Nine to Five



Mehr erledigen in weniger Zeit
             Hans Dorsch
           firmadorsch.com
          macprofessione...
Nine to Five



Mehr erledigen in weniger Zeit
             Hans Dorsch
           firmadorsch.com
          macprofessione...
Nine to Five



Mehr erledigen in weniger Zeit
             Hans Dorsch
           firmadorsch.com
          macprofessione...
Nine to Five



Mehr erledigen in weniger Zeit
             Hans Dorsch
           firmadorsch.com
          macprofessione...
Wie viele Stunden
arbeiten Sie eigentlich
       am Tag?
Wie viele Stunden arbeiten
 Sie eigentlich am Tag?
Wie viele Stunden arbeiten
 Sie eigentlich am Tag?
Wie viele Stunden arbeiten
 Sie eigentlich am Tag?



              8
          Stunden?
Wie viele Stunden arbeiten
 Sie eigentlich am Tag?



              7
              8
          Stunden?
Wie viele Stunden arbeiten
 Sie eigentlich am Tag?



             6,5
              7
              8
          Stunden?
Wie sieht ein Tagesablauf
          aus?
Wie sieht ein Tagesablauf
                    aus?
        9:00 Uhr: Sie kommen ins Büro, schalten den Rechner an.
       ...
[…]
                       Jetzt erst mal Mittagessen.
Wieder zurück am Arbeitsplatz. Sie suchen die Unterlagen für Ihr An...
Wie viele Stunden arbeiten
 Sie eigentlich am Tag?
Wie viele Stunden arbeiten
 Sie eigentlich am Tag?



              8
          Stunden?
Wie viele Stunden arbeiten
 Sie eigentlich am Tag?



              8
          Stunden?
Wie viele Stunden arbeiten
 Sie eigentlich am Tag?



             1,5
              8
          Stunden
          Stunden?
So kommen Sie da raus.
Schreiben Sie einen
  Stundenzettel
Schreiben Sie einen
  Stundenzettel
Schreiben Sie einen
  Stundenzettel
Schreiben Sie einen
  Stundenzettel
Schreiben Sie einen
  Stundenzettel
Schreiben Sie einen
  Stundenzettel
Schreiben Sie alles auf
Schauen Sie Ihre
Stundenzettel an
Arbeiten Sie weniger
Nutzen Sie den Flow
Nutzen Sie den Flow
Wer den FLOW erlebt, geht in seiner momentanen
Tätigkeit körperlich und geistig vollkommen auf –
     ...
Vorraussetzungen für den Flow
Vorraussetzungen für den Flow


 1.
 Sie sind der Aktivität gewachsen.
Vorraussetzungen für den Flow


 1.
 Sie sind der Aktivität gewachsen.
 2.
 Sie sind fähig,sich auf Ihr Tun zu konzentrieren.
Vorraussetzungen für den Flow


 1.
 Sie sind der Aktivität gewachsen.
 2.
 Sie sind fähig,sich auf Ihr Tun zu konzentrier...
Vorraussetzungen für den Flow


 1.
 Sie sind der Aktivität gewachsen.
 2.
 Sie sind fähig,sich auf Ihr Tun zu konzentrier...
Vorraussetzungen für den Flow


 1.
 Sie sind der Aktivität gewachsen.
 2.
 Sie sind fähig,sich auf Ihr Tun zu konzentrier...
Vorraussetzungen für den Flow


 1.
 Sie sind der Aktivität gewachsen.
 2.
 Sie sind fähig,sich auf Ihr Tun zu konzentrier...
Vorraussetzungen für den Flow


 1.
 Sie sind der Aktivität gewachsen.
 2.
 Sie sind fähig,sich auf Ihr Tun zu konzentrier...
Organisieren Sie Ihre Aufgaben
Arbeiten Sie Ihre Aufgaben ab
Lassen Sie sich nicht stören!
Lassen Sie sich nicht stören!
Lassen Sie sich nicht stören!
Ruhe und feste Zeiten
Keine Anrufe, keine E-Mail
Keine Anrufe, keine E-Mail
Alles bereit stellen
Das haben Sie davon
Vielen Dank

