Globe Business College München - Bachelor (Hons) in Business Studies
„Mit meinem Bachelor in BWL, den ich am Globe Busines...
Die Vorteile
Wir bieten ein einzigartiges und qualitativ anspruchsvolles Studium der Betriebswirtschaft, bei dem
der Studi...
Das zweite Studienjahr
Im zweiten Studienjahr erweitern die Studenten ihre betriebswirtschaftlichen Kenntnisse um weitere
...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Globe Business College München - Bachelor (Hons) in Business Studies

652 Aufrufe

Veröffentlicht am

Globe Business College München include a BA (Hons) in Business Studies degree, advanced diploma in Strategic Leadership and Management, a Business Foundation programme and a top- up MBA Unseriös via other partner university.

Veröffentlicht in: Bildung
1 Kommentar
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • BA from Globe Business College provides third level of education and helps a lot develop my own business. Big Thanks to you!!
       Antworten 
    Sind Sie sicher, dass Sie …  Ja  Nein
    Ihre Nachricht erscheint hier
  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
652
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
1
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Globe Business College München - Bachelor (Hons) in Business Studies

  1. 1. Globe Business College München - Bachelor (Hons) in Business Studies „Mit meinem Bachelor in BWL, den ich am Globe Business College München gemacht habe, habe ich an der Wirtschaftsuniversität Wien einen der begehrten 120 Plätze für Auslandsstudenten im CEMS-Masterstudiengang bekommen.” Isabelle Richter BA in Business Studies 2010 MA CEMS International Management, Wirtschaftsuniversität Wien und Copenhagen Business School Unternehmensberaterin bei Stanton Chase International Unser dreijähriger Vollzeit-Studiengang für den Bachelor in Betriebswirtschaftslehre ist ein akkreditiertes Programm. Es bieteteinen praxisorientierten, umfassenden Überblick über die Abläufe in modernen Unternehmen, angefangen bei allgemeiner Wirtschaftslehre über Wirtschafts- und Unternehmensrecht bis hin zu Marketing. In interaktiven Seminaren lernen die Studierenden die Kerngebiete der Unternehmensführung kennen. Immer wieder bekommen sie Anregungen, ihr theoretisches Wissen in der Praxis zu erproben: bei Fallstudien und Forschungsprojekten, Unternehmens- und Werkbesichtigungen sowie Praktika bei unseren Partnern aus der Industrie. » Maßgeschneidert für » Die Vorteile » Das Programm » Zugangsvoraussetzungen Maßgeschneidert für die nächste Generation erfolgreicher Inhabervon kleinen und mittleren Unternehmen und Familienunternehmen junge Leute, die sich mit ihrem Studium gezielt auf die Gründung eines Start-ups vorbereiten möchten Talente, die nach dem erfolgreichen Studium eine Karriere auf internationalem Parkettanstreben.
  2. 2. Die Vorteile Wir bieten ein einzigartiges und qualitativ anspruchsvolles Studium der Betriebswirtschaft, bei dem der Studierende im Mittelpunkt steht. Selbstentwicklung – ein persönlichkeitsbildender Ansatz. Wir wissen, dass geschäftlicher Erfolg nicht nur auf akademischen Qualifikationen beruht, sondern auchPersönlichkeit und Soft Skills voraussetzt, die man trainieren kann. Unsere Studierenden nehmen an einem individuell auf sie zugeschnittenen Coaching-Programm teil, das ihnen helfen soll, private wie auch berufliche Ziele zu erreichen. Flexibilität – ein Bildungssystem, das sich an den Bedürfnissen des Einzelnen ausrichtet und flexibel auf verschiedene Anforderungen reagiert. Die Teilnehmerzahl in unseren Kursen ist auf 20 sorgfältig ausgewählte Studierende begrenzt, insgesamt bildet die Hochschule am Münchener Standort maximal 120 Studierende aus. Die überschaubaren Studentenzahlen bieten die Gewähr dafür, dass wir in kleinen Gruppen flexibel arbeiten und auf die individuelle Wünsche und Bedürfnisse der Studenten eingehen können. Partnerschaften–ein etabliertes Netzwerk aus Fachleuten, Vertretern von Industrie und Wirtschaft und nicht zuletzt Eltern, die selbst erfolgreich ein Unternehmen führen. Sie alle unterstützen uns bei der Förderung unserer Studierenden und stehen ihnen mit Rat und Tat beim Start ihrer Karriere zur Seite, etwa durch Praktikumsplätze und Jobs für Berufseinsteiger. Praxisnähe – ein praktischer, realitätsnaher Ansatz für den Unterricht in Betriebswirtschaftslehre. Fallstudien und Forschungsprojekte konzentrieren sich auf real existierende Unternehmen. Wir organisieren regelmäßig Unternehmens- und Werksbesichtigungen, um unseren Studierenden die Chance zu geben, die Theorie dem Praxistest zu unterziehen. Das Programm Das erste Studienjahr “Dank Globe Business CollegeMunichhabe ich mir meinen Traum von einem Studium in Harvard erfüllen können!“ Andreas Waldert Student des Studiengangs Business Studies im dritten Studienjahr, 2013 Im ersten Jahr stehen zehn Fächerauf dem Lehrplan: Ziel ist es, den Studierenden grundlegende Kenntnisse in Schlüsselbereichen der Betriebswirtschaftslehre zu vermitteln, z. B. in Marketing, Finanzen, Rechnungswesen, Management, Recherchearbeit und Wirtschaftsrecht. Die Kurse werden in zwei Semestern auf Vollzeitbasis durchgeführt.
  3. 3. Das zweite Studienjahr Im zweiten Studienjahr erweitern die Studenten ihre betriebswirtschaftlichen Kenntnisse um weitere zehn Fächer, z. B. Marketingplanung, betriebliche Abläufe, Geschäftsführung, internes Rechnungswesen und Personalführung. Das dritte Studienjahr – BA (Hons) in Business Studies Im dritten Studienjahr beschäftigen sich die Studierenden mit Gebieten wie dem strategischen Finanz-Management, Marketing und Personalmanagement in internationalen Konzernen, Unternehmensplanung und -strategie.Erfolgreichen Absolventen des dritten Studienjahrs wird der akademische Grad Bachelor (Hons) in Business Studies des Griffith College in Irland verliehen. Dieser Abschluss ist von der HETAC, derstaatlichen irischen Akkreditierungsbehörde, anerkannt. Zugangsvoraussetzungen Deutsches Abitur, britische A-levels, internationales Abitur (IB-Diplom) oder gleichwertige Qualifikation. Anerkannte Qualifikation in Unternehmensführung, z.B. das Edexcel Higher National Diploma um in das dritte Studienjahr zugelassen zu werden. Für Studenten, deren Muttersprache nicht Englisch ist, benötigen wir noch die folgenden Leistungsnachweise: o TOEFL-Testergebnis beim papierbasierten Test von mindestens 550 Punkten, beim computergestützten Test 213 Punkte, beim internetgestützten Test 80 Punkte, oderein IELTS-Testergebnis von 6.0, bzw. Zertifikatsprüfung der Universität Cambridge (Cambridge English Language Assessment). Alternativ dazu kann auch ein anderer anerkannter Nachweis für fortgeschrittene englische Sprachfertigkeiten vorgelegt werden. Assessment-Test

×