Einleitung:

Sehr geehrte Damen und Herren,

zu Beginn möchten wir uns bei Ihnen als “Team eQuality” vorstellen. Wir sind ...
Vorstellung:

Wussten Sie, dass eSport (Elektronic Sport) schon genauso betrieben wird wie z.B. Sport in
der Schule oder i...
Wettkampfklasse:

Wir legen besonderen Wert auf die Spiele, die in der Community am angesehensten sind.
Wir werden uns in ...
Partnerschaft:

Kooperation / Sponsoring

Internetpräsenz:

Unsere zentrale Anlaufstelle für jegliche Fans und Communities...
Möglichkeiten:

Welche Möglichkeiten gibt es überhaupt ein Projekt wie unseres zu unterstützen?
+ Themengebundenen Partner...
Warum Team eQuality?!

Bestes Beispiel:
Die Außenseiterrolle als Motivation nutzen!
Das Projekt welches im Jahre 2009 ins ...
Kooperation:

Werbemöglichkeiten bei „Team eQuality“
KIT I
+ Aufführung unter Sponsorrubrik mit ausführlicher Firmenbeschr...
Kontakt:

Vielen Dank, dass Sie sich Zeit genommen haben und unser Konzept welches auf Ihre Firma
abgestimmt wurde, angesc...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Einleitung Clanmappe V1

3.237 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
3.237
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
26
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
67
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Einleitung Clanmappe V1

