Es wächst zusammen

287 Aufrufe

Veröffentlicht am

Bericht der Veranstaltung zum diesjährigen Tag der deutschen Einheit in Ghana.

Veröffentlicht in: News & Politik
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
287
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Es wächst zusammen

  1. 1. „Es wächst zusammen, was zusammen gehört!“ Tag der deutschen Einheit mit Bild und Klang in Accra – Ghana 03.10.2015 Hayford A. Anyidoho Deutsche Einheit ? Ja, auch in Ghana zelebriert! Beweis für die Präsenz der Bundesrepublik Deutschland in Ghana, Westafrika. Wo immer auch man sich in Accra beziehungsweise in Kumasi befindet, ist Deutschland meist unbewusst vom tagtäglichen Leben nicht wegzudenken. Eine Übertreibung? Frag den jungen Bayern-München-Fanatiker, welche Mannschaft heute gegen Manchester United den Sieg erringen wird. Oder frag den „Burger“ (Ghanaer, der jemals in Deutschland hat Fuß fassen dürfen) in Kumasi nach seinem Befinden, und er wird wohl antworten er sei „krank“ (das Wort krank sei in der einheimischen Sprache Twi herzlich aufgenommen, so meine Kursteilnehmenden.). Ganz zu schweigen von den relativ zahlreichen deutschen Hilfsorganisationen, Nichtregierungsorganisationen, politischen und kulturellen Stiftungen beziehungsweise Institutionen. Es verdient des Weiteren erwähnt zu werden, wie viele Mediziner, Dozenten und Studierende eine Weiterbildung in Deutschland dermaßen schätzen, dass die damit verbundenen Anstrengungen beim Deutsch lernen schneller denn je außer Acht geraten. So scheint es nachvollziehbar, dass eine Veranstaltung zur deutschen Einheit nicht nur in der Residenz des Botschafters der Bundesrepublik Deutschland diplomatisch stattfindet, sondern vielmehr die weite Öffentlichkeit erreicht. Es ist die Mühe wert, so einen großen Tag beziehungsweise die Geheimnisse der deutschen Erfolgsgeschichte an die große Glocke zu hängen.
  2. 2. Daran liegt es, dass der diesjährige Tag der deutschen Einheit auch außerhalb von Botschaftsmauern also im schönen grünen Goethe-Institut Accra mit der ganzen Familie, Partnern aus Bildung, Kultur und Wirtschaft adäquat, gefeiert werden darf. Bunter könnte das Programm rund um die deutschen Institutionen in Ghana und ihre vielfältigen Verbindungen mit ihren ghanaischen Partnern nicht sein. Gejubelt, gefilmt, fotografiert, gegessen, getanzt, geplaudert dürfte von 10 bis 16 Uhr werden! Feierlich eröffnet wurde der 25. Jahrestag der Wiedervereinigung von Botschafter Rüdiger John um 11 Uhr mit der Ausstellung „Path to Unification“ Die Ausstellungstexte sowie über 150 Fotos und Faksimiles beschreiben, wie die Friedliche Revolution in der DDR die Frage der deutschen Einheit unverhofft auf die Tagesordnung der deutschen und internationalen Politik setzte. Anwesend waren auch die ehemaligen in Deutschland ausgebildeten ghanaischen Fach- und Führungskräfte mit einem gebührenden Gespräch mit den Veranstaltungsteilnehmenden.
  3. 3. Bildergalerie

×