Die Verankerung von Social TV in der GesellschaftSocial TV Summit 2013Stand: 2013Dr. Florian KerkauGoldmedia ResearchOrani...
Vertraulich/Confidential, © GoldmediaGoldmedia Consulting, Berlin undMünchen2GoldmediaConsulting, Political Advising, Rese...
Vertraulich/Confidential, © Goldmedia 3Welche der aufgeführten Medien nutzen Sie häufig parallel?Laptop bietet den primäre...
Vertraulich/Confidential, © Goldmedia 4Internetinhalte nutzen Sie häufig, während Sie fernsehen?Bitte wählen Sie alle Antw...
Vertraulich/Confidential, © Goldmedia 5Social TV ist jung und weiblichMit 35 Jahren ist der durchschnittliche SocialTV-Nut...
Vertraulich/Confidential, © Goldmedia 6Zuschauer nutzen Social Media beim Fernsehen, um…Social TV: Motivation der NutzerQu...
Vertraulich/Confidential, © GoldmediaSocial TV-Player und -ReichweiteFacebookTwitterWebsitesz.B. Sender,Blogs-NutzerundAkt...
Vertraulich/Confidential, © GoldmediaIn Tweets mit Bezug zu den untersuchtenSendungen wird eher gelästert als gelobt8Bewer...
Vertraulich/Confidential, © Goldmedia 9Inhaltlicher Bezug der Kommentare in verschiedenen GenresDie Sendungsaufmachung lei...
Vertraulich/Confidential, © GoldmediaVerschiedene FB-Konzepte mitunterschiedlichem Erfolg10Quelle: GoldmediaKonzept Ebene ...
Social Sports MonitorFußball Bundesliga
Vertraulich/Confidential, © Goldmedia10.212.206new Postsseit Januar 2013Worüber reden wir hier?12
Vertraulich/Confidential, © GoldmediaGeredet wird über Twitter, besonders bei einem PattQuelle: Goldmedia, uberMetrics 201...
Vertraulich/Confidential, © GoldmediaDie Champions League im Social TV
Vertraulich/Confidential, © GoldmediaTabelle BuzzQUOTE(Sky)DistanzBuzz,TVFC Bayern München 1 1 1 0Borussia Dortmund 2 2 2 ...
Vertraulich/Confidential, © GoldmediaSocial Media Buzz vs. TV-QuoteRegression zeigt den starken Zusammenhang zwischen Aufm...
Vertraulich/Confidential, © GoldmediaDie zweite Quote: www.social-tv-monitor.deDaten: Konsole Labs, uberMetrics, Couchfunk...
Vertraulich/Confidential, © GoldmediaGoldmedia Custom Research GmbHDr. Florian KerkauOranienburger Str. 2710117 BerlinFlor...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

130625_Goldmedia_Die Verankerung von Social TV in der Gesellschaft_Social TV Summit 2013

999 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Unterhaltung & Humor
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
999
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
34
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
13
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

130625_Goldmedia_Die Verankerung von Social TV in der Gesellschaft_Social TV Summit 2013