  1. 1. Einleitung: Sehr geehrte Damen und Herren, zu Beginn möchten wir uns bei Ihnen als “Team eQuality” vorstellen. Wir sind ein “eSport - Community Projekt”, welches sich nach einem 6 monatigen Aufbau nun aktiv im eSportgeschehen befindet, mit neuer Internetpräsenz. Das Fundament dieser eSports Community wurde gebildet, mit dem Ziel sich mit einem eigenen Projekt einen Namen zu machen, die organisatorischen Fehler in vorherigen Clans abzustellen und das komplette “Paket” professioneller zu gestalten. Mit der Prämisse es besser zu machen begannen wir also die Grundsteine für unser weiteres Vorhaben zu setzen. Mittlerweile konnten wir uns in der Szene beweisen. Gekrönt wird dies durch unser FIFA Team, welches sich erfolgreich für die Relegation der höchsten Teamliga im eSport, der ESL Pro Series qualifiziert hat, welche in Form einer LAN Relegation in Köln ausgespielt wird. Hinzukommen Erfolge des gestiegenen Interesses an dem eSport. So ist die Community stetig am Wachsen. “Team eQuality” - Slogan: playing your visions Unsere Ziele sind Erfolge auf nationaler & vor allem internationaler Ebene, sowie eine stets wachsende Community durch gute Teams, die in einem professionellen Umfeld die bestmöglichste Unterstützung erhalten soll. Um unsere Ziele optimal zu verfolgen, haben wir uns auf die zurzeit populärsten Spiele fokussiert, Counter-Strike Source und FIFA09. Wir schreiben Sie an, da wir Sie auf diesem Wege als Kooperationspartner für unser Projekt gewinnen möchten. Wir möchten Ihnen unsere Marketing-Strategie vorstellen und für Ihr Unternehmen unser Team als neues Werbefeld mit dazugehöriger Kundenklientel präsentieren. Detaillierte Informationen zu Werbekonzepten können Sie aus den Anlagen unter dem Punkt Partnerschaft: “Kooperation / Sponsoring” entnehmen. Auf den nachfolgenden Seiten erhalten Sie nähere Informationen über unsere eSport Community “eQuality”, deren Teams und Zukunftsplanung. Wir bedanken uns im Voraus für Ihr Interesse an unserem Projekt und verbleiben Mit freundlichen Grüßen Die Projektleitung
  2. 2. Vorstellung: Wussten Sie, dass eSport (Elektronic Sport) schon genauso betrieben wird wie z.B. Sport in der Schule oder in der Freizeit ? Der Unterschied liegt in der Tatsache, dass Spiele wie FIFA (Fußball), Need For Speed (Autorennen), sowie Counter-Strike (Taktikshooter) auf einer virtuellen Ebene stattfinden, wo sich eingespielte Teams mit anderen Clans messen können. Die Anforderungen an die Spieler umfassen je nach Spiel motorische Fähigkeiten (z.B. Hand - Augen - Koordination), motorische Eigenschaften (z.B. Reaktionsgeschwindigkeit) und taktisches Verständnis. Die eSport Szene unterscheidet sich in dem Sinne zum normalen Sport. Die Vorteile liegen auf der Hand: Die Teams können durch das Internet Teams aus der ganzen Welt suchen und haben die Möglichkeit die Spiele sofort Online zu bestreiten. Die Website dient als Informationsfluss in der Community! Jeder Spieler oder Besucher kann sich über aktuelle News, Spielausgänge, Spielerprofiele oder sonstige interne Geschehen aus der eSport Szene informieren. Solch kleine, manchmal auch nur von Privatpersonen betriebenen Communities bewegen sich oft im Schatten des Geschehens, da sie nicht die nötigen Informationen direkt von der Quelle oder den Teams erhalten. Wir, “Team eQuality”, besitzen eben diesen Informationsfluss! durch eine aktive Teilnahme an der “ESL” (Electronic Sports League) sowie diversen anderen Online-Ligen sitzen wir direkt an der Quelle und können sowohl allgemeine sowie Insider News zu aktuellen eSport-Geschehen berichten. Durch Erfahrung wissen wir, dass der eSport Menschen weltweit begeistert und ihre Ambitionen noch lange nicht ausgeschöpft sind. Werbung auf diesem Medium ist noch nicht weit verbreitet, allerdings sehr lukrativ für Firmen und Sponsoren. Projekt: Team eQuality / Entwicklung Aus einem kleinen Management, welches bereits mehrere Jahre in der Höchsten Teamliga im Bereich Fifa aktiv war entwickelte sich unser Projekt. Diese Jahrelange Erfahrung im professionellen eSport ermöglichte es uns gute Kontakte zu knüpfen und uns somit Teams mit sehr viel Potential an Land zu ziehen. Mithilfe dieser Teams entwickelt sich unser Projekt immer mehr in der eSport Szene. Da wir der Entwicklung folgten, unseren Wurzeln aber treu blieben, können wir heute eine gefestigte eSport Community mit aktiven Teams vorweisen. Der Unterschied zu anderen eSport Clans liegt darin, dass jeder Besucher die Möglichkeit hat, sich auf unserer Internetpräsenz zu registrieren und ein Teil der Community zu werden.
