Die Klassen 6a, 7a und 7b im Römermuseum.
Rom und Germanien: Wie lebten die Menschen in den Provinzen? Wie gelang es Arminius, die Römer zurück zu drängen?
Lara trägt den typischen roten Wollmantel, der den Legionär vor Regen 
und Kälte schützen sollte. Davor liegt das 20 kg sc...
Hier darf jeder mitmachen: Die Weizenkörner müssen gemahlen werden.
Bisher haben wir 500g Weizenmehl gemahlen. Der Legionär brauchte täglich 1kg Weizenmehl.
Diese römischen Waffen fanden die Archäologen bei ihren Ausgrabungen in Haltern.
In so einem Zelt aus Ziegenleder lebten 6 bis 8 Legionäre im Sommerlager zusammen; das Marschgepäck war stets dabei.
Ein Modell des Römerlagers in Haltern: Hier war Platz für 5000 Legionäre.
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Auf in die Römerzeit

468 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die Klassen 6a, 7a und 7b besuchen das Römermuseum in Haltern

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
468
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
154
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Auf in die Römerzeit

  1. 1. Die Klassen 6a, 7a und 7b im Römermuseum.
  2. 2. Rom und Germanien: Wie lebten die Menschen in den Provinzen? Wie gelang es Arminius, die Römer zurück zu drängen?
  3. 3. Lara trägt den typischen roten Wollmantel, der den Legionär vor Regen und Kälte schützen sollte. Davor liegt das 20 kg schwere Marsch- gepäck mit persönlichen Utensilien.
  4. 4. Hier darf jeder mitmachen: Die Weizenkörner müssen gemahlen werden.
  5. 5. Bisher haben wir 500g Weizenmehl gemahlen. Der Legionär brauchte täglich 1kg Weizenmehl.
  6. 6. Diese römischen Waffen fanden die Archäologen bei ihren Ausgrabungen in Haltern.
  7. 7. In so einem Zelt aus Ziegenleder lebten 6 bis 8 Legionäre im Sommerlager zusammen; das Marschgepäck war stets dabei.
  8. 8. Ein Modell des Römerlagers in Haltern: Hier war Platz für 5000 Legionäre.

×