www.gotscharek-company.com
Michael Dickmann, Wolfgang Gotscharek
1
BUSINESS EXCELLENCE
Wie Sie Ihr Unternehmen erfolgreich...
www.gotscharek-company.com
2
 Einführung - Vorstellung der Moderatoren
 Was ist Business Excellence – Wege zur Unternehm...
www.gotscharek-company.com
Heinz-Michael Dickmann
Excellence in Organisationen und Projekten
Berater, Trainer und Coach
• ...
www.gotscharek-company.com
Moderator
Wolfgang Gotscharek, PMP
Firma Gotscharek & Company GmbH,
Management- und Technologie...
www.gotscharek-company.com
5
Business Excellence – Wege zur Unternehmensentwicklung.
Stete Weiterentwicklung des Unternehm...
www.gotscharek-company.com
6
Business Excellence – Mehr Erfolg durch stete Weiterentwicklung.
Stete Weiterentwicklung des ...
www.gotscharek-company.com
7
Business Excellence - Nutzen und Vorteile für Unternehmen.
Stete Weiterentwicklung des Untern...
www.gotscharek-company.com
8
Business Excellence - Nutzen und Vorteile der Anwendung.
Mögliche Ergebnisse im Rahmen der An...
www.gotscharek-company.com
9
Business Excellence – Arten des Fortschritts und der Entwicklung.
Stete Weiterentwicklung des...
www.gotscharek-company.com
10
Excellence Modell der EFQM
Managementinstrumente der Unternehmensentwicklung
www.gotscharek-company.com
11
Business Excellence - Das Excellence Modell der EFQM.
 Grundlage für Management-System
 Ex...
www.gotscharek-company.com
12
EFQM – Managementinstrumente der Unternehmensentwicklung.
Komponenten des Excellence-Modells...
www.gotscharek-company.com
Business Excellence - Komponenten des Excellence Modells der EFQM.
13
 Grundkonzepte der Excel...
www.gotscharek-company.com
Grundkonzepte der Excellence (1/3).
14
Quelle: Broschüre EFQM Excellene Modell [1], Stand 2013,...
www.gotscharek-company.com
Grundkonzepte der Excellence (2/3).
15
 Nutzen für Kunden schaffen
 Verstehen, Voraussehen, E...
www.gotscharek-company.com
Grundkonzepte der Excellence (3/3).
16
 Veränderungen aktiv managen
 Chancen und Gefahren erk...
www.gotscharek-company.com
Business Excellence - Kriterienmodell (1/4).
17
Quelle: Broschüre EFQM Excellene Modell [1], St...
www.gotscharek-company.com
Kriterienmodell (2/4).
18
 Führung
 Führungskräfte gestalten die Zukunft (Vision, Mission), s...
www.gotscharek-company.com
Kriterienmodell (3/4).
19
 Partnerschaften und Ressourcen
 Management von Partnern und Liefer...
www.gotscharek-company.com
Kriterienmodell (4/4).
20
 Mitarbeiterbezogene Ergebnisse
 Wahrnehmungen der Kunden (Ermittlu...
www.gotscharek-company.com
Business Excellence – RADAR: Ein Analyse und Bewertungsinstrument.
21Quelle: Broschüre EFQM Exc...
www.gotscharek-company.com
22
Business Excellence – Selbstbewertung „Befähiger“.
• Entwicklung & Über-
prüfung Strategie
•...
www.gotscharek-company.com
23
Business Excellence – Selbstbewertung Ergebnisse.
Wahrnehmungen
• aus Kunden-
befragung: z.B...
www.gotscharek-company.com
24
Business Excellence – Vorgehen auf dem Weg zur Excellence.
Prozess der Selbstbewertung.
Opti...
www.gotscharek-company.com
25
Business Excellence – Weitere Informationsangebote.
Unterstützung auf dem Weg zur Excellence...
www.gotscharek-company.com
26
Business Excellence – Unsere Dienstleistungsangebote.
Unterstützung auf dem Weg zur Excellen...
www.gotscharek-company.com
27
Kontakt Details
Dipl. Wirt. Ing. Wolfgang Gotscharek
Tel.: +49 6181 66 27 90
www.gotscharek-...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Business Excellence - Wie Sie Ihr Unternehmen erfolgreich weiterentwickeln

1.284 Aufrufe

Veröffentlicht am

Ein Unternehmen kann als System betrachtet werden, in dem u.a. Menschen, Organisationsstrukturen, Prozesse, Wissen, Finanzmittel, Führung, Technologie, Produkte und Dienstleistungen sowie Partner so zusammenwirken, dass die Unternehmensstrategie und daraus abgeleitete Zielsetzungen erreicht werden.