  1. 1. Die Verankerung von Social TV in der GesellschaftSocial TV Summit 2013Stand: 2013Dr. Florian KerkauGoldmedia ResearchOranienburger Str. 27, 10117 Berlin, GermanyFlorian.Kerkau@Goldmedia.de
  2. 2. Vertraulich/Confidential, © GoldmediaGoldmedia Consulting, Berlin undMünchen2GoldmediaConsulting, Political Advising, Research, Marketing, InnovationLeistungsübersichtMarken- &Medien-forschungMarketing &Social MediaStrategie &PlanungBusinessDevelopmt.Markt- und WettbewerbsanalysenMarket-Due-Diligence | PortfolioanalysenStrategieentwicklungBusiness DevelopmentPolitikberatung | Public Affairs | LobbyingPersonalkonzeption & PersonalentwicklungMarketingserviceMediaplanungWerbevermarktungOnline-Marketing/SEOSocial-Media-MarketingPolitik- &Personal-beratungGOLDMEDIAInnovation &Produktent-wicklungGoldmedia InnovationGoldmediaMarketingGoldmedia Political &Staff AdvisingInnovationsmanagementUnternehmensstrategieGeschäftsentwicklungProduktentwicklungPartner für PRGoldmedia AnalyticsMedienresonanz-AnalysenPR-Trackings und EvaluationGoldmedia ResearchLabor- / WirkungsstudienBiometrics / NeuroscienceOnlineforschungConjoint-AnalysenUsability/Eye Tracking> für alle Medien
  3. 3. Vertraulich/Confidential, © Goldmedia 3Welche der aufgeführten Medien nutzen Sie häufig parallel?Laptop bietet den primären Zugang zur Parallelnutzung51,435,3 34,5 33,825,620,819,47,10102030405060LaptopInternetüberPCZeitungZeitschriftBuchSmartphoneRadioTablet-PCAnteilinProzent(%)Parallelnutzung Fernsehen und…41,937,9 37,533,2202530354045DsktopPCTabletLaptopSmartphoneAlterinJahrenAlterQuelle: Goldmedia Custom Research im Auftrag des BITKOM, 2012, n = 2.000
  4. 4. Vertraulich/Confidential, © Goldmedia 4Internetinhalte nutzen Sie häufig, während Sie fernsehen?Bitte wählen Sie alle Antworten aus, die zutreffen. (Mehrfachnennungen möglich)Sie haben angegeben, das Internet parallel zum Fernsehen zu nutzen. WelcheInternetinhalte nutzen Sie häufig, während Sie fernsehen?Social TV bildet den kleineren Teil der Parallelnutzung13%23%23%30%82%0% 10% 20% 30% 40% 50% 60% 70% 80% 90%Ich nutze Angebote der Sender, die zu der TV-Sendungpassen, die gerade läuft.Ich informiere mich im Internet weiter über Inhalte deraktuell laufenden Sendung.Ich tausche mich in Chats oder sozialen Netzwerken mitanderen über das TV-Programm aus.Ich informiere mich über das TV-Programm, indem icheinen elektronischen Programmführer nutze.Ich nutze Internetinhalte, die nichts mit dem TV-Programm zu tun haben.Anteil in ProzentQuelle: Goldmedia Custom Research im Auftrag des BITKOM, 2012, n = 2.000
  5. 5. Vertraulich/Confidential, © Goldmedia 5Social TV ist jung und weiblichMit 35 Jahren ist der durchschnittliche SocialTV-Nutzer deutlich jünger als der allersonstigen Parallelnutzer.Der Anteil an weiblichen Nutzern ist beiSocial TV besonders hoch, der Anteil derMänner besonders niedrig.Durchschnittsalter Nutzer, die das Internet während des Fernsehens nutzen25,030,035,040,045,050,055,060,0AngebotederSenderInfoszurakt.SendungkeinBezugzumTVTVProgrammSocialTVNutzeranteilinProzent(%)Verteilung Geschlechtw m43,940,139,1 38,534,725,0030,0035,0040,0045,00AngebotederSenderInfoszurakt.SendungkeinBezugzumTVTVProgrammSocialTVDurchschnittsalterinJahrenAlter der Nutzer im Mittel
  6. 6. Vertraulich/Confidential, © Goldmedia 6Zuschauer nutzen Social Media beim Fernsehen, um…Social TV: Motivation der NutzerQuelle: Goldmedia 2012, Ericsson Consumer Lab August 2012…die Aufmerksamkeit von anderen Menschen zu erlangen…sich selbst gegenüber anderen aufzuwerten…nach ergänzenden Informationen zu suchen…TV-Inhalte zu beeinflussen…weiter zu diskutieren, zu analysieren oder etwas Kurioses zu lesen
  7. 7. Vertraulich/Confidential, © GoldmediaSocial TV-Player und -ReichweiteFacebookTwitterWebsitesz.B. Sender,Blogs-NutzerundAktivität+Standard TV-bezogen Innovation24,3 MillionenFB-Nutzer inDeutschland*Quellen: *allfacebook.com Sep. 2012, comscore Juni 20124,1 MillionenTwitter-Nutzer inDeutschland**
