Introduction

830 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Technologie, Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
830
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
23
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Introduction

  1. 1. Marketing Experts 2.0 DAVID TABELLION HANNES GLAESER ISABELL GEISEL CHARLEEN PRUTEAN
  2. 2. ( )
  3. 3. „ Kommunikation stammt aus dem Lateinischen Wort communicare und bedeutet teilen bzw. teilnehmen lassen. Diesem Verständnis folgt auch die Funktionsweise des Internets. Mein Studium beinhaltet mehrere Teilgebiete der Kommunikation und somit bin ich auch an der Entwicklung des Internets sehr interessiert. Nicht nur im Studium arbeite ich mit dem Internet, sondern auch in meinem privaten Leben bin ich mit Twitter, Facebook und anderen Social Media Tools vernetzt. „ David Tabellion
  4. 4. „ Das Projekt um „Lemon5“ hat mich von Anfang an fasziniert. Warum? Es passt perfekt auf meinen Studiengang im Bereich Corporate Communication & Marketing. Wir leben im Zeitalter eines strukturellen, sowie organisatorischen Wandels. Dabei spielt der Begriff „Social Media“ eine tragende Rolle. Gern will ich meine Kenntnisse & Erfahrungen im Bereich Marketing und Web 2.0 gewinnbringend in das Projekt einbringen. „ Hannes Glaeser
  5. 5. „ In etwas mehr als einem Jahr werde ich mein Studium an der Karlshochschule beenden und die aufregende Welt des Marketings erwartet mich. Doch werden meine Aufgabenbereiche noch denen entsprechen, die in der Universität gelehrt wurden, oder werden sich mir völlig neue Herausforderungen stellen? Im Projekt „Lemon 5“ sehe ich die Chance zukünftige Berufsbilder im Bereich Marketing zu erforschen.. „ Charleen Prutean
  6. 6. „ Durch den praxisorientierten Aufbau meines Studiums ist mir schon heute die Möglichkeit gegeben einen Einblick in zukünftige Problemstellungen und Herausforderungen in meinem Berufsfeld zu bekommen. Das Projekt „Lemon 5“ gibt mir persönlich die Chance mein bisher erlerntes Wissen innovativ und kreativ anzuwenden und meine berufliche Zukunft zu erforschen. Ich erhoffe mir nach Beendigung dieses Projektes ein wahrer Experte im Bereich Marketing 2.0 zu sein. „ Isabell Geisel
  7. 7. the task:
  8. 8. GO for a vital change in Marketing
  9. 9. MARKETING EXPERTS 2.0 Twitter: MExperts2 eMail: david.tabellion@googlemail.com

×