Augmented Reality (AR) - Apps für das Museum 2.0

1.513 Aufrufe

Veröffentlicht am

Dieser Vortrag wurde am 20.4.2013 am stARTcamp München gehalten:

http://kulturkonsorten.de/veranstaltungen/startcamp-munchen-2013

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.513
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
40
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
13
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Augmented Reality (AR) - Apps für das Museum 2.0

  1. 1. Seite 1 / 12 App ins Museum? Augmented Reality im Museum 2.0 @gradlApp ins Museum?Von der Kraft von Augmented Reality im öffentlichen Raum und Museum 2.0Fotos: Steve Mann (Glogger) und Google Glass
  2. 2. Seite 2 / 12 App ins Museum? Augmented Reality im Museum 2.0 @gradlO.R. pheus in München• Rauminstallation im Bunker Alter Botan. Garten• Von Evelyn Hriberšek im Okt 2012
  3. 3. Seite 3 / 12 App ins Museum? Augmented Reality im Museum 2.0 @gradlWeARinMoMA• Intervention von SanderVeenhof (sndrv) und MarkSkwarek (Oktober 2010)• Fügt dem Moma New Yorkeinen 7. Stock hinzuFoto:sndrv.nl
  4. 4. Seite 4 / 12 App ins Museum? Augmented Reality im Museum 2.0 @gradlNot there• Manifest.AR möchte AR alsStreetart (z.B. wie Graffiti)etablieren• Mehrere Künstler präsentierenArbeiten auf der Biennale 2011in VenedigVideostil:WillPappenheimer
  5. 5. Seite 5 / 12 App ins Museum? Augmented Reality im Museum 2.0 @gradlAll Hail Damien Hirst• Arbeit von Tamiko Thiel in derTate Modern (Juni 2012)• Basierend auf Layar AppVideostil:tamikothiel
  6. 6. Seite 6 / 12 App ins Museum? Augmented Reality im Museum 2.0 @gradlVergangenheit und heute verbinden• Historische Fotografien am heutigen Ort• z.B. Anne Frank App in Amsterdam oderPowerhouse Museum Sydney
  7. 7. Seite 7 / 12 App ins Museum? Augmented Reality im Museum 2.0 @gradlRoman Forum• Virtuelle Modelle von antiken Gebäuden an dieSensoren/Orientierung des Smartphone koppeln• Drei interessante Apps von CodeGrind AB ausNorwegenBilder: CodeGrind AB
  8. 8. Seite 8 / 12 App ins Museum? Augmented Reality im Museum 2.0 @gradlHow it Works• Geoposition desDevices• Orientierung desDisplay• Entfernung vomDisplay• Standort (Positionund Höhe) des POIoder Ausrichtungdes Exponat
  9. 9. Seite 9 / 12 App ins Museum? Augmented Reality im Museum 2.0 @gradlLokalisierung im geschlossenen Raum• Mit einem 2D Barcode in denRundgang einsteigen• Z.B. XML für Junaio/MetaioSDK erstellen oder metaioCreator nutzenGetting Startet: http://iq.ly/JunaioTrial© metaio
  10. 10. Seite 10 / 12 App ins Museum? Augmented Reality im Museum 2.0 @gradl© metaio Creator
  11. 11. Seite 11 / 12 App ins Museum? Augmented Reality im Museum 2.0 @gradlAuswahl an AR Frameworks/SDKsFreemium White Labelmetaio 2 Marker / 2Models for free ca. 160 € / MWikitude Education free(bis 200 User) ca. 599 € onceLayar free withAdvertsca. 9-15 €per MarkerVuforia royalty-free
  12. 12. Seite 12 / 12 App ins Museum? Augmented Reality im Museum 2.0 @gradlAusblick AR von Mac FunamizuQuelle: mac_fun.prosite.com
  13. 13. Seite 13 / 12 App ins Museum? Augmented Reality im Museum 2.0 @gradlVielen Dankfür die Aufmerksamkeit!twitter: @gradlxing.com/profile/Nikolaus_Gradl

×