  3. 3. Wettkampfklasse: Wir legen besonderen Wert auf die Spiele, die in der Community am angesehensten sind. Wir werden uns in drei eSportarten möglichst weiter entwickeln. Hier einmal eine Zusammenfassung bzw. Definition der Sportarten. FIFA 2009 Der Begriff Fußball bezeichnet ein sportliches Spiel zweier gegnerischer Mannschaften mit dem Ziel, einen Ball so oft wie eben möglich ins Tor des Gegners zu befördern. Dabei ist es unerheblich, welcher Spieler das Tor schießt. Zehn Feldspieler sowie ein Torwart bilden hierbei eine Mannschaft, die Spielzeit läuft in der Regel über 90 Minuten, aufgeteilt in zwei mal 45 Minuten, dazwischen liegt eine Pause von fünfzehn Minuten. Nach der Halbzeit werden die Seiten des Spielfeldes gewechselt. Ein Tor gilt dann als getroffen, wenn der Ball die Torlinie passiert hat. Falls er allerdings über eine Seitenlinie hinaus ins sogenannte „ Aus“ gerät, folgt ein Einwurf ins Spielfeld mit der Hand. Verlässt der Ball die Torauslinie und wurde er zuletzt von einem Spieler der gegnerischen Mannschaft gespielt, erfolgt ein Abstoß, die gegnerische Mannschaft erhält einen Eckstoß, wenn der Ball über die eigene Torauslinie gespielt wurde. Counter-Strike Source Inhalt des Spiels ist ein stark taktisch geprägter Kampf zwischen zwei Gruppen, den Terroristen (T) und der Antiterroreinheit (”Counter-Terroristen”, CT), einer polizeilichen Sondereinheit. Jede der beiden Gruppen hat die Aufgabe, die jeweils andere Gruppe an der Erfüllung des ihr erteilten Auftrags zu hindern. Durch Eliminierung der gegnerischen Spieler oder Erfüllung von Missionszielen erhält der einzelne Spieler Punkte sowie Geld. Die Missionsziele sind meist für Counter-Terroristen das Befreien von Geiseln oder für die Terroristen die Bombe zu legen. Der Nachfolger des Kult Ego-Shooters ”Counter Strike 1.6” basiert auf einer neuen Grafik-Engine. Dank seiner Verwendung können Ereignisse realistischer Dargestellt werden.
  4. 4. Partnerschaft: Kooperation / Sponsoring Internetpräsenz: Unsere zentrale Anlaufstelle für jegliche Fans und Communities ist wie bei jedem Projekt die Homepage. Ihre Aktualität so wie unser einst angefertigtes Design sprechen im positiven Feedback klar für uns. Hier erfahren Sie alles detailliert über unser Projekt. - Informationen über das Team (jeder User besitzt ein eigenes Profil) - Ständig aktuelle und informative Berichterstattung rund um “Team eQuitable” und die Welt der eSport Szene durch unsere Hauseigene Redaktion. - User haben die Möglichkeit direkt Fragen an uns zu stellen, indem sie das Supportformular, das Gästebuch oder das Forum nutzen. Außerdem besteht die Chance sich mit den Teams auf einem Voice-Server (Teamspeak/Ventrilo) zu unterhalten. - Eine perfekte Werbeplattform. Gut ersichtliche Flächen für die Unterbringung von Unternehmenslogos (Header/Sponsorboxen) - Produkte der jeweiligen Unternehmen könnten detailliert in einen Artikel niedergeschrieben und über unser übersichtliches CMS (Content Management System) frei abgerufen werden. - Newsletter, die über unser CMS erstellt werden, können Werbeinhalte ihrer Firma enthalten. Hinzuzufügen ist noch: “Team eQuality” hat eine reale Besucheranzahl, weil eine IP-Sperre aktiv und aktiviert genutzt wird. Das heißt, dass eine Doppelte IP gefiltert wird und nicht noch einmal gezählt werden kann. Zahlen, Daten, Fakten: Besucher pro Tag ~xxx-xxx ( je nach Ereignissen, wie Topmatch) ESL seit 05/2005 - Release/Ersteinstieg in die ESL Über xxx registrierte User // Top-Level Domain
  5. 5. Möglichkeiten: Welche Möglichkeiten gibt es überhaupt ein Projekt wie unseres zu unterstützen? + Themengebundenen Partnerschaft + Leitender Mainsponsor + Potentieller Teilsponsor + Organisatorisches Eventsponsoring + Hard- und/oder Softwaresponsoring + Finanzielle Unterstützung für Produkte wie z.B. Webspace, Domains, Gameserver, Hardware, Flyer, Shirts, Poster, Banner, Bouncer, usw. Wie sie sehen können, gibt es eine Vielzahl von Sponsormöglichkeiten, die individuell ausgehandelt werden können, damit sie beiden Parteien zugutekommen. Voraussetzung ist natürlich, dass letzten Endes wirtschaftlich und nichtwirtschaftlich ein Profit auf beiden Seiten zu verzeichnen