in Großkonzernen nicht glücklich werden“ Artgerecht 44 Trend: Generation-Y, Selbstverwirklichung vs. Konzernkarriere Ihre Chance: „Konzerne bieten wenig Entscheidungsfreiheit und Flexibilität - dafür aber ein hohes Maß an Sicherheit.“
  38. 38. Fragen oder Anregungen? Artgerecht 45
  39. 39. 25% Rabatt „Weg an die Spitze: Karriereplanung und Berufseinstieg für junge Talente“ Gutscheincode: SAMRGY1JA3 „Weg an die Spitze: Sprung vom Mitarbeiter zur Führungskraft“ Gutscheincode: U6BDAPR6WG www.luederitz.eu/online-seminare Artgerecht 46
  40. 40. Ergebnisse präsentieren Artgerecht 47 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit… E-Mail: hl@luederitz.eu Web: www.luederitz.eu Blog: www.blog.luederitz.eu „Am Limit - auf dem Weg nach oben mit Henryk Lüderitz“ Facebook: https://www.facebook.com/pages/Lüderitz- Einer-von-Euch/188940611230244 Twitter: @henrykluederitz

×