Wer zuerst wirbt, verkauft zuerst!

250 Aufrufe

Veröffentlicht am

Hohe Marketingkosten reduzieren und zugleich die Kundenbeziehungen steigern - mit einer App

Veröffentlicht in: Marketing
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
250
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
12
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Wer zuerst wirbt, verkauft zuerst!

  1. 1. CRM – App für UnternehmenWER ZUERST WIRBT – VERKAUFT ZUERST! EineApp, in erster Linie für Unternehmen, um hohe Marketingkosten zu reduzieren. In zweiter Linie soll damit die Beziehung zu den Kunden verbessert werden.
  2. 2. Printwerbung • HOHE KOSTEN - Erstellung undVersand verursacht sehr hohe Kosten • VIEL PAPIER - Oft werden sehr viele Personen oder Familien angeschrieben, wofür sehr viel Papier verschwendet wird • GEZIELT? - Ist Printwerbung immer gezielt? (Aus eigener Erfahrung behaupte ich – NEIN) • MÜLL - Viel Printwerbung verursacht viel Müll
  3. 3. Vorteile für Unternehmen • Hohe Kosteneinsparung (Print wird durch Digital ersetzt – dadurch Einsparung in Papier undVersand) • gezieltere Werbung kann geschaltet werden • Kunde kann innerhalb von Sekunden informiert werden (PopUp-Message) • Marketingmaßnahmen können mehrfach wiederholt werden, da anders als bei Werbebriefen nur Kosten für die erste Maßnahme entstehen (bei gleicher Marketingmaßnahme) • Es muss kein Papier mehr eingesetzt werden – die Umwelt wird entlastet und gleichzeitig die Ökobilanz des Unternehmens verbessert -> das Ansehen des Unternehmens könnte dadurch steigen
  4. 4. Vorteile für Kunden • schnelle Kommunikation (Lob, Kritik, Fragen, Anregungen) mit dem Unternehmen (per Smartphone) • jegliche Termine bei jeweiligen Unternehmen sofort abspeicherbar (im Smartphone – automatisch, wenn vom Kunden gewollt)) • Terminerinnerung per Smartphone • weniger Müll im Haushalt
  5. 5. Die App und die Kosten • die App besitzt eine Grundprogrammierung • für jedes Unternehmen individuell anpassbar • zur Benutzung zahlen die Unternehmen eine Lizenz • für Support und Änderungen entstehen ebenfalls Kosten

×