ist. Vorteile: Hier eine Übersicht der wesentlichen Vorteile als Kooperationspartner: + Zusammenarbeit mit einer qualifizierten und beständigen Projektleitung + Ein engagiertes und kompetentes Team, welches uns von Tag zu Tag positiv überrascht + Hoher Bekanntheitsgrad und Popularität in der Szene, so wie auf Events, vor allem durch LAN besuch-Erfolge und viel Werbung auf diversen gut besuchten Szeneseiten + Individuell angepasste Marketingaktionen in Form von Werbemaßnahmen, direkt auf die Zielgruppe gerichtete Marktforschung, Gewinnspielen und vieles mehr + Extravagante Internetpräsenz mit hohen Besucherzahlen und Werbeflächen, die mit zunehmenden Erfolgen und Marketingaktionen ausbaufähig sind. Eine hauseigene Redaktion versorgt die Leser stetig mit neusten Informationen aus der Szene und ist des Weiteren zuständig für ausführliche Sponsorendetails. + Marketing Möglichkeiten durch das Verfassen von Reviews und Vorstellung neuer Produkte Alle Kooperations-Möglichkeiten können direkt verhandelt und dementsprechend auf beide Partner angepasst werden!!!
  6. 6. Warum Team eQuality?! Bestes Beispiel: Die Außenseiterrolle als Motivation nutzen! Das Projekt welches im Jahre 2009 ins Leben gerufen wurde, entwickelte sich rasch zu einer aufstrebenden Community mit vielen Anhängern. Durch Erfolge in diversen Ligen sind wir kurzerhand ernstzunehmende Konkurrenten von größeren etablierten eSport Clans geworden. Unser Potential steigt täglich. Wir bekommen sehr häufig Anfragen auf Partnerschaften oder Neuverpflichtungen. Diesen Trend wollen wir vorantreiben und stimmen unsere Projekte darauf ab. Der Trend geht unaufhaltsam voran und Team eQuality steht in der eSport Szene voll im Mittelpunkt! Werbeplattformen: Folgende Werbefläche, die von den oben genannten Vorteilen bestärkt werden, können wir Ihrem Unternehmen bieten: + Werbung auf der Homepage durch Platzierung von Bannern, durch ausführliche Berichte und Portraits Ihres Unternehmens und Ihre Produkte/Dienstleistungen, sowie diverse Gewinnspiele oder andere Specials. + Bedrucken von Teambekleidung- und Ausrüstung, vor allem wirksam z.B. auf LAN Partys und eventuell folgende Video Streams die wir in Regelmäßigen Abständen durchführen (z.B. eSport Movie, Clan Movie oder ein komplettes Community Video). + Werbung und Aushang, beispielsweise auf Plakaten und Flyern, die unserer Organisation zugrunde liegen. Des Weiteren haben wir für Sie schon einmal Beispiel „Sponsoringkits“ ausgearbeitet, die natürlich beliebig verändert und erweitert werden können!
  7. 7. Kooperation: Werbemöglichkeiten bei „Team eQuality“ KIT I + Aufführung unter Sponsorrubrik mit ausführlicher Firmenbeschreibung + Werbebot im IRC (Internet Relay Chat) + Erwähnung in der Wilkommensnachricht im IRC Kit II + Aufführung unter Partnerrubrik mit Firmenbezeichnung + Produktempfehlung / - Informationen über Webpräsenz + Produktwerbung auf Lanpartys (z.B. auf unseren T-Shirts) + Werbebot im (IRC = Internet Relay Chat) + Erwähnung in der Willkommensnachricht im IRC Kit III + Produktwerbung (z.B. auf unseren T-Shirts, Movies) + Werbebot und Wilkommensnachricht im (IRC = Internet Relay Chat) + Firmenname in Projektnamen + Werbefläche auf T-Shirts + Werbung z.B in Form von „powered by Ihr Firmenname“ auf den Gameservern + Werbung Ihrer Firma als Projektunterstützer in Form von „powered by Ihr Firmenname“ und Beschreibung Ihres Unternehmens. Unsere Movies & Events, werden mit Unmengen an Flyern, News auf anderen Homepages, Mundpropaganda und Homepagewerbung bekannt gemacht. Überall dort könnte dann ihr Firmenname stehen! Ein Manager von heute sollte Autorität durch Leistung und nicht durch Hierarchie anstreben, er muss weniger durch Befehl als vielmehr durch Überzeugung führen und kooperativ handeln.
  8. 8. Kontakt: Vielen Dank, dass Sie sich Zeit genommen haben und unser Konzept welches auf Ihre Firma abgestimmt wurde, angeschaut haben. Wir hoffen es hat Ihnen gefallen und wir hören bald von Ihnen. Über ein Gespräch via Telefon oder Voice freuen wir uns. Projektleitung Team eQuality Michael Odenthal Straße PLZ, Ort E-Mail: ICQ: Projektleitung Team eQuality Kevin Lafontaine Ludweilerstraße 129 66787, Wadgassen E-Mail: kevin.lafontaine@live.de ICQ: 224-816-511 Projektleitung Team eQuality Kevin Wyrembski Schurzelterstraße 552 52074,Aachen E-Mail: kevin.wyrembski@web.de ICQ: 232-867-190

×