                          Hans Dorsch
                        firmadorsch.com
                       macprofes...
Vielen Dank

                          Hans Dorsch
                        firmadorsch.com
                       macprofes...
9to5 Mehr erledigen in weniger Zeit
9to5 Mehr erledigen in weniger Zeit
9to5 Mehr erledigen in weniger Zeit
9to5 Mehr erledigen in weniger Zeit
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

9to5 Mehr erledigen in weniger Zeit

764 Aufrufe

Veröffentlicht am

Wie viel Stunden arbeiten Sie eigentlich am Tag? Zu viel?
Und wie viel Arbeit erledigen Sie in der Zeit? Zu wenig?

So kommen Sie da raus:
1. Schreiben Sie einen Stundenzettel
2. Arbeiten Sie weniger
3. Nutzen Sie den Flow

Veröffentlicht in: Technologie, Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
764
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
25
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

9to5 Mehr erledigen in weniger Zeit

  1. 1. Nine to Five Mehr erledigen in weniger Zeit Hans Dorsch firmadorsch.com macprofessionell.de
  2. 2. Nine to Five Mehr erledigen in weniger Zeit Hans Dorsch firmadorsch.com macprofessionell.de
  3. 3. Nine to Five Mehr erledigen in weniger Zeit Hans Dorsch firmadorsch.com macprofessionell.de
  4. 4. Nine to Five Mehr erledigen in weniger Zeit Hans Dorsch firmadorsch.com macprofessionell.de
  5. 5. Wie viele Stunden arbeiten Sie eigentlich am Tag?
  6. 6. Wie viele Stunden arbeiten Sie eigentlich am Tag?
  7. 7. Wie viele Stunden arbeiten Sie eigentlich am Tag?
  8. 8. Wie viele Stunden arbeiten Sie eigentlich am Tag? 8 Stunden?
  9. 9. Wie viele Stunden arbeiten Sie eigentlich am Tag? 7 8 Stunden?
  10. 10. Wie viele Stunden arbeiten Sie eigentlich am Tag? 6,5 7 8 Stunden?
  11. 11. Wie sieht ein Tagesablauf aus?
  12. 12. Wie sieht ein Tagesablauf aus? 9:00 Uhr: Sie kommen ins Büro, schalten den Rechner an. Bis der Computer hochfährt holen Sie erst mal Kaffee. In der Kaffeeküche treffen Sie einen Kollegen oder eine Kollegin Jetzt erst mal E-Mail lesen. Sie beginnen mit der Arbeit. Ein Angebot muss erstellt werden. Telefon klingelt. Eine neue Aufgabe. Die schieben Sie schnell dazwischen. Sie starten die neue Aufgabe. Eine E-Mail kommt rein. Ein Kollege hat Sie auf Kopie gesetzt. Sie lesen die Nachricht und die nächste Nachricht im Posteingang. Wo waren Sie eigentlich mit der Arbeit stehen geblieben? […]
  13. 13. […] Jetzt erst mal Mittagessen. Wieder zurück am Arbeitsplatz. Sie suchen die Unterlagen für Ihr Angebot zusammen. Wer hat angerufen? Ein Kunde. Sie rufen gleich zurück. Das dauert. Sie gehen zur Toilette. Holen auf dem Rückweg noch einen Kaffee Wann soll dieses Angebot fertig sein? Bis morgen früh? […] […] […] 20:30 Uhr: Endlich Ruhe. Vor lauter Tagesgeschäft kommt man ja gar nicht zum Arbeiten. 22:00 Uhr: Feierabend. Sie haben ja doch noch was geschafft heute.
  14. 14. Wie viele Stunden arbeiten Sie eigentlich am Tag?
  15. 15. Wie viele Stunden arbeiten Sie eigentlich am Tag? 8 Stunden?
  16. 16. Wie viele Stunden arbeiten Sie eigentlich am Tag? 8 Stunden?
