Was ist GeoSurfen?
GeoSurfen ist ein ortsbezogenes Smartphone-Spiel.
• mobile Spieloberfläche (App)
• Webbplattform
Vor Or...
Workshop 05.05.2014
Beginn / Einführung
des Workshop
Was ist
GeoSurfen?
Vorbereitungen
Hauptstationen
festlegen
Einteilung...
Webplattform (Wave-Erstellung)
Leipzig, d. 05.05.2014 http://geosurfen.com
mobile Plattform
(Wave-Erstellung und spielen)
Leipzig, d. 05.05.2014 http://geosurfen.com
Anforderungen für Wave-Erstellung
• Internetzugang (mind.
Bearbeitungsort)
• Kamer / etc.?
• GeoSurfen
• rudimentäre
Grupp...
Vorbereitungen – Wave-Erstellung
Übersicht geben
• Konzepte
• 1. Videos
• 2. Audio
• 3. QR-Code
• 4. Foto
• Werkzeuge
• Ka...
1. Arbeitsmaterial: Übersicht der Stationen
Leipzig, d. 05.05.2014 http://geosurfen.com
Karte
1. Grobkonzept / 2. Begehung...
2. Arbeitsmaterial / allg. Aufbau der Wave
(Beschreibung / Inhalt / Erwartung)
Leipzig, d. 05.05.2014 http://geosurfen.com...
2. Arbeitsmaterial / allg. Aufbau der Wave
(Bebilderung / Features (Spielelemente))
Leipzig, d. 05.05.2014 http://geosurfe...
2. Arbeitsmaterial / Station
Leipzig, d. 05.05.2014 http://geosurfen.com
Foto / Bild
Rätsel / Frage
Hinweis
Beschreibungst...
Workshopgestaltung?
Beginn des
Workshop
• Einführung /
Vorstellung
gemeinsam:
storyline
erstellen
• Story-Timeline
grafisc...
GeoSurfen - Wave Creator im medienpädagogischen Einsatz
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

GeoSurfen - Wave Creator im medienpädagogischen Einsatz

652 Aufrufe

Veröffentlicht am

Folien zu dem Workshop in Leipzig, Funktionsweisen des Wave-Creators von GeoSurfen für medienpädagogische Einsätze.

Veröffentlicht in: Mobil
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
652
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
446
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

GeoSurfen - Wave Creator im medienpädagogischen Einsatz

  1. 1. Was ist GeoSurfen? GeoSurfen ist ein ortsbezogenes Smartphone-Spiel. • mobile Spieloberfläche (App) • Webbplattform Vor Ort angekommen erfahren sie Hintergrundinformationen zum Ort oder einen weiteren Teil des gerade zu spielenden Abenteuers. Erst wenn die Herausforderungen erfolgreich bezwungen wurden, werden weitere Botschaften des Adventures offenbart und Gegenstände zum Sammeln frei gegeben. Gestaltet sich die Herausforderung als Hürde, wandern die von den Spieler zu erspielenden Punkte an die Community. Die Spieler hinterlassen somit Spuren auf der Karte, in Form von Surfies. Die Abenteuer können on-, wie auch offline gespielt werden. Leipzig, d. 05.05.2014 http://geosurfen.com
  2. 2. Workshop 05.05.2014 Beginn / Einführung des Workshop Was ist GeoSurfen? Vorbereitungen Hauptstationen festlegen Einteilung der Teilnehmer in Gruppen auf die Plattform GeoSurfen übertragen Test / Auswertung Leipzig, d. 05.05.2014 http://geosurfen.com 9:00 Uhr • Plattform vorstellen • Anforderungen • Anmeldung • Tour erstellen • Wave (allgemein) • Stationen 9:30 Uhr • storyline erstellen • Medienintegration 9:30 Uhr 10:30 Uhr • 4 Gruppen ? • Begehung vor Ort • Umsetzung13:00 Uhr 13:30 Uhr 14:00 Uhr 10:30 Uhr 15 min Pause
  3. 3. Webplattform (Wave-Erstellung) Leipzig, d. 05.05.2014 http://geosurfen.com
  4. 4. mobile Plattform (Wave-Erstellung und spielen) Leipzig, d. 05.05.2014 http://geosurfen.com
  5. 5. Anforderungen für Wave-Erstellung • Internetzugang (mind. Bearbeitungsort) • Kamer / etc.? • GeoSurfen • rudimentäre Gruppenkenntnisse • Internetzugang • Google-Chrome • Evtl. Bearbeitungswerkzeu ge (z.B. Gimp) • Einzel-Login • Gruppen-Login Login klären Desktop / Computer Android Teilnehm- er/innen Leipzig, d. 05.05.2014 http://geosurfen.com
  6. 6. Vorbereitungen – Wave-Erstellung Übersicht geben • Konzepte • 1. Videos • 2. Audio • 3. QR-Code • 4. Foto • Werkzeuge • Kamera • Vine Thema wählen • Avatar erzählt Geschichte • VISIONALE • Einführungstour für die Teilnehmer Form wählen • Quiz • 1. Zahlen • 2. Zuordnung • 3. einfache Aufgaben • 4. Multiple Choice • 5. Box • Führung • Erlebnistour • Informationstour Leipzig, d. 05.05.2014 http://geosurfen.com
  7. 7. 1. Arbeitsmaterial: Übersicht der Stationen Leipzig, d. 05.05.2014 http://geosurfen.com Karte 1. Grobkonzept / 2. Begehung vor Ort • Stationen auf Karte markieren und verbinden (erstmal als Entwurf am besten in Google- Earth oder auf einer normalen Stadtkarte). • Das Endresultat nach allen Ausarbeitungen könnte, wie im Bild aussehen.
  8. 8. 2. Arbeitsmaterial / allg. Aufbau der Wave (Beschreibung / Inhalt / Erwartung) Leipzig, d. 05.05.2014 http://geosurfen.com Beschreibungstext Weitere Vorbereitungen (Dropbox/ QR Code / Box basteln) • Werden weitere Inhalte über Links integriert? • allgemeine Überlegungen zu den Inhalten der Wave und deren Präsentation. Titel / Name der Wave Parameter (Dauer der Wave/ Eigenschaften/ Geländeschwierigkeit/ etc…)
  9. 9. 2. Arbeitsmaterial / allg. Aufbau der Wave (Bebilderung / Features (Spielelemente)) Leipzig, d. 05.05.2014 http://geosurfen.com WaveIcon WaveItem Mit einem WaveIcon erscheint anstatt des Wellensymbols eine eigenes Bild auf der Karte. Mit einem WaveItem erhalten die Spieler bei erfolgreicher Tour eine Belohnung bzw. ein Andenken an diese Wave. Diese Belohnung kann in einer anderen Wave als Schlüssel eingesetzt werden. Foto / Bild
  10. 10. 2. Arbeitsmaterial / Station Leipzig, d. 05.05.2014 http://geosurfen.com Foto / Bild Rätsel / Frage Hinweis Beschreibungstext Weitere Vorbereitungen (Dropbox/ QR Code / Box basteln)
  11. 11. Workshopgestaltung? Beginn des Workshop • Einführung / Vorstellung gemeinsam: storyline erstellen • Story-Timeline grafisch darstellen • Welcher Inhalt? • Welches Medium? Haupt- stationen festlegen • Stationen auf Karte markieren und verbinden Einteilung der Teilnehmer in Gruppen • nach Stationen bzw. Inhalt? • Weg • Fragen • Texte • Medien auf die Plattform GeoSurfen übertragen Test Leipzig, d. 05.05.2014 http://geosurfen.com

×