Je harmonischer die Elemente in diesem System zusammenspielen, desto größer ist i.d.R. der Erfolg.

Exzellenz beinhaltet vorbildliche, herausragende Vorgehensweisen in der Führung der Organisation und beim Erzielen von Ergebnissen unter Berücksichtigung aller Interessensgruppen.

Warum das für Ihr Unternehmen wichtig ist - Ihr Nutzen

Das Streben nach Business Excellence kann ein Unternehmen dazu ertüchtigen und befähigen, systematisch, kontinuierlich und umfassend das eigene Unternehmen zu entwickeln, um

den eigenen Unternehmenswert und den Unternehmenserfolg zu steigern
eine nachhaltige und hohe Wettbewerbskraft zu erreichen
wirksamere und wirtschaftlichere Organisationsstrukturen und Prozesse einzusetzen
dauerhaft und nicht nur zufällig/gelegentlich herausragende Ergebnisse zu erzielen
die Leistungsfähigkeit und Innovationskraft des Unternehmens laufend zu verbessern
das Image des Unternehmens am Markt zu steigern
den Bestand des Unternehmens langfristig zu sichern

Basis ist das Excellence Modell der EFQM, ein in Wissenschaft und in Wirtschaft anerkanntes, etabliertes Managementinstrument, das zur ganzheitlichen Betrachtung und Verbesserung von Organisationen dient. Dieses Modell bietet einen umfangreichen Managementrahmen, der von mehr als 30.000 Organisationen in Europa zur Leistungsverbesserung genutzt wird.
Durch den Einsatz dieses ganzheitlichen Ansatzes können leistungsbestimmende Ergebnisse erreicht werden:

Deutlich höhere Transparenz
Vermeidung oder Beseitigung von Überschneidungen
Identifikation und Optimierung von Schnittstellen
Vermeidung von Doppelarbeiten
Bessere Zusammenarbeit zuständiger Abteilungen
Effizienzsteigerung intern und extern
Zeit- und Kostenersparnisse
Harmonisierung von Widersprüchen und Zielkonflikten
Höhere Akzeptanz und Motivation der Mitarbeiter
Vereinheitlichungen von Regelungen
…..
mehr unter
http://www.gotscharek-company.com/leistungen/business-excellence-efqm

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.284
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
17
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Business Excellence - Wie Sie Ihr Unternehmen erfolgreich weiterentwickeln

