1
Interaktion ist mindestens genauso wichtigwie die FanzahlAktive Fans, die viel mit der Marke bzw. mit dem Unternehmen inte...
Zusammensetzung des GoldmediaInteraktions-Index‘Der Index berechnet sich aus sechs verschiedenen Faktoren, die sowohl Akti...
GOLDMEDIA INTERAKTIONS-INDEXTEXTILEINZELHANDELS BRANCHEJANUAR 2013
Interaktions-Index der größten Textil  Einzelhändler in D. nach Umsatz und Fanzahlen                                      ...
Interaktions-Index der größten TextilEinzelhändler in D. nach Umsatz und Fanzahlen                                        ...
Analyse des Goldmedia Interaktions-Index‘für Textil Einzelhändler in D. im Januar 2013      Die Metro-Tochter real führt d...
ZUSAMMENFASSUNG &HANDLUNGSEMPFEHLUNG
Zusammenfassung des GoldmediaInteraktions-Index‘ für Textil Einzelhändler inD. im Januar 2013       Auch wenn ZARA nur ein...
ÜBER GOLDMEDIA
Goldmedia GruppeConsulting, Research, Innovation, Political Advising, Marketing                                     Leistu...
Goldmedia Marketing GmbH Social Media Marketing                           Suchmaschinenmarketing (SEM) Facebook           ...
Vielen Dank!                                  Goldmedia Marketing GmbH                                                 Sim...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Goldmedia Interaktions-Index - Januar 2013

1.795 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die Goldmedia Marketing GmbH hat eine Auswahl an Facebook Fanpages der größten Textil-Einzelhändler in Deutschland nach Umsatz und Fanzahl analysiert und mit dem Goldmedia Interaktions-Index bewertet.
Es ist zu beobachten, dass alle betrachteten Unternehmen/Marken den Wert von Social Media für den Einzelhandel erkannt haben. Anzahl der Betreiber-Posts, Anzahl-User-Posts und Anzahl der Likes zeugen bei allen Unternehmen von der Bereitschaft mit den Kunden zu interagieren.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.795
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
986
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
5
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Goldmedia Interaktions-Index - Januar 2013