  8. 8. Vertraulich/Confidential, © GoldmediaIn Tweets mit Bezug zu den untersuchtenSendungen wird eher gelästert als gelobt8Bewertungen der Sendungen/Akteure in allen Tweets ErgebnisseNur in 18% allerTweets werden dieSendungen bewertet,dies fällt aberüberwiegend negativaus.Etwas positiverbewerten dieZuschauer in ihrenTweets die Akteure derSendungen.Besonders durch dienegative Bewertungvon Sendungs-akteuren werten sichdie Zuschauer aberauch selbst auf.Quelle: Goldmedia, Social TV-Analyse, August 2012, 800 Tweetspositiv; 3%positiv; 5%negativ; 15%negativ; 11%0% 2% 4% 6% 8% 10% 12% 14% 16%BewertungSendungBewertungAkteur
  9. 9. Vertraulich/Confidential, © Goldmedia 9Inhaltlicher Bezug der Kommentare in verschiedenen GenresDie Sendungsaufmachung leitet die FB-Fanpage-Kommunikation91%80%86%81%66%28%20%30%13% 16%54%4%15% 11%3%21%63%39% 41% 38%78%39%0%20%40%60%80%100%NachrichtenMagazineTalkSportFernsehfilmeFernsehserienQuiz/UnterhaltungLate-Night/Comedy/SatireDoku-SoapsGescripteteDoku-SoapsSonstigeRealityformateAnteilKommentareSendungsinhalt SendungsakteureInhaltszentrierteSendungsaufmachungAkteurszentrierte Sendungsaufmachung
  10. 10. Vertraulich/Confidential, © GoldmediaVerschiedene FB-Konzepte mitunterschiedlichem Erfolg10Quelle: GoldmediaKonzept Ebene Beispiel FB-Seite/SendungAnnouncement meta Planetopia, 3satNachrichten (alsContent)metaRTL aktuellAustausch/KommunikationmetaGalileoVertikaleShowverlängerungmeta GZSZHorizontaleShowverlängerungmeso(parasozialeInteraktion)Berlin – Tag & Nacht
  11. 11. Social Sports MonitorFußball Bundesliga
  12. 12. Vertraulich/Confidential, © Goldmedia10.212.206new Postsseit Januar 2013Worüber reden wir hier?12
  13. 13. Vertraulich/Confidential, © GoldmediaGeredet wird über Twitter, besonders bei einem PattQuelle: Goldmedia, uberMetrics 2013: Nennungen Januar bis MaiBei einem Unentschieden wurden imDurchschnitt die meisten Kommentareverfasst, bei einer Niederlage die wenigsten.Quelle: Goldmedia, uberMetrics 2013: Mittelwerte Buzz Januar bisMai pro SpielTwitter und Facebook Mittelwerte Januar – Mai 201313113.662167.075564.2691.367.9421.538.3502.589.7323.245.1360 1.000.000 2.000.000 3.000.000 4.000.000VideoBlogForenNewsCommentsSocialNetworkMicroblogMedienkanäle10.5618.45813.0480,002.000,004.000,006.000,008.000,0010.000,0012.000,0014.000,00Sieg Niederlage UnentschiedenAnzahlKommentarealleKanäleKommentare pro Spiel und Mannschaft
  14. 14. Vertraulich/Confidential, © GoldmediaDie Champions League im Social TV
  15. 15. Vertraulich/Confidential, © GoldmediaTabelle BuzzQUOTE(Sky)DistanzBuzz,TVFC Bayern München 1 1 1 0Borussia Dortmund 2 2 2 0Bayer 04 Leverkusen 3 6 9 -3FC Schalke 04 4 3 4 -1Sport-Club Freiburg 5 13 14 -1Eintracht Frankfurt 6 7 5 2Hamburger SV 7 4 3 1BorussiaMönchengladbach 8 11 6 5Hannover 96 9 10 12 -21. FC Nürnberg 10 17 11 6VfL Wolfsburg 11 12 13 -1VfB Stuttgart 12 8 8 01. FSV Mainz 05 13 16 15 1SV Werder Bremen 14 5 7 -2FC Augsburg 15 14 17 -31899 Hoffenheim 16 15 16 -1Fortuna Düsseldorf 17 9 10 -1SpVgg Greuther Fürth 18 18 18 0Aufmerksamkeit zeigt starken Zusammenhang vonüber 80%15Tabelle und Buzz sind nichtdeckungsgleich. Die Distanz desBuzz von dem Tabellenplatzbeträgt im Durchschnitt 4,2Plätze r=0,67 (r2= 45%).Fernsehquote und Tabellenplatz:die Distanz beträgt imDurchschnitt 3,9 Plätze r=0,72(r2=51%)Der Zusammenhang der beidenAufmerksamkeitsvariablen TV-Quote und Social Buzz ist sehrhoch. Die Distanz beträgt imDurchschnitt nur 2,3 Plätze r=0,9(r2=81%)Quelle: Goldmedia 2013; uberMetricsRangfolgen
  16. 16. Vertraulich/Confidential, © GoldmediaSocial Media Buzz vs. TV-QuoteRegression zeigt den starken Zusammenhang zwischen Aufmerksamkeit im Internet und TVSocial Buzz sagt Zuschaueranzahl bei Sky zu 81%voraus16Quelle: Goldmedia 2013 (Jan-Mai), uberMetrics; Media Control
  17. 17. Vertraulich/Confidential, © GoldmediaDie zweite Quote: www.social-tv-monitor.deDaten: Konsole Labs, uberMetrics, Couchfunk, Zapitano, Tweek, wywy, Facebook, Twitter
  18. 18. Vertraulich/Confidential, © GoldmediaGoldmedia Custom Research GmbHDr. Florian KerkauOranienburger Str. 2710117 BerlinFlorian.Kerkau@Goldmedia.deTelefon: +49 30 246266 018Wir reden gerne mit IhnenSie haben noch Fragen an uns?Ihre Karte = diese Präsentation

×