  1. 1. www.gotscharek-company.com Michael Dickmann, Wolfgang Gotscharek 1 BUSINESS EXCELLENCE Wie Sie Ihr Unternehmen erfolgreich weiterentwickeln
  2. 2. www.gotscharek-company.com 2  Einführung - Vorstellung der Moderatoren  Was ist Business Excellence – Wege zur Unternehmensentwicklung  Business Excellence - Nutzen und Vorteile  Arten des Fortschritts und der Entwicklung  Excellence Modell der EFQM – Instrument der Unternehmensentwicklung  Vorgehen auf dem Weg zur Excellence  Selbstbewertung  Dienstleistungsangebot Agenda.
  3. 3. www.gotscharek-company.com Heinz-Michael Dickmann Excellence in Organisationen und Projekten Berater, Trainer und Coach • Projektmanagement • Angebotsmanagement • Excellence Modell der EFQM
  4. 4. www.gotscharek-company.com Moderator Wolfgang Gotscharek, PMP Firma Gotscharek & Company GmbH, Management- und Technologieberatung und Seminarangebote rund um das Projektmanagement Über 25 Jahre Praxiserfahrung im Projektmanagement Zertifizierter Project Management Professional, PMP Zertifiziert in Prince2, MSP, P3O, ITIL, COBIT Projektmanager, Berater, Coach, Trainer, Projektmanagement-Experte
  5. 5. www.gotscharek-company.com 5 Business Excellence – Wege zur Unternehmensentwicklung. Stete Weiterentwicklung des Unternehmens schafft dauerhaften Erfolg. Ein Unternehmen kann als System betrachtet werden, in dem u.a. Menschen, Organisations- strukturen, Prozesse, Wissen, Finanzmittel, Führung, Technologie, Produkte und Dienst- leistungen sowie Partner so zusammenwirken, dass eine zuvor festgelegte Strategie und daraus abgeleitete Zielsetzungen erreicht werden. Je harmonischer die Elemente in diesem System zusammenspielen, desto größer ist i.d.R. der Erfolg Doch wie gelangt man dort hin?
  6. 6. www.gotscharek-company.com 6 Business Excellence – Mehr Erfolg durch stete Weiterentwicklung. Stete Weiterentwicklung des Unternehmens schafft dauerhaften Erfolg. Befähiger Ergebnisse Führung Prozesse Mitarbeiter Politik & Strategie Partnerschaften & Ressourcen Schlüssel- ergebnisse Mitarbeiterbezogene Ergebnisse Kundenbezogene Ergebnisse Gesellschaftsbezogene Ergebnisse FeedbackFeedback Was die Organisation tut Was die Organisation erreicht Innovation und Lernen Vorbildliche Vorgehensweisen in der Führung des Unternehmens und beim Erzielen von Ergebnissen unter Berücksichtigung aller Interessensgruppen Excellence beinhaltet Quelle: In Anlehnung EFQM Excellene Modell, Stand 2013
  7. 7. www.gotscharek-company.com 7 Business Excellence - Nutzen und Vorteile für Unternehmen. Stete Weiterentwicklung des Unternehmens schafft dauerhaften Erfolg. Das Streben nach Business Excellence kann ein Unternehmen dazu ertüchtigen und befähigen, systematisch, kontinuierlich und umfassend das eigene Unternehmen zu entwickeln, um  den eigenen Unternehmenswert und den Unternehmenserfolg zu steigern  eine nachhaltige und hohe Wettbewerbskraft zu erreichen  wirksamere und wirtschaftlichere Organisationsstrukturen und Prozesse einzusetzen  dauerhaft und nicht nur zufällig/gelegentlich herausragende Ergebnisse zu erzielen  die Leistungsfähigkeit und Innovationskraft des Unternehmens laufend zu verbessern  das Image des Unternehmens am Markt zu steigern  den Bestand des Unternehmens langfristig zu sichern
  8. 8. www.gotscharek-company.com 8 Business Excellence - Nutzen und Vorteile der Anwendung. Mögliche Ergebnisse im Rahmen der Anwendung der Managementinstrumente.  Deutlich höhere Transparenz  Vermeidung oder Beseitigung von Überschneidungen  Identifikation und Optimierung von Schnittstellen  Vermeidung von Doppelarbeiten  Bessere Zusammenarbeit zuständiger Abteilungen  Effizienzsteigerung intern und extern  Zeit- und Kostenersparnisse  Harmonisierung von Widersprüchen und Zielkonflikten  Höhere Akzeptanz und Motivation der Mitarbeiter  Vereinheitlichungen von Regelungen  …..
  9. 9. www.gotscharek-company.com 9 Business Excellence – Arten des Fortschritts und der Entwicklung. Stete Weiterentwicklung des Unternehmens schafft dauerhaften Erfolg. Kontinuierliche Verbesserung Fortschritt ZeitZeit Fortschritt Innovation Stagnation  Kleine, aber ständige Schritte  Überschaubarer Aufwand, rascher Erfolg  Eigenes Wissen im Unternehmen einsetzen  Alle involvieren  Gelegentlich große Schritte  Häufig kostenintensiv und aufwändig  Wenig Personen beteiligt  Ggf. Stagnation/Verluste im Alltagsgeschäft