  1. 1. 1
  2. 2. Interaktion ist mindestens genauso wichtigwie die FanzahlAktive Fans, die viel mit der Marke bzw. mit dem Unternehmen interagieren, sind nachBranchenanalysen für den Unternehmens-Erfolg besonders wertvoll. Unternehmens-Sie kaufen beispielsweise häufiger Produkte und werben bei ihren Freunden.Der Goldmedia Interaktions- Interaktions-Index bietet Unternehmen undAgenturen die Möglichkeit,ihre Facebook-Strategienkontinuierlich zu analysierenund vor allem zu optimieren.Er erfasst neben den Aktionender Fans auch die derBetreiber.Wahre Interaktion entsteht erstdurch das Agieren und vorallem Reagieren der Individuenaufeinander.Weitere Infos hier: http://www.goldmedia.com/uploads/media/White_Paper_Interaktions-Index_01.pdf 2
  3. 3. Zusammensetzung des GoldmediaInteraktions-Index‘Der Index berechnet sich aus sechs verschiedenen Faktoren, die sowohl Aktivitäten auf Betreiber- als auch auf Userseite betrachten. Da die Bewertung der Interaktion im Vordergrund steht,erhalten die einzelnen Faktoren eine unterschiedliche Gewichtung.Diese ist bei den Reaktions-Faktoren wie beispielsweise der Anzahl der Kommentare höher als beiden Faktoren, die nur eine einseitige Aktivität beschreiben, wie etwa die Anzahl der Userposts.Auf dieser Basis errechnet sich mittels mathematischer Verfahren ein Index mit einem Wert 10, darstellt.zwischen 0 und 10, wobei 10 den Bestwert darstellt.In einer umfangreichen Datenbank erfasst Goldmedia fortlaufend die Interaktion aufausgewählten Facebook Unternehmensseiten in verschiedenen Branchen, darunter Konsumgüter, Mobilfunkbetreiber.Medienanbieter, Automobilhersteller und Mobilfunkbetreiber.Regelmäßig werden Auswertungen und Rankings veröffentlicht. Die einzelnen Branchen werdendabei jeweils separat betrachtet, da sie nicht direkt vergleichbar sind. So weist etwa die Fanpageeines Fernsehsenders eine andere Dynamik auf als die Facebook-Seite eines Modelabels Ein Facebook- Modelabels. DAX30 30-branchenübergreifendes Ranking wird in der Datenbank lediglich für die DAX30-Unternehmenausgewiesen.ausgewiesen 3
  4. 4. GOLDMEDIA INTERAKTIONS-INDEXTEXTILEINZELHANDELS BRANCHEJANUAR 2013
  5. 5. Interaktions-Index der größten Textil Einzelhändler in D. nach Umsatz und Fanzahlen Interaktions-Index für Januar 2013 Zur Berechnung des Goldmedia Interaktions-Index für Januar wurden die Facebook Seiten der umsatzstärksten Textil-Einzelhändler (Quelle: textilwirtschaft.de) analysiert.Quelle: http://www.lebensmittelzeitung.net/business/daten-fakten/rankings/Top-50-Textileinzelhaendler-Deutschland-2012_329.html 5
  6. 6. Interaktions-Index der größten TextilEinzelhändler in D. nach Umsatz und Fanzahlen Interaktions-Index für Januar 2013 Real,- (Metro) 10 Tchibo 7 OTTO 6 Lidl 5 H&M 5 New Yorker 3 Esprit DE 3Peek & Cloppenburg 2 (Düsselsorf) C&A 1 ZARA (Inditex) 1 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10Quelle:Quelle Social Media Konsole Goldmedia Messzeitraum 01.01-28.01.2013 Messzeitraum: 6
  7. 7. Analyse des Goldmedia Interaktions-Index‘für Textil Einzelhändler in D. im Januar 2013 Die Metro-Tochter real führt das Ranking der Interaktion an. Das äußert sich u.a. in durchschnittlich 40,6 Kommentaren auf Betreiber-Posts. Im Vergleich hat H&M (10x10x mehr Betreiber-Posts) im Ø nur 16,5 Kommentare auf Betreiber-Posts erhalten. Herausragend ist ebenfalls die Seite von New Yorker mit durchschnittlich 285 Likes pro Post. Post Es scheint, als liken die Fans von New Yorker überdurchschnittlich oft (H&M hat durchschnittlich 197,27 Likes pro Post bei 10x mehr Fans). Die mit Abstand meisten Fans haben Zara (16,1 Mio) und H&M (13,6 Mio). Wobei die schriftliche Reaktion auf Betreiber-Posts mit 37 Kommentaren pro Betreiber-Post bei Zara mehr als doppelt so hoch ist wie bei H&M (16,7 Kommentare). Hinsichtlich der Likes verhält es sich jedoch genau anders herum. H&M hat im Gegensatz zu ZARA (Ø 32,15 Likes pro Post) durchschnittlich 197,27 Likes pro Post. Bei Zara wurden lediglich 46 Betreiber-Posts verfasst, jedoch erhält die Fanseite 836 User Posts. Zum Vergleich H&M 515 Betreiber Posts und 1.640 User Posts. H&M: Zara erreicht zwar in absoluten Zahlen weniger Fans, hat aber auch viel weniger Aufwand. Insgesamt kann gesagt werden, dass alle untersuchten Fanseiten einen professionellen Facebook-Auftritt haben und um Interaktion mit den Fans bemüht sind. 7
  8. 8. ZUSAMMENFASSUNG &HANDLUNGSEMPFEHLUNG
  9. 9. Zusammenfassung des GoldmediaInteraktions-Index‘ für Textil Einzelhändler inD. im Januar 2013 Auch wenn ZARA nur einen Interaktions-Index von 1 aufweisen kann, ist zu beobachten, dass alle betrachteten Unternehmen/Marken den Wert von Social Media für den Einzelhandel erkannt haben. Anzahl der Betreiber- Posts, Anzahl-User-Posts und Anzahl der Likes zeugen bei allen Unternehmen von der Bereitschaft mit den Kunden zu interagieren. Alle untersuchten Seiten haben mind. 100.000 Fans und können somit durch gut durchdachte Interaktionskonzepte eine relativ große Zielgruppe täglich erreichen.Aber:Aber Viele Fans zu haben bedeutet nicht automatisch eine große virale Reichweite zu erzeugen.Die eigenen Fans zu kennen, zu verstehen und mit ihnen im Marken- bzw. Unternehmenskontextzu intragieren, macht den dauerhaften Erfolg einer Facebook Strategie aus. 9
  10. 10. ÜBER GOLDMEDIA
  11. 11. Goldmedia GruppeConsulting, Research, Innovation, Political Advising, Marketing LeistungsübersichtGoldmedia GmbH Strategy Consulting Goldmedia Marketing GmbHMarkt- und Wettbewerbsanalysen MarketingserviceBusiness Development Online-Marketing/SEOStrategieentwicklung Social-Media-MarketingMarket-Due-Diligence Community ManagementPortfolioanalysen Strategie & Marketing & Mediaplanung Planung Social MediaGoldmedia Custom Goldmedia InnovationResearch GmbH Goldmedia Innovation & GmbHMarktforschung Markt- und Innovationsmanagement Produkt-Medienforschung Nutzerforschung entwicklung UnternehmensstrategieInhaltsanalysen GeschäftsentwicklungConjoint-Analyse ProduktentwicklungCATI, CAPI, Online-Befragung ProduktstrategieUsability/Eyetracking/Pupillometrie Politik- & Personal- beratungMedienresonanzanalyse Goldmedia Political & Kooperationspartner Staff Advising GmbH blätterwald GmbH Politikberatung | Public Affairs | Lobbying Personalkonzeption & Personalentwicklung 11
  12. 12. Goldmedia Marketing GmbH Social Media Marketing Suchmaschinenmarketing (SEM) Facebook Suchmaschinenoptimierung (SEO) Twitter Affiliateprogramme Blog Marketing Community Management Applikationen CONSULTING OPERATION Gestaltung & Mobile-Marketing Programmierung Newsletter-Marketing Blogger Relations Email-Marketing Web-Usability G Online-Marketing Goldmedia Dashboard Seminare Social-Media Monitoring ANALYSE TRAINING Workshops Interaktions-Index Inhouse-Seminare 12
  13. 13. Vielen Dank! Goldmedia Marketing GmbH Simon Boé Oranienburger Str. 27, 10117 Berlin-Mitte, Germany Tel. +49 30-246 266-0, Fax +49 30-246 266-66 Simon.Boe[at]Goldmedia.deWeitere Cases unter:http://www.goldmedia.com/marketing/fallbeispiele-cases.html

×