  17. 17. Wie viele Stunden arbeiten Sie eigentlich am Tag? 1,5 8 Stunden Stunden?
  18. 18. So kommen Sie da raus.
  19. 19. Schreiben Sie einen Stundenzettel
  20. 20. Schreiben Sie einen Stundenzettel
  21. 21. Schreiben Sie einen Stundenzettel
  22. 22. Schreiben Sie einen Stundenzettel
  23. 23. Schreiben Sie einen Stundenzettel
  24. 24. Schreiben Sie einen Stundenzettel
  25. 25. Schreiben Sie alles auf
  26. 26. Schauen Sie Ihre Stundenzettel an
  27. 27. Arbeiten Sie weniger
  28. 28. Nutzen Sie den Flow
  29. 29. Nutzen Sie den Flow Wer den FLOW erlebt, geht in seiner momentanen Tätigkeit körperlich und geistig vollkommen auf – und vergisst alles um sich herum. (Mihaly Csikszentmihalyi,Glücksforscher)
  30. 30. Vorraussetzungen für den Flow
  31. 31. Vorraussetzungen für den Flow 1. Sie sind der Aktivität gewachsen.
  32. 32. Vorraussetzungen für den Flow 1. Sie sind der Aktivität gewachsen. 2. Sie sind fähig,sich auf Ihr Tun zu konzentrieren.
  33. 33. Vorraussetzungen für den Flow 1. Sie sind der Aktivität gewachsen. 2. Sie sind fähig,sich auf Ihr Tun zu konzentrieren. 3. Die Aktivität hat deutliche Ziele.
  34. 34. Vorraussetzungen für den Flow 1. Sie sind der Aktivität gewachsen. 2. Sie sind fähig,sich auf Ihr Tun zu konzentrieren. 3. Die Aktivität hat deutliche Ziele. 4. Die Aktivität hat unmittelbare Rückmeldung.
  35. 35. Vorraussetzungen für den Flow 1. Sie sind der Aktivität gewachsen. 2. Sie sind fähig,sich auf Ihr Tun zu konzentrieren. 3. Die Aktivität hat deutliche Ziele. 4. Die Aktivität hat unmittelbare Rückmeldung. 5. Sie haben das Gefühl von Kontrolle über Ihre Aktivität.
  36. 36. Vorraussetzungen für den Flow 1. Sie sind der Aktivität gewachsen. 2. Sie sind fähig,sich auf Ihr Tun zu konzentrieren. 3. Die Aktivität hat deutliche Ziele. 4. Die Aktivität hat unmittelbare Rückmeldung. 5. Sie haben das Gefühl von Kontrolle über Ihre Aktivität. 6. Ihre Sorgen um sich selbst verschwinden.
  37. 37. Vorraussetzungen für den Flow 1. Sie sind der Aktivität gewachsen. 2. Sie sind fähig,sich auf Ihr Tun zu konzentrieren. 3. Die Aktivität hat deutliche Ziele. 4. Die Aktivität hat unmittelbare Rückmeldung. 5. Sie haben das Gefühl von Kontrolle über Ihre Aktivität. 6. Ihre Sorgen um sich selbst verschwinden. 7. Ihr Gefühl für Zeitabläufe ist verändert.
  38. 38. Organisieren Sie Ihre Aufgaben
  39. 39. Arbeiten Sie Ihre Aufgaben ab
  40. 40. Lassen Sie sich nicht stören!
  41. 41. Lassen Sie sich nicht stören!
  42. 42. Lassen Sie sich nicht stören!
  43. 43. Ruhe und feste Zeiten
  44. 44. Keine Anrufe, keine E-Mail
  45. 45. Keine Anrufe, keine E-Mail
  46. 46. Alles bereit stellen
  47. 47. Das haben Sie davon
  48. 48. Vielen Dank Hans Dorsch firmadorsch.com macprofessionell.de Mac Professionell, das Buch bei smartbooks.ch Grafiken: „Mac Professionell“, iStockphoto, AIGA, employment.com
  49. 49. Vielen Dank Hans Dorsch firmadorsch.com macprofessionell.de Mac Professionell, das Buch bei smartbooks.ch Grafiken: „Mac Professionell“, iStockphoto, AIGA, employment.com

×