  10. 10. www.gotscharek-company.com 10 Excellence Modell der EFQM Managementinstrumente der Unternehmensentwicklung
  11. 11. www.gotscharek-company.com 11 Business Excellence - Das Excellence Modell der EFQM.  Grundlage für Management-System  Exzellente Organisationen erzielen dauerhaft herausragende Leistungen, welche die Erwartungen der Interessengruppen erfüllen oder übertreffen1  Werkzeug zur ganzheitlichen Bewertung und Steuerung der Organisation  Selbstbewertung mit Hilfe des Modells  Fremdbewertung (Recognized for Excellence, Ludwig Erhard Preis, European Excellence Award)  Identifizierung von Stärken und Verbesserungspotentialen  Ableitung von Maßnahmen, Priorisierung, Umsetzung Quelle: 1Broschüre EFQM Excellene Modell [1], Stand 2013, D-Version über ILEP bestellbar
  12. 12. www.gotscharek-company.com 12 EFQM – Managementinstrumente der Unternehmensentwicklung. Komponenten des Excellence-Modells. Das Excellence-Modell besteht im Wesentlichen aus drei Komponenten: den Grundkonzepten der Excellence, dem Kriterienmodell und der RADAR- Logik. Grundkonzepte RADAR-Logik Kriterienmodell Quelle: Broschüre EFQM Excellene Modell [1], Stand 2013, D-Version über ILEP bestellbar
  13. 13. www.gotscharek-company.com Business Excellence - Komponenten des Excellence Modells der EFQM. 13  Grundkonzepte der Excellence  Grundprinzipien, auf denen Excellence beruht  gedanklicher Zugang zum Excellence-Ansatz  Das Kriterienmodell  Grundstruktur zur praktischen Umsetzung  Kriterien, Teilkriterien, Ansatzpunkte  Die RADAR-Logik  Results, Approaches, Deploy, Assess and Refine  Managementinstrument und Bewertungsrahmen
  14. 14. www.gotscharek-company.com Grundkonzepte der Excellence (1/3). 14 Quelle: Broschüre EFQM Excellene Modell [1], Stand 2013, D-Version über ILEP bestellbar
  15. 15. www.gotscharek-company.com Grundkonzepte der Excellence (2/3). 15  Nutzen für Kunden schaffen  Verstehen, Voraussehen, Erfüllen von Bedürfnissen und Erwartungen  Die Zukunft nachhaltig gestalten  Zukunft der Organisation  Ökonomische, ökologische und soziale Aspekte  Die Fähigkeiten der Organisation entwickeln  … durch effektives Management von Veränderungen  Kreativität und Innovation fördern  Leistungssteigerung durch kontinuierliche Verbesserung und systematische Innovation und Nutzung der Kreativität der Interessensgruppen
  16. 16. www.gotscharek-company.com Grundkonzepte der Excellence (3/3). 16  Veränderungen aktiv managen  Chancen und Gefahren erkennen und effektiv und effizient reagieren  Durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erfolgreich sein  Wertschätzung  Kultur der aktiven Mitwirkung  Entwickeln von Fähigkeiten und Kompetenzen  Dauerhaft herausragende Leistungen erzielen  Erfüllung der kurz- und langfristigen Bedürfnisse der Interessengruppen  Mit Vision, Inspiration und Integrität führen  FK gestalten die Zukunft und agieren als Vorbilder
  17. 17. www.gotscharek-company.com Business Excellence - Kriterienmodell (1/4). 17 Quelle: Broschüre EFQM Excellene Modell [1], Stand 2013, D-Version über ILEP bestellbar Das EFQM-Modell für Exzellenz ist ein Modell, das alle Managementbereiche abdeckt und zum Ziel hat, den Anwender zu exzellentem Management und zu exzellenten Unternehmens- Ergebnissen zu führen.
  18. 18. www.gotscharek-company.com Kriterienmodell (2/4). 18  Führung  Führungskräfte gestalten die Zukunft (Vision, Mission), sind Vorbilder (Werte und ethische Grundsätze), schaffen Vertrauen, ..  Aktivitäten, die von den Führungskräften persönlich ausgehen  Strategie  Verwirklichung der Mission. Strategie zum Erreichen der Vision.  „Generischer Strategieprozess“: Grundlage, Entwicklung, ,Kommunikation, Umsetzung, Überwachung  Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter  Entwicklung von Wissen und Fähigkeiten, Einbindung, selbständiges Handeln, Belohnung, Betreuung
  19. 19. www.gotscharek-company.com Kriterienmodell (3/4). 19  Partnerschaften und Ressourcen  Management von Partnern und Lieferanten, Finanzen und anderen Ressourcen, Technologie, Informationen, Wissen  Prozesse, Produkte und Dienstleistungen  Generieren der Wertschöpfung, Prozessmanagement, Kundenbeziehung  Kundenbezogene Ergebnisse  Wahrnehmungen der Mitarbeiter (Ermittlung z.B. durch Befragungen)  Indikatoren für die Effizienz des Tuns
  20. 20. www.gotscharek-company.com Kriterienmodell (4/4). 20  Mitarbeiterbezogene Ergebnisse  Wahrnehmungen der Kunden (Ermittlung z.B. durch Befragungen)  Indikatoren für die Effizienz des Tuns  Gesellschaftsbezogene Ergebnisse  Wahrnehmungen der Gesellschaft  Indikatoren für die Effizienz des Tuns  Schlüsselergebnisse  Finanzielle und nicht-finanzielle Messergebnisse für die Effizienz des Tun  Operative Leistungsindikatoren
  21. 21. www.gotscharek-company.com Business Excellence – RADAR: Ein Analyse und Bewertungsinstrument. 21Quelle: Broschüre EFQM Excellene Modell [1], Stand 2013, D-Version über ILEP bestellbar  Definition der Ergebnisse (Results), die die Organisation mit ihrem Politik- und Strategieprozess erzielen möchte  Planung und Erarbeitung der Vorgehensweisen (Approaches), um die Ergebnisse zu erzielen  Systematische Umsetzung der Vorgehensweisen (Deployment)  Bewertung und Verbesserung der Vorgehensweisen und deren Umsetzung (Assessment and Refinement)
  22. 22. www.gotscharek-company.com 22 Business Excellence – Selbstbewertung „Befähiger“. • Entwicklung & Über- prüfung Strategie • weitere • weitere • weitere • …… Unterkriterien Vorgehen Erklärung 0% 25% 50% 75% 100% …. …. x …. …. x …. ….. x Bewertungsmatrix Potenzial Aktion Prio Mandat? A …. 2  B …. 1  C …. 2  Verbesserungspotenziale Kriterienmodell - Befähiger Analysieren Vorgehen einschätzen über Ansatz- punkte
  23. 23. www.gotscharek-company.com 23 Business Excellence – Selbstbewertung Ergebnisse. Wahrnehmungen • aus Kunden- befragung: z.B. Weiterempfehlung ja/vielleicht/nein Leistungsindikatoren KPI‘s • Anz. Beschwerden • Anz. Wiederkäufer Unterkriterien Leistung Erklärung 0% 25% 50% 75% 100% …. …. x …. …. x …. ….. x Bewertungsmatrix Potenzial Aktion Prio Mandat? A …. 2  B …. 1  C …. 2  Verbesserungspotenziale Kriterienmodell - Ergebnisse Analysieren Bewerten Wie gut sind wir? Wie gut müssen wir sein? Was müssen wir verändern? Eigene Leistung überprüfen - Standortbestimmung
  24. 24. www.gotscharek-company.com 24 Business Excellence – Vorgehen auf dem Weg zur Excellence. Prozess der Selbstbewertung. OptimierenMaßnahmen- workshop Assessment Selbstbewertung Fremdbewertung Vorbereiten Planen 1 3 4 5 Mandat Ggf. ein eigenes Projekt Projektauftrag! Abschlussbericht Management- präsentation Maßnahmen Erarbeiten & Prionrisieren/ beschließen • Planung der Bewertung • Umfang/Vorgehen • Zeit/Termine • Kosten • Verfügbarkeit • Kommunikation • Schulung je nach Vorgehen • Orientierung zum Modell • Assessorentraining • Journey to Excellence • Leader for Excellence Durchführung der Interviews/Workshops/… Stärken & Verbesserungs- potenziale identifizieren Ggf. Punktbewertung Mandat Kontinuierliche Optimierung
  25. 25. www.gotscharek-company.com 25 Business Excellence – Weitere Informationsangebote. Unterstützung auf dem Weg zur Excellence. FAQs und Tipps zu Business Excellence http://www.gotscharek-company.com/leistungen/business-excellence-efqm http://www.gotscharek- company.com/academy/trainingsangebot/business_excellence_orientierung https://ilep.de/ Initiative Ludwig-Erhard-Preis
  26. 26. www.gotscharek-company.com 26 Business Excellence – Unsere Dienstleistungsangebote. Unterstützung auf dem Weg zur Excellence. QualifizierungBeratung und Coaching • Beratung bei der Anwendung der Instrumente, Methoden und Vorgehensweisen zum EFQM- Ansatz • Moderation von Selbstbewertungs-Workshops • Unterstützung bei der Entwicklung von Indikatoren und Messgrößen • Durchführung der Fremdbewertung • Umsetzungsbegleitung/Projekt-management für Optimierungsprojekte • Aktive Unterstützung und Coaching während der gesamten Einführungs- und Wandlungsphase • Change Management • Unternehmensentwicklung durch Business Excellence – Orientierungsseminar, 1 Tag • Einstiegsseminar Business Excellence Instrumente & Vorgehensweisen - Journey to Excellence, 2 Tage • Vertiefungsseminar Treiber der Business Excellence – Leaders for Excellence, 2 Tage • Assessorentraining – 3 Tage
  27. 27. www.gotscharek-company.com 27 Kontakt Details Dipl. Wirt. Ing. Wolfgang Gotscharek Tel.: +49 6181 66 27 90 www.gotscharek-company.com info@gotscharek-company.com Kontakt Details Dipl. Math. Heinz-Michael Dicckman Tel.: +49 151 1653 2397 www.hmdickmann.de kontakt@hmdickmann.de

×