Hast Du das Gefühl, dass alle gegen Dich sind?
Und Dir alle auf der Nase rumtanzen?
Sind die Kollegen wieder mal muffig?
Beschleicht Dich manchmal das Gefühl, dass Du immer etwas aus dem Rahmen fällst?
Fühlst Du Dich irgendwie beobachtet?
Hat es Dein Chef auf Dich abgesehen?
Fühlst Du Dich klein und unscheinbar?
Hängt der Haussegen wieder mal schief?
Bist du müde und antriebslos?
Möchtest Du am liebsten nur noch schlafen?
Oder könntest Du den ganzen Tag nur noch fressen?
Steht Dir das Wasser schon bis zum Hals?
Klammerst Du Dich am letzten Strohhalm fest?
Hast Du von allem die Nase gestrichen voll?
Blickst Du wehmütig auf bessere Zeiten zurück?
Fühlst Du Dich belästigt?
Oder einsam und verlassen?
Bist Du ängstlich und verzagt?
Manchmal ist es aber wirklich zum Heulen!
Also komm, lass Dich etwas aufmuntern!
Jeder braucht mal eine Schulter!
Lehn Dich zurück, atme tief durch - entspann Dich!
Eine helfende Hand ist oft ganz nah!
Denk an die Zuneigung derer, die Dich lieb haben!
Notfalls iss halt einen Frustkeks – einen, nicht gleich die ganze Packung, sonst bist Du nachher noch frustrierter!
Bleib cool, auch wenn man Dich schief anguckt!
Und vor allem:  Lach doch mal wieder!
Na also, es geht doch!
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Eine Kleine Aufmunterung

4.024 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
4.024
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
25
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
12
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Eine Kleine Aufmunterung

  1. 1. Hast Du das Gefühl, dass alle gegen Dich sind?
  2. 2. Und Dir alle auf der Nase rumtanzen?
  3. 3. Sind die Kollegen wieder mal muffig?
  4. 4. Beschleicht Dich manchmal das Gefühl, dass Du immer etwas aus dem Rahmen fällst?
  5. 5. Fühlst Du Dich irgendwie beobachtet?
  6. 6. Hat es Dein Chef auf Dich abgesehen?
  7. 7. Fühlst Du Dich klein und unscheinbar?
  8. 8. Hängt der Haussegen wieder mal schief?
  9. 9. Bist du müde und antriebslos?
  10. 10. Möchtest Du am liebsten nur noch schlafen?
  11. 11. Oder könntest Du den ganzen Tag nur noch fressen?
  12. 12. Steht Dir das Wasser schon bis zum Hals?
  13. 13. Klammerst Du Dich am letzten Strohhalm fest?
  14. 14. Hast Du von allem die Nase gestrichen voll?
  15. 15. Blickst Du wehmütig auf bessere Zeiten zurück?
  16. 16. Fühlst Du Dich belästigt?
  17. 17. Oder einsam und verlassen?
  18. 18. Bist Du ängstlich und verzagt?
  19. 19. Manchmal ist es aber wirklich zum Heulen!
  20. 20. Also komm, lass Dich etwas aufmuntern!
  21. 21. Jeder braucht mal eine Schulter!
  22. 22. Lehn Dich zurück, atme tief durch - entspann Dich!
  23. 23. Eine helfende Hand ist oft ganz nah!
  24. 24. Denk an die Zuneigung derer, die Dich lieb haben!
  25. 25. Notfalls iss halt einen Frustkeks – einen, nicht gleich die ganze Packung, sonst bist Du nachher noch frustrierter!
  26. 26. Bleib cool, auch wenn man Dich schief anguckt!
  27. 27. Und vor allem: Lach doch mal wieder!
  28. 28. Na also, es